1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Abschied von Sam

Dieses Thema im Forum "Rollenspiel Gor" wurde erstellt von Manuela Flanagan, 8. April 2008.

  1. Miefmupfel Willis

    Miefmupfel Willis Superstar

    Beiträge:
    1.722
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mir ist danach, an Sam zu erinnern.....

    Mich, dich, ein paar vielleicht ....
     
  2. andera Shermer

    andera Shermer Superstar

    Beiträge:
    3.576
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich habe neulich wieder an sie gedacht in meinem inventar ist noch immer der Käfig den sie einst mal gebaut hatte
     
  3. Brigitt Loening

    Brigitt Loening Superstar

    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ich habe jetzt grad die gesamten beiden Threads wieder gelesen ... und wieder geheult. Die Erinnerung kam wieder hoch als mir wirklich bewußt wurde, dass ich nun auch eine Tote in meiner FL habe. Nein, nicht Sam, sondern die kürzlich verstorbene Martha Somerset.

    Dieser Thread zu Sams Tod hier hat mir gezeigt, wie sehr Gefühle in SL doch eine Rolle spielen. Ich war ja grad erst einen Monat damals hier in SL und kannte Sam nur hier durch das Forum. Ach ... mir fehlen schon wieder die Worte.
     
  4. Melisande McGinnis

    Melisande McGinnis Nutzer

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich denke oft an Sam, auch wenn ich sie nur aus dem Chat kannte. Und ich kann mich sehr genau an den Schock von damals erinnern. Meine Gedanken gehen dann auch zu ihrem Mann und Manu.
     
  5. Haron Strom

    Haron Strom Freund/in des Forums

    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe den ganzen Tread erst vor einem Monat wieder gelesen und finde es gut ihn ab und zu einfach mal wieder hoch zu holen. Es gibt viele die sich noch gut an Sam erinnern.

    Bei der Gelegenheit auch mal diesen Link hier auffrischen.

    Haron
     
  6. oookusama Hirano

    oookusama Hirano Superstar

    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    *seufzt*
    Letzte Tage haben wir noch von ihr gesprochen, ebenso habe ich mich auch gefragt wie es ihrem Mann wohl jetzt geht.
    Von Sam habe ich damals viel gelernt, es tut schon weh wenn man zurück denkt..
     
  7. Sylvie Munro

    Sylvie Munro Superstar

    Beiträge:
    3.201
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    *seufzt*
    Ich weiß noch, wie schockiert ich war, als ich es damals erfuhr. Teddy wird sich vielleicht erinnern. Ich bin direkt von der Arbeit nach Hause, so durcheinander war ich. Ich habe Sam nicht wirklich gut gekannt, nicht so gut, wie ich sie gerne kennen gelernt hätte, aber das Schicksal hat das verhindert. Aber ich kannte die Geschichte und den Hintergrund. Und ich war auch beim spontanen Gedenktreffen für Sam. Ein Erlebnis, das ich niemals vergessen werde.
     
  8. Aphris Myoo

    Aphris Myoo Freund/in des Forums

    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sontag war ich am Relay for Life. Dort hatten die Halle mit Bilder von viele Goreaner die gestorben waren lezten Jahren. Das war schon beeindrückend weil es einigen gab womit ich Rollenspiel gemacht habe.
     
  9. Manuela Flanagan

    Manuela Flanagan Superstar

    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ...schön das man sich an Sam erinnert....sie wird ewig in meinem Herzen sein und ich denke oft an die Zeit zurück....aber nicht in Wehmut, sondern in Dankbarkeit...

    und ich werde Sie bestimmt Wiedersehen, wenn die Zeit gekommen ist...

    vorerst reise ich aber auf dem Merr umher und ich war dieses Frühjahr auch ganz in ihrer Nähe als ich in die Gewässer der Dominikanischen Republik fuhr...wo ja auch ihre Ruhestätte liegt..