1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Wie wichtig ist SL für euer Ego?

Dieses Thema im Forum "Sozialwissenschaft & Gesellschaft" wurde erstellt von Nickolas Baudin, 26. Januar 2009.

  1. Elizabeth Lemmon

    Elizabeth Lemmon Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Interessanter Denksansatz. Ein Forum als Spiel. Das könnte auch ein Grund für Trolling sein, wobei ich bisher immer dachte, dass Trolle es für ihr Ego machen. Was jetzt nicht auf dich bezogen ist, bevor jetzt Mißverständnisse aufkommen.

    Deswegen lese ich hier auch noch. Ich finde diese Absurdität erheiternd. Ist so ein bisschen wie das Dschungelcamp, nur dass der Voyeurismus (oder die Unterhaltung) dadurch gefüttert wird, dass einige alles ernst meinen und nehmen.
     
  2. und ich dachte dieses bezaubernde Forum wäre da, um Meinungen und Ansichten auszutauschen, auch wenn dies gelegentlich dem eigenen Ego gut tut *gg* und nicht um jeglichen sinnvollen Diskussionsansatz mit dümmlich-spassiger und beinahe peinlich penetranter Verblödelung im Keime zu ersticken.

    Hat nun jemand ein praktikables Rezept gefunden wie man sich in SL nicht zum zwangsverpflichteten Publikum von selbstdarstellenden Egomanen machen muss ?? Mir fällt nämlich nichts besseres ein als auszuweichen.


    edit tippfehlerteufel :twisted:
     
  3. Shirley Iuga

    Shirley Iuga Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.507
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    36
    Die eigenen Postings nicht mehr lesen? Hab gehört das soll bei so manchen helfen...
     
  4. Sumy Sands

    Sumy Sands Superstar

    Beiträge:
    3.568
    Zustimmungen:
    208
    Punkte für Erfolge:
    63
    und anderen zeigt es, wenn sie nach ein paar Tagen mal wieder zurückblicken, was sie für ein Blödsinn sie da verzapft haben. Kann auch helfen das eigene Ego in die richtigen Bahnen zu lenken als nur stur immer den eingeschlagenen Weg zu gehen ohne sich selbst zu reflektieren.
     
  5. Saphira Palianta

    Saphira Palianta Nutzer

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hmmmm.. mal "back to basic"

    Ob SL gut für mein Ego ist ?

    Ich habe da eine Antwort für mich gefunden, nachdem ich nun schon ein paar Tage hier lese....

    Ich bin ich..Ich in RL und ich in SL. Vielleicht sehe ich auszugsweise ein bißchen anders aus, aber das wars auch schon. (Liegt aber nur am Frisör, der sich nicht beherrschen konnte und mir in RL die Haare abgeschnitten hat ;-)

    Ich kann mich auch in SL nicht verstellen. Ich bin so, wie ich bin und diejenigen, die mich treffen, werden eine authentische Person treffen.

    SL ist für mich kein Spiel, sondern eine zweite Art zu leben.
    Ein Tatoo zu tragen, was ich in RL nicht kann beispielsweise... (ich weiß, ein banales Beispiel)

    Wenn ich einen guten Tag in SL hatte, fühle ich mich auch in RL sehr wohl. Wenn ich nette Menschen in SL getroffen habe, ein Schnäppchen gemacht, eine neues Outfit gefunden und meinen SL-Schatz getroffen, dann ist der Tag gerettet. So fühle ich mich auch in RL. Ich nehme die Gefühle mit in mein RL. Aber ich mache das auch umgekehrt.

    Ich bin motiviert in der Arbeit ( in RL bin ich selbstständig) , gut gelaunt, motiviert und mich kann nichts stören und belasten..
    Hat das schon was mit meinem Ego zu tun ? Ich hab keine Ahnung.
    Ich lebe SL so, wie ich leben will. So, wie ich es vielleicht in RL nicht immer kann...

    Mein echtes "EGO" wird duch SL nicht wirklich beeinflußt, weil ich in SL nichts erreiche bzw. erreicht habe. Ob ich nun da bin oder nicht...es ist sowieso egal...Ich lebe mein SL...und habe schlechte Laune, oder Liebeskummer oder Abschiedsschmerz oder, oder, oder....
    Leben ist Leben..ganz egal ob RL oder SL.

    Herzliche Grüße
    Saphi
     
  6. Chicco Runo

    Chicco Runo Guest

    selbst wenns auf mich bezoooogen wäre elizabeth, wirft mich des ned gleich aus der fassung hahaha ... wo wir wieder beim ego wären. ;)

    interessanter denkansatz? ... ich glaub es wird einfach viel zu viel über irgendwas nachgedacht was andere über einen denken. wenn ich mir z.t. die ellenlangen beiträge mit den bis ins letzte detail ausformulierten sätzen durchlese dann denk ich mir oft ... nö, des seids ned ihr! *gg
    muss ich als troll (ja, hehehe ... hab keinen zweifel, dass mich der ein oder andere als so einen sieht *gg) jetzt wirklich an meinem ego, meiner persönlichkeit, meinem selbsbewusstsein zweifeln? ...für mich kenn ich die antwort. :lol: 8)



    ja ... aber warum soll ich dir sagen was du zu tun hast? wasn los mit deim ego ha? *gg :D
     
  7. Hamma schon häufiger, Jadzia .... aber das gehört hier definitiv nicht zum Thema! Beratungsresistent isse auch noch *seufz*. Aber das wusste ich ja schon vorher. Ist ja lebenserfahrener als ich Wurm.

    Ich frage mich bei Lesen der diversen Postings, was eigentlich so schlecht daran sein soll, wenn SL (oder Erfolge, die man hier durchaus erreichen kann) mein Ego ein wenig plustert (oder auch mehr). Der eine sucht danach, andere eben nicht. Ist doch auch bei jedem etwas anderes (das das Ego pusht). Jeder Jeck iss halt anders und dreimal null iss null (rischhhhhtissch, Maike ;-) !).

    LG von
    Tonia

    (die sich wieder mal sicher ist, dass sie dieses Posting besser nicht geschrieben hätte :roll: !)
     
  8. Nickolas Baudin

    Nickolas Baudin Nutzer

    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Huhu, Tonia, an sich ist das aufplustern des eigenen Egos in SL auch nix dramatisches, unter zwei Prämissen natürlich:

    - Man plustert sein Ego nicht auf Kosten anderer aus ... so in Richtung: Eyhhh, du Noob, du ... Machen wir uns nix vor, eventuell fliegt der, der da Noob bezeichnet wurde, RL nen Airbus A330, ist Ärztin oder OP-Schwester, und da liegen die Qualifikationsanforderungen doch ein bissel höher als bei einem SL-Bewohner.

    - Man kann sein Leben nicht NUR durch SL aufplustern ... Damit meine ich jetzt nicht, dass Hansi A. RL in seinen Firmenjet steigt und dann abends seine Cup-36C-Sekretärin im seinem Bentley vö... ähhhhh, liebt habt. Damit meine ich auch die liebenswerte kleine Hausfrau, die weiss, dass sie sich, ihren Kindern und ihrer Familie in einer relativ unwägbaren Offline-Welt einen guten Start ermöglicht hat ...



     
  9. Celina Kamachi

    Celina Kamachi Superstar

    Beiträge:
    1.511
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Zum eigentlichen Thema (habe den Thread eben erst gelesen):
    Eine Software sollte keinerlei Einfluss auf das Ego haben. Wenn eine Software Einfluss auf das Ego hat (es ist ein Unterschied, ob einem etwas Freude macht oder das EGO beeinflusst), kommt es zu den üblichen Diskussionen, inwieweit Comnputerspiele EInfluss auf das RL-Verhalten haben. Wollen wir das wirklich?

    Es ist und bleibt Software, egal, was man da hineininterpretiert. Also nichts für Wackelkandidaten oder Labile :)
     
  10. Sushischwester Swindlehurst

    Sushischwester Swindlehurst Superstar

    Beiträge:
    1.893
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich widerspreche! Es ist NICHT die Software, die mir Freude macht, sondern die Menschen dahinter. Über welches Medium dieser Kontakt hergestellt wird ist mir reichlich egal. Klar, gestern hatte ich einen super Abend in SL. Wir waren Skifahren (was ich RL seit 10 Jahren nicht mehr gemacht habe), aber was wirklich Spaß gemacht hat, das waren die Gespräche und das Lachen und letztenendes hätte ich das auch über irgendeine Chatplattform haben können und "ja", natürlich hat mir das gut getan einen so schönen Abend mit einem anderen Menschen zu verbringen, der wo ganz anders auf der Welt wohnt. Das ist super. Das tut gut. Da brauch ich gar nicht lange drüber zu diskutieren.
     
  11. Frederik Yalin

    Frederik Yalin Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich bin keine software, weder hier noch in SL
     
  12. Nein bist du nicht, DU bist aber auch nie in SL .. dort drin ist nur dein ava und der ist nix anderes als Computer Daten auf einem LL server.

    Meiner, wie immer völlig unmassgeblichen Meinung nach, sind diese rücksichtslosen Egotrip Ausleber in SL mit ein trifiger Grund warum SL so einen schlechten Ruf hat.
     
  13. Ezian Ecksol

    Ezian Ecksol Guest

    Also mir isses lieber, die Leute leben ihre verrückten Egotrips in SL auf irgendner Sim am Rande des Grid aus, wo ich von ihnen nix mitkriege, als dort wo ich bin, oder gar in RL.
     
  14. Frederik Yalin

    Frederik Yalin Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein bist du nicht, DU bist aber auch nie in SL .. dort drin ist nur dein ava und der ist nix anderes als Computer Daten auf einem LL server.

    und genau das stimmt nich, jadzia. wäre das so, würde mein ava nur rumstehen und irgendwann ausgeloggt werden.
    aber mein ava macht das, was ich möchte: er tanzt, baut, unterhält sich, träumt usw. - DURCH MICH.
    ich bin das leben in meinem avatar.
    natürlich bin ich in SL. nicht physisch, aber mit meinem willen, meinen wünschen, meinen träumen.

    deshalb kann ich dir und celina nicht folgen.


    EDIT: typo
     
  15. Mir wäre es lieber der reale Gesellschaftsdruck, oder was auch immer der Grund für so ein Verhalten ist, wäre nicht so ... aber hier wie dort kann ich nichts daran ändern. Und wer es nötig hat in SL was auszuleben braucht auch Publikum. Dafür bin ich mir allerdings zu schade.
     
  16. Gina Masala

    Gina Masala Guest

    Aber daran sind ja nur die Avatare Schuld. Menschen sind ja nicht in SL nur Computerdaten.
     
  17. nein avatar machen von sich aus gar nichts weder gut noch böse. Aber manche interpretiern sehr viel in sie hinein. Ich mag die Vielfalt in SL, auch die menschliche, nur heisst das für mich nicht dass ich a) jegliche RL funktionierende Gesellschaftsregel samt Hirn an der Garderobe abgeb sowie ich SL spiele, noch b) dass ich mich zum wehrlosen Publikum von welchen machen muss für die Punkt a) offensichtlich nicht gilt.
     
  18. Frederik Yalin

    Frederik Yalin Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    jetzt kommst du aber ein bischen weg vom thema, jadzia. es geht nicht um leute, die sich wie die axt im wald benehmen, sondern um dein ego und wie wichtig SL dafür ist oder wie sehr du SL brauchst für dein ego.

    so wie ich das sehe, hat SL einen hohen stellenwert als plattform zur selbstdarstellung, egal ob man es nutzt, um seinen AV zu pimpen oder durch bauwerke oder waren zu glänzen, die man erschaffen hat oder ob man durch präsenz zB in diskussionen sein ego poliert.
    der bedarf sich bestätigt zu fühlen ist beim menschen naturgemäß hoch. deshalb bin ich der meinung, dass das ego in SL eine wichtige rolle spielt.
     
  19. überhautp nicht ..mein Ego ist immer dasselbe, das meinige nämlich ..SL ist nur ein netter chat mit sehr hübschen bunten Bildchen. Wenn ich da was ausleben müsste, was ich nicht guten Gewissens RL auch tun könnte, würde ich sehr arg an meiner geistigen Gesundheit zweifeln :lol: :lol:

    ANMERKUNG MOD: Shirley Iuga
    Zeit: 30.01.2009 - 14:02:19

    Grund: Provokation

    Dieser Beitrag liest sich für mich wie eine Provokation.
    Sollte ich diesen Beitrag einfach nur missverstanden haben bitte ich doch darum zukünftig mit der Formulierung etwas sorgfältiger umzugehen. In diesem Falle bitte nicht persönlich nehmen und diesen Hinweis gar nicht weiter beachten.

    Ich lasse den Beitrag so stehen, jedoch nicht ohne darauf hinzuweisen, dass dieser Thread von uns besonders sorgfältig beobachtet wird und wir diesen Thread mit besonderer Härte moderieren werde wenn er in persönliche Beleidigungen ausartet.
    Ich bitte alle Mitglieder die Funktion "Diesen Beitrag einem Mod melden" zu benutzen falls wir hier einschreiten müssen.

    Reaktionen auf diese Mod-Massnahmen bitte nur über das Slinfo-Ticketsystem. Öffentliche Diskussionen im Forum welche einzelne Moderatoren-Massnahmen wie diese zum Thema machen werden sofort geschlossen und die Poster ggf. verwarnt. Bitte diskutiert das zuerst intern mit uns im Ticketsystem.

    Danke euch ... und jetzt weiter im Text!

    Kritik an dieser Moderatoren-Massnahme? Bitte hier lesen

    Shirley Iuga
     
  20. Frederik Yalin

    Frederik Yalin Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0