• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Über das Altersbild in Second Life

Bernhard McIntyre

Freund/in des Forums
Hallo Trebron...

vielen Dank für Deinen Ratschlag. Die anderen Community-Regeln hättest Du mir nicht zu zitieren brauchen. Ich habe nicht gegen sie verstossen.

Noch etwas zur Technik: ich habe zweimal versucht, Dir (im extra vorher angemeldeten Zustand) eine IM zu senden. Jedesmal kam der Hinweis, ich sei nicht eingeloggt. Ich war aber eingeloggt. Das muss irgendwie ein Fehler sein.

Viele Grüsse
von
Bernhard
 

Sin Ronmark

Superstar
looool, mensch habt ihr hier eine geile diskussion :)

warum soll bernhard nicht 80 sein ? passt wohl nicht in das klischeee des selbstverleugnenden 50 jährigen mit makellosem twen ava...hm?

scheiss drauf ob er ein troll ist, es sind so viele trolle unterwegs - siehe mich und viele andere hier !

warum soll ein 80 jähriger mann nicht eine 21 jährige freundin haben ?

warum soll ein 80 jähriger kein sex mehr haben? ...vielleicht ist sex ja nicht nur zipfel rein und raus ?! mit dem leistungskurs kamasutra !!

warum soll auch ein mann keine ältere freundin haben ?

meiner meinung nach sollten viel mehr menschen zu ihrem alter stehen !!

sl ist ein ort der phantasien, träume und vielleicht auch des nochmal erleben des RL lebens (huch...der weiße schimmel), aber diesesmal in anderen bahnen ??

und ich denke auch 80 jährige haben anspruch drauf !!

unahängig davon, ob jetzt bernhard ein troll/fake ist !!

der sin is ;)
 
T

Trebron Zenovka

Guest
Hallo Bernhard,

mein Hinweis auf die Comm.-Regeln war ein allgemeiner Hinweis an alle User.

Wegen PM (hier im Forum verwenden wir den Begriff PM und nicht IM um zwischen ingame und SLInfo Privat Nachrichten zu unterscheiden) habe ich Dir gerade eine solche gesandt.

Siehe bitte in Deinen Posteingang hier im Forum. Dort habe ich Dir auch beschrieben, wie man hier PMs erstellt.

MfG
Treb
 

Bernhard McIntyre

Freund/in des Forums
Hallo Lano...

ich hab Deinen Text gut gefunden - über was ich mir nur Gedanken mache... SL selbst ist doch zu 75 Prozent erotisch, überall finden derartige Steh- und Liege-Parties statt, ohne, dass sich jemand in dieser Kunstwelt darüber aufregt. Wenn aber ein Achtzigjähriger wie ich es bin daherkommt und "erotische Inhalte" auch nur anzudeuten wagt, ist gleich die Hölle los und er wird niedergeknüppelt - Woher kommt diese Schizophrenie?

Viele Grüsse
Bernhard
 
Ezian Ecksol schrieb:
Sich vorzustellen, dass seine Eltern (oder ältere Menschen) Sex haben könnten, ist für die meisten total unangenehm. Sich vorzustellen, Ältere dürften keine Vitalität mehr haben bzw. hätten kein Recht mehr dazu, hilft offensichtlich vielen, ihre Selbstidentität in unserer von Jugendwahn bestimmten Gesellschaft zu bestimmen.
..."
Vielen geht das bestimmt so. Richtig.

Es hat überhaupt nichts mit dem Alter zu tun: Es gehört einfach nicht in ein Forum was ich in einer Beziehung mit wem warum und wie mache. Die einzige Ausnahme, die ich in Grenzen gut heiße, ist der Kummerkasten in dem mancher bei Problemen Rat sucht.

Gibt es denn nichts Privates mehr? Muss alles öffentlich gemacht werden? Darf es denn nichts mehr geben, das nur zwei Menschen gehört?

Ganz von dem Mitteilungsdrang (sowohl in Worten, als auch Bildern) mancher abgesehen: Menschen, die noch Geheimnisse haben, bei denen es noch in jeder Beziehung etwas zu entdecken gibt, sind weitaus interessanter als Trompeten, die alles von sich preis geben.
 

Carlos Philbin

Freund/in des Forums
Rocco Brandenburg schrieb:
Ein wenig Baff sah ich ihm noch einige Minuten zu und stellte fest, dass ich meine Voreingenommenheit älteren Menschen gegenüber überdenken müsse.

Warum?

Deine Geschichte erinnert mich an ähnliche Geschichten, wenn es um das Thema Rauchen und dessen gesundheitsschädlichen Folgen geht. Da kennt oft jeder einen Onkel Albert, der jahrzehntelang 60 Zigaretten am Tag rauchte und ein biblisches Alter erreichte.
Trotzdem verenden Millionen Menschen vorzeitig an den Folgen ihres Zigarettenkonsums.

Und ähnlich sehe ich es bei der von dir erwähnten Voreingenommenheit älteren Menschen gegenüber.
Es läßt sich nicht wegdiskutieren, dass Alterserscheinungen wie Harninkontinenz (durch Verkleinerung des Fassungsvermögens der Blase begünstigt), Altersdemenz, Gliedersteifigkeit usw. bei älteren Menschen sehr häufig auftreten.
Auch wenn einige einen Onkel Norman kennen, der noch im hohen Alter dem Jugendwahn verfallen war und für ihn wichtige Körperfunktionen noch Ergebnisse liefern.

Grüße Carlos
 
E

Exolate Carter

Guest
Sin Ronmark schrieb:
meiner meinung nach sollten viel mehr menschen zu ihrem alter stehen !!

Stimmt, denn schliesslich bin ich auch in Wirklichkeit 25 Jahre und gehe in meinem Hobby als Brad-Pitt-Double absolut auf.
Ich konnte mit der Lüge nicht mehr leben und musste euch nun endlich die ultimative Wahrheit sagen...

8)

*pruhaaa*

Wenn der Sin trollen kann, dann muss ich da auch mit... :wink:
 

evia Watanabe

Superstar
Gibt es denn nichts Privates mehr? Muss alles öffentlich gemacht werden? Darf es denn nichts mehr geben, das nur zwei Menschen gehört?

Doch, ich finde gerade jetzt, da so viel Privates öffentlich gemacht, kein Thema ausgelassen wird, wird das Intime noch mehr gehütet. Aber dass dieses Intime sehr individuell bestimmt wird und bisweilen Grenzen anderer, die auf mehr Intimsphäre und Diskretion bedacht sind, überschreitet, betrachte ich als menschlich und auch zu einem grossen Teil legitim.
Wir sind nicht alle gleich und Tabus zu brechen hat sowohl positive wie negative Konsequenzen.
Ich hab jetzt nicht nachgelesen, aber so viel ich verstanden habe, geht es um Sexualität im Alter (??). Wenn dem so ist, wüsste ich nicht was daran verwerflich sein sollte.
Abgesehen davon glaube ich ganz stark, dass die Omnipräsenz von Sexualität weniger mit Freuds Theorie als mit der jahrhundertelangen Unterdrückung und "Beschönigung" derselben zu tun hat.

edit: "Beschönigung" könnte falsch verstanden werden - ich meine damit die Verromantisierung bis zur Verzerrung..bis zur Lüge.
 

Sin Ronmark

Superstar
Exolate Carter schrieb:
Sin Ronmark schrieb:
meiner meinung nach sollten viel mehr menschen zu ihrem alter stehen !!

Stimmt, denn schliesslich bin ich auch in Wirklichkeit 25 Jahre und gehe in meinem Hobby als Brad-Pitt-Double absolut auf.
Ich konnte mit der Lüge nicht mehr leben und musste euch nun endlich die ultimative Wahrheit sagen...

8)

*pruhaaa*

Wenn der Sin trollen kann, dann muss ich da auch mit... :wink:

nur wissen eben alle menschen die mich kennen das ich eben NICHT mehr 25 bin ;) ...exo alter nachtfalter, lol, ich sprach nicht von avas und deren aussehen...und ich bin mit sicherheit nicht brad pitt ...lol... möchte ich ja auch gar nicht sein...ich bin ich - der SIN - und nehme mir mit meinen 40 jahren durchaus noch das recht heraus auch sl bedienen zu dürfen ;) ...
 

evia Watanabe

Superstar
Sin Ronmark schrieb:
evia Watanabe schrieb:
nur wissen eben alle menschen die mich kennen das ich eben NICHT mehr 25 bin

Jetzt sag halt im allgmeinen Jugendwahnsinn, dass du ein sehr, sehr guter Abklatsch von George Clooney bist! Sags!!!!

hm..das könnte hinkommen - natürlich wenn man die entsprechende fanta hat ;) ..aber wir sind ja eh alle etwas bluna ;)

*sich die Schweissperlchen von der Oberlippe wischt* Na siehste, geht doch - ein Outing kann doch durchaus auch lecker daherkommen :wink: und ganz ohne Lügen *schaut abfällig zu Exo hinüber*
 
E

Exolate Carter

Guest
Sin Ronmark schrieb:
Exolate Carter schrieb:
Sin Ronmark schrieb:
meiner meinung nach sollten viel mehr menschen zu ihrem alter stehen !!

Stimmt, denn schliesslich bin ich auch in Wirklichkeit 25 Jahre und gehe in meinem Hobby als Brad-Pitt-Double absolut auf.
Ich konnte mit der Lüge nicht mehr leben und musste euch nun endlich die ultimative Wahrheit sagen...

8)

*pruhaaa*

Wenn der Sin trollen kann, dann muss ich da auch mit... :wink:

nur wissen eben alle menschen die mich kennen das ich eben NICHT mehr 25 bin ;) ...exo alter nachtfalter, lol, ich sprach nicht von avas und deren aussehen...und ich bin mit sicherheit nicht brad pitt ...lol... möchte ich ja auch gar nicht sein...ich bin ich - der SIN - und nehme mir mit meinen 40 jahren durchaus noch das recht heraus auch sl bedienen zu dürfen ;) ...

Hallo??

Ich sprach von mir.... von mihiiir !!!!

*weglach*
:lol:
 
T

Trebron Zenovka

Guest
OT-on Mod-off + 100% SCRN ... man möge mir verzeihen, aber dazu:

Exolate Carter schrieb:
(...)
Stimmt, denn schliesslich bin ich auch in Wirklichkeit 25 Jahre und gehe in meinem Hobby als Brad-Pitt-Double absolut auf.
Ich konnte mit der Lüge nicht mehr leben und musste euch nun endlich die ultimative Wahrheit sagen... (...)

viel mir spontan dieses Bild ein :wink: :

2386618885_1e086e8959_o.jpg


OT-off

Schönes Wochenende @ll
wünscht Treb
 

Sin Ronmark

Superstar
Trebron Zenovka schrieb:
OT-on Mod-off + 100% SCRN ... man möge mir verzeihen, aber dazu:

Exolate Carter schrieb:
(...)
Stimmt, denn schliesslich bin ich auch in Wirklichkeit 25 Jahre und gehe in meinem Hobby als Brad-Pitt-Double absolut auf.
Ich konnte mit der Lüge nicht mehr leben und musste euch nun endlich die ultimative Wahrheit sagen... (...)

viel mir spontan dieses Bild ein :wink: :

2386618885_1e086e8959_o.jpg


OT-off

Schönes Wochenende @ll
wünscht Treb

GRÖÖÖÖHL ...jupp..so in etwa
 
evia Watanabe schrieb:
Gibt es denn nichts Privates mehr? Muss alles öffentlich gemacht werden? Darf es denn nichts mehr geben, das nur zwei Menschen gehört?
....
Ich hab jetzt nicht nachgelesen, aber so viel ich verstanden habe, geht es um Sexualität im Alter (??). Wenn dem so ist, wüsste ich nicht was daran verwerflich sein sollte.
Abgesehen davon glaube ich ganz stark, dass die Omnipräsenz von Sexualität weniger mit Freuds Theorie als mit der jahrhundertelangen Unterdrückung und "Beschönigung" derselben zu tun hat.
edit: "Beschönigung" könnte falsch verstanden werden - ich meine damit die Verromantisierung bis zur Verzerrung..bis zur Lüge.
Es geht mir nicht darum, dass man Sex im Alter nicht diskutieren soll. Das ist doch wohl klar.
Es geht mir darum, dass man meiner Meinung nach seine persönlichen sexuellen Praktiken und Vorlieben, sowie Details über seinen Partner/Partnerin nicht öffentlich machen sollte, wie Bernhard es getan hat.

Ich finde es toll, wenn alte Menschen glückliche, spannende, erotische Beziehungen haben. Meine Eltern (83 und 79) leben es mir täglich vor.

Unsere Gesellschaft wird immer grenzenloser. Vieles wird zur Norm erklärt. Offenbar auch das öffentliche Breittreten privatester Dinge.

Ich werde immer eine der Wenigen bleiben, die das nicht mitmacht.
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten