1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Asperiche schliesst seine Pforten

Dieses Thema im Forum "Rollenspiel Gor" wurde erstellt von oookusama Hirano, 6. Januar 2012.

  1. oookusama Hirano

    oookusama Hirano Superstar

    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Tal,

    Asperiche wird zum 18ten Januar, Lydius Riff zum 25isten Januar seine Pforten schliessen.
    Wir haben uns diese Entscheidung nicht leicht gemacht aber nach 4 Jahren mit vielen schönen und auch mal weniger schönen Momenten sind wir an einem Punkt wo wir sagen das wir nicht mehr möchten.
    Die Aufgabe als Owner ist nun mal nicht nur eine Sim zu bezahlen, sie ist sowas von vielfältig das RP was man selber machen möchte immer weiter in den Hintergrund gerückt ist und ja auch wir haben so etwas wie Egoismus und möchten auch einmal sorglos spielen ohne das zig IM kommen was man denn nun wieder alles geändert haben möchte oder dergleichen.

    Wir danken unseren treuen Mietern die teilweise mehr als zwei Jahre bei uns waren, die in guten und auch in schlechten Zeiten zu uns gehalten haben, durch Dick und Dünn mit uns gegangen sind, selber geholfen haben und vieles mehr.

    Wir danken für gute RP`s in Asperiche, für viele Besucher die immer wieder zu uns kamen, für Anregungen und Inspirationen.

    Wir haben uns die Mühe gemacht für unsere Mieter nach Asperiche ein neues Heim zu finden, es wird keiner ohne neuen Heimstein sein, das war uns wichtig gewesen, wir wünschen ihnen da ebenso gutes RP wie sie es in Asperiche hatten.

    In diesem Sinne
    Ta Sardar Gor

    tatso
    kusa
     
  2. Zasta Korobase

    Zasta Korobase Freund/in des Forums

    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das ist extrem schade. Ich war gern bei euch. Eine Insel des Friedens und des Chaos im Kleinen. Asperiche stand immer für eine stringente Linie und war unverwechselbar.
    Viele RPs mit Dir werden mir immer in Erinnerung bleiben. Du warst der Fels in der Brandung für meinen Indiana Zasta. :)


    Wirst Du weiter spielen? (ich hoffe doch!)

    [​IMG]
     
  3. Wirklich Schade.Aber ich kann eure Endscheidung gut nachvollziehen.Allzeit eine Handbreit Wasser unterm Kiel euch Beiden.....
     
  4. Johanna Gaelyth

    Johanna Gaelyth Superstar

    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    58
    Ja, das ist traurig...

    Auch wenn ich nicht so ganz im Frieden weggegangen bin, ist es doch so, dass Asperiche mir recht oft gefehlt hat.

    Ich werde mir meine Gorklamotten überwerfen, OOC noch mal vorbeikommen und ein bisschen über die Insel wandern zum Abschied.

    Und, ja, euer Entschluss ist vollkommen nachvollziehbar, Tatso und Kusa und ich wünsch euch aus ganzem Herzen, dass ihr nun dann wirklich wieder entspannt ins Rollenspiel kommt.
     
  5. Sleen Squall

    Sleen Squall Superstar

    Beiträge:
    2.553
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    /me packt seine Sachen wieder, die er gerade Vorgestern nach einer langen Reise erst auspackte.

    Schade....

    Die Taverne auf dem Riff waere idealer "Point of Sale" gewesen, und die Kajira vom Baecker/Wirt ist auch nicht ohne. Na ja, ist ja noch ein bischen Zeit. Vielleicht muessen wir danach unsere Zelte doch irgendwo im Wald aufschlagen - mal Partisan fragen was er davon haelt.

    Der Sleen
     
  6. Oolaaf Resident

    Oolaaf Resident Nutzer

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sehr schade!

    Hoffentlich werde ich euch an einem anderen Ort auf Gor wieder einmal treffen, Kusa und Tatso.
     
  7. Kyra Camel

    Kyra Camel Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Schade,auch wenn ich nur ein kleines Stück mit Aspe ging. Es wird etwas fehlen. Ich freue mich aber ,das ihr ein neues Heim gefunden habt.
     
  8. sexina Babii

    sexina Babii Freund/in des Forums

    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    oh schon wider n gor sim zu ? schade aber ist gor stück für stück wird es in die ewigen jagdgrüne gehn
     
  9. Loredana Varonia

    Loredana Varonia Superstar

    Beiträge:
    2.476
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    oh, das ist wirklich schade für euch... aber so ist es halt, seit den paar jahren auf gor - mit unterbrechung - passiert es aber ständig, dass eine sim zumacht, aus verschiedensten gründen. leider oft die "besten" (ist bei anderen nationalitäten nicht anders!).

    wünsch euch alles gute!
     
  10. Tharkan Tungsten

    Tharkan Tungsten Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    DANKE

    Danke für die lange Zeit die Ihr ein Stückchen Gor zur Verfügung gestellt habt. Asperiche war eine der ersten Fremdsims auf die ich mich damals traute nachdem ich meinen Heimstein auf Tarn Island gelegt hatte.

    Ich war knapp da, da musste ich bereits durch übel aussehende, hüfthohe Schwaden waten. Vorbei an höchst dekorativ krepierten Kadaver von Verr und Bosk und eine mir damals noch unbekannte Heilerin untersagte mir aufs strengste die Insel wieder zu verlassen da sie alles unter Quarantäne gestellt hätte :?

    Das ist meine erste Erinnerung an Asperiche, und es folgten noch einige weitere.

    LG
    Tharkan
     
  11. Daanta Gleeson

    Daanta Gleeson Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich verstehe die Entscheidung und irgendwie hatte ich auch schon damit gerechnet.
    Ich möchte euch, Kusa und Tatso, auf jeden Fall für die äußerst freundliche Aufnahme, die fast schon unglaubliche Hilfsbereitschaft und die vergnüglichen RP-Stunden bedanken. Ihr zwei seid ein wichtiger und fixer Teil von SL-Gor, und ich hoffe, dass ihr nun abseits von Adminstress eine Menge tolles RP findet!

    Sichere Wege
    Eure Daanta
     
  12. Zasta Korobase

    Zasta Korobase Freund/in des Forums

    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Oh, wir zählen Aspe-Erinnerungen auf?

    Meine erste ist, dass ich dort ankam, in eine Rededuell mit einer mir unbekannten Grüngekleideten verwickelt wurde und keine zwei Stunden später einen Vertrag unterschrieb .... und "Vater" wurde. :D

    ... und das gebratene teure Vulo ...
    ... und die schreckliche Statue ...
    ... und der kurierte Guoroor ...
    ... und Kusas Mut, als ich vogelfrei war ...
    ... und die Lampions bei der Eröffnung ...
    ... und die Eichhörnchen ...
    ... und die Erneuerung der Gefährtenschaft vor der Taverne, da uns die Zeit davonlief ...
    ... und ihre grausamen Forschungen ...
    ... und die Ausnüchterung des kandasüchtigen Baumeisterwracks ...
    ... und überhaupt ...

    Asperiche hinterlässt viele Erinnerungen. Und das zeichnet eine erstklassige Sim aus.
     
  13. Zeus Edelman

    Zeus Edelman Superstar

    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    49
    Scheint ja wirklich lustig da gewesen zu sein, hihihi!
     
  14. Johanna Gaelyth

    Johanna Gaelyth Superstar

    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    58
    Oh ja, Tharkan und Zasta, eine gute Idee, so können wir hier in SLinfo Asperiche noch ein Denkmal setzen!

    Meine schönsten (oder teilweise weniger schönen, aber eindrücklichsten) Erinnerungen:

    Ein Kur, der mich gleich in meiner allerersten Woche des RPs verschleppte.

    Feuerbringer-Herrschaft(en), der auf meinem jungfräulichen Esstisch fast seine Kajira vögelte, bis diese Heilerin reinrauschte und mit ihrer Pfanne drohte (zweite Woche!)

    Schildkrötenplage beim Haus am Fluß der Töpferin, die mit einem Blutrausch der versammelten Krieger Asperiches endete, als sie sie alle erstachen und metzelten ("Nimm das, du Biest!" während Tarsis eine Schildkröte auf den Spieß nahm und sie dann quer über den Fluß schleuderte).

    Besoffener Krieger Jessy, der singend in meinem Garten rumlag.

    Liebeskranker Krieger Jessy, der "ins Wasser gehen" wollte, wo es nur bauchtief war.

    Der blöde Leuchtturmwärter, der einen maßangefertigten Nachttopf bei mir bestellen wollte, aber nicht hilfreich war, was die Erhebung der Maße anging.

    Besoffene Kajirae am Hafen, wo ein leckes Pagafass abgeladen worden war.

    Die Bankerin von Lydius, die sich in der Taverne von Asperiche mit dem teuersten Wein besoff, während der Wirt fast weinte, weil sie ihn so achtlos runtergoss und die dann "Auf dem Steg von Aspe um halb eins, ob du ein Mädel hast oder auch keins..." gröhlend über den Steg nach Lydius zurücktaumelte.

    Karneval in Alt-Asperiche und Einweihungsfest in Neu-Asperiche...

    Skelette in der Heilerei, die ständig in Einzelteile zerfielen.

    Eine Zwillingsgeburt im Teehaus.

    Der Leuchtturmwärter und eine junge Weberin, die sich im Leuchtturm besaufen, während die Töpferin händeringend als "Anstandsdame" um gutes Benehmen der jungen Weberin kämpft.

    Die Vergiftung von Alt-Aspe und die herzzerreißende Abfahrt.
     
  15. Johanna Gaelyth

    Johanna Gaelyth Superstar

    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    58
    Ich vergaß die Abende am Feuer am Fluß bei der Imkerei, wo Sven der Imker musizierte und oft noch Leute dazukamen, auch mit Instrumenten, Osti, der Junge Rekrut mit Dudelsack, der Bauer mit seiner Kajira.


    Ach, und da fällt mir noch die Wasserterrasse der Töpferin ein, die zeitweise zur Taverne oder dem Teehaus im Dorf mutierte. Ständig waren Gäste da, der jeweilige Krieger auf seiner Runde, die Frauen, Kunden...
     
  16. Gargaret Dollinger

    Gargaret Dollinger Nutzer

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Jaaa, an das RP kann ich mich auch noch sehr gut erinnern, als Zasta zu mir kam und mich mit der "Esmeralda" nach Alt-Asperiche schickte, die Bewohner zu retten.

    Das war meine erste Erfahrung mit Asperiche. Die Rollenspiele danach in Asperiche waren immer irgendwie mit Zasta verbunden, vor allem mit der Suche nach dem Kerl... Naja immer ist übertrieben.

    Kusa, Tatso,

    vielen Dank Euch und den anderen für die letzen Monate und alles Gute in der Zukunft, jetzt wohl nur noch als Spieler, nicht mehr als Owner (eine Entscheidung, die wohl jeder, der mal Owner war oder ist nachempfinden kann).

    Und für alle, die jetzt traurig sind (was man mit Fug und Recht sein darf), ein Zitat von Shakespeare:

    All the world´s a stage,
    And all the men and women merely players;
    They have their exits and their entrances.

    Jedes gute Schauspiel endet einmal, was aber weiterlebt ist die Erinnerung.

    Gar
     
  17. Loredana Varonia

    Loredana Varonia Superstar

    Beiträge:
    2.476
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    shakespeare ist immer gut, aber auch die edda hat schlaue sprüche zu bieten, auch für den anlass hier:
    Besitz stirbt, Sippen sterben; eines weiß ich, was ewig lebt: der toten tatenruhm (havamal)

    und mir scheint, euren "tatenruhm" habt ihr euch redlich verdient!
     
  18. eighthdwarf Checchinato

    eighthdwarf Checchinato Superstar

    Beiträge:
    4.761
    Zustimmungen:
    449
    Punkte für Erfolge:
    93
    Sehr schade.
    Mit dem Verschwinden von Asperiche und Lydius Riff wird das deutschsprachige SL-Gor um zwei großartige Sims ärmer. :(

    Aber ich kann eure Entscheidung auch verstehen, nicht nur vom finanziellen Standpunkt her.


    Alles Gute und Sichere Wege allen Asperichern
     
  19. Es ist sehr schade, aber ich kann es auch absolut nachvollziehen.

    Allen ehemaligen und bisherigen Asperichern alles Gute, ihr seid ja nicht aus der Welt!
     
  20. Sirena Mureaux

    Sirena Mureaux Superstar

    Beiträge:
    1.793
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Asperiche ist eine Sim mit einem ganz besonderen Flair.
    Ich durfte diese besondere Atmosphäre 2 Wochen im "RP Urlaub" genießen.
    Es war eine schöne Zeit.
    Schade, aber alles hat mal ein Ende.

    Sichere Wege, Kusa und Tatso und weiterhin viel Spaß im RP, wo immer das auch sein wird.