1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Account gehackt?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen zu SecondLife" wurde erstellt von Violetta Andretti, 5. Januar 2016.

  1. LeandraDragoDelCielo

    LeandraDragoDelCielo Neuer Nutzer

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    mir geht es leider gerade so. ich bin noch ganz neu in sl. ich habe freebees gesucht um meinen ava aufzupimpen. da muss ich wohl auf so eine fake-seite geklickt haben. jedenfalls kann ich mich nun nicht mehr einloggen. einen case-fall hab ich bereits geöffnet zu dem thema. nun warte ich gespannt darauf, sitzend wie auf heißen kohlen, das mein acc endlich wieder freigegeben wird. echt sch**** das ganze.
     
  2. Das habe ich mir auch angewöhnt und diesen Ratschlag umgesetzt. Mein PC läuft nur mit eingeschränkten Konto und hatte auch nie das Adminkonto gebraucht, bis auf Treiberinstallationen oder wenn Steam was installiert. Die Frage ist aber, schützt das wirklich?
     
  3. Brigitt Loening

    Brigitt Loening Superstar

    Beiträge:
    1.635
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ja, wenn man nicht zu unbedacht bei Nachfragen zusätzliche Erlaubnisse vergibt.
     
    sven Homewood gefällt das.
  4. sven Homewood

    sven Homewood R.I.P.

    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    85
    Punkte für Erfolge:
    48
    Dazu sind Warnmeldungen ja gedacht. Das man darüber nachdenkt! Wenn sich nach dem Besuch einer Webseite eine Auforderung zum installieren aufpoppt, ohne daß man einen download iniziert hat, dann müssen alle Alarmglocken anfangen zu schrillen. Es sind halt Hilfsmittel, die einem Helfen sollen, auch wenn es “nervig“ ist. Genauso, wie man lernen sollte, wie eine Domain aufgebaut ist, um phishing links zu erkennen. In SL ist es ja recht einfach zu sehen, da der Link ja nicht 'vertuscht' werden kann hinter einem 'klick hier' oder ähnliches.
     
  5. Milla Beresford

    Milla Beresford Neuer Nutzer

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    So mir ist es nun auch passiert. In einer Gruppe wurde ein Link zum MP gepostet. Ich habe gar nciht nachgedacht und habe darauf geklickt....MP öffnete sich aber mit der Startseite. Das mir das passiert, idiotischer Weise habe ich meine Daten eingetippt und MP öffnete sich.....tja und heute bekomme ich auch die Fehlermeldung "einloggen nicht möglich, Passwort falsch..."
     
  6. Uli Jansma

    Uli Jansma Inworld Koordinator Mitarbeiter

    Beiträge:
    7.398
    Zustimmungen:
    1.670
    Punkte für Erfolge:
    154
    Kannst Du Dir ein neues Passwort per Mail schicken lassen?
    https://secondlife.com/my/account/request.php?lang=de
     
  7. Milla Beresford

    Milla Beresford Neuer Nutzer

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Nein, die emailadresse wurde geändert....sonst hätte ich ja alles zurück setzen können. Ich habe den Support angeschrieben, eine Ticketnummer habe ich schon mal und man hat mich abgefragt, also was ich bei Erstellung des Accounts mal angegeben habe. Naja vielleicht bekommt man ja in 2-3 Wochen mal ne Antwort!
    Ich könnt mich echt Ohrfeigen-wieso ich diesen scheiß link angeklickt habe, das war übrigens in der Gruppe von "Dirty Stories". In dem Laden kaufe ich schon mal Sachen und ich dachte das sie über neue Sachen informieren wollen, echt blöd von mir!
     
  8. Den Support von LL hast Du aber schon kontaktiert?
     
  9. Sumy Sands

    Sumy Sands Superstar

    Beiträge:
    3.614
    Zustimmungen:
    239
    Punkte für Erfolge:
    63
    Das schon gelesen?
     
  10. Milla Beresford

    Milla Beresford Neuer Nutzer

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ja ich habe SL Support angeschrieben. Und Sumy, ja habe deine Sache auch gelesen. Ich warte ja noch darauf das SL reagiert......also das ich die Mail von denen bekomme das sie es geprüft hätten und ich in meinen Account komme.
    Ich hatte leider gerade Linden gekauft, aber habe zum Glück meine Miete damit bezahlt....also waren nur noch knapp 200 linden auf meinem Konto.
    Ich hoffe nur das mein Inventar nicht gelöscht ist...das wäre scheiße!
     
  11. Katharina Infinity

    Katharina Infinity Superstar

    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    1.063
    Punkte für Erfolge:
    129
    Alles Gute ich drücke die Daumen Milla dass du deinen Account schnellstmöglich zurück bekommst. :thumpup:

    LG Kiki
     
  12. Milla Beresford

    Milla Beresford Neuer Nutzer

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Danke Dir Kiki.......Ich habe zwei Nachrichten bekommen, die erste das ich mein Kennwort zurücksetzen soll (naja geht nicht weil die Emailadresse geändert wurde). Das hatte ich aber auch geschrieben-lesen die das überhaupt?!
    Und die zweite-das ich den Missbrauch online-im Spiel melden soll-ähhhhhh wie denn?
    Ich habe jetzt noch mal geschrieben und klar und deutlich erklärt das meine emailadresse geändert wurde und ich somit keine KW-Rücksetzung machen kann.
    Hmmmh
     
  13. Kannst Du Englisch Milla? Dann kannst Du dort auch anrufen. Oder versuche es bei der Telefonnummer: 0800/7244552 tagsüber, da sind dann auch deutsche Supportmitarbeiter dran, bzw. verlange jemand der Deutsch kann. Ich weiß leider nicht die Zeiten wie lange die Nummer besetzt ist. Denke so die typischen Supportzeiten.
     
  14. Milla Beresford

    Milla Beresford Neuer Nutzer

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ich habe Antwort. Passwort konnte ich nun mit einem Link vom Support ändern. Und komischerweise fehlt nix, nicht mal die 200 Linden.
    Naja gut.....zum Glück, aber was wollten die dann auf meinem Account?!
     
  15. Kann Dir egal sein. Hauptsache keinen Schaden, erlitten. Glückwunsch :)
     
  16. Leonorah Beverly

    Leonorah Beverly Superstar

    Beiträge:
    1.949
    Zustimmungen:
    3.220
    Punkte für Erfolge:
    123
    Da gratuliere ich auch, @Milla Beresford ! So schnell und unproblematisch geht's nicht immer.
     
  17. Tani

    Tani Nutzer

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    33
    Der Account einer meiner Freundinnen wurde vor kurzem auch gehackt. Eigentlich dachte ich, sie würde ihre Geschichte hier einmal mitteilen....

    Also wenn euer Account gehackt wurde:
    0800-7244552 (deutsch) von 11:00 bis 18:00 Uhr unserer Zeit

    Nachtrag: Ach hatte Cinnie bereits geschrieben
     
  18. Khufu Greymoon

    Khufu Greymoon Superstar

    Beiträge:
    1.089
    Zustimmungen:
    280
    Punkte für Erfolge:
    93
    Die Accounts werden heute eher genutzt um Fakelinks zu verteilen, damit kannst sehr viel mehr verdienen.
     
  19. Cindy Holmer

    Cindy Holmer Superstar

    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    149
    Punkte für Erfolge:
    63
    Tani du hast recht, ich sollte mal erzählen was mir so passiert ist.

    Am 29. Juni wollte ich abends wie immer einloggen, doch was stand da.

    Es tut uns leid wir haben Unstimmigkeiten auf Ihrem Account festgestellt und ihren Account gesperrt.

    Ich hab mich dann mit Lindens in Verbindung gesetzt die hatten festgestellt das ein grösserer Betrag
    in Lindens von meinem Konto getauscht wurde. Sie haben das Geld zurück gebucht auf mein Konto was
    mich natürlich gefreut hat.
    Meinen Dank an Die Lindens die so schnell reagiert haben.
    Einen Tag später hab ich mit einem Linden zusammen am Telefon mein Passwort geändert und mein
    Account ging zu meiner Freude wieder on.
    Einen Tag später wollte ich abends wieder on gehen aber ich bekam gesagt das mein Passwort nicht stimmt.
    Wieder hatte ich einen hilfsbereiten Linden am Telefon der bereit war mir sofort zu helfen.
    Also haben wir mein Passwort wieder geändert und ich konnte wieder on, zum Glück hatte ich die nette
    Dame noch am Telefon mit der ich meinen Account wieder freigeschalten haben als ich zu meinem Schreck sah
    das meine Cindy ein Kerl war Manrich hieß und mein ganzes Geld verprasst hatte.
    Meine Freundesliste hat er auch gelöscht, also wundert euch nicht wenn von mir eine neue Anfrage kommt.
    Sofort wurde mein Account wieder gesperrt, war ja klar.
    Einen Tag später kam eine Mail von Lindens das sie mein Geld wieder gut geschrieben haben und ich mit neuem Passwort
    wieder on kann.
    Jetzt ist Cindy wieder on und glücklich, wenn auch voller angst das dieser blöde Kerl sich meinen Account nochmal
    unter den Nagel reißt. Drückt mir einfach die Daumen das er genug von mir hat.
    Ich frag mich nur immer wieder wie die es geschafft haben mein Passwort zweimal hintereinander zu knacken für
    mich unverständlich, ich hab wirklich kein leichtes Passwort es enthält Großschreibung, Kleinschreibung, Zahlen und Zeichen.
     
    Tani und Cynnie Decosta gefällt das.
  20. Xenos Yifu

    Xenos Yifu Guest

    Entweder es ist jemand in deinem privaten Umfeld oder du hast dir einen Keylogger eingefangen.
    Probiere mal folgendes, außer natürlich nach Schadsoftware zu suchen:
    Ändere dein Passwort und tippe es mitten in einen Satz in eine einfache Textdatei.
    Die Textdatei speicherst du dir.
    Beim nächsten einloggen gibst du das Passwort nicht händisch ein sondern kopierst es ins Anmeldefenster (strg+v) oder rechte Maustastenmenü.
    So kann das nicht von einem Keylogger abgegriffen werden.