1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Willkommen auf Gor

Dieses Thema im Forum "Rollenspiel Gor" wurde erstellt von Nadja Avalanche, 11. Dezember 2006.

  1. Ja genau das meine ich ja. Ich habe (natürlicherweise gg ) kein Problem damit und fände es ganz normal. Daher ja mein Erstaunen, das es klang als wenn es da eigene Zonen zu gibt.

    nadja
     
  2. Gay Ra

    Gay Ra Neuer Nutzer

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gay´s auf Gor

    Nidan,

    also, wir haben keine eigenen Städte, nur mein Master hat eine eigene grosse Luftburg. Zur Zeit "leben" dort mein Master, ein 2. Master und 6 Meiner Büder. Soweit ich weiss ist die Burg nicht die einzige, die einem Gay Master gehört.
    Und wenn wir auf den Markt gehen sind wir auch ganz "normal" angekettet. (nicht immer) und keiner wundert sich. Mein Master geniesst ein sehr hohes Ansehen bei den anderen Master. Auch wird gekämpft und auch die Rituale der Bedienung werden genau durchgeführt.

    So das zu ersten Info. Bin auf weitere Fragen gespannt. Nur über Sexualpraktiken werde ich hier nicht schreiben!

    Lieben Gruß

    Reo´s Shiva Kajirus Gay Ra
     
  3. Tal All,

    Der Magistrate von Hammersgaard Jendon Hanni beispielsweise hat seine warme Ader öffentlich ersichtlich in seinem ingame Profil dargestellt..
    Sein früherer Kajirus Tony Holiday, war auch nirgendwo ein Geheimnis...

    Naja.. Tony war dann später Eigentum von Xavier Jevon. Head Slaver in Hochburg... auch kein Geheimnis. Und der hat ihn dann released..

    Tony , als auch Jendon, ist bi. Jeder weiß das und keiner nimmt Anstoß daran.

    Meiner Meinung nach sollte Norman die Bücher der heutigen Zeit anpassen. Denn Norman hat in seine Bücher bewußt tabuisierte Themen und Aspekte mit eingebaut.. Tabus, die heute kein Tabu mehr sind.. Würde er die Bücher neu schreiben und der heutigen Zeit anpassen, würde er vielleicht erröten, wer weiß.

    Will sagen, ja, es gibt auch Homosexualität in SL-Gor. Und , nein, das ist kein Geheimnis.
     
  4. Maxi Masala

    Maxi Masala Guest

    Mal ne ganz andere Frage:
    Gibt es eigentlich irgendwo eine vernünftige Einführung in Gor, die man lesen kann?
    Also nicht erst durch sämtliche Bücher toben, sondern eine Abhandlung mit x-zig Seiten in denen mal alles Wesentliche kurz und verständlich beschrieben ist?
     
  5. Maileen

    Maileen Neuer Nutzer

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    einfach mal DANKE sagen für diesen Thread, den ich als Gor-Neuling schon oft zum Nachschlagen genutzt habe :wink:
     
  6. Thor Tracer

    Thor Tracer Freund/in des Forums

    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ja, ich empfehle ein gute Website:

    http://www.gegenerde.de/
     
  7. Samantah Vacano

    Samantah Vacano Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, die Seite ist wirklich gut. Allerdings sollte man auch da ein bischen Zeit mitbringen um die Scrolls zu lesen. Ich hatte sie mir mal ausgedruckt und bin auf über 600 DIN A4 Seiten gekommen *lächelt*

    Ist aber wirklich sehr lesenswert. Bei tieferem Interesse würde ich zusätzlich aber die Bücher empfehlen. Einmal angefangen, lassen sie einen nicht mehr los. Ging mir zumindest so.

    Liebe Grüße
    sam
     
  8. Dionysos McMahon

    Dionysos McMahon Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich bin die Nacht auf der Seite versackt :lol:

    Aber wirklich sehr interessant und informativ :)
    Hab ja vorher noch nie was von Gor gehört...