1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

zwei wundersame Bauten in Südland

Dieses Thema im Forum "Rollenspiel Gor" wurde erstellt von Angela Ragu, 10. Dezember 2008.

  1. Angela Ragu

    Angela Ragu Guest

    Ich knie auf dem Kai von Kasra und betrachte so die Bauwerke unserer neuen Nachbarn.

    Zu meiner Rechten sehe ich eine furchterregende Burg von den Ki Var´s, nun baulich überhaupt nicht in die Landschaft passt!!

    Zu meiner linken das überdimensionale Camp der Toreii-Taluna das sämtliche Gebäude in der Umgebung überragt!!
    Leben Taluna/Panther nicht zurückgezogen in Wäldern und fernab von Städten???


    Bleibt nun die Autentizität von Gor hinter der Geldbeschaffung zurück??

    Angel
     
  2. Sylvie Munro

    Sylvie Munro Superstar

    Beiträge:
    3.201
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    @Angel
    Da gibt's nur eine Antwort drauf: Wenn sie sich so auf dem Präsentierteller darbieten, dürfen sie sich nicht wundern, wenn dies als Einladung zur Selbstbedienung verstanden wird. ;)
     
  3. Dieser Trend hat doch vor einiger Zeit auch schon in anderen Sims Einzug gehalten.In der Nähe einer Goreanischen Handelstadt die anscheinend nur aus Plattenbauten besteht und in der Schnee liegt kann man übergangslos in eine Wüste gelangen.Andere Gebäude erinnern mehr an Holland oder Märchen aus Lilliput..Alles das wir auch noch Gor genannt.Ich meide solche Gegenden um mein Rest Augenlicht nicht noch zu verlieren...Es ist mir durchaus klar das Sims finanziert werden müssen.Nur an Supermärkten die nur Rp Ecken bieten die dann auch noch zu Augenkrebs führen.Nein Danke :).Währe Schade ums Südland wenn sich die Entwicklung nach dort Ausbreitet.
     
  4. Kim Vuckovic

    Kim Vuckovic Guest

    Natürlich Sylvie aber dadurch wird ja nix besser. Wir in Kasra bekommen das Resetten der CM's drüben mit. Aus welchem Grund auch immer. Ich frage mich nur, wieso Thor sowas toll findet (wenn nicht hätte er sicher schon eingegriffen) aber damals bei den Serakas jeden Pups abnehmen wollte.

    Ich sag mal so: Südland WAR mal schön.

    Übrigens Respekt vor den Pyranas ihr Übergangscamp ist autentisch
     
  5. Mila Vendetta

    Mila Vendetta Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Tal,

    ich hatte gestern auch das eher zweifelhafte Vergnügen die neuen Bauwerke bewundern zu dürfen.
    Gerade das Südland so weitläufig war und man nicht von einer Stadt /Lager, was auch immer gestolpert ist empfand ich als ausgesprochen angenehm.

    Sicher ist nachvollziehbar, dass alle nach der Verteuerung ein wenig zusammen rücken müssen, aber ich schließe mich meinen Vorrednern an: Es geht schöner, strukturierter und sinniger.

    Ggf. - auch auf die Gefahr hin für diese Äußerung von sämtlichen Panthern zerfleischt zu werden - müssen die Stämme eben näher zusammen rücken, gibt es eben eine SIM mit Wald, wieder andere mit Städten usw.

    Ich hoffe sehr, dass es sich um eine Übergangslösung handelt und alles ein wenig besser sortiert wird.

    Lieben Gruß Mila
     
  6. Judy Baxter

    Judy Baxter Superstar

    Beiträge:
    1.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Tal Mila,

    gibts doch jetzt schon. Ist ja auch nix schlimmes.
    Kucksdu------>Ascalon

    Gruss

    Judy
     
  7. Kim Vuckovic

    Kim Vuckovic Guest

    Haha jetzt kommt das Tollste auf unserem Kai finden sich der Reihe nach die Katastrophentouristen ein.
     
  8. Zeus Edelman

    Zeus Edelman Superstar

    Beiträge:
    1.253
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    49
    Blankes Entsetzen, sorry. Da sollten sich die Verantwortlichen aber mal ganz ganz dringend nochmal zusammensetzen. Das sieht aus wie lieblos von unten durch den Boden geschossen.

    Und ggf die in dieser komischen Inselfestung hausenden Outlaws (oder Mercs, Piraten, was weiss ich was das nun wieder darstellen soll) dringend darauf hinweisen, das Bondmaids in den Norden passen, und nicht in den Süden (von den Äxten und Klamotten mal ganz abgesehen).

    @Kim
    Natürlich kommen die Touristen, bei so einer Werbung... nochmal: stellt ein Schild auf: Bitte gehen sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen! ;)
     
  9. Kim Vuckovic

    Kim Vuckovic Guest

    [​IMG]

    Hier mal ein foto unten am Kai die Touristen
     
  10. oookusama Hirano

    oookusama Hirano Superstar

    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    muahhhh

    ich gebe zu es reizt mich auch mal Tourismus zu betreiben, aber leider habe ich keinen Krieger der mich sicher geleiten würde als Schutz und so schaue ich mir das Bildchen hier an und grinse..
     
  11. Sveta Takaaki

    Sveta Takaaki Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    AUA .... Das tut weh!

    tut mir leid für Euch, dass die Euch da so, hmmm wie sagt man da?
    Exzentrische Bauwerke hingestellt haben.
    /me sieht genauer auf den Steilhang im Hintergrund.
    Nekobaumhäuser?
    Und der Turm im Vordergrund, muss ne windstille Gegend sein, ....

    Hoffe Ihr könnt Euch da arrangieren.

    lg
    Sveta

    die immer mal wieder ins staunen kommt, ....
     
  12. Judy Baxter

    Judy Baxter Superstar

    Beiträge:
    1.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    /me ruft laut:

    Nix ist unmööööglich.....



    Judy
     
  13. Buddy Larsson

    Buddy Larsson Nutzer

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Würde den Turm gerne mal mit meinen Tarn ein wenig Kamikazemäßig anschubsen...

    Aber das gabs ja schon mal... :twisted:
     
  14. Thor Tracer

    Thor Tracer Freund/in des Forums

    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Wir sind noch nirgendwo mit der Neugestaltung fertig, auch nicht im Norden Thassalands. Am besten beurteilt mans, wenns soweit ist.

    Aber es gibt auch eine "Wasch mir den Pelz, aber mach mich nicht naß" - Mentalität: Die Preise müssen niedrig sein, die Prims ausreichend, es dürfen nicht viele Gruppen in einer Sim sein und die Landschaft in ihrer Weite muss der Gors entsprechen.

    Das fänd ich auch alles toll. Gebt uns 4mal so große Flächensims zum selben Preis, dann geht das viel besser. Oder findet für eine Vollsim einen Stamm/Gruppe und ein paar Hausmieter, die jeweils zum 3fachen Preis, den wir im - eh schon teuren - Südland nehmen, die Sim mieten. Oder schenkt uns jeden Monat paar Hundert Euro.

    Alles zugleich haben - das lassen SL und unser aller Geldbeutel leider nicht zu.
     
  15. Sveta Takaaki

    Sveta Takaaki Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    /me lächelt zu Thor

    Wenns nicht fertig ist dann lassen wir uns doch sicher alle gerne überraschen, man kann so viel aus der Landschaft machen.

    Bei den Eurogeschenken stelle ich mich gerne an. Die Differenzen zahl auch ich aus meiner eigenen Tasche, auch ohne Mieten da ich keine nehme.

    lg
    Sveta
     
  16. Bina Mayo

    Bina Mayo Superstar

    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    /me denkt an die Anfänge von Südland, gerade mal ein Jahr her, mit 3 Full-Prims-Sims, und weint leise vor sich hin
     
  17. Judy Baxter

    Judy Baxter Superstar

    Beiträge:
    1.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36

    NÖHHHH,

    einen Stamm und ganz ohne Hausmieter,
    das habe ich in Ascalon. Bäääääähh

    :D

    Judy
     
  18. Arminius Alviso

    Arminius Alviso Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    bei so nem thema musste ich auch mal als katastrophentourist hin ...lol....und da ich ja selber als total unfähiger baumeister gelte...sage ich zu dem insbesondere zu dem netten turm der ja vorher schon gennant wurde...der ja wohl wahrlich ne gute statik haben muss ;-)...super gebaut alles und sehr gut geplant....<-----und nu mal ironie wieder aus
     
  19. Thor Tracer

    Thor Tracer Freund/in des Forums

    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Arminius ist wohl nur noch zu Hähme fähig, ich beachtes nicht weiter.

    Sveta, das ist klasse. Wer soviel Geld hat kann das tun. Wir habens nicht.

    Bina, wir sind dabei Oasensand, Talunadschungel, Talunawald, Fata Morgana und Kalana aufzulösen. Talunaland wird wieder zur Vollsim. Eswird kleiner - und ich höre jetzt schon das Stöhnen wie schön doch die weiten Strecken waren und wie unrealistisch es ist, dass alles so nah beisammen ist.

    Manchmal kommts mir vor als wäre die Zeit konstruktiver Beiträge abgelöst durch allgemeine Hähme, das wäre schade.
     
  20. Kim Vuckovic

    Kim Vuckovic Guest

    Ja, ja das liebe Geld.

    Darum Nordmänner die jetzt weit über 10 000 Km von ihrer Heimat leben und nicht etwa an der Küste sondern weit im Innland. Natürlich haben die auch ihre Bräuche und alles beibehalten auf ihrer jahrzehntelangen Reise.
    Im Südland heisst die Kajira also ab sofort Bond der Sir Jarl und das Schwein Ojnk. Ok muss einem nur einmal gesagt werden.

    Darum Talunas die oben hoch auf einem Berg leben um auch ja von allen sehr gut gesehen zu werden. Nun anstatt sich jetzt in irgendwelche Höhlen zurückzuziehen oder eine unscheinbare Hecke ums Lager zu machen bauen sie gigantische Bäume mit Häusern grösser als der Pallast des Emirs. Na ein Emir der nur die Goldstücke zählt der ist auch eigentlich kein Emir er ist ein Krämer.