• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Über das Altersbild in Second Life

T

Tonia Brockholst

Guest
Kann mir eigentlich irgendjemand (gerne auch in PN) genauer erklären, warum sich Bernhard angepisst gefühlt hat, als ich anmerkte, dass es vielleicht sein könnte, dass sein Fred geschlossen wurde, weil er
... in dem geschlossenen Thread angesprochenen, aber dann wegzensierten, erotischen Erlebnisse .....
geschildert hat.
Mir damit viktorianisches Gemüt dann zu unterstellen ist doch auch nicht die feine, englische Art .... oder bin ich da zu engstirnig *grübel* ??
 

Sumy Sands

Superstar
Miefmupfel Willis schrieb:
Du hast es geschafft, Hilfsbereitschaft zurückhaltender werden zu lassen.

Also ich hoffe die meinige nicht

Was die Glaubwürdigkeit von Alter und Internet angeht so kenne ich in RL doch so einige, die sich damit auskennen und weiter lernen möchten. Da werden durchaus anspruchsvolle Hompages gestaltet, Video- und Bildbearbeitung gemacht das ich nur staunen kann.

Mögen und lieben wir nicht SL weil hier fast alles möglich erscheint? Warum also nicht auch Menschen aus der Generation 60+ die sich hier mal umsehen und ihren Spaß haben.

Jeder so seine Rolle spielt und das Mißtrauen ist glaube ich nicht erst seit Gestern da:
Die Frau ist aber sicher ein Mann.....
Der Fury ist eigentlich keine Katze sonder ein Mensch......
Die Zähne des Vampiers sind nicht ech das sind die Dritten......

na und? was soll es?

Die Frage "Warum seit ihr alle so jung?" hat doch die gleiche Berechtigung wie:
Warum seit ihr alle so groß?"
Warum seit ihr alle so schlank?"
Warum seit ihr alle so hellhäutig?"

.........
wurd glaub ich alles hier schon mal durchgekaut.
 

Bernhard McIntyre

Freund/in des Forums
Hallo Samantha...
wo habe ich denn eine "Romanze" detailiert ausgebreitet? - sag mir das mal. Ich habe lediglich einmal darstellen wollen, dass auch 80jährige nicht unbedingt weg vom Fenster sein können. Und Detailberichte habe ich nur auf privater Mail-Basis erwähnt und vollkommen anonymisiert, so dass keine "junge Dame" betroffen ist oder sein kann. Ist das so schlimm? Es scheint hier einige Puritaner zu geben...

Bernhard
 

Atrista Vig

Aktiver Nutzer
Tonia Brockholst schrieb:
Btw. :
Grundsätzlich ist mir das Alter der Steuereinheit auch so ziemlich schnuppe

Ein lässiger Satz der aber so ziemlich die Grundeinstellung von, na ja sagen wir mal so 90 % aller Forums und SL User treffen wird.

Bernhard hat sich hier nicht als 80 jähriger geoutet sondern eindeutig als Troll. Ein wirklich 80 jähriger hätte dieses Thema einfach nur mal eingebracht, hätte dann die Gelegenheit gehabt sich mit anderen wie auch immer auszutauschen. Hier wird das Thema gestreut und auf einfache Anfragen von Momo und Tonia in einer Weise reagiert, dass einem schon sämtliche Alarmlampen angehen müssen. Es ist auch die Art und Weise wie das Thema Sex aggressiv in den Vordergrund gerückt wird. Spätpupertär provozierend und rücksichtslos gegenüber den Beteiligten. Weiter würde sich jemand der eine solche Rolle nur spielt auch mit ganz anderen Fragen an das Forum wenden.
Hier hat mal wieder einer überlegt, mit welchen Thema könnte ich denn Heute welches Forum aufmischen.
Bernhard du bist ein Troll also troll dich

Edit: Und ja ich bin unverdächtig, in meinem biografischem Datum ist auch schon eine 5 enthalten
 

Bernhard McIntyre

Freund/in des Forums
Hallo Miefmupfel...

ich hab Dir doch nett angeboten, das weiter privat zu erörtern... Und warum ist es eine "lächerliche Annahme", dass der Moderator Dir meine Mail Adresse gibt?

Dazu, zu Deiner Information, ein Auszug aus den Community-Regeln:

"Konflikte unter den Mitgliedern
Wenn es zu Konflikten unter zwei oder mehreren Mitgliedern kommt, sollten die Mitglieder diesen Konflikt unter sich austragen, am besten privat, per E-Mail, Messenger oder persönlich. Solche Konflikte sollten nicht in die Öffentlichkeit getragen werden, z.B. als Thema eines Artikels oder Diskussionsforenbeitrages."

Viele Grüsse
Bernhard
 
T

Tonia Brockholst

Guest
....wo habe ich denn eine "Romanze" detailiert ausgebreitet? - sag mir das mal.

... in dem geschlossenen Thread angesprochenen, aber dann wegzensierten, erotischen Erlebnisse .....

Nu bin ich aber wirklich raus hier ..... !
Mich deucht, als hätt´ mal wieder ein Satyr den Weg in die Hallen geschafft .....
 

Samantha Smadga

Superstar
:shock:

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.

Ich habe lediglich einmal darstellen wollen, dass auch 80jährige nicht unbedingt weg vom Fenster sein können

Zu welchem bestimmten Zeitpunkt wurde dir das denn unterstellt?
Also ich für meinen Teil habe davon nix gelesen.
Sehr verwunderlich, dass du das auf Teufel komm raus beweisen musst.

Und Detailberichte habe ich nur auf privater Mail-Basis erwähnt

Schlimm genug.

(Was anderes habe übrigens ich auch gar nicht behauptet :roll: )

Wenn ich wüsste, dass mein Partner "Detailberichte" von unseren privaten Momenten an wildfremde Leute verteilt, hätte er ziemlich schnell nen Brief von meinem Anwalt im Briefkasten und außerdem ein wirklich schmerzendes Hinterteil.

vollkommen anonymisiert, so dass keine "junge Dame" betroffen ist oder sein kann

Schön, dass zumindest mir aufgrund deiner wenigen Posts bereits ihr Wohnort, ihre Familienverhältnisse, ihr Alter sowie ihr Name bekannt sind :roll:

Es scheint hier einige Puritaner zu geben...

Hat nix mit Puritanismus zu tun.
Deine erotischen Ausflüge interessieren mich eben nur so viel wie wenn in China ein Sack Reis umfällt.

So un nu is das Thema für mich echt ma durch.
 

Bernhard McIntyre

Freund/in des Forums
Liebe Sirena,

ich danke Dir für Deine wohltuenden Worte. Ob man mich nun (neuerdings) als "Troll" bezeichnet, oder als falschen Fünfziger (Ironie) - ob man mir vorwirft, ich sei ein Gruftie-Sexprotz, - ich weiss selbst, was und und wer, und wie alt ich bin. Ich mach es gern bei jedem, der mein Alter anzweifelt so:

Im Forum sind meine Daten hinterlegt, unterstützend dazu kann ich gerne eine Ablichtung meines Passes senden und ein neuestes Foto. Wem das noch immer nicht genügt, der soll mithilfe des Postidentverfahrens meine Identität verifizieren.

Ich finde es schlichtweg traurig und ein Armutszeugnis für so manche Teilnehmer hier (nicht für Dich), dass ich überhaupt solche Mühe habe, mich glaubhaft als Achtziger zu outen.

Die Vor-Urteile in der Society scheinen riesengross zu sein.

Jedenfalls danke ich Dir nochmal für Deine guten Worte
und grüsse Dich lieb
Bernhard
 
S

Stari Novi

Guest
Bernhard McIntyre schrieb:
Im Forum sind meine Daten hinterlegt, unterstützend dazu kann ich gerne eine Ablichtung meines Passes senden und ein neuestes Foto. Wem das noch immer nicht genügt, der soll mithilfe des Postidentverfahrens meine Identität verifizieren.

Warum ist das denn eigentlich so wichtig wie alt Du bist Bernhard?
 

Bernhard McIntyre

Freund/in des Forums
Hallo Samantha...
vielen Dank für Dein Statement. Du schreibst, mir sei nie unterstellt worden, dass 80jährige senil und liebes-unfähig seien. Das eben wurde mir doch hier oftmals vorgeworfen und unterstellt, in der Art, dass man meine Angaben anzweifelte und mich als Lügner und schlechter Rollenspieler verunglimpfte.

Das, was für Jüngere selbstverständlich ist, ein normales Sexleben, das muss eben ein Achtzigjähriger erst für sich reklamieren, da man ihm das eo ipso nicht mehr zubilligt, es vielleicht sogar moralisch verurteilt - weil nicht sein kann, was nicht sein darf. Daher meine (verzeih) Erwähnung des Sex in diesem Zusammenhang...

Bernhard
 

Bernhard McIntyre

Freund/in des Forums
Nachtrag zu meinem Brief an Samantha....

meinst Du ich sei so geschwätzig, dass ich in meinem entsprechenden Beitrag die reale Heimatstadt und den realen (wohlgemerkt) Vornamen meiner virtuellen Chat-Freundin angegeben habe... Das war natürlich nicht der Fall. Und einen "Freund" haben ja wohl Millionen von Frauen...

Bernhard
 
R

Roland Voom

Guest
"Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar."

Honi soit, qui mal y pense

my 2cents
 

Samantha Smadga

Superstar
:shock:

Also tut mir leid Bernhard, jetzt versteh ich gar nix mehr.

Du wolltest uns unbedingt beweisen, dass "du's noch voll drauf hast" (warum auch immer :roll: ) - zum "Beweis" liefertest du Name, Wohnort etc. pp - klang also in dem Zusammenhang durchaus wahrheitsgemäß (wieso sollte man seine Argumentationsbasis auch mit Lügen untermauern :shock: ) - und nun sagst du, das war alles an den Haaren herbeigezogen?

Kennst du den Spruch: Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht (mehr)?!

Denk mal drüber nach.
 

Bernhard McIntyre

Freund/in des Forums
Liebe Tonia,

schön, dass Du nochmal schreibst. NEIN, ich habe in dem von Dir angesprochenen Thread natürlich KEINE erotischen Erlebnisse ausgebreitet, die dann "wegzensiert" werden mussten. Das Einzigste, was in diesem Thread vom Moderator weggeschnitten wurde, waren beleidigende Worte einer Teilnehmerin, die gegen mich gerichtet waren.

Und mit "viktorianischem Gemüt" wollt ich Dich nicht beleidigen, sondern eher das Gegenteil. Oder seit wann soll das überhaupt eine Beleidigung sein?

Viele Grüsse
Bernhard
 

Bernhard McIntyre

Freund/in des Forums
Hallo liebe Samantha,
hast Du mal was von Schutz der Identität einer beteiligten Person gehört... Ich wollte keinen Menschen, der mit privat irgendwie verbunden ist, zu weit (mit Orientierungspunkten) darstellen. Das wirst Du doch verstehen. Das Einzigste, was ich guten Gewissens vorstellen und darstellen kann, bin ich selbst. Und ich hab deshalb auch schon mein letztes Foto hier eingebracht. Ansonsten muss ich nichts beweisen. Oder glaubt irgendjemand von euch noch, dass ich in Wirklichkeit ein Fake und viel viel jünger bin? Das mag auch zutreffen - aber nur für mein Innenleben. Da bin ich nämlich mit Dreissig stehengeblieben, während ich äusserlich alterte und alterte. Deshalb such ich auch einen äusserlich alten Avatar - der Uncle Norman, der ich jetzt bin, gefällt mir nicht so ganz...

Viele liebe Grüsse
von
Bernhard
 

Bernhard McIntyre

Freund/in des Forums
Hallo Exolate,

ich finde Deinen Text sehr OK. Du hast eigentlich alles angesprochen und richtig auf den Punkt gebracht. Das wollte ich Dir sagen

Und dass ich angeblich jünger bin, als ich viorgebe, das ist zwar für mich eine schmeichelhafte Annahme - leider bin ich aber eben doch schon so alt, und das Leben als Fake in SL würde mir nicht liegen und nicht zusagen. Ich möchte schon als der eingeschätzt werden, der ich bin. Innen drin: 30 / aussen drum: 80.

Und bezüglich des technischen Verständnisses für PC`s: Ich hab den ersten PC gehabt ungefähr im Jahr 1977 - und von da an jeden, der neu rausgekommen ist - über Amiga, Atari, Tandy und und und...

Liebe Grüsse
von
Bernhard
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten