1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Arbeitslose als Sim-Besitzer

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen zu SecondLife" wurde erstellt von Swapps Swenson, 19. November 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Suh Oh

    Suh Oh Freund/in des Forums

    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    216
    Punkte für Erfolge:
    43
    hmmmm ... ein Hartz4 Empfänger darf sich also keine Openspace leisten .... wenn Du so anfängst ... wieso verbietest Du z.B. nicht gleich auch Zigaretten ... viele geben mehr dafür aus wie 2 OS kosten würden ... das kann ich nicht verstehen, aber würde niemals auf die Idee kommen das zu verbieten.

    Also ich finde, das gehört hier gar nicht hin, was sich ein Hartz4 Empfänger oder überhaupt irgend jemand sich leisten darf und was nicht .... jeder ist für sich selbst verantwortlich und für sein Geld was er zu Verfügung hat .... niemand hat das Recht da Vorzuschreiben was jemand darf und was nicht.

    Und ....

    das ganze hat auch sicher nichts mit der Situation der Os zu tun ....

    Gruß Suh
     
  2. Marsha Auer

    Marsha Auer Superstar

    Beiträge:
    3.360
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36

    Bitte editieren diesen Beitrag...

    Ausserdem stand dort nicht Herrenmenschen, sondern: Arbeit macht frei![/quote]

    Nun, das bezog sich auch nicht auf das Tor. Sondern auf die Erbauer.
    Editiert habe ich

    @Doc: Ja, übers Ziel hinausgeschossen, das mag sein. Aber "arbeitsscheues Gesindel" war auch betroffen. Da hinkt die Erinnerung nicht.
     
  3. Swapps Swenson

    Swapps Swenson Gründer

    Beiträge:
    8.744
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    *Closed*

    OK. Damit bitte wieder zurück zum Thema. Weder das 3.Reich noch der Holocaust oder Nationalsozialismus hat hiermit zu tun.

    Die Aussage war: Wenn Menschen auf oder unterhalb des Existenzminimums leben sind sie anfälliger für Radikalismus.
    Halten wir das so fest und verzichten bitte auf weitere Anmerkungen dazu. Danke.

    *Reopened*
     
  4. Halie Miles

    Halie Miles Nutzer

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kim, es ist ja toll, dass du mit meiner ausführung etwas anfangen kannst. Zu Herzen nimmst du es dir aber anscheinend nicht. Wer gibt dir das Recht, alle Arbeitslosen als faul zu bezeichnen :?:

    Bei deinen Ansichten bekommt man ja - sry - das Würgen! Zumal du immer wieder von Arbeitslosigkeit auf Hartz IV schließt. Das ist nicht Ein und das Selbe!!!

    Ich würde dir empfehlen, dass du erst einmal das Themengebiet recherchierst bevor du diese abfälligen Urteile hier preis gibst.

    Und Interpretation ist immer ein breitgefächertes Thema. Man liest oft das, was man lesen (oder denken) will.

    Sicher gibt es immer schwarze Schafe in jeder Gesellschaftsschicht. Aber eine solche Hetzjagd, das ist widerlich!

    Da hat doch glatt der Fehlerteufel zugeschlagen :oops:
     
  5. andera Shermer

    andera Shermer Superstar

    Beiträge:
    3.576
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich frage mich gerade wie diese ausage zu kims ausage aus einem anderen trade passt


    da schien es ja so das sie sehr solzialistich eingestellt ist.

    aber nun?

    vieleicht meint sie ja das nur der eine sim besitzen darf der ihr genem ist?
    und der die sim in ihrem sinne führt und aus dem richtigen "Stall" kommt?
    hmm

    auf jeden fall verwirrt mich das gerade sehr
     
  6. Swapps Swenson

    Swapps Swenson Gründer

    Beiträge:
    8.744
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    Man nennt das auch absichtlich eine extreme Position einnehmen um damit eine Gegenreaktion zu provozieren.

    In Foren wird das auch gerne als Trolling bezeichnet.
     
  7. Kim Mikoyan

    Kim Mikoyan Guest

    Ich weiss, dass man nicht alle in einen Topf werfen kann...

    aber jeder 'Faule' ist ein ' Fauler' Zu viel , wie ich finde.

    Die Vorschläge die hier gemacht wurden finde ich z.T wirklich gut.
    Bin immernoch der Meinung, dass SL [libary:9ced15f26c]Abkürzung für [Second Life][/libary:9ced15f26c] nicht unbedingt billig sein muss.



    Ich finde es schrecklich, dass alles zum Discountpreis verlangt wird.

    Muss sich wirklich jeder einen Sim [libary:9ced15f26c]Abk. [Simulator] ist eine [Insel] oder größte zu kaufende [Landeinheit]. Eine [Sim] kostet ca. 1500 US-$ und monatl. Kosten von ca. 280 US-$[/libary:9ced15f26c] leisten können?
    Wieso denkt ihr alle ich schreibe den Leuten vor wie sie ihr Geld auszugeben haben?

    Ich bemängele lediglich, dass die ' Faulen' noch fauler werden weil man ihnen zum Talkshowvormittag nun noch SL [libary:9ced15f26c]Abkürzung für [Second Life][/libary:9ced15f26c] als Alternative anbietet.

    In anderen Metaversen, die ordentlich Asche kosten findet man diese Leute einfach nicht bis kaum.. weil sie dort keine Platform haben.
     
  8. Sylvie Munro

    Sylvie Munro Superstar

    Beiträge:
    3.201
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Der Satz, der mich eigentlich am meisten störte, ist dieser hier:
    Irgendwie scheint es recht viele Leute zu geben, die unser Sozialsystem absolut nicht verstanden haben. Man lebt dann nicht "vom Staat", sondern von den Geldern einer Solidargemeinschaft, in die JEDER einzahlt, der Arbeit hat.
    Und zu einem menschwürdigen Dasein gehört dasselbe Recht auf kulturelle Grundversorgung, wie es jeder Bürger einer Gruppe X hat.
    Kulturelle Grundversorgung bedeutet auch das Ausüben eines Hobbies, es bedeutet, da wir nun mal im Internet-Zeitalter leben, auch die uneingeschränkte Nutzung des Internets. Ein Beispiel: Als ich arbeitslos war, fand ich eine neue Stellung mit Hilfe des Internets - und das zu nutzen war damals ERHEBLICH teurer als heute.
    Was nun die Sim betrifft: Nun, solange die Lebenshaltung selbst nicht darunter leidet, ist das jedes Menschen eigene Sache.

    Und Sozialschmarotzer wird es immer geben, es ist aber eine Frechheit, wegen denen alle HartzIV-Empfänger in einen Topf zu werfen. Wer so denkt, der sollte man bedenken, was er täte, träfe es ihn selbst ...
     
  9. Swapps Swenson

    Swapps Swenson Gründer

    Beiträge:
    8.744
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    Überleg doch mal bitte kurz was du da gerade gesagt hast. Selbstanalyse kann manchmal sehr erfrischend sein.
     
  10. Kim Mikoyan

    Kim Mikoyan Guest

    Na also...Ich sage weder, dass es an mir ist zu entscheiden wem ein Sim zusteht noch betitle ich alle Arbeitslosen und Hartz 4 Empfänger als faul.

    :arrow: Wie kann man so spitzfindig sein.

    Ich werde wohl detaillierter posten müssen. :roll:
     
  11. Kim Mikoyan

    Kim Mikoyan Guest

    Finde das aus dem Zusammenhang grissen.
     
  12. Mehliii Lane

    Mehliii Lane Nutzer

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    mal ganz davon abgesehen : es gibt auch durchaus laute die 6 tage die woche arbeiten gehen und weniger verdienen als ein hatz4 empfänger bekommt.. die können sich dann auch keine os mehr leisten.. doll xD
     
  13. Fe McCarey

    Fe McCarey Superstar

    Beiträge:
    4.366
    Zustimmungen:
    1.285
    Punkte für Erfolge:
    114
    Hi Kim

    Und genau das amchst du doch, du schmeist wegen ein paar wenigen Ausnahmen alle in einen Pott. Könnte ja sein, daß doch unter dieser "Bande" ein fauler Harz4-Empfänger mit Sim ist.

    Grüße

    Fe
     
  14. Die Chancen, dass es noch so manche(n) Selbstherrliche(n) treffen wird, stehen ja gut...
    Bei uns werden auch mal wieder 10 Prozent der Belegschaft abgebaut...

    Ähm, dürfen verbrecherische Banker eigentlich Sims besitzen? Oder überhaupt SL spielen? Oder werden die von Linden bezahlt, um Arbeitslose zu produzieren, die dann die teuren Sims kaufen?
    Fragen über Fragen...
     
  15. sexina Babii

    sexina Babii Freund/in des Forums

    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ****Kim Mikoyan hat Folgendes geschrieben:
    Ich finde nicht, dass jeder einen Sim braucht. Was nicht heisst, dasss ich dir deinen nicht gönne.Ich rede hier nicht von bedauerlichen Einzelschicksalen, sondern von der traurigen Mehrheit, die den ganzen Tag nichts besserss zutun hals als vom spärlichen Hartz 4 noch einen Sim zu finanzieren, zu jammern, sie hätten kein Geld und nur vor sich hin gammeln.

    Wenn ich sowas höre wundert mich gar nichts mehr...

    Mit hartz 4 hat man ein recht auf Grundversorgung... keinerlei Anspruch auf Luxusgüter...

    das bedeutet ein Leben am Existenz Minimum...

    ich könnte mich ewig darüber auslassen, aber das würde hier den Rahmen sprengen. Rolling Eyes


    Sorry wen ich in der letzten zeit deine texte lesse wird mir übel. es ist schade das man nicht einselde Leute einfach ausblenden kann.Besonders solche wie dich..
    Weist du führ mich stelt sich die frage was du dich hier als Richter odder sonst was aufspilst .. mit welchen recht versuchst du hier über andere zu urteilen oder zu bestimmen; oder anderen deine für mich gefährliche Meinung auf die nase zu binden, sorry aber für mich ist das K****. Und las doch denen die ihre sim haben ihre sim, und wen du so viel zu motzen hast warum bist du dan in SL ?? es gibt doch genug andere Spiele .. mach doch einfach mal deine M*** z**. Und schalte dein G***** ein bevor du solch ******** Texte los läst.

    Ich weis ich stehe vor eine verwarnung wider,aber bei sochen H**** leuten kann ich nicht still sein :x


    Fehler könen behalten werden oder gegen höchstgebot versteigert werden (sind FullPerm :roll: )

    Und sorry swapps und die Mods aberr jetz fühle ich mich etwas besser . habe den text 10x geändert weil andes währe es ein bann geworden :shock:
     
  16. Andera, schön gefunden, das schwebte mir auch im Kopf, nur wusste ich nicht mehr wo :wink:

    Liebe Kim,
    ich glaube nicht das die Allgemeinheit hier spitzfindig an sich ist. Aber denke mal über deine rigorosen Aussagen nach. Die sich noch dazu mit anderen Aussagen (wie Andera zitierte) nicht decken. Dann weisst du vielleicht, warum viele so extrem reagieren.
     
  17. sexina Babii

    sexina Babii Freund/in des Forums

    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bitte gar nicht mehr posten das is schöner
     
  18. Kim Mikoyan

    Kim Mikoyan Guest

    Ow Ow Ow...

    Weil ich eine Meinung habe die anderen nicht passt bin ich gelich mal dumm und eine Richterin.
     
  19. Kim Mikoyan

    Kim Mikoyan Guest


    Wer richtet hier wohl über wen?
     
  20. Daniel Regenbogen

    Daniel Regenbogen Superstar

    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    48
    [x] Gegen Selektion per Einkommensnachweis
    [x] Für einen Pflicht-Test in sozialer Kompetenz vor der Erlaubnis zur Internetnutzung
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden