1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Zentrum für Gesundheit

Dieses Thema im Forum "Ingame Reisetipps & Reiseberichte" wurde erstellt von Angelgold Bouscario, 10. August 2013.

  1. Angelgold Bouscario

    Angelgold Bouscario Nutzer

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Leider gibt es auch in SL Menschen hinter den Avataren, die Behinderungen oder Krankheiten haben. Manche von Ihnen suchen Hilfe oder einfach nur jemanden zum Reden. Dafür gibt es diese Sim.

    Diese Sim versteht sich als Treffpunkt und Spielplattform für alles was das heutige Leben zu bieten hat. Es gibt dort einen Spielplatz, einen Bauernhof, Reihenhäuser, Einkaufsmöglichkeiten, auch ein Baumarkt hat sich dort niedergelassen. Jeder ist eingeladen sich dort umzusehen evtl. auch eine Woche oder 2 im Reihenhaus einfach mal mit der Familie auszuspannen oder was euch halt so einfällt.

    Besucht uns und erfreut euch an der liebevoll gestalteten Umgebung!!!
     
  2. Johanna Gaelyth

    Johanna Gaelyth Superstar

    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    58
    Hallo!

    Ich habe irgendwie Schwierigeiten zu verstehen, was genau mit dieser Sim nun erreicht werden soll bzw. an wen sich dieses Angebot richtet. Hilfe oder jemand zum Reden für Spieler mit Behinderungen und/oder Krankheiten klingt für mich nach entweder Selbsthilfegruppe oder professioneller Hilfe/Beratung, vielleicht auch beides.
    Die Simbeschreibung dagegen klingt nach Gegenwarts-RP für SL-Familien. Soll es also um SL-Behinderte oder Kranke gehen? Oder um wirklich real Erkrankte oder Behinderte, die Familien-RP machen wollen? Und wenn zweiteres, warum braucht man dafür eine Extra-Sim?

    Ich rätsele und hätte gern Aufklärung. Beides fände ich interessant, nicht für mich, aber generell im Sinne der Vielfältigkeit in SL.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. August 2013
  3. Angelgold Bouscario

    Angelgold Bouscario Nutzer

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beides ~ wir wollen in erster Linie informieren und nebenbei FamilienRP anbieten ~ Im Grunde ein friedliches Nebeneinander im Sinne der Integration.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. August 2013
  4. Jenna Felton

    Jenna Felton Superstar

    Beiträge:
    1.995
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    64
    Es fehlt aber die LM oder ist "Zentrum für Gesundheit" der Simname? Aber die Idee finde ich gut, die Tatsache, dass SL auch in Behinderung unterstützen kann, alleine dadurch dass es das Gleichwertigkeitsgefühl bietet.

    Es kommt ja auch hin und wieder der Aufruf, "geht spazieren, das Wetter ist schön" :) vergisst man sehr leicht, dass mancher vielleicht das schöne Wetter nicht so genießen kann wie man es meint.
     
  5. sven Homewood

    sven Homewood R.I.P.

    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    85
    Punkte für Erfolge:
    48
    Hm, auch in seinem Profil ist nix zu finden. Ist schon komisch, dass man es so verstecken muss ;)