1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Übersetzung physics for animals

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen zu SecondLife" wurde erstellt von Violetta Andretti, 31. Juli 2017.

  1. Violetta Andretti

    Violetta Andretti Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ich spreche leidlich englisch, aber für folgende Passage in den Mietvereinbarungen eines Parcels habe ich keine Übersetzung gefunden:
    "No physics for animals.All BREEDERS HAVE TO STOP animals movements and animations".
    Was bedeutet das? Wie kann man "physics for animals" übersetzen?
    Heißt das, dass ich meine animierten Schwäne, Flamingos, Schmetterlinge usw. einfrieren muss?
    Danke vorab für die Nachhilfe.
     
  2. aviva Sparta

    aviva Sparta Superstar

    Beiträge:
    1.973
    Zustimmungen:
    1.022
    Punkte für Erfolge:
    129
    Damit ist gemeint, das Breedables - züchtbare Tiere (z.B. Amaretto Pferde, Meroos, usw) sich nicht bewegen dürfen und die Animationen aus sein müssen.
     
  3. Archon Short

    Archon Short Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    5.241
    Zustimmungen:
    776
    Punkte für Erfolge:
    124
    Wobei die Viecher selbst meist phantom sind inzwischen und so nicht mehr physisch auf der Sim berechnet werden müssen.
    Die Scriptlast ist da weit krasser und schon 500 Viecher können eine Sim einfrieren.
     
    Roya Congrejo gefällt das.
  4. Sarah Lunardi

    Sarah Lunardi Freund/in des Forums

    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    28
    Wie schon gesagt wurde, Tiere sollen und dürfen sich nicht bewegen und ebenfalls auf keinen Fall auf Physikalisch gestellt sein.

    Für alle Objekte in SL gibt es eine Eigenschaft mit der kann man Objekte physikalisch schalten, dann simulieren sie das Verhalten von Krafteinwirkungen und der Schwerkraft. Heißt, man kann sie auch weg schubsen, schieben und so weiter. Selten aber manche Breedables unterstützen dies und das kann auch Leistung auf der Region kosten.

    Von daher, achte einfach nur das Movement auf Off ist und falls es eine Option für Physic gibt, ebenfalls auf off und alles sollte in Ordnung sein.
     
  5. Violetta Andretti

    Violetta Andretti Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ich habe mich bis jetzt nicht mit Breedables beschäftigt und daher nicht erkannt, wie einfach die Lösung meines Problems ist. Ich danke allen, die mich aufgeklärt haben.
    Ich wünsche Euch allen alles Gute in beiden Welten.
    Vio
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden