1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Zitate von ChuangChe und Albert1 Stone (RL-Kunstaktion)

Dieses Thema im Forum "Sozialwissenschaft & Gesellschaft" wurde erstellt von BukTom Bloch, 29. Juni 2008.

  1. BukTom Bloch

    BukTom Bloch Freund/in des Forums

    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Der Avatartraum des taoistischen SL-Philosophen ChuangChe stellt die
    Grenzen zwischen der virtuellen Wirklichkeit und der Welt des Realen in
    Frage: "Heute habe ich geträumt, ich sei ein First Live- Bewohner im
    realen Leben. Woher weiß ich jetzt, ob ich ein Avatar bin, der glaubt,
    geträumt zu haben, ein First Live- Bewohner zu sein, oder ob ich nicht
    vielleicht doch ein First Live- Bewohner bin, der jetzt träumt, ein Avatar
    zu sein?"

    *******

    Der SL-Resident und theoretische Scriptforscher Albert1 Stone
    formulierte die Problematik einmal folgendermaßen: "Ja natürlich, wir
    alle wissen, daß virtuelle Welten wie Second Life schon seit Urzeiten
    existieren- und seit wir das so genannte First Live entdeckt haben,
    freuen wir uns dessen Bewohner gelegentlich ein wenig zur
    Entspannung steuern (also letztlich manipulieren) zu können! Woher
    aber wollen wir wissen, ob diese First Live-Residents in der Zeit, die sie als "ausgeloggt" bezeichnen, nicht ein ganz eigenständiges Leben führen? Und ob sie nicht vielleicht denken, es verhalte sich gerade umgekehrt- und SIE würden UNS steuern ?"

    *******

    Hallo,

    ... dachte, obiges könnte Euch interessieren.

    Es stammt aus meinen Materialien für eine geplante RL- Kunstaktion.
    Ich mache am 18.-20.07.2008 in Ludwigshafen/Rh. im Rahmen des Kultursommers bei der Aktion "Im Tal der künstlichen Körper (Kunst, Literatur und Musik an, mit oder durch Puppen)" mit.
    Und das "Pixelpüppchen" BukTom Bloch wird präsent sei. "ICH BIN BukTom Bloch !!!", so mein Subtitel.

    Übrigens- wer noch Ideen, Hinweise, etc. für mich hat und diese zur Verwendung freigibt, kann dies gerne tun. Würde mich drüber freuen.

    Dank und
    cu !

    MfG
    BukTom Bloch
     
  2. Lukeone Greggan

    Lukeone Greggan Superstar

    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Albert1 Stone, lol made my day

    Also das ganze hört sich schon interessant an :)
     
  3. BukTom Bloch

    BukTom Bloch Freund/in des Forums

    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
  4. BukTom Bloch

    BukTom Bloch Freund/in des Forums

    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Weitere Materialien zur RL-Kunstaktion ...

    ... gibt es hier:

    (Soll möglichst vorab so an die Presse und wird auch vor Ort mit aufgehängt:)

    "„ ICH BIN BukTom Bloch ! ! ! “

    BukTom Bloch, der Bewohner einer virtuellen 3D- Welt (SL), der selbst dort vor Ort (!) schon persönlich als "PIXELPÜPPCHEN" beschimpft wurde, hat seinem Realavatar, Burkhard Tomm-Bub, M.A., gestattet ihn im so genannten RL (Real Life) ein wenig vorzustellen.

    Es geht ihm nicht unbedingt um seine Anerkennung als eigenständige Person, als Künstliche Intelligenz, oder dergleichen. Aber er möchte gefälligst als "kulturelle und soziale Entität" anerkannt werden. Das fällt im Second Life (SL) nicht immer leicht- und im RL (Real Life) leider noch viel weniger ...
    Viele RL- Bewohner sehen 3D-Welten als Spiel an. (Das ist im Falle von Welten wie SL absolut falsch- und diese Einschätzung ist KEINE Auffassungssache!) Andere glauben, derlei bestände aus Werbung, Geschäftemacherei, (Extrem-) Sex und Gewalt.
    Wie BukTom Bloch schon in seinem Cybermärchen schrieb (mit dem er übrigens den zweiten Platz in der SL-Zeitschrift TOUCH errang): "Es ist mehr- viel mehr... !"

    BukTom Bloch und sein Realavatar haben viel gemeinsam, das ist durchaus richtig. Aber BukTom Bloch tat anfangs einige Dinge, die Burkhard Tomm-Bub (zumindest früher) so nicht getan hätte. Und er schuf eigene Werke, die im RL niemals möglich wären.
    Damit sind nicht SL- Gedichte gemeint (die gibt es auch) sondern vor allem Begehbare Gedichte und Wort-Installationen- zum Teil mit besonderen Effekten ...
    BukTom Bloch ist in SL Mitglied des Deutschsprachigen Kultur-Netzwerkes und einiger ähnlicher literarischer, kreativer und bildungsorientierter Gruppen.

    BukTom Blochs Geburt (Rezzung) fand am 16.12.2007 in SL- Frankfurt statt. Seine Namenswahl ist kein Zufall. Der SL-Vorname erinnert an den Rufname und den Geburtsnamen seines Real-Avas, der Nachname an den Philosophen Ernst Bloch aus Ludwigshafen/Rhein. Dessen „Prinzip Hoffnung“ bezieht sich hier auf die Sehnsucht nach einer sozialen und kreativen Welt, deren Bestand und Ausbau durch die Kommunikation von Individuen geschieht. Durch das Miteinander und durch die Verständigung von Menschen über eine Welt in der Alle gerne leben möchten.

    Präsentationsmedien sind farbige, einlaminierte Tafeln, (hauptsächlich bildliche Darstellungen, aber auch erläuternder Text) und filmisches von DVD. (Ob eine Direktschaltung ins Internet vor Ort möglich ist, ist zur Zeit noch nicht bekannt.)

    * * *"

    MfG
    BukTom Bloch

    Edith eliminierte drei Schreibfehler.
     
  5. Patrice String

    Patrice String Nutzer

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Oh schon fast vorbei ...

    werds auf die verbliebenen 48h wohl auch nicht mehr schaffen.

    Schon mal Gespräche mit dem ZKM-KA geführt oder ist das zu established ?

    Dein Thema ist wohl nicht allzuweit von der Medienkunst entfernt ...
     
  6. BukTom Bloch

    BukTom Bloch Freund/in des Forums

    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Re: Oh schon fast vorbei ...

    Hallo Patrice,

    Dank für Dein Interesse.
    Ja genau, ... !

    Ehm, ZKM-Ka .... war nochmal was genau ?
    :))

    Habe übrigens bei mir
    http://slurl.com/secondlife/Vision of success/108/212/26
    nun eine Diashow aufgestellt mit 27 RL- Fotos vom ersten Tag.

    Hatte dann im DID- und Kunstnetzwerkchat Chat gefragt, ob wer mit auf
    ein Grußfoto- SL- RL will. Und es kamen auch etliche. Die Grußfotos werde ich ab Heute Abend noch in die RL- Ausstellung integrieren...

    Interaktion.

    MfG
    BukTom Bloch
     
  7. Torrid Luna

    Torrid Luna Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Re: Oh schon fast vorbei ...

    Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe? ;-)
    Kontakte mich doch mal in-world (oder torrid ät primforge.com), wenn Du Lust hast, kannst Du z.B. auf dem Sim eine Ausstellung installieren.


    Cheers,
    Torrid
     
  8. Patrice String

    Patrice String Nutzer

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Eventbilder

    @BukTom:

    Dank für die Bilder, gaben einige interessante erste Eindrücke. Die Kunst des SL ins RL zu transportieren, dürfte für sich bereits eine Kunst darstellen.

    KArlsruhe ist von LUdiwigshafen nicht allzuweit entfernt und dachte erstmal bekannte Türen einzurennen.

    Und, vielleicht kann auch Torrid was in die Wege leiten ... Dann bräucht ich nur noch ein Bus erwischen, was auch mal übers Knie gebrochen funktioniert.
     
  9. BukTom Bloch

    BukTom Bloch Freund/in des Forums

    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    ja das klingt ja alles wirklich sehr interessant !

    Vielen Dank für die guten Infos und Hinweise.

    Werde mich baldmöglichst darum kümmern. Im Moment ist es so,
    daß die SIM auf der ich lebe alsbald auf LOW umgestellt wird-
    und in RL muß ich leider ausnahmsweise bald in Urlaub fahren ...
    Aber nicht allzulange, glücklicherweise.

    MfG
    BukTom Bloch

    P.S.: Presseberichte sind nun in die Diashow integriert.
    Achtung- SIM wird in den nächsten Tagen umgestellt auf LOW.