1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

** bakah **

Dieses Thema im Forum "Rollenspiel Gor" wurde erstellt von Nailah McCallen, 29. Januar 2014.

  1. Nailah McCallen

    Nailah McCallen Nutzer

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    7
    An einer Dattelpalme angelehnt, betrachtet sie wie der Abend heranrückte.
    Wenn die Sonne untergeht, verändert sich der Eindruck den die Tahari am Tage erweckt . Das endlos felsige raue Terrain scheint zugänglicher und milder zu werden. Bei Sonnenuntergang malten sich Hügel, Sand und Himmel in vielen hundert Rottönen, und mit dem schwinden des Lichts verwandelte sich dieses rot in tausend schimmernde Goldfärbungen, die langsam in blau und purpur übergingen, kurz bevor völlige Dunkelheit über der Tahari eintrat.
    Tief atmete sie die kühle fast schon kalte Nachtluft ein, und flüstert zu sich :

    " Angekommen "

    *****************************************************************

    Die Welt der Tahari ist ambivalent: Tags die Hitze, Nachts die Kälte. Das Überleben kann sehr schwierig, wenn nicht sogar unmöglich sein, wenn man sich nicht der Gesetze der Wüste bewusst ist und die Feinheiten des Überlebens nicht kennt. Beides prägt das Bewusstsein der Bakah, ihr Verhalten, und sie wissen: Oft ist nichts wie es scheint – wie ein Trugbild, eine irrlichternde Fata Morgana. Ein Besucher von der Erde würde in der Tahari an den Orient denken, an wilde Beduinen, wenn er auf die Bakah trifft, die in der Wüste patrouillieren. Man wird sie schnell für feindselig wie die Wüste selbst halten, aber wer ihre Freundschaft und ihr Vertrauen gewinnt, wird keine gastfreundlicheren und verlässlicheren Menschen finden.

    *****************************************************************

    Finde herraus , wie das Leben in der Tahari ist . Die Bakah haben ihre Zelte aufgeschlagen.


    http://maps.secondlife.com/secondlife/Tahari Kavarland/186/36/24


    Snapshot _ Suedland_ Bakah, Heilerfakultaet, Oase der Lahmen Ka.jpg
     
  2. Nailah McCallen

    Nailah McCallen Nutzer

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    7
    Zuletzt bearbeitet: 29. Januar 2014
  3. Manuela Flanagan

    Manuela Flanagan Superstar

    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    schön, die Sandmäuse wieder zu sehen...komme mal vorbei :cool:
     
  4. Sleen Squall

    Sleen Squall Superstar

    Beiträge:
    2.553
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hast Du das Zeitreisen erfunden?

    Der Sleen
     
  5. Manuela Flanagan

    Manuela Flanagan Superstar

    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Muss es nicht erfinden...bin Zeitreisende...

    Die Zeit ist MEIN :)