• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Amazonen - Geplapper

SandyLee Munro

Superstar
Kala Amazonen,

auf unserem Land ist erhöhte Wachsamkeit geboten,
Sma hat mir berichtet, dass das Wasser am Vulkan komisch riecht
und auch das die Erde teilweise bebt. Dies deckt sich mit meinen
Beobachtungen in der Späherhöhle, der Boden grollt und die Bilder an
der Wänden wackeln.

Der Vulkan ist aufgewacht.

Kala SandyLee
 

SandyLee Munro

Superstar
Nein, der Vulkan stöst schweflige Verbindungen aus den Erdritzen und das Wasser am Vulkan riecht auch faulig nach Schwefel. Der Vulkan wacht auf.

Jemand muss Molnar warnen, aber ich denke der hat sich schon in Sicherheit gebracht.
 

Brigitt Loening

Superstar
Die Kriegerin des Feuers Cindy, Moana, Sirena, Smaragd und Peter haben vor ein paar Tagen den Vulkan bestiegen und nach dem rechten gesehen. Ich hab mich da lieber etwas zurückgehalten, sowas ist mir zu gefährlich.

Ja, der Geruch da fällt auf. Der ist anders, stärker, durchdringender als früher. Aber oben am Schlot sind keine Veränderungen festzustellen. Dort scheint alles normal zu sein.

Ob die Tätigkeit aus dem Untergrund kommt?
 

SandyLee Munro

Superstar
Nun, der Vulkan ist immer wieder mal aktiv,
mein Baumhaus wurde ja auch vom Vulkan
verbrannt, so dass der Baum gefällt werden
musste.

Nach meinen Beobachtungen ist der Magmastand
auf dem höchsten seit wir uns dort niedergelassen haben,
allerdings ist der Abfluss zum Fluss momentan auch eher
wenig, evtl. ist da einfach nur was verstopft. Daher sollten wir
zur Sicherheit den Bereich um den Abfluss und ein wenig
Unterhalb absichern.
 

SandyLee Munro

Superstar
SandyLee geht ins Kartenhaus und liest die aktuellen
Aufzeichnungen

Soso, der Peter hat sich von den Druiden erwischen lassen,
dafür darf er die nächsten Tage zusätzliche Rundgänge machen.
So geht das ja nicht.
 
Smaragd eilt durch die tiefen Wälder von Amazonien. Fest umklammert sie die Goldmünze-in Gedanken hängt sie den Worten der Kriegerin des Feuers nach*lass dass verschwinden, zu niemandem ein Wort*.
Smaragd versteht die Bedeutung davon nicht, sie erinnert sich nur an das erstaunte Gesicht der Kriegeranführerin.
Sie eilt zu ihrem Versteck, legt die Münze hinter den Busch. Setzt sich Gedanken verloren hin ,schielt immer wieder Richtung Busch.
Murmelt *was hat sie so erschreckt?*kratz sich verunsichert am Kopf*
Plötzlich springt sie auf, geht vorsichtig schleichend hinter den Busch. Tastet vorsichtig ab...
sieht das funkeln*ihre Augen glänzen*das nehm ich mit für Hoheiten flüstert zu sich. Steckt es vorsichtig in ihren Beutel.
Schleicht sich leise aus ihrem Versteck...eilt unbemerkt zum Sanctum. Sie weiss genau wie man da rein kommt, ohne das es jemand bemerkt.
Murmelt*gut niemand da*Blickt sich suchend um.
leise schleicht sie sich zu den Hoheitlichen Sesseln, sieht die alten verbrauchten Becher. Kichert leise. Nimmt ihren Beutel hervor und stellt funkelnde Becher hin*schnurrt vergnügt*stopft schnell die alten in den Beutel. Sie mustert das neu funkelnde Tablett..murmelt das fällt auf...kramt in ihrem Beutel und legt paar Goldmünzen hin.*Schnurrt und nickt zufrieden*
Lauscht um sich....schleicht sich unbemerkt wieder aus dem Sanctum.....
Sie eilt davon ohne gesehen zu werden, sie kennt die Wachsamkeit der Schwestern.
Murmelt...schnell in Wald vergraben gehen...klopft auf die Becher im Beutel......*schnurrt zufrieden*
vergräbt die Becher *erinnert sich wieder an die Worte der Anführerin*verwische alle Spuren, Reste vergraben*
Begibt sich ans Werk ihre Opfer zu vergraben...sammelt alle Knochen ein....knurrt...
schnell von Opfer zu Opfer eilt...knurrt leise..Feinde...zischt mein Essen....knurrt.....
 
*grummelt vor sich hin*

Zusätzliche Rundgänge! Die soll lieber meine Ausbildung verbessern, dann wär das gar nicht passiert. Was kann ich denn dafür, wenn die Weiber so neugierig sind und beim kleinsten Geräusch schon nachforschen, was da los ist.

*grummelt weiter und zieht los auf den nächsten Rundgang*
 

Sirena Mureaux

Superstar
Die Krieger sind eben mit ihren Alltagstätigkeiten voll beschäftigt.
Als da sind:
Auf die Jagd gehen und anschließend baden.
Auf Patrouille gehen und anschließend baden.
Die Uniform waschen und anschließend baden.
Die Waffen polieren und anschließend baden.
 
Diese Panscherin betrügt euch Amazonen doch nach Strich und Faden.
/me läuft durchs Forum und ahmt den schleppenden Gang von Svenja nach - lässt die Arme baumeln

Den dicken Hintern bekommt die bestimmt nicht vom Fässer schleppen. Ihr bezahlt gutes Gold für schlechten verwässerten Wein.
Hört auf Afra! Wenn ihr der Panscherin nicht Einhalt gebietet werden Generationen nach uns noch getäuscht und "Wasser zu Wein" als Wunder der Götter in den Geschichtsbüchern stehen.
Muss ich euch Verrückten immer die Augen öffnen?
 

Sirena Mureaux

Superstar
Nö, warum?
So ein entspannendes Bad ist doch der ideale Ausgleich zum harten Kriegerleben, zumal das ohne Wein im Moment ja noch härter ist.
 

Cindy Holmer

Superstar
Wer will das gepanschte Zeug schon trinken, hört mal auf die Afra :)

Schönes frisches Quellwasser, das sollt ihr trinken *lacht fies*
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten