1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Anonymität in SL...

Dieses Thema im Forum "Sozialwissenschaft & Gesellschaft" wurde erstellt von mimmi Clary, 25. Dezember 2007.

  1. Simba Fuhr

    Simba Fuhr Guest

    Dir ist klar, dass die Gerichtskosten deutlich höher als der Streitwert währen ?
    Und das deine Chancen zu gewinnen aufgrund der TOS (AGB) und dem Gerichtsstand (LA - USA) sehr, seeeehr gering ausfallen ?
     
  2. NinaSynthetic Resident

    NinaSynthetic Resident Nutzer

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Naja ich bin mir ziemlich sicher, das ich nichtmal vor gericht gehen müsste um mein geld zurückzubekomen.
    aber egal, LindenLab ist Ganz Ganz ganz mega Böse,und in den TOS steht nichts über Verbleibende L$ =euro rückgabe.
    es geht dort lediglich um die sachen die du bereits erworben hast, wie Zb.haus,Auto,Sim,shop etc.
    aber naja das war mein letzter post in Panikschmiede SLinfo *Tauscht* ihr mal schön eure *meinungen* weiter aus =)
    einfach mal so aus jux und spaß Banned SL nicht.
    Irgendwas ist immer dreckig wenn man gebanned wurde. :D:D:D
    naja viel spaß beim der Foren hunt....
    und immer daran denken die welt ist eine spiralle,und die nr 23.kann überall gefunden werden.und 2012 geht die welt unter ;)
    Bis denne
    Lg:nina
     
  3. Simba Fuhr

    Simba Fuhr Guest

    In jedem deiner Posts willst du das letzte mal gepostet haben XD
     
  4. Jeder stänkert halt auf seinem Niveau ;)
     
  5. Shirley Iuga

    Shirley Iuga Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.507
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    36
    In der TOS steht sogar ausdrücklich, dass es generell keine Rückgabe von L$ an LL gibt. Siehe TOS 5.1 Absatz 3 Satz 1:
    Da steht z.B. klar und deutlich drin, dass der User anerkennt, dass Linden Dollar keine echte Währung und kein Zahlungsmittel sind und zu keinem Zeitpunkt von LL wieder zurückgenommen werden. Und dem hast du zugestimmt, sonst wärst du nicht in SL.
    D.h. es gibt schlicht keine Rückgabe von L$ an Linden Lab. Du hast da Spielgeld gekauft. Das einzige, was man mit seinen L$ machen kann, um € zu bekommen, das ist der Verkauf an andere User, z.B. über Lindex oder diverse Geldwechsler. Aber eben nur, wenn du auf deinen Account zugreifen kannst. Sollte dein Account aus irgendeinem Grund gelöscht oder permanent gesperrt worden sein, dann sind aus genau dem Grund deine L$ futsch.
    Oder genauer: Einfach nicht mehr existent.

    Das ist z.B. mit ein Grund, weshalb ich z.B. keine größeren Geldbeträge in SL horte. Mehr als 20 000L$ oder so (rund 50€) hab ich eigentlich nur dann auf dem Konto, wenn ich die Tierfee beglücken muss einmal im Monat. Und das dann auch nur kurz. Wer meint 160 000 L$ kaufen zu müssen und die in SL zu lagern, der ist selbst schuld, wenn die irgendwann plötzlich weg sind.

    In den > 4 Jahren, in denen ich fast täglich paar Stunden in SL unterwegs bin oder mich damit beschäftige, da hab ich schon mehrmals mitbekommen, dass LL wegen Kleinigkeiten deutlich überreagiert hat und ohne lange nachzufragen einfach mal einen Account inkl mehrerer Alts dicht gemacht hat.

    Gründe waren z.B bei einer guten Freundin der Kauf von L$ über einen günstigen Drittanbieter im Internet. Nur waren die L$ von dem leider mit gestohlenen Kreditkarten gekauft worden (wovon sie absolut keine Ahnung hatte) und so wurde nicht nur dessen Account geschlossen, sondern eben wohl auch die Accounts, die größere Summen L$ bei ihm gekauft hatten.
    Eine andere Freundin hatte diverse Freebies in SL gesammelt und, um z.B. Newbies was gutes zu tun, die verschenkt und z.B. in ihrem kleinen Shop für 0L$ verkauft um bisschen Traffic zu bekommen. Was sie nicht wusste war, dass einige ihrer Freebies illegal kopiert worden waren. Und weil sie eines der Freebies in eigene Produkte eingebaut hatte, so dass sie nacher als Ersteller im Objekt drin stand, war eben ihr Account plötzlich auch dicht. Verlust ca. 500€ an Sachen im Inventory usw.
    Und wieder eine andere Freundin ist nicht mehr in SL (zumindest wohl mit einem Account..) weil sie einen Griefer, der sie in einen Cage geschossen + bisschen rumgewirbelt hat, mit einem kleinen Tool gecrasht hat (die zum Glück nicht mehr funktionieren...). Und als er dann gleich noch mal on kam und rumgepöbelt + wieder mit dem cager rumgeballert hat, da hat sie ihn einfach noch mal gecrasht. Was leider keine gute Idee war, denn das gab einen permanenten Bann für sie nachdem der Griefer ebenfalls einen AR losgelassen hat dann. Und die Lindenbären wohl in den Logs das ganze nachverfolgen konnten.

    Man muss also nicht immer wirklich was böses getan haben - sehr oft trifft so ein Bann auch User, die unwissend gegen die TOS verstoßen haben oder die sich nur "verteidigen" wollen. Oder die irgendwo mit rein geraten sind. LL hat eben so bisschen die Angewohnheit erst mal zu schießen und dann nachzusehen was nun genau los ist. Ist aber ein Account mal dicht, dann ist es ein steiniger Weg den wieder freigeschaltet zu bekommen.

    Das ich in den 4 Jahren noch nie irgendwelche derartigen Probleme hatte liegt einfach daran, dass ich mir die TOS recht gut durchgelesen habe, damit ich weiß was ich in SL machen kann und was nicht. Ich kauf meine L$ über die von LL betriebene Lindex Börse oder von vertrauenswürdigen Händlern. Ich hab in SL keine "Waffen" und keine "reaktiven Schilde" und sowas an mir und ich mach mich schlau, wie man z.B. diese Redzone Dinger wirkungslos machen kann, damit ich nicht aus versehen einen permanenten Bann auf 100+ Sims bekomme. Und weil ich bisschen auf eine Trennung RL/SL achte, hatte ich zwar schon in SL einen Typen, dessen Verhalten schon an Stalking gegrenzt hat, der dann aber nichts über mein RL rausbekommen konnte.
    Das hier hat also nichts mit Paranoia zu tun, das ist lediglich ein gewisser Grad an Selbstschutz, wenn man sich über schlechte L$, Anonymität und derartiges informiert.

    Abgesehen davon:
    Selbst wenn du mit Sicherheit weißt, dass du kein bisschen paranoid bist, so können SIE trotzdem hinter die her sein ;-)
     
  6. Kes Bruun

    Kes Bruun Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @NinaSynthetic Resident wenn du noch in SLINFO bist :arrow:

    Sei mit bitte nicht böse aber ich finde es doch immer wieder amüsant, das es immer wieder Leute gibt, die meinen das alles cool ist und einen längeren Hebel als LL in der Hand zu halten :)

    Ich gebe da Shirley vollkommen Recht.
    Viele Banns durch LL die ich mitbekommen habe, haben sich klären lassen. Scheinbar voreilige Banns durch LL entstehen meist durch eine gewisse Sprachhürde. LL macht dies natürlich nicht um andere zu ärgern sondern in erster Linie um ihr Kerngeschäft zu erhalten. Die werden einen Teufel tun und dir die 3,80 EURO zurück zahlen, solltest du einmal gebannt werden. Und wenn ich ehrlich bin, währe ich Betreiber von LL, würde ich das ebenfalls nicht tun, weil keine anerkannte Währung und wie Shirley schon sagt, Spielgeld ist.
    Für alle die, die richtiges Digitales Geld haben wollen, empfehle ich den BITCOIN Bitcoin P2P Virtual Currency .
    Dieses Red Zone-Gedöhns ist derart schlecht programmiert und durchdacht, das es hier in SL eigentlich nix zu suchen hat. Wirkliche Alts damit zu entlarven geht eh nicht. Ist jemand mit seinem RL-Partner beispielsweise über den selben Internetzugang in SL, so hat Gernod Resident und Helga Resident die selbe IP-Adresse, es sei denn einer von beiden nutzt bspw. TOR als Proxy oder was auch immer...

    UND... Ich glaube nicht, das SLINFO vor paranoiden nur so wimmelt. Hier finden sich Leute, die in SL mehr sehen als nur einen Chat und sich intensiver damit beschäftigen.


    Gruss
    Kes
     
  7. MystyMiracle DeCuir

    MystyMiracle DeCuir Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    7.336
    Zustimmungen:
    250
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ich stelle hier mal eine Behauptung an den Anfang:
    Absolute Anonymität im Internet gibt es nicht!

    Ab dem Augenblick, wenn ich mit einem Computer das erste mal einen Browser öffne, hinterlasse ich Spuren im Netz. Diese Spuren sind zugegeben bei bloßem passiven Surfen im Netz sehr spärlich, aber vorhanden. Die mitgeloggten IP Adressen geben immerhin eine Auskunft über meinen ungefähren Wohnort, was für sich alleine gesehen noch keine tragische Sache wäre.

    Irgendwann beschränken sich jedoch die meisten nicht mehr alleine darauf, nur passiv im Netz nach Informationen zu stöbern, sondern betätigen sich aktiv beispielsweise in Foren, Social Networks, Virtuellen Welten, Chatrooms usw.

    Hier ist nun der Bezug zu SL. Auch wenn ich mich in Sl bewege befinde ich mich im Internet. Alles was ich hier von mir preisgebe, hinterlässt Spuren. Dabei mag die einzelne Information noch so harmlos erscheinen, jedoch die Kombination vieler solcher kleiner Puzzleteile ergibt oft ein überraschend klares Bild einer Person.

    Man mag das nun als Paranoia abtun, da doch vielleicht 95%, unter Umständen sogar 99% aller Leute hier in SL keine bösen Absichten hegen, aber das eine Prozent reicht, wenn es gerade einen selbst betreffen sollte.

    Wie im realen Leben gibt es hier in Sl eben auch Leute, die etwas von mir haben wollen, das ich nicht bereit bin zu geben. Das Spektrum reicht von Stalkern, die mich bis in RL verfolgen wollen, über irgendwelche Gauner, die es auf mein Geld abgesehen haben, bis hin zu irgendwelchen üblen Scherzbolden, die sich einfach nur auf meine Kosten amüsieren wollen.

    Wenn ich hier in Sl auf irgendeinen Avatar treffe, dann weiß ich erst einmal nicht, wen ich gegenüber habe. Das durch Lebenserfahrung geschulte Vermögen, Leute richtig einzuschätzen, versagt hier gänzlich, da wichtige Merkmale, wie Mimik, Gestik, Kleidung oder Sprache und Ausdrucksweise, stark verändert sind oder gänzlich fehlen.

    Eigentlich bin ich mir nicht einmal sicher, wenn ich mit mehreren Avataren Kontakt habe, ob die Leute dahinter wirklich verschieden Personen sind oder ich mich etwa gleichzeitig mit mehreren Alts von einer Person unterhalte. Mir ist das tatsächlich in meiner Anfangszeit passiert, dass mich jemand mit mehreren Avataren, die gleichzeitig anwesend waren gefoppt hatte.

    Hier wird es nun problematisch. Wenn man nun glaubt, dass man vermeintlich harmlose Informationen an jemanden weitergibt, der diese nun zusammenführt. Beispielsweise erzähle ich einem, dass ich einen BMW Z4 fahre, dem nächsten vertraue ich an, dass meine Stammkneipe Roy's heißt, wieder einem anderen erzähle ich, dass mein Rl Vorname Maria ist. Zudem greift derjenige mit einem dieser netten Media Tools meine IP ab.

    So weiß er nun, dass ich beispielsweise im Landkreis Starnberg wohne, einen BMW Z4 fahre, Maria heiße und in einem Lokal namens Roy's verkehre. Das ist doch schon einiges. Es gehört nun wirklich nicht viel detektivisches Geschick dazu, diese Person RL ausfindig zu machen und eventuell noch mehr Informationen zu sammeln.

    Im besten Fall will nun ein solcher Datenspion nur einen schlechten Scherz veranstalten und mich beispielsweise verunsichern, dass ich auf den Gedanken kommen könnte, dass er meine IM's mitlesen könnte. Das klappt bei Neulingen in SL immer wieder gut, wie etliche Threads hier bestätigen.

    Habe ich mit diesen Informationen allerdings dann in RL einen Stalker an der Backe, dann wird die Sache allerdings schon übler. Mit wenig Aufwand ist dann in der Region Starnberg ein Lokal ausfindig gemacht, das den Namen Roy's trägt, und dort wird er dann sicher auch leicht eine Frau zu finden wissen, die Maria heißt und einen BMW Z4 fährt.

    Habe ich es mit einem richtigen Kriminellen zu tun, dann kann ich durchaus mit sexuellen Neigungen, denen ich vielleicht hier in SL nachgehe erpresste werden. Ebenso wäre es denkbar, dass ich mit den Informationen, welche ich preisgegeben habe, an einen Heiratsschwindler gerate. Ein Einbrecher könnte in Sl die Informationen erlauschen, wann ich in Urlaub fahre und dann bei mir einsteigen. Und so wie man sich in der Phantasie noch etliche Szenarien mehr ausmalen könnte, so kann man sicher sein, dass Leute mit wirklich krimineller Energie noch einen mehr drauf haben.

    Man sieht also, dass es nicht schaden kann, Vorsicht walten zu lassen. Man muss deswegen nicht hinter jedem Avatar einen Kriminellen vermuten, aber ein gewisses Maß an Misstrauen ist angebracht und mit einem gesunden Maß an Vorsicht, lassen sich diese Gefahren minimieren.

    Als Vorsichtsmaßnahmen können beispielsweise verschleierte IP`s dienen, mit denen ich dann zumindest Rückschlüsse auf meinen Wohnort verhindern kann. Gleichzeitig muss ich natürlich mit meinen RL Informationen geizen oder vorsichtig umgehen, denn es hilft nichts, wenn ich meine IP verschleiere und gleichzeitig jedem Zweiten erzähle, dass ich in Gauting wohne.

    Fazit:
    Man darf einfach nicht vergessen, dass man auch hier in SL im Netz unterwegs ist und dass alles was hier gesagt oder getan wird, auch gespeichert werden kann. Irgendwann, wenn dann genügend Informationen verfügbar sind, dann könnten die gegen mich verwendet werden. Also immer mit gesundem Menschenverstand agieren und nicht wie manche hier beim Einloggen den Verstand ausschalten.
     
  8. NinaSynthetic Resident

    NinaSynthetic Resident Nutzer

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hab erstmal NIE behauptet am längren hebel Als LL zu sitzen.
    aber naja.
    Zum zweiten weiß ich ja nicht ob du 3,80 euro aufm konto hast.
    bei mir ist es erheblich mehr aber naja.
    zum dritten, beschäfftige ich mich auch mit Second Life.
    aber wer ist wirklich *unschuldig* gebanned worden*
    wo sind die lösungen zu euren thesen? ihr sagt alle das und das ist so und so, aber eine lösung gibt es auch nicht.
    dann lese ich sachen, wie ja meine freundinn, die hat einen grifer gecrashed,freebie zeug was illegal kopiert wurde erworben,L$ von drittanbietern gekauft usw.
    tja, dann muss man sich auch nicht wundern wenn man gebanned wird.

    vieleicht seid ihr auch einfach nicht der schlag mensch mit dem ich was zu tun haben will, und das beruht auch sicher auf gegenseitigkeit.
    liegt sicher am generations konflikt wenn 20 jährige sich mit doppelt so alten unterhalten, springt man eh gegen eine wand.
    der einzige grund warum ich noch hier bin, ist weil ich den scheiss account lösch button nicht finde........
     
  9. Shirley Iuga

    Shirley Iuga Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.507
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    36
    @Nina:
    Klar kannst du versuchen LL zu verklagen auf Herausgabe von 400L$, sollte dein Konto mal dicht sein. Aber ganz ehrlich, die Chancen da was wieder zu bekommen, die sind sehr schlecht. Es gibt immerhin wie gesagt einen Vertrag, in dem drinne steht, dass du die L$ nicht bei LL umtauschen kannst. Einfach weil das keine Währung ist, du hast da lediglich Lizenzen gekauft, die es dir erlauben fremden Content in SL zu nutzen.

    Vermutlich hast du die aber auch gar nicht von LL bekommen, sondern gegen € oder was auch immer für eine Dienstleistung (vom Camping bis zum DJ Job) von anderen Usern bekommen. Von LL kriegt man nämlich nur 300L$/Woche - und das auch nur dann, wenn man Premium ist.

    D.h. so, wie du nicht von einem Laden erwarten kannst, dass er die Sachen, z.B. CDs oder T-Shirts, die du neulich bei ihm gekauft hast, einfach so wieder gegen Bargelderstattung zurücknimmt, so kannst du das nicht von LL erwarten, weder nach deutschem noch nach US Recht. Das muss er nur im Rahmen der Gewährleistung usw. machen - und auch da gibts kein direktes Recht auf Rücktritt.

    Und zudem allem musst du erst mal einiges an Geld investieren, damit du in den USA klagen kannst - da zahlt nämlich bei solchen Geschichten jeder den Anwalt erst mal selbst. D.h. du kannst davon ausgehen, dass Geld, das man in SL investiert ähnlich sicher ist wie Geld, das man einem eben in der Kneipe getroffenen Fremden zur Aufbewahrung gibt: Es gibt da keine Sicherheit!

    Das andere, die Bans, das waren alles Fälle in denen sich entweder wer "selbst verteidigt" hat bzw. in denen (im Falle der schlechten L$ bzw. im Falle der in SL bekommenen Freebies) die Leute für etwas aus SL geflogen sind, dass sie nicht gemacht haben. Die eine hat keine gestohlenen Kreditkartendaten verwendet, und sie hat auch nicht zu einem so günstigen Preis gekauft, das das hätte auffallen müssen. Es war einfach so klein bisschen günstiger, und sie dachte eben das wäre so, weil sie gleich eine Menge L$ kaufen wollte. Eigentlich war sie so unschuldig.
    Und hätte sie noch einen Stapel mehr Geld in SL auf dem Konto gehabt zu dem Zeitpunkt, so wäre wohl nur das schlechte Geld weggewesen. (das ist so üblich, siehe auch TOS 5.1)
    Aber sie hat eben nichts auf dem Konto gehabt, also waren eben die L$ weg und der Account war dicht.
    Das darf LL nämlich einfach so ohne Grund machen, aber auch dann, wenn sie der Meinung sind, dass von diesem User eine Gefahr für andere SL User ausgehen könnte.

    Die dritte hat es in der Tat ebenso völlig unschuldig erwischt. Sie konnte zu keinem Zeitpunkt sehen, dass das Objekt illegal kopiert worden war. Und hätte sie es nicht in ihre eigenen Sachen eingebaut, dann wäre womöglich überhaupt nichts passiert.

    Also waren zumindest zwei User komplett unschuldig eigentlich, und eine wenn, dann nur Teilschuldig, d.h. das wäre möglicherweise zwar Grund für einen kleinen Urlaub gewesen, aber nicht für eine Accountlöschung. Und vor allem war sich keine von denen auch nur irgendeiner Schuld bewusst!

    Vermutlich war aber das G-Team einfach nur bisschen überlastet und hat eben gleich Tabula Rasa gemacht wenn auch nur irgendwas gezuckt hat.


    Und die Lösung zu den von dir so bezeichneten Thesen :
    *Keine allzu großen L$ Beträge horten, wenn man nicht das Risiko eingehen kann, dass alles plötzlich mal weg ist

    *Bei Fullperm Freebies immer bisschen aufpassen und im Zweifel dann doch selbst machen oder eben z.B. die Textur bzw. das Sculpty dann doch in SL kaufen, vor allem wenn diese Freebies keine Scripte haben und ziemlich gut gemacht sind.

    *Das Spielgeld L$ nicht bei Ebay kaufen, und auch nicht bei sonstigen Resellern, die etwas unseriös wirken

    *Griefer nicht mit Waffen bekämpfen und sich auch nicht mit Waffen wehren

    udn - um endlich wieder aufs Topic zu kommen -

    * mit den RL Daten sehr vorsichtig umgehen in SL. So wie man auch beim Gesichtsbuch und auf sonstigen öffentlichen Seiten sehr vorsichtig umgehen sollte.


    Und.. niemand will dich hier dissen. Oder sonst irgendwie persönlich werden, das hat auch nichts mit dem Generationskonflikt oder deiner Kleinschreibung zu tun. Ich hab tagsüber ständig mit Leuten in deinem Alter zu tun (19-30 meistens), das gehört eben zu einem Job, den ich hab.

    Wenn das hier bisschen nach Paranoia aussieht, dann deswegen, weil viele hier indirekt (und manche wohl auch direkt) mit diesen Problemen schon zu tun hatten.

    Welche Konsequenzen du daraus ziehst bleibt dir aber völlig selbst überlassen. Wenn du meinst, dass du 1000€ in L$ tauschen musst um die auf deinen Account zu legen, dann brauchst dich halt nicht zu wundern, wenn dir mal wer sowas sagt wie "selbst schuld", sollten die eines tages einfach weg sein.
     
  10. Daemonika Nightfire

    Daemonika Nightfire Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    174
    Punkte für Erfolge:
    63
  11. Simba Fuhr

    Simba Fuhr Guest

    Ich bin 22 und habe gerade mein Abi gemacht... Und jetzt ?
    Der Altersunterschied kann es also wohl nicht sein.
     
  12. Griseldis Exonar

    Griseldis Exonar Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.982
    Zustimmungen:
    1.038
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ich habe in SL einige Freunde gefunden, die Anfang 20 sind, obwohl ich selbst 35 bin. Die hören sich jedoch deutlich reifer an als du... ^^

    Guter Stil, gutes Benehmen und eine freundliche sympathische Art sind keine Frage des Alters, glaub mir..
     
  13. Kes Bruun

    Kes Bruun Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein - Behauptet hast du es nicht, aber ich habe deine Sätze so ungefähr interpretiert.

    Eine verlässliche Lösung gibt es ja auch nicht. Ausser man muss versuchen LL davon zu überzeugen, das man zu unrecht gebannt worden ist. Auf den Entscheidungsprozess, wenn überbaupt hat man kaum Einfluss.

    Das ist ja auch zumeist der Tenor hier in slinfo.
    Daher baue ich z.B. alles selbst und kaufe nur sehr selten und dann, um einen Nachweis zu haben im Marketplace. Wenn auch das nicht unbedingt verwertbar ist. Griefen und so ein Zeugs ist eh nix, da es meiner Meinung nach langweilig ist. Was beim Griefen möglich ist und was nicht ist ein alter Hut und daher doch sehr langweilig, weil es ja immer das selbe ist.

     
  14. NinaSynthetic Resident

    NinaSynthetic Resident Nutzer

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja wie schön, du bist 21 und hast abi gemacht. und jetzt? :shock:
    uhm, herzlichen glückwunsch :grin:


    Ja, du hast leute anfang 20 kennengelernt.die deutlich reifer sind als ich.
    uhm, Herzlichen glückwunsch:?:


    1.woher willst du wissen, das die anfang 20 sind?
    2.sind das leute was mit dir zu tun haben wollen, nicht wie ich die sich kein bisschen für dich interessiert.
    gutes benehmen ist keine frage das alters *glaub mir*....
    kennst du mich? ich glaube nicht, also schwing die moralkeule woanders bitte :)

    ich bin nur ein ehrlicher mensch und sage direkt was ich denke, und stehe auch dazu was ich sage.
    wenn du meine freunde in SL fragen würdest, wie ist nina denn so drauf, würdest du auch nichts schlechtes hören *glaub mir* aber egal, das gehört hier nicht rein und ich brauch "euch" auch sicher nichts zu beweisen.

    ich hab das ziemlich schnell geschnallt wie das hier so äuft.
    erst, werden neunmalkluge antworten gepostet wie, "Les die TOS nochmal" oder, "wer Lesen kann ist klar im vorteil", "ach Noch so ein thread? gabs das nicht schon?"
    dann kommen so sprüche wie Ach mädchen ICH bin schon soo Lange dabei, und davon hab ich noch nie gehört, klingt ja hach nach einer verschwöörung.es wird so richtig, haaregespalten, und wenn auch nur die kleinste Kleinigkeit verwendet werden kann, jaaaaa dann bekommt man auch direkt das wort im mund umgedreht.eben so richtig schön dreckig und fake.

    und der rest, enthält sich so lange bis, er denkt hach JETZT kann ich mal einen *reifen* *Coooolen* spruch hinlegen. jetzt sag ich doch auch mal was.dann gehts los:Threads egal welcher art, werden von immer denselben leuten zugetrampelt bis zum geht nicht mehr, mehr spaß macht es natürlich wenn sich jemand in die opferrolle schwingt ;)

    Aber ist schon lustig, ihr seid alle so superlieb und +AWESOME+
    aber ich bekomme, ständig messages in SL und hier als PM, das die leute genauso denken und, mir sagen das ich mal den nagel auf den kopf getroffen habe, und diese ebenso empfinden.

    Ja BlahBlahBlah ich weiß, alle sind toll alle sind lieb, ich bin ungezogen, dumm, weiß selbst nicht was ich rede, ich sollte mich mal beruhigen, ja ich habe wieder in diesem thread geschrieben, ja ihr könnt euch nicht vorstellen das ich ne nette person bin, BlahblahBlah.

    Ich weiß ihr Findet schon etwas, wie ihr euer hinterhältiges falsches grinsen weiter aufrecht erhalten könnt.:wayne
     
  15. viola Baxter

    viola Baxter Superstar

    Beiträge:
    3.793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Warum kommt mir ein Wort das mit T beginnt und mit einem Doppel L endet, in den Sinn ?
     
  16. Miefmupfel Willis

    Miefmupfel Willis Superstar

    Beiträge:
    1.722
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nina, Du schreibst, dass gutes Benehmen keine Frage des Alters ist.

    Gerade nach dem letzten Satz Deines letzten Postings darf man auf Besserung hoffen ...

    Wenn es Dir hier nicht gefällt, warum postest Du trotz eifrigen Suchens nach dem Accountlöschenbutton immer weiter?
     
  17. NinaSynthetic Resident

    NinaSynthetic Resident Nutzer

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Naja ich Bedanke mich mal an die, die es gut meinten und auch klare antworten gegeben haben.
    und an den rest, verschwende ich nur noch ein müdes lächeln :)
    denke mal heut nacht dürfte mein acc endlich gelöscht sein, und ich kann mit SLinfo abschliessen.
     
  18. NinaSynthetic Resident

    NinaSynthetic Resident Nutzer

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    :rofl Danke.
    das bestätigt mal wieder meine theorie.
    ihr seid so knuffig

    btw:miefmupfel
    Erst lesen dann posten
     
  19. NinaSynthetic Resident

    NinaSynthetic Resident Nutzer

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich werde, Nichts mehr in diesem Thread posten, und es mir verkneifen auf die Angelhaken sprüche und hinterrücks beleidigungen zu antworten.
    es ist so oder so nonsense und stiehlt mir die zeit, in der ich was besseres machen könnte.
    frei nach dem motto der klügere gibt nach.
    der thread ist schon so lange offtopic, das es nur noch ein allgemeindiskussionsthread ist.
    also dann.... machts gut, bleibt gesund (ja das mein ich ernst, kein sarkassmus) und viel spaß weiterhin.
    Vielen dank an Shirley und Kess, die auch mal Klare und einschlägige antworten gelifert haben.
    cucu
     
  20. Yistin Usher

    Yistin Usher Guest

    In Fachkreisen nennt man das Lernresistenz. Ich nenne es "nicht wissen, wozu ein Forum da ist".

    Sorry Nina. Ein Forum ist eine offene Plattform. Wer dort postet, wird unter anderem auch Gegenwind ernten. Wenn man das nicht wünscht sollte man sich eine Kuschelgruppe suchen und kein Forum.