• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

3D Videobrille für SL?

Hallo SLerinnen und SLer!

Ich hoffe mal mein Thema ist im passendem Forum, Moderatoren verschiebt meinen Beitrag gegebenenfalls. Danke!

Meine Frage geht in Richtung 3d in SL.
Hat jemand damit Erfahrung gemacht? Es soll eine neue Software geben, die normale Spiele in 3D umwandelt. Auch hier die Frage, weiß jemand mehr?
Hat jemand eine Videobrille und nutzt diese bereits für SL?

(irgendwie kann ich mir nicht vorstellen, dass dieses Thema nicht schon von anderen aufgegriffen wurde, aber konnte leider nichts darüber passendes finden.)

Liebe Grüße

(Keywords: 3D, drei dimensionen)
 

Hotaru Belfire

Neuer Nutzer
Der Dale's Viewer konnte SL stereoskopisch darstellen. Ich fürchte aber, dass der Viewer nicht mehr funktioniert. Er ist wohl nicht weiter gepflegt worden.
 

Feith Soderstrom

Aktiver Nutzer
Ich hab letztens noch eine Shutterbrille für TFT-Bildschirme gesehen. Hat 80 Euro gekostet und die Software funktioniert wohl nur mit NVidia-Grafikkarten. Welche NVidia-Graka soll aber egal sein. Das ganze gibts dann auch noch für CRT-Monitore (Das waren die schweren Teile die extrem 3d waren) kosten dann auch nur 30 oder 40 Euro.

Jedenfalls mal nach "Shutterbrille für NVidia" suchen und wenn jemand eine kauft, würd mich auch interessieren wie SL damit läuft.
 

Silvan Tobias

Superstar
Meinen Informationen nach braucht man folgendes:
Brille und Grafikkarte von Nvidia
Einen Monitor der schnell genug ist, also mindestens 120Hz darstellen kan
Und einen Treiber von Nvidia, der das Spiel unterstützt.

In meiner Nvidia Systemsteuerung ist unter dem Punkt "Stereoskopische 3D-Funktion" ein Unterpunkt "Kompatibilität mit Spielen anzeigen". Dort ist Second Life nicht gelistet, im Gegensatz zu WoW und sehr vielen anderen.

Bevor ich also ~250 € für solch einen Monitor und ~100 € für die Brille raushaue, würde ich gerne sicher sein, daß es auch funktioniert.

*pause* *such wühl*

In den Nvidia-Foren wird schon seit einem Jahr heftig zu der Technik diskutiert. Laut Lets make a list of best Nvidia games in 3d vision! - NVIDIA Forums funktioniert SL nicht.

Begründung: SL ist ein OpenGL - Spiel, und derzeit funktioniert die Technik nur mit DirectX. Ich vernahm aber Gerüchte, daß Nvidia plant, den Treiber auch für OpenGL fit zu machen.
 

Feith Soderstrom

Aktiver Nutzer
250 Euro für nen Monitor? Ich mein das würde auch mit normalen TFT's gehen. Bzw mit halbwegs neuerern Geräten. Wer sich überhaupt für 3d-optik interessiert, hat mit sicherheit schon so nen Monitor. Aber Interessant das SL nicht geht. Gerade da würde es ja reizen, weil es nicht unbedingt auf genauigkeit ankommt, sondern einfach um gut aussehen. Bei Spielen wo man ein Ziel anvisieren muss, ist 3d bestimmt der Horror.
 

Feith Soderstrom

Aktiver Nutzer
Mit den Farbbrillen klappt es schon mal ;-) Ich hab n Foto gemacht, hoffentlich erkennt man es noch, wenn es so klein ist. Ansonnsten einfach mal mich fragen, ich kann auch eins in besserer qualität schicken.

Normales Bild


Rot-Cyan


und Magenta-Gruen


Leider seh ich die Bilder nur auf meinem großen (250 Euro teuren *g*) Monitor in 3d. Mein Laptop kann die irgendwie nicht richtig darstellen. Scheint also doch vom Monitor abzuhängen, jeh nachdem wie er die Farben darstellt.
 

Feith Soderstrom

Aktiver Nutzer
Achso, bevor jemand die Einstellungen in der Grafikkarte sucht. Ich hab die Bilder in PhotoShop gemacht. Gewissermasen würde SL so aussehen, wenn es wirklich gehen würde. Aber wenns ein Grafikprogramm schafft, warum dann nicht auch ein OpenGL-Treiber.
 

Shirley Iuga

Forumsgott/göttin
Achso, bevor jemand die Einstellungen in der Grafikkarte sucht. Ich hab die Bilder in PhotoShop gemacht. Gewissermasen würde SL so aussehen, wenn es wirklich gehen würde. Aber wenns ein Grafikprogramm schafft, warum dann nicht auch ein OpenGL-Treiber.


Nvidia kann durchaus 3D mit OpenGL - aber sie haben es aus wohl Marketinggründen nur in die Profikartentreiber der Quadro Karten mit eingebaut.
 

Feith Soderstrom

Aktiver Nutzer
Hab grad den Dale Viewer ausprobiert, mit den kann man 3D ansichten erstellen. Es gibt auch die Möglichkeit eine Shutterbrille auszuwählen, aber die Funktion kann ich nicht testen, weil ich keine hab. Aber mit der Cyan-rot-Brille siehts schon mal stark aus. Nur halt die Farbverfälschung iss blöd. Aber wenn eine Shutterbrille das ohne Farbverfälschung schafft, ist es ein geiles Erlebniss.
 
Dieses Rot-Grün ist eher mal etwas zum probieren.
Wenn dann mit der Shutter- oder Polarisationstechnik!

Es gibt aber auch die Videobrillen.
Die haben für jedes Auge einen eigenen Monitor.
ZB. die Zeiss Cinemizer (für iPod/iPhone)
Kann 3D: 3D-Videobrille Cinemizer: Update für das Nasenkino - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Netzwelt
oder relaxView:
relaxView 3.0 LCD Videobrille | Videobrille Shop
(Die kann man Testkaufen und es gibt eine "Nicht-gut-Geld-zurück Garantie" - Wer spielt mal Testkandidat?? *grins*)
Die Vuzix iWear VR920 kann auch SL!
Vuzix iWear VR920 - The New Virtual Reality for Gamers - About iWear VR920 Compatibility
Und wurde hier von einem SLer gebloggt:
Second Blogger Blog Archive Almost Lawnmower Man: Introducing the Vuzix iWear VR920
Sie kann wohl auch "Head Tracking" d.H. Du bewegst Deinen Kopf und Du siehst Dich im SL-Raum um...

Also alles sehr vielversprechend...
Und so stelle ich mir die SL Zukunft eh vor!


So sähe es mit Nvidia aus:
"Das 3D Vision Kit mit schnurloser Brille und fortschrittlicher Software zeigt automatisch Hunderte PC-Spiele in echtem Stereo 3D. ... Nur GeForce Grafikprozessoren unterstützen Hunderte PC-Spiele in Stereo 3D ohne zusätzliche Konfiguration oder Patches. ... Für 3D Vision brauchst Du immer: das NVIDIA 3D Vision Kit aus Brille, Receiver und USB Kabel, einen PC mit kompatibler GeForce Grafikkarte und Windows 7 oder Vista und eine Wiedergabemöglichkeit in 120 Hz."
Hier die Liste der unterstützten Spiele:
GeForce 3D unterstützte spiele
Aber SL ist nicht dabei!
 

Feith Soderstrom

Aktiver Nutzer
Omakuy Yumako schrieb:
GeForce 3D unterstützte spiele

So eine Grafikkarte hab ich, und bei vielen Spielen funktioniert das tatsächlich, nur die rot-grün-Brille ist wirklich nur zum ausprobieren. Shutterbrillen für TFT-Monitore gibt es schon für 80 Euro. (Für CRT 120mhz sind die schon für 30 zu haben)

Der "Dale's SL Viewer" unterstützt Farbbrillen und Shutterbrillen, egal welche Grafikkarte. Wer also ne Cyan-Rot-Brille hat, kann sich den Viewer installieren und SL mal in 3d ausprobieren. Sieht echt stark aus, nur wird halt sehr viel der Farbinformation für den 3d-effekt verbraucht. Wer dann 3d-SL auch mit Farbe haben will, muss dann eine Shutterbrille haben oder eben eine mit 2 Monitoren.

Sieht aber irgendwie so aus, als ob SL in 3D noch keiner so richtig ausprobiert hat. Und das wo es die Technik schon so lange gibt.
 
Ebenfalls interessant in der 3D-Frage ist ja, was mit den FPS passiert. Brechen die nicht deutlich ein, wenn die ganze 3D-Rechenleistung auch noch bewältigt werden muss?
 

Feith Soderstrom

Aktiver Nutzer
Irgendwie ist jeder Viewer schneller als der offizielle SL-Viewer, von daher hab ich mich mit 3D sogar schneller bewegen können, als ohne. Hab auch von anderer Seite dieses Phänomen gehört. also isses der Grafikkarte wohl fast egal.
 

Takeshi Newman

Freund/in des Forums
Ich hab mir mal den DaleViewer für red/cyan installiert und muss sagen, schöner bis geiler Effekt.
Das die Farben hin sind wurde ja bereits erwähnt, zusätzlich hatte ich das Problem kleine Dinge anzuklicken, denke das der Viewer da irgendwie ein Problem hat.

Wenn LL das mal in seinem Viewer hinbekommen würde, würde ich mir sicher eine Shutter Brille zulegen.
 

Feith Soderstrom

Aktiver Nutzer
Hab mir eine gekauft, iss aber voll Schrott. Das Bild ist am Flackern und der 3d-effekt ist bei Cyan-red-Brille besser. Wahrscheinlich muss man dazu echt ne ordentliche Technik verwenden, damit es gut aussieht. Also ich kann eine Shutterbrille noch nicht empfehlen. Hat jemand zufällig eine ordentliche Brille? Oder weiß jemand, was eine ordentlich funktionierende Shutterbrille ist?
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten