1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Baum erstellen (Blender)

Dieses Thema im Forum "Meshes" wurde erstellt von Pinky, 27. Juli 2018.

Schlagworte:
  1. Pinky

    Pinky Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    29
    Hallo, ich suche nach Tutorial mit deren Hilfe Frau/Mann einen Baum mit Blender erstellen kann.

    Dieses Video von den AZB habe ich gefunden:



    und auch nachgebaut,
    aaaaaaaber der Baum mit 3 Ästen hat über 60 LandImpact und das ist eindeutig zuviel. Der Baum sollte schon optimal 1 Li Inworld haben.

    Mein Baumprojekt soll ein einfacher Baum mit 3 Ästen (an den Enden "abgesägt"), ohne Blätter und ohne Wurzel sein.
     
  2. June Trenkins

    June Trenkins SLinfo-Freebiehunter

    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    2.662
    Punkte für Erfolge:
    139
    Pinky gefällt das.
  3. June Trenkins

    June Trenkins SLinfo-Freebiehunter

    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    2.662
    Punkte für Erfolge:
    139
    Kannst du aber auch ganz einfach modellieren in 5 Minuten:
    Nich wirklich schön, ich weiss..aber auf die Schnelle. :p

    pinky1.png pinky2.png
     
    Pinky gefällt das.
  4. Dain Shan

    Dain Shan Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    78
    Punkte für Erfolge:
    28
    Suche einmal nach Blender Tree Add On auf youtube
     
    Pinky gefällt das.
  5. Pinky

    Pinky Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    29
    Danke, ich habe mich nocheinmal herangesetzt und die Methode der AZB versucht. Irgendwie habe ich noch zuviele Flächen daher ist der Li immer noch hoch. 5 Minuten habe ich nicht gebraucht für den neuen Versuch, ich habe weit mehr Zeit benötigt.

    June, wie geht denn das "einfache Modellieren" ? Denn so wie der Baum aussieht würde er mir schon fast reichen für das Projekt welches ich geplant habe.
     
  6. Tiniyn Resident

    Tiniyn Resident Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    28
    Pinky, ich finde es sehr gut, dass Du diesen Baum aus dem Tutorial nachgebaut hast (das übt, ich mach sowas auch gerne mal) und noch besser finde ich, dass Du erkannt hast, dass dieser Baum "ein wenig" Zuviel für SL ist. Der Baum in dem Video ist für Renderszenen gedacht, in denen man z.B. eine Landschaft baut und in Blender dann ein hochauflösendes Bild rendert mit Licht, Schatten usw. In SL geht "realistisch" leider nicht. SL ist Spielegrafik und dazu noch ziemlich alter Standard. Auch in aktuellen Spielen haben die Objekte möglichst wenig Dreiecke.

    Du könntest z.B. versuchen, Deinen eigenen, jetzt schon vorhandenen 60 LI Baum, in Blender nachzubauen, also ein neues Mesh erstellen, das Du quasi dem Baum überstülpst, aber mit deutlich weniger Eckpunkten. Diese Methode nennt man Retopology. Ganz wichtige Technik. Dann hat das neue Mesh die Form des Originals. Feine Details, die Du evtl. mit dem Sculpt-Tool gemacht hast, könnte man in eine Normal-Map packen und die auf dem neuen Mesh verwenden. Das sieht dann fast so detailliert aus wie das Original, ist aber nur eine spezielle Textur. Ja, das Ganze ist natürlich recht viel Arbeit, ein hochaufgelöstes Mesh bauen und noch ein niedrigaufgelöstes Mesh bauen und diese Normal-Maps erstellen.

    Wenn Dir das zuviel Aufwand ist, sind die Tipps meiner Vorschreiber sehr wertvoll.

    Ich sammele solche Fragen wie Deine. Ich habe nämlich vor, demnächst eine zwanglose Folge von Videos zu beginnen zum Thema Blender und SL.
     
    Vickie Thorne, Uli Jansma und Pinky gefällt das.
  7. Gaurduath Nostram

    Gaurduath Nostram Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    91
    Punkte für Erfolge:
    29
    Ich sprech meinen Glückwunsch aus. Ich steh mit Blender auf Kriegsfuss. Ich mags einfach, Blender ist nicht einfach. Also meinen Respekt.
     
    Pinky gefällt das.
  8. June Trenkins

    June Trenkins SLinfo-Freebiehunter

    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    2.662
    Punkte für Erfolge:
    139
    Ich kenn ja deinen Stil so bissel und hab schon Produkte von dir gesehen, @Pinky . :thumpup:Und beim Rumwuseln auf Pinterest bin ich auf diese Bäumchen gestoßen.

    Die wären auch ganz einfach und low prim zum erstellen und sehen niedlich aus.*find
    Mit ´ner Bezier curve oder wie du es sonst bei deinen Schildern auch machst ^^ die Form modellieren, extrudieren, Flächen füllen, die Kanten kleinwenig abrunden und mit ´ner netten Holztextur oder nodes versehen.
    :aaaaa:

    Beim Bäumchen oben hab ich dir ja extra den edit mode gezeigt, damit du siehst, wie er aufgebaut ist.
     
    Pinky gefällt das.
  9. Pinky

    Pinky Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    29
    Jaaa diese Bäume sehen auch sehr gut aus und sind für mich einfacher zu modellieren. Vielen Dank, June für den Hinweis.
    Werde mal mein Köpfchen wieder dann anstrengen und abwarten was dann wieder aus der "Knetmasse" ensteht.

    Gaurduath, auch ich war sehr lange auf Kriegsfuß mit Blender, mehrere Anfänge gestartet und wieder abgebrochen. Bis ich vor ein paar Monaten das TUT von Almut gefunden habe, seit dem lässt mich das Baufieber nicht mehr los und ich lerne jedesmal etwas neues dazu. Musste mich nur zügeln am Anfang um mit einfachen Sachen anzufangen.
     
    June Trenkins gefällt das.
  10. Tiniyn Resident

    Tiniyn Resident Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    28
    Wäre denn Interesse da an einem Basis Video Tutorial zu Blender? Ich würde allerdings damit noch warten, bis die neue Blender 2.8 raus ist. Da ist in der Bedienoberfläche einiges anders, soll aber einsteigerfreundlicher sein.
     
    Marian Dufaux und Fe McCarey gefällt das.
  11. Sixx McMahon

    Sixx McMahon Superstar

    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    1.196
    Punkte für Erfolge:
    154
    Blendet ist für mich auch Kriegsfuß hoch drei. Immer wenn ich mich länger damit beschäftige sackt meine Laune in den Keller.
    Viel zu unübersichtlich. Die Handhabung find ich total schei****benhonig.
    Ne mag ich nicht.

    Aber hin und wieder dann doch.
    Ich mach genau drei Sachen damit.
    Konvertieren
    Remove Double
    Faces löschen per Schieberegler
    Fertsch... mehr will ich da nicht machen.

    Tutorials hab ich die Reihe hier genommen.
    Fand ich hilfreich als ich noch neu war mit Blender und euphorisch...,

     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2018
  12. Pinky

    Pinky Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    29
    Shadow Map erstellen:

    So mein "Baum" ist als Modell soweit nun schon fertig und ich hänge beim Erstellen der Shadow-Map fest. Es klappt alles wunderbar, aaaaaber irgendwie ist da ein Fehler drinn, den ich nicht herausbekomme:

    von vorn sieht super aus, der Schatten ist dort wo er sein soll bei der "Standhilfe"
    Snapshot_003.png

    schaut man aber seitlich, sieht man hellgraue Dreiecke die da nicht sein sollten. Diese Dreiecke sind auf beiden Seiten des Standhilfedreieckes
    Snapshot_001.png

    Baum und Dreieck sind als ein Objekt verbunden und haben auch beide das gleiche Material

    zur Erstellung der Shadow-Map habe ich folgende Einstellungen:

    -> "World" ↓ Ambient Occlusion ist aktiviert
    ↓ Gather "Approx.." ist markiert
    Pixel Cache ist aktiviert
    Correction: 1.00

    -> "Render" ↓ Bake Typ: Ambient Occlusion ist aktiviert
    Margin: 16px
    Normalized ist aktiviert
    neues UV-Image wurde auch erstellt (2048px x 2048px)
     
  13. Tiniyn Resident

    Tiniyn Resident Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hi Pinky, sieht schon gut aus Dein Baum. Zu den Dreiecken: Ich vermute, dieser Bereich (also wo die Kante mit den Dreiecken verläuft) ist 1.) nicht genau waagerecht oder senkrecht sondern "irgendwie" gedreht und 2.) außerdem in der UV Map winzig klein. So wie in folgendem Beispiel. Versuche die Kante gerade zu richten und gib der Fläche mehr Raum in der UV Map. Wenn die Fläche zu klein ist, bekommt die nur ein paar wenige Pixel der Textur und ist ein sichtbares Treppchenmuster.
    UV.jpg
     
    Pinky gefällt das.
  14. Tiniyn Resident

    Tiniyn Resident Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    28
    Du könntest versuchen, die AO Textur weichzuzeichnen in einem Bildbearbeitungsprogramm, dass würde die Kanten verwischen.
     
    Pinky gefällt das.
  15. June Trenkins

    June Trenkins SLinfo-Freebiehunter

    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    2.662
    Punkte für Erfolge:
    139
    Wähl doch mal ein verticespünktchen bei dem Standdreieck aus, drücke Strg + L, damit hast du das Dreieck gelb markiert,
    drück P (Selection) und unwrapp dein Dreieck neu auf ein neues image.
    Wenn du im UV/Imageeditor dann mit A alles angewählt hast, drückst du Strg und P, dann richtet sich die Map neu aus.
    Jetzt bake mal dein AO-Map neu.

    Du kannst auch bei deinem Bäumchen die Aussenkanten markieren und sie mit Strg und B und vorsichtig am Scrollrad drehen etwas abrunden.
     
    Pinky gefällt das.
  16. June Trenkins

    June Trenkins SLinfo-Freebiehunter

    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    2.662
    Punkte für Erfolge:
    139
    1.png 2.png 3.png 4.png 5.jpg

    Nur 1 Landimpact bei der Größe, Pinky. Ich schick dir gern mal die .blend datei zum rumbasteln.
     
    Tiniyn Resident, Pinky und Khufu Greymoon gefällt das.
  17. Pinky

    Pinky Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    29
    Ja, Tiniyn, die breiten Flächen des Dreieckes sind in der UV-Map sehr klein und gestreckt. Ob das Dreieck 100% gerade ausgerichtet ist, finde ich heute noch heraus.
    Danke June, werde wohl den Baum noch einmal neu modellieren. Es heißt ja "Versuch macht kluch" (Versuch macht klug). Dadurch lerne ich auch bei fast jeden neuen Versuch etwas neues dazu. Danke auch für das Angebot mir die "basteldatei" zu schicken, aber ich muss selber lernen und daher auch von 0 aufbauen. Die Bilder helfen mir aber schon meine Fehler zu erkennen. Die Funktion "Bevel" kenne ich, ist zwar abschrägen aber mit mehr Flächen wird es auch irgendwie dann "rund".
    Das mit der Eltern-Kind-Sache kannte ich noch nicht, ist das so ähnlich wie mit dem Hauptprim und den hinzugefügten Inworld?

    Meine Versuche lade ich immer in der Beta hoch um zu schauen ob sie wirklich so sind, wie ich sie haben möchte. Das finanzielle Potiential dort ist ja unbegrenzt und so gut wie keine Störungen in einer Sandbox.
     
    Tiniyn Resident gefällt das.
  18. Tiniyn Resident

    Tiniyn Resident Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    28
    @June Trenkins, ich habe wohl das gleiche Foto wie Du als Vorlage genommen und nachgebaut. Obwohl ich weniger Vertices als Du verwendet habe (komme auf 1.700 Dreiecke), ist mein Landimpact bei 5. Bei ähnlicher Größe gemessen am Avatar. Physik-Mesh hat weniger LI als 5, kann es also nicht sein. Wie sehen denn Deine LOD Einstellungen aus? Also die Anzahl Dreiecke für die jeweiligen Stufen?
     
  19. June Trenkins

    June Trenkins SLinfo-Freebiehunter

    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    2.662
    Punkte für Erfolge:
    139
    Als Physic hab ich nur ´nen cube genommen. ^^ (btw. ich weiß, was LOD bedeutet)
    so:

    [​IMG]
     
  20. Tiniyn Resident

    Tiniyn Resident Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ah danke, ich seh schon, ich hatte bei Lowest ein bissel höher, das schlägt immer gleich voll rein.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden