1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Wie wirkt sich SL bei euch auf das RL aus?

Dieses Thema im Forum "Sozialwissenschaft & Gesellschaft" wurde erstellt von Aleco Collas, 21. Juni 2007.

  1. Sopi Piek

    Sopi Piek Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    In die Rubrik "positiv" gehört:
    - Ich bin noch nicht lange bei SL dabei, tue mich aber schon jetzt leichter auch im RL auf fremde Leute zuzugehen und sie einfach mal anzusprechen
    - durch das häufige Lesen und Chatten in Englisch bleibe ich in Übung, bzw. verbessere meine Englischkenntnisse
    - die Freude am Basteln und Bauen bringt mich dazu, viel darüber zu lesen und ist auch so eine Art Weiterbildung

    In die Rubrik "negativ" gehört:
    - jede Minute/Stunde, die ich am PC bin, verbringe ich nicht an der frischen Luft (soviel zum Thema "Sommer")
    - ich habe für SL bisher mehr Geld ausgegeben, als ich ursprünglich eingeplant hatte (geht alles vom Urlaubsgeld weg)
    - manchmal bin ich Nachts länger wach als gewollt und am nächsten Tag bin ich dann entsprechend müde in der Arbeit

    In die Rubrik "verrückt" gehört:
    - Ich sehe mir Möbelprospekte an und möchte die Sachen, die mir gefallen, gerne für mein Haus in SL ordern.
    - Ich finde die Preisangabe in Euro gewöhnungsbedürftig und vermisse das L$ Zeichen
    - Ich überlege, wieviel Prims wohl die Couch hat, die ich im Möbelprospekt gesehen habe
    - Ich vermisse im RL die Funktion des Teleporters (war aber vor SL auch schon so)

    Ich denke, das größte Problem bei SL ist wohl die Suchtgefahr. Ich versuche die Online-Zeiten im Rahmen zu halten - nach Tagen mit vielen Online-Stunden bin ich auch wieder ein paar Tage garnicht am PC. Ich denke das gleicht sich dann wieder etwas aus.
    Ich ziehe jedes Treffen mit Freunden/Familie im RL einem Chat oder Event in SL vor. SL soll Spaß machen, aber RL ist mir wichtiger.
     
  2. Aleco Collas

    Aleco Collas Gesperrt

    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ;-) Könnte man vermuten, nachdem ich ihn gestartet habe...

    Aber ja, ich bin auch zu viel in SL. Ich schränke es zwar langsam etwas ein, aber es ist noch zu viel.

    cu
    Melliandra/Aleco
     
  3. Laetitia Koenkamp

    Laetitia Koenkamp Freund/in des Forums

    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also ich träume mittlerweile von SL. Bin am bauen, rumfliegen und so weiter, und irgendwie sieht alles auch so graphisch aus wie in SL und nicht real, wenn man bei Träumen überhaupt von "real" sprechen kann.

    Ansonsten hat SL mich dazu bewegt, mich wieder mehr mit meinem guten alten Hobby "Elfquest" zu beschäftigen. Und ich kann wieder "arbeiten", ohne das Haus zu verlassen oder mich um eine teure Betreuung für meine Kiddies kümmern zu müssen.
     
  4. Greta Heron

    Greta Heron Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Auswirkungen auf das RL

    Also bei mir überwiegen die positiven Auswirkungen von SL auf RL. Ich hab hier eine Menge neuer Leute getroffen, wovon einige inzwischen auch Rl gute gute Freunde geworden sind, die cih auch in Rl regelmäßig treffe.
    Und irgendwie glaube ich, das ich durch Sl auch viel toleranter geworden bin und auch ne Menge Dinge über mich selbst erfahren habe, die ich vorher soo nicht wusste :lol:
    Mal abgesehen von den Augenringen, die SL in RL verursacht, kann ich das Spiel nur als Bereicherung sehen. :lol:
    Ach ja, ein negativer Effekt ist mir aufgefallen: Ich hasse RL eigentlich die Farbe Rot bei Klamotten. Nun hat mir in SL ein Freund ne heiße Klamotte in Rot geschenkt und die sieht klasse aus an meiner AVA. Und was passiert mir bei der letzten Shoppingtour in RL: ich schau nach ner roten Hose !!!!! :shock: Ich war total erschrocken und musste erst mal raus aus dem Laden, konnte nicht mehr vor Lachen :lol: , (hab die Hose dann zwar nicht gekauft, aber SL färbt echt ab.
     
  5. Dirk Chaffe

    Dirk Chaffe Nutzer

    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    die auswirkungen von sl auf mein rl sind immens.
    wobei ich das allerdings nicht auf sl direkt begründe, sondern darauf, dass ich in sl die wohl tollste frau der welt getroffen habe. hätte ich sie im rl getroffen wäre der effekt wahrscheinlich ähnlich, aber überschattet von den unwägbarkeiten des echten lebens (katze füttern, keiner will die gummibärchen gefuttert haben, angriff der kleinen rasselbande auf die letzten gummibärchenvorräte, kochen, putzen, vorzeitiger samenerguss,.....)

    seitdem schlafe ich weniger, bin aber morgens entspannter.
    ich laufe seit ein paar wochen mit einem dümmlichen grinsen durch die gegend, bin erschreckend gut gelaunt, wo ich sonst ein muffliges arschloch war.
    ich habe prioritäten in meinem leben neu gesetzt, habe erkannt, dass es mehr gibt als nur arbeit.
    ich habe durch die tollste frau der welt wieder gelernt, menschen zu vertrauen.
    sie hat mich aus dem keller geführt und hält mich auf wolke 7.

    alles in allem hat sich mein leben durch sl als treffpunkt der tollsten frau der welt zum positiven geändert.

    das mal zu diesem thema :wink:

    gruß
    dirk
     
  6. Laetitia Koenkamp

    Laetitia Koenkamp Freund/in des Forums

    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Du Glücklicher! :p
     
  7. sanam Sewell

    sanam Sewell Guest

    Also, ich bin ja ein geselliger Mensch...
    Aber, und das war schon vor SL so, habe ich dadurch, dass ich Kinder hab und arbeiten geh ohnehin schon wenig Zeit für meine sozialen Kontakte, was sich drastisch verschärft hat, seit ich in SL bin.

    Es ist nicht nur so, dass ich meine Abende jetzt statt vor der Kiste vor dem PC verbringe, nein, es ist noch schlimmer, ich beginne mich zu isolieren, da SL prioritär geworden ist (eben auch wegen des Zeitmangels). Ich geh nicht mehr tanzen, es gibt wichtigeres als Kino, telefonieren stundenlang abends gibts nicht mehr, gelesen werden noch Anleitungen zu SL und den diversen Ausrüstungen dazu.... ja, so halt.

    Fürs männliche Geschlecht bin ich zwar insofern offen, dass ein (nichtzeitraubender!!!!) flirt alleweil drinliegt, und ich da auch Bestätigung und alles kriege, aber es interessiert mich nicht wirklich.

    Das einzige was mich wirklich noch vor dem totalen RL-Zerfall rettet sind meine Kinder, die mich am Puls des RL halten und die Aussicht, dass mein Allersüssester in ein paar Wochen endlich in die Schweiz kommt, und ich garantiert nicht mehr meine ganze, knappe Freizeit (Abende) in SL werde verbringen können/wollen..

    Ich schwelge und lasse mich gehen in diese Sucht, schaue mir dabei zu (bin mir bewusst), aber es ist mir völlig klar, dass dies kein Zustand für immer sein kann!!!!! :wink:
     
  8. Elwood Boucher

    Elwood Boucher Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hab neulich in einer Zeitung (gedruckt!) die Camera Controls gesucht, um in einem Bild den Menschen, der von hinten abgebildet war, von vorne zu sehen.

    Ansonsten hat SL bei mir den Schlafbedarf reduziert, einige kreative Ideen erzeugt, die ohne SL nicht möglich gewesen wären, und mir neue, teilweise sehr enge Freunde geschenkt.

    ;-) E.
     
  9. sanam Sewell

    sanam Sewell Guest

    Hihi..ich auch!! Passiert mir ständig!
     
  10. Elwood Boucher

    Elwood Boucher Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hast Du auch schon überlegt, ob Du für eine Kollegin eine passende Flexifrisur mit copy+transfer hast?

    ;-) E.
     
  11. sanam Sewell

    sanam Sewell Guest

    :lol: Nein, hab ich nicht..

    Aber Dinge heranzoomen wollen, draussen oder in Zeitungen... eigentlich laufend Dinge bei denen ich mich ertappe.

    Hab mir schon gewünscht, dass die Kinder auch per Mausklick angezogen wären... :p (und ich erst!!)
     
  12. Mable Shepherd

    Mable Shepherd Nutzer

    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ochja, SL wirkt sich bei mir positiv auf die Jobwahl im RL aus ;)

    Ich bilde mich grad weiter und hatte keine Ahnung wo meine Stärken und/oder Schwächen liegen.

    Danke meines Managerjobs in einem Club hab ich (nicht immer sanft) rausgefunden wo und wie man Fehler machen kann im Umgang mit Vorgesetzten, Mitarbeiter und Gästen......

    Aber Alles in Allem hab ich gemerkt das mir das liegt und das ich mir jetz auch zutrau ne Führungsposition anzunehmen........hätt ich nie gedacht..Mal sehen was mir das ganze nochbringt.


    Achja, und mein Englisch hat sich enorm verbessert, besser als jeder VHS kurs da das mit Händen und Füssen im SL ja nicht so klappt wie im RL :)
     
  13. XPhile Boucher

    XPhile Boucher Superstar

    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,

    so einen Thread gab es schon vor ner Weile. Aber seitdem hat sich für mich viel bzw. habe ich mich sehr verändert.

    Positives:
    - Ich habe in Sl viele neue Freunde gefunden. Welche, die einem bei allen Problem zuhören und helfen. Mein Dank gilt vor allem an Eisi und Hera (Knutsch ihr schnecken), natürlich auch viele andere - nur das würde den Rahmen sprengen.
    - Da man in sl den anderen "nicht sieht" bzw. "von dem anderen nicht gesehen wird", ist es einfacher Leute anzuquatschen. Da ich in RL sehr schüchtern bin, hat das eine positiven Effekt für mich. Dadurch kann ich nunmehr in RL besser auf Leute zugehen, ohne gleich wie ein lampion rumzulaufen.

    Negatives:
    - Durch SL vernachlässige ich RL ganz extrem. Am letzten WE z.b. hab ich ner guten Freundin nen Korb gegeben (sie kam aus Frankreich wieder nach 5 MOnaten). ich hab sie angelogen,nur damit ich von früh bis nachts in sl sein konnte. Wenn ich in sl was zu tun gehabt hätte, wärs vllt. ok, aber ich hab nur rumgesessen in sl. Im nachhinein denkt man sich da, man hätt ich doch bloß das nicht gemacht. Des weiteren: ich stehe morgens extra ne halbe stunde eher auf, damit ich vor der arbeit noch in sl komme. wenn ich abends nach hause komme, was mach ich da? PC hochfahrn. Sl an.
    - Also die Zeit vergisst man ja sowieso und damit auch das essen. Allerdings nur das Hauptessen. Süßigkeiten und herzhaftes ist immer in reichweite. und so ein mist, wenn mal die blase ruft. man könnte ja in der minute was verpassen in sl. also schnell ein afk in den chat geschrieben. aufs klo gerannt, fertig wieder zurück. ein "re" in den chat geschrieben und dann den verlauf scrollen. meistens sieht man eh nur zwei sätze oder so. und dann regt man sich auf, wenn man mal nicth so schnell vom klo runterkommt, weil man sich nicht aufs "ka****" konzentriert, sondern nur an sl denkt.
    demnach ist stress durch SL kein wunder.
    - Normalerweise (vor SL) ging ich um ca. 21 Uhr ins bett, weil ich 4,30 UHr aufstehen muss. Nunmehr gehe ich 23 Uhr ins bett. Ich hab zwar 4 stunden zugfahrt (wo ich auch oft einschlafe), aber selbst auf arbeit hab ich die augen zu. erst wenn mein kinn auf den brustkorb fällt, schrecke ich hoch.
    - dann, wie hier schon angesprochen, die gefühle in sl schwappen in rl über. was ich durch sl schon geweint hab (sei es Trennung von nem freund in sl, freundschaftskündigungen ohne grund, heulen mit anderen leuten wegen ihrem schicksal), hab ich in rl noch nicht. eigentlich denkt man sich, warum heule ich? aber im nachhinein liegt es doch daran, dass da reale menschen hinter den avis sind. leider denken manche leute nicht daran. auf der anderen seite: warum heule ich wegen sl? es ist doch nur ein "spiel" oder nicht? für mich ist es scheinbar mehr als das.

    Lustiges:
    - Ich träume von SL, fliege, baue, zähle prims.
    - Ich verabschiede mich von meinem Chef in RL mit "CU" oder "BB".
    - Wenn ich auf vom Tisch aufstehe, sag ich "brb"
    - wenn ich auf toilette gehe, sag ich "afk" - nur mein kopf hängt dann nicht nach unten ;)
    - Ich begrüße wild fremde frauen mit "knutscha" oder sage zu kerlen "schnucki" - dabei muss nicht nur ich grinsen.

    festzuhalten ist damit:
    SL ist eine Sucht für mich. Ich rauche nicht, aber SL ist das gleiche. Es bringt positive wie auch negative folgen mit sich. bei mir sind es vor allem derzeit negative. Ich freue mich allerdings immer auf meine SL-Freunde. Schön dass es euch gibt. Hab euch lieb.

    Nun steht der urlaub auf balkonien vor der tür. und ratet mal was ich da den ganzen tag machen werde, obwohl ich eigentlich lernen müsste?

    Allerdings würde ich nie meine RL-Arbeit aufs spiel setzen. ist wenigstens ein lichtblick. allerdings: was nicht ist kann ja noch werden.

    neugierigaufdienächstenbeiträgelausche

    xp
     
  14. Aleco Collas

    Aleco Collas Gesperrt

    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mal ernsthaft gefragt: Willst du diese Intensität weiter führen? Entschuldige wenn ich das so offen sage, aber das hört sich ja schon fast besorgniserregend an.

    ;-) Die meisten Änderungen in meinem Verhalten bekommt meine Frau zu spüren, weshalb sie ja auch nichts dagegen hat...


    cu
    Melliandra/Aleco