• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Apfelland reloaded!

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Sofern er/sie nicht unter der Knute des liebevollen Diktators gebannt wurde, weil man ihm nicht Honig ums Maul schmierte, so wie einige meiner Freunde mir berichteten. LÖL
Es ist ganz einfach...wer sich nicht benimmt der fliegt und kann zu den Deppen in den Pixelpark oder ins Apfelland gehen.Beleidigungen oder Griefer werden nicht geduldet. Ausserdem ist bei mir fast niemand gebannt.
 
A

Andre Geiger

Guest
Es ist ganz einfach...wer sich nicht benimmt der fliegt und kann zu den Deppen in den Pixelpark oder ins Apfelland gehen.Beleidigungen oder Griefer werden nicht geduldet. Ausserdem ist bei mir fast niemand gebannt.


zu den Deppen ins Apfelland ? also VOM Apfelland INS Apfelland ?


und was ist hiermit:

Seit gestern gibt es eine neue Sandbox mit angeschlossenem Treffpunkt! Da Gerüchten zufolge das APFELLAND zum Jahresende geschlossen wird und damit ein für viele wichtiger Treffpunkt für flachfällt,habe ich mich entschlossen das ganze zu starten

erstaunlich das du die "deppen" da noch mit dem Projekt angesprochen hast










.
 
Sofern er/sie nicht unter der Knute des liebevollen Diktators gebannt wurde, weil man ihm nicht Honig ums Maul schmierte, so wie einige meiner Freunde mir berichteten. LÖL
Im übrigen solltest du mal mit nem Falschen Gruppentag irgendwo in SL gesehen worden sein und anschliessend auf die SIM Deutschland gehen,da kassierst du schneller einen Ban als du Ban sagen kannst.
Da wird aber auch sehr schnell mal nur aufgrund von Gerüchten gebannt. Wer das nicht glaubt,ich habe alles als Screenshots mit Chatlogs.
Bei uns hingegen wird niemand nach Gruppentiteln oder aufgrund Gerüchten gebannt.

Ach ja,ich hatte mal ein paar Tage den Gruppentag "Copybotter". Wer bei mir als Copybotter rumrennt wird wegen so nem Tag nicht gebannt. Allerdings werden Leute gebannt die bekanntermassen Copybotter sind.Die kommen ohne zu reden auf die Liste.
 
Y

Yistin Usher

Guest
Zählen unter Beleidigung und Griefer auch Kritiker?

Man kann dem Ganzen einen gewissen Unterhaltungswert nicht mehr absprechen.
 
Zählen unter Beleidigung und Griefer auch Kritiker?

Man kann dem Ganzen einen gewissen Unterhaltungswert nicht mehr absprechen.
Ja natürlich,Kritik ist unerwünscht. :lol:
Oh man,was denkst du? Das ist ne Sandbox mit Treffpunkt und Shops...es ist nicht slinfo.de wo öffentliche Moderatorenkritik nicht erlaubt ist.
Klar kannst du zu uns kommen und Kritik ablassen...der Ton macht die Musik.

Und ich bin auch nicht Ben Schumann der jeden bant der ihm die Meinung sagt.Aber gottseidank wurde der ja nun endlich von LL fachgerecht entsorgt.
 
...Geplant sind ausserdem auch ein paar Shops. In den ersten 4 Wochen (ab dem 1.11.) werden die Shops kostenlos,also mietfrei angeboten.Nach den 4 Wochen werden sie dann für 150 L$/Woche für 50 Prims zu haben sein...

... und liebe Zuleserinnen & Zuleser, die Shopinhaber werden zusätzlich mit einer hohen Traffic belohnt, wenn auch nur durch einen aufgestellten Geldsack verursacht, um Linden-Sammler anzulocken und zum Parken einzuladen.

Sicher nur einmalig, so zum Anstupsen der Geschäfte am heutigen Abend... *Vorsicht Ironie*.
 

Yvonne Pintens

Freund/in des Forums
Es ist mir doch pupsegal was jemand von mir denkt. Wie ich mein Business betreibe (...) hat dich doch mal rein gar nicht zu interessieren. Oder sehe ich das verkehrt?

Ich finde schon, dass mich (im Sinne von "allen") das zu interessieren hat, wenn mir, wie damals im dre**s Apfelland, der Shop wortlos entzogen und das Geld aber weiter fleißig von meinem Konto monatlich abgebucht wird... Ich weiß jetzt nicht, wer das Apfelland zu dem Zeitpunkt betrieben hat, aber seitdem ist der Laden für mich echt gestorben und der Name eh. SO betreibt man definitiv kein Business. Zumindest kein ernstzunehmendes.
 
A

Andre Geiger

Guest
Ich weiß jetzt nicht, wer das Apfelland zu dem Zeitpunkt betrieben hat, aber seitdem ist der Laden für mich echt gestorben und der Name eh.


für dieses Verhalten war immer nur eine Person verantwortlich. Die selbe Person die aufgrund mangelnder Kenntniss in Menschenführung und ausgewachsenden Kleinkindverhalten das ganze Projekt vernichtet hat.
 
L

Linda Paine

Guest
hab ich eigentlich schon Paulchen zur gelungenen Guerilla-Taktik gratuliert wegen der irreführenden Apfelland-Überschrift? Paulchen, du musst was tun damit's nicht zur Kamikazetaktik wird.
Aber ich seh, es wird gut für dich gearbeitet :lol:
 
... und liebe Zuleserinnen & Zuleser, die Shopinhaber werden zusätzlich mit einer hohen Traffic belohnt, wenn auch nur durch einen aufgestellten Geldsack verursacht, um Linden-Sammler anzulocken und zum Parken einzuladen.

Sicher nur einmalig, so zum Anstupsen der Geschäfte am heutigen Abend... *Vorsicht Ironie*.
Du bist schlecht informiert. Aber das liegt warscheinlich an deiner derzeitigen Gemütslage. Du siehst ja eh in allem was jemand macht meinen Namen.Das nennt man klassischen Verfolgungswahn.

Wir haben einen Moneybag aufgestellt um dieses Voodoo Bot Ding zu testen.
Und,liebe Ninae,der Traffic wird nicht in die Suche mit einberechnet.Also bringt er mir rein gar nichts.Aber ich verzeihe dir deine Unwissenheit wegen oben genannter Gründe.Aber wir können das nun hier ausdiskutieren,ich würde dafür auch einen neuen Thread aufmachen,aber dann solltest du dich warm anziehen Madame. Oder wir machen das per IM/PM. Es liegt allein an dir.
 

Ekki51 Allen

Superstar
Hallo,
ich verfolge nun ne ganze Weile diese doch etwas unschöne Diskussion und wollte jetzt mal was fragen.
Ensteht jetzt wieder das Apfelland, was früher einmal bestanden hat? Ich bin da immer gern gewesen und habe dort viele Freunde kennengelernt und viele schöne Erinnerungen daran.
Allerdings hatte meine Freundin dort (Apfelland Shopping) ein Stück Land und wir haben uns dort viel geschaffen und viel investiert.
Aber fast über Nacht war plötzlich alles weg, alles was wir dort hingestellt hatten und gebaut hatten und trotz vieler Bemühungen der Freundin hat sie bis zum heutigen Tag nicht ein Stück wiedergesehen, noch eine Éntschädigung bekommen.
Von meinen Sachen rede ich gar nicht.
Geht es um das Apfellland? Ist jetzt alles wieder da und wir bekommen allles zurück.
Oder irre ich jetzt gewaltig?
Gruß
Ekki
 
Ich finde schon, dass mich (im Sinne von "allen") das zu interessieren hat, wenn mir, wie damals im dre**s Apfelland, der Shop wortlos entzogen und das Geld aber weiter fleißig von meinem Konto monatlich abgebucht wird... Ich weiß jetzt nicht, wer das Apfelland zu dem Zeitpunkt betrieben hat, aber seitdem ist der Laden für mich echt gestorben und der Name eh. SO betreibt man definitiv kein Business. Zumindest kein ernstzunehmendes.
Soso,du mietest Land im Apfelland und weisst nichtmal wer der Betreiber ist? Klingt ja interessant. Also der alte Betreiber hat,bis auf 1 SIM,alle SIMs abgeschaltet. Auch die Website gibts nicht mehr. Und per Mail gibt es ebenso keine Antwort. Ich wollte die letzte verbleibende SIM übernehmen aber es kam keine Antwort. Allerdings gibt es eine Firma die du gern verklagen kannst.Diese ist Betreiberin des Apfelland Estates. Viel Erfolg :cool::cool:
 
Du bist schlecht informiert. Aber das liegt warscheinlich an deiner derzeitigen Gemütslage. Du siehst ja eh in allem was jemand macht meinen Namen.Das nennt man klassischen Verfolgungswahn.

Wir haben einen Moneybag aufgestellt um dieses Voodoo Bot Ding zu testen.

Verfolgungswahn ist das falsche Wort. Nennen wir es logische Schlussfolgerung, so und auch so. Über Verzeihen im Zusammenhang mit Unwissenheit sollten wir nicht philosophieren, das sprengt den Rahmen... du darfst mir gern wieder beipflichten, Paulchen.

Genau, testen... `tüüürlich.
 
A

Andre Geiger

Guest
Hallo,
ich verfolge nun ne ganze Weile diese doch etwas unschöne Diskussion und wollte jetzt mal was fragen.
Ensteht jetzt wieder das Apfelland, was früher einmal bestanden hat? Ich bin da immer gern gewesen und habe dort viele Freunde kennengelernt und viele schöne Erinnerungen daran.
Allerdings hatte meine Freundin dort (Apfelland Shopping) ein Stück Land und wir haben uns dort viel geschaffen und viel investiert.
Aber fast über Nacht war plötzlich alles weg, alles was wir dort hingestellt hatten und gebaut hatten und trotz vieler Bemühungen der Freundin hat sie bis zum heutigen Tag nicht ein Stück wiedergesehen, noch eine Éntschädigung bekommen.
Von meinen Sachen rede ich gar nicht.
Geht es um das Apfellland? Ist jetzt alles wieder da und wir bekommen allles zurück.
Oder irre ich jetzt gewaltig?
Gruß
Ekki

Die Form vom alten Apfelland wird es wohl nicht mehr geben und würde auch kein Sinn machen. Wer will denn 15 SIMS wo absolut nichts los ist ?

Der Untergang vom alten Apfelland wurde damals besiegelt als die beiden fähigsten Mitarbeiter sich davon getrennt haben. Danach versuchte der zweifelhafte Oberhäuptling alleine weiterzumachen ohne mal über die Gründe nachzudenken wie es zu dem Bruch gekommen ist.
Der zweite Knall folgte als er die restlichen Mitarbeiter rausgeworfen hat. Von heute auf Morgen stand unser ganzes Team vor der Türe.
Aber warum sollen es den Leuten die sich 7Tage die Woche für denn Kasper sich zum Teil den Allerwertesten aufgerissen haben anders ergehen als die Kunden und Mietern die er genauso behandelt hat.

Was dann vom ehemaligen Aushängeschild Deutschlands in SL überblieb, war das einzige was im ganzen Apfelland überhaupt für Traffic gesorgt hat : die Sandbox..

Diese Sand-box, oder wohl passender getho-box zu dem die verkommen ist, fällt nun wohl bald weg und da greift die Idee vom Paul das an anderer Stelle neu aufzumachen.
 
Diese Sand-box, oder wohl passender getho-box zu dem die verkommen ist, fällt nun wohl bald weg und da greift nun die Idee vom Paul das an anderer Stelle neu aufzumachen.
Danke für die Erklärung. Und du hast Recht. Allerdings gibt es bei uns auf der SIM keine Anarchie wie im Apfelland. Das ist auch der Grund warum viele vom Apfelland wegbleiben. Aber das soll mich nicht interessieren. Ich stelle kostenlos eine Sandbox zur Verfügung und zwinge niemanden die SIM zu betreten.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten