1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Zahnloses Gor - oder warum manche meinen, sich alles erlauben zu können

Dieses Thema im Forum "Rollenspiel Gor" wurde erstellt von Bartholomew Gallacher, 1. Mai 2009.

  1. Sylvie Munro

    Sylvie Munro Superstar

    Beiträge:
    3.201
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hm, bei diesen Worten stellt sich mit die Frage: Gibt es Emos und Grufties auf Gor?
     
  2. amidala Oh

    amidala Oh Guest

    Ja, schon.
    Emos z. B:
    - ächzen "oh wie brutal ist Gor!", wenn jemand zu ihnen "Tal" sagt,
    - sagen "ichheißeschlampe", wenn du nach ihrem Namen fragst,
    - schreiben in ihre Profile: Wer meinem Schatzi was tut, den kann ich nimmer leiden!

    Gruftis sind leichter zu erkennen. Auf die kann man schießen und schießen, das tut denen nichts, weil sie eigentlich schon Kompost sind. Denke ich mal.
     
  3. Kessy Coage

    Kessy Coage Guest

    Nur mal so nebenbei.....

    Was bitte sind Emos ???? Ich kenne Emus :grin:.....

    Klärt mich bitte mal auf... hihih
     
  4. Bitte sehr....

    Emo, das (lat.: heulus rummus langus) bezeichnet eine leider viel zu häufig anzutreffende Randgruppe heruntergekommener Teenager in schwarz-weiß. Diese verhaltensgestörten und realitätsfremden Geschöpfe schließen sich selbst von allem aus, da niemand Emos mag.
    Emos leiden an einem Defekt im Zentrum für Glückshormone. Dabei geht so viel Glückshormon verloren, dass es ab der Pubertät einfach nicht mehr ausreicht, um ein normales Leben zu führen. Da der Glückshormonversprüher im Pulsaderbereich liegt, wird gern daran herumgeschnibbelt, um doch noch ein bisschen Freude herausspritzen zu lassen.
     
  5. Jysae Sands

    Jysae Sands Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    *huestel*

    Emo (Emotional Hardcore; engl. [ˈiːmoʊ], dt. auch [ˈeːmo]) bezeichnet ursprünglich ein Subgenre des Hardcore-Punk, auch Emocore genannt, das sich durch das stärkere Betonen von Gefühlen wie Verzweiflung und Trauer sowie durch die Beschäftigung mit gesellschaftlichen, politischen und zwischenmenschlichen Themen auszeichnet.

    Ungefähr seit dem Jahre 2000 wird mit Emo auch ein jugendkulturelles Modephänomen bezeichnet, das mit dem gleichnamigen Musikstil nur mittelbar in Verbindung steht.

    ausfuehrliche Erklaerung hier -> Emo ? Wikipedia


    oder im Zweifel das was Raidar sagt :D

    mfg mauz Jy
     
  6. Vilandra Miles

    Vilandra Miles Freund/in des Forums

    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ey Raidar, ich fühl mich voll diskriminiert von Dir hier, ey. Echt mal. Das ist sooo gemein!
     
  7. Zelmo Boucher

    Zelmo Boucher Superstar

    Beiträge:
    1.582
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Emo ist sowieso total retro. Im Grunde nix als Post-Grunge mit so Wave-Einflüssen halt und punkig gespielt. Letztlich isses aber nur verkappter Blues. Punk sagte "Fuck you", Wave sagte "Fucking will tear us apart again" Grunge konstatierte "I hate myself and I don't want to fuck", Emo stellt in der Symbiose dann fest: "I look like I'm dead and dress like a homo, I must be emo and am confused about whom to fuck", während der Blues das noch amtlich auf den Punkt brachte: "My baby left me, what a fuck."
     
  8. Kessy Coage

    Kessy Coage Guest

    ....mein Herr ist wahrhaftig noch sarkastischer als ich....... ich liebe das :).. hihi...

    Ok... also Emos sind die normalen verkappten, temperamtentlosen Teenager, die man überall sieht.....

    Aber... die laufen in Gor rum??? Ich habe bisher schon viel gesehen...aber noch niemand mit lächerlich runterhängenden Hosen auf halb 8... :grin:

    Aber.... falls wer mal nen Honk mit viel zu kleinem Baseballkäpi auf der Rübe sieht...
    bitte unbedingt ein Bild machen ....

    Wie nennt man die denn eigentlich???? Ausser Vollspacken... :p

    Gruß Kessy
     
  9. Zelmo Boucher

    Zelmo Boucher Superstar

    Beiträge:
    1.582
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    *ditscht Kessy eins* Willst Du wohl Hiphop-Anhänger nicht mit Emos verwechseln?
     
  10. andera Shermer

    andera Shermer Superstar

    Beiträge:
    3.576
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    nun mal eine erklärung für Kessy

    Als Rapper (sprich: Räbba, nicht zu verwechseln mit Rentner) versteht man einen mit übergroßen Kleidern behängten Jugendlichen.
    Der Rapper ist eine Unterart des Hip-Hoppers. Der Rapper trägt seine Klamotten nur zwei Nummern zu groß, der Hip-Hopper aber drei. Außerdem hat er weniger Ketten als der Hip-Hopper, was zum einen aus Geldmangel geschieht, aber auch aus Schwäche. Der Rapper ist einfach zu schwach um die schwere Last der Ketten zu tragen.
    Da die Gehirntemperatur sehr niedrig ist, muss ein Rapper eine Kopfbedeckung tragen, die die Gehirntemperatur erhöht und somit eine höhere Leistungsfähigkeit (hüstel...) gewährleistet.

    Urlaute

    Ey, alda, was gääääääääääääähhhhhhhhhhhhhhhhhht? (Die Antwort darauf bildet sich aus dem präsenten Gemütszustandes, nicht aus den gehenden Dingen, Menschen, Autos oder Opas)
    Junge? Willsch du Stress Du massafacker altahhh?
    Ey, isch fick dein Geburtstag!
    Ey, isch fick disch in Arsch, du Schwuchtel!
    Ey, isch diss disch gleich in Arsch rein!
    Ey, Wat willst duden nigger?
    Ey, alta, disst du mich, machen wir voll konkret Hip-Hop Bättel vor Bahnhof, gehn wir betteln!
    Neeh isch hab grad keine Zeit dich zu schlagen, komm morgen abend auf Marktplatz, bring isch meine Houmiis mit!
    Ey! Verpiss disch!
    Alda Alda Alda Alda du stinkst Alda!
    Hey, machst du misch an?
    Hast du misch Türke gesagt?

    Möchtegern-Rapper

    Der Möchtern-Rapper (auch Aushilfsrapper oder Rapper für Arme) ist eine Unterart des richtigen Rappers. Der Möchtern-Rapper ist in der Regel 12 - 18 Jahre alt und bezeichnet sich selbst gern als "Gangsta" (zu Deutsch: Gangster) weil er glaubt, einer zu sein,obwohl er noch nicht mal essen kann und beim kacken schwitzt. Mitmenschen, die seiner Meinung nach kein "Checkung" und nichts drauf haben, betitelt er gerne als "Opfa" (zu Deutsch: Opfer).
    Langjährige Studien haben erwiesen, dass Hip-Hop hören nich die gefürchtete Hip-Hop-Krankheit hervorruft, bei der die Hoden bis zum Platzen anschwellen. An der Krankheit kann man nur durch aktives Praktizieren, unter Fachleuten "Rappen" genannt, erkranken. Jedoch hat diese an Mäusen, die den ganzen Tag mit Hip-Hop beschallt werden, durchgeführte Studie folgendes ergeben:
    Das Hirn schrumpft auf die Größe der Hoden
    Beim schrumpfen des Gehirns wird vor allem das Sprachzentrum zurückgebildet, was die bekannte Hip-Hoppersprache zur Folge hat
    Ein Großteil des Denkens wird von den Hoden übernommen (Allerdings bei vielen Männern angeboren)
    Forscher sind sich inzwischen einig, dass der immer häufiger auftretende Hip-Hop als Strafe Gottes zu deuten, und somit ein Vorzeichen für eine baldige Apokalypse ist

    ^^
    nicht nur du kennst Stupidedia Raider ^^
     
  11. Kessy Coage

    Kessy Coage Guest

    /me lacht sich schlapp................


    aaaaaaaaaaaber meine Frage : Erkennt man Emos ????

    und...........treibt sich solch Gesindet echt auf Gor rum??

    Nun sagt nicht, das sind die dauerjammernden Kajirae........

    Und........... ist Emo dann ein Schimpfwort?? So wie HOnk???

    Fragen über Fragen...........
     
  12. Vilandra Miles

    Vilandra Miles Freund/in des Forums

    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kessy, bissu blind? Echt mal. Emos tragen mit Vorliebe schwarz. Am besten kombiniert zu einem fiesen pink. (Die Farbe Weiß ist viel zu optimistisch. Anm. zu Raidar's Post.) Dazu werden die Haare - vorzugsweise ebenfalls in tiefem schwarz gefärbt und evtl. mit neonfarbigen Strähnen aufgepeppt - als Schutzschleier vor der bösen Umwelt tief vor's Gesicht frisiert getragen.

    Und nu liebe Kessy, schau Dich mal mit diesem Wissen in SL-Gor um. Na, fällt Dir was auf? ;)
     
  13. Kessy Coage

    Kessy Coage Guest

    .......................Kreisch......................... :weg


    oh ihr Priesterkönige....du meinst........ ER ist hier auf Gor?????


    :?....


    ..

    ..

    [​IMG]
     
  14. Sylvie Munro

    Sylvie Munro Superstar

    Beiträge:
    3.201
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nee Kessy, das ist eine Parodie auf Visual Kei. Und was Vila meint, das sind Goths oder Grufties. *g*
     
  15. andera Shermer

    andera Shermer Superstar

    Beiträge:
    3.576
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    oh gott Kessy, du bist eindeutig über 30 oder?
    nun ja sag mal einem Tokio Hotell fan das sie nen Emo ist oder noch besser einem Emo das er ein doch nur ein Tokio Hotell Fan ist,
    oh je
    das arme Emo nein das kann man nicht machen,
    das tötet das arme Emo


    aber gut
    der styl ist ähnlich ^^
     
  16. Vilandra Miles

    Vilandra Miles Freund/in des Forums

    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein. Ich meine schon diese eindeutigen Emos in SL-Gor. Fangen wir mal damit an, daß Männer-Skins, die ohne Eyeliner-Version angeboten werden, schonmal out sind. ^^
    Aber sag denen das bloß nicht, weil dann tritt in Kraft, was andera sagte...
     
  17. Sylvie Munro

    Sylvie Munro Superstar

    Beiträge:
    3.201
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hm, na ja, Goths, Grufties und Emos werden untereinander schon mal verwechselt - was die armen Emos auch nicht glücklicher macht.
     
  18. Zelmo Boucher

    Zelmo Boucher Superstar

    Beiträge:
    1.582
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    /me guckt sich Vilas Profilbild an, nickt und murmelt: Dochdoch, da fällt einem was auf, ja.
     
  19. Vilandra Miles

    Vilandra Miles Freund/in des Forums

    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    *lacht* Ja, ich oute mich. Was soll's.
     
  20. Zelmo Boucher

    Zelmo Boucher Superstar

    Beiträge:
    1.582
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    /me packt Vila am Kragen, hält sie schön und deutlich sichtbar in die Höhe: Gucksu, Kessy, so sehen die aus!