1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Bilderstürmer Dezember 08 - Zeit

Dieses Thema im Forum "SLinfo - Bilderstuermer" wurde erstellt von Tabea Dibou, 1. Dezember 2008.

  1. Netweasel Antfarm

    Netweasel Antfarm Freund/in des Forums

    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    So dann will ich auch mal ein schnelles Bild hier reinschubbsen.

    hmm was hat es mit Zeit zu tun, Zeit ist für mich, wie man auf dem Bild sehen kann, wie Wasser, halt nicht zu stoppen sie läuft halt immer weiter ...

    [​IMG]


    Bearbeitungsweise .. nunja .. halt einen schönen Ort gesucht und gefunden FoggyEinstellungen im SL gemacht und drauflos geknippst, Ne Uhr bei sxc gesucht freigestellt und transparent mit eingefügt, alles bissi weichgezeichnet. Den Schriftzug mit "time is water" noch ein wenig gekräuselt, Rahmen rum, Namen drunter und ferdisch
     
  2. BKaT Bagley

    BKaT Bagley Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    24
    Also...naja....wo fang ich denn an...*lach*....also ich wurde soeben darauf hingewiesen das der (Nette) Net....sein erstes Bild zeigt :) und wurde gezwwwu....ähm....natürlich gebeten :twisted: ....ein Kommentar zu schmeissen *grins*...was ich bei diesem Bild gern tue....Net wie ich dir vorhin schon sagte.....find ich persöhnlich...den bezug zum Thema Zeit....sehr gelungen....ein wunderschönes durchdachtes erstes Bildchen hast du uns geliefert :)

    Lg BKaT
     
  3. Tabea Dibou

    Tabea Dibou Superstar

    Beiträge:
    3.685
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hui, dein erstes Bild! Klasse :)

    *schaut das Bild mit zusammengekniffenen Augen an*
    na an der Technik rumnölen trau ich mir bei dir nicht, gibts ja auch nix zu nölen... Und die Idee, die Zeit mit rinnendem Wasser gleichzusetzen find ich wirklich sehr sehr gut...
     
  4. Rainbow Easterwood

    Rainbow Easterwood Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da zeigt sich wieder einmal, wie die Photoprofessionel Sumy messerscharf richtige Diagnosen stellt.
    Tabea, die Ausgangsbilder sind scharf und groß genug. Mein Zwang, Stimmungen durch Farbspiel zu erzwingen, wird mir immer wieder zum vermeintlichen Verhängnis. Vermeintlich deshalb, weil ich mich gestalterisch in einer Phase befinde, in der es mir (fast) ausschließlich darauf ankommt, Emotionen zu zeigen oder beim Betrachter frei zu setzen. Und die Pixelverschiebungen, die du als unprofessionell bewertest, sind mir da (noch) egal; eher empfinde ich sie (schöngeredet) als expressionistisch.
    Die Unschärfe ist Gestaltung. Der Panzer war viel zu scharf und hätte mir den Gesamteindruck zerstört.

    Nicht erstaunt bin ich, wie schnell das Handwerkliche diskutiert wird, wenn das Inhaltliche unangenehm ist. Klar wollte ich mit dem Thema polarisieren zwischen heiler Welt und verwundeter. Aber in dieser schönen besinnlichen Zeit beschränken wir uns gern auf die schönen Dinge.

    Dein Bild gefällt mir, Net. Alles fließt in der Zeit. Gleichwohl möcht ich zum Augenblicke sagen, verweile doch, du bist so schön.
     
  5. Selina Forder

    Selina Forder Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da hast du wohl recht,Rainbow.Als ich das Bild sah... dachte ich mir...hmmm... Nein,ehrlich ich mag es immer noch nicht leiden. Aber wahrscheinlich auch weil es eben eine Tatsache ist, mit der ich nicht gern konfrontiert werde. Es ist ein Thema bei welchem ich mich gern zurück ziehe und ehrlich auch nicht viel drüber nachdenken möchte. Schmerzen doch die vielen Bilder aus den Medien. Können wir hier wirklich etwas daran ändern? Frage ich mich dann immer... und weil einem eben so die Hände gebunden sind, finde ich es dann noch fast "Hohn" das "Frohe Weihnacht" darunter zu entdecken und bekomme ein arg schlechtes Gewissen... Aber wo du recht hast, hast du recht.... Hoffen wir, dass die Zeit kommen wird, in der einmal wirklich Frieden herrschen wird....

    In diesem Zusammenhang fällt mir ein...Warummüssen die eigentlich immer ausgerechnet zu Weihnachten immer solch viele Kriegsfilme, Horrorfilmeim TV bringen? Ich könnte da echt ko.... Reicht nicht das Elend auf der Erde? Kann man diese Kriegsfilme nicht zu anderen Jahreszeiten bringen... warumüberhaupt? Die Nachrichten reichen doch auch... :roll:


    Genug des themas... :oops:

    @Netweasel: Sehr schönesBild und vor allem eine sehr schöne Idee...

    @ Tabea: Sehr schönes Bild im Grund,mir ist das Blau zu stark,da es kühl wirkt und mich nicht zum verweilen einlädt. Das gilt auch für "einfarbige Variante".... wärmere Fraben im Hintergrund würden mich dagegen ehereinladen und ruhen lassen.... ;) Ansonsten sehr schön!
     
  6. Tabea Dibou

    Tabea Dibou Superstar

    Beiträge:
    3.685
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Würde mich echt mal interessieren, wie andere das Gepixelte empfinden. Ich glaube, in den Feedbacks klang schon mehrmals an, dass es als eher störend empfunden wird.
    Rainbow, wir sind eine Gruppe, die natürlich Inhalte diskutiert, die sich aber auch und vor allem auf die Fahnen geschrieben hat, die Technik zu erlernen... Und wie schade ist es, wenn du eine gute Aussage durch schlechte Technik zerstörst...
    Ich würd mich freuen, wenn sich noch mehr zum Thema melden würden, vielleicht lieg ich ja falsch.
    Zwischen fettem Gänsebraten und Weihnachtsspaziergang kann man doch mal posten... :wink:
     
  7. Sumy Sands

    Sumy Sands Superstar

    Beiträge:
    4.234
    Zustimmungen:
    596
    Punkte für Erfolge:
    113
    :D
    Ach ich denke einmal, das inhaltliche ist doch garnicht so unbequem.
    Der Stern von Bethlehem und die Friedenstaube, ein terstörter Panzer im Wüstensand. Da fallen mir gleich 2 Krisenherde auf der Welt ein, denen ich ein wenig Ruhe und Frieden gönne, was soll daran unbequem sein :roll:
     
  8. Sumy Sands

    Sumy Sands Superstar

    Beiträge:
    4.234
    Zustimmungen:
    596
    Punkte für Erfolge:
    113
    Na ja, es stört schon ein wenig, aber Rainbow beschreibt auch, wie er für siche die Lernfortschritte vorstellt.
    Wie ich (meist) wird bei ihm die Bildaussage in den Vordergrund gestellt, der sich die Bearbeitung unter zu odnen hat.
    Das auch in den Techniken Fortschritte gemacht wurden ist dabei unübersehbar.
    Rainbow sollte sich dabei die Tips und Hilfestellungen anhören um dort weitere Verbesserungen zu bekommen.
     
  9. Greta Heron

    Greta Heron Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mahlzeit liebe Gemeinde
    jetzt will ich auch mal noch meinen Senf zu den letzen Bildern hier abgeben.
    @Tabea: mir ist das blau auf dem Bild etwas zu dominant, irgendwie wirkt das ganze Bild (für mich wohlgemerkt) ein wenig zu bunt, zu unruhig für das Thema "Zeit und Ruhe" Mir persönlich ist da die letzte Variante schon um Welten lieber, hier finde ich durch die Einfarbigkeit das ganze schön aufs Wesentliche reduziert. Die Uhr und die Kerzen wirken beide sehr gut da, find ich. Besser, als auf dem bunten Bild.
    @Rainbow: Ich bin bekennende Technikerin, die schönste/wichtigeste Idee hinter einer Bildaussage verliert für mich enorm an Gewicht, wenn das Ganze nicht wirklich gut umgesetzt ist, finde ist. Wobei ich Dein Bild sooooo schlecht gar nicht finde, da gibst schlimmere *schmunzelt*. Wenn ich da so an meine ersten denke (räusper) Der Stern mit den Artefakten drum rum, ok, da hätte man was dran machen können und auch an dem Panzer und dem Rohr selber. Aber ich denke, es liegt auch dran, dass die Bilddaten insgesamt sehr stark komprimiert wurden, es sind nur was um die 50 KB, oder?
    @ Netwesel: Finde ich sehr gut geworden, Dein Bild. Hat was. Bin gespannt auf mehr Bilder von Dir.
    So, das reicht, genug getippt, schönen Tag noch für alle Bilderstürmer :)
    greta
     
  10. Tabea Dibou

    Tabea Dibou Superstar

    Beiträge:
    3.685
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ok, ja es ist zu stark, das Blau. Hätte die Sättigung etwas runternehmen müssen und auch die Helligkeit... Mal schaun, wenn der Urlaub zu wirken beginnt und ich innerlich wirklich runtergekommen bin, vielleicht nehm ich mirs nochmal vor...
     
  11. Beauty Miles

    Beauty Miles Guest

    tja was soll ich sagen:
    es gab ne Zeit da hatte ich den 8.Sinn, der Pixeltreppen und ähnliche Artefakte nicht zur Kenntnis nahm.

    Man hat mir bei den Bilderstürmern beigebracht, daß sie doch wichtig sind und besser nicht sichtbar sein sollten.
    So habe ich bei Rainbows Bild als erstes die unschönen Flächen um den Stern gesehen und dadurch trat die eigentliche Bildaussage in den Hintergrund.
    Die Aussage, dass das alles die Bildaussage unterstützen soll - sozusagen künsterisches Mittel ist- lasse ich einfach mal nicht gelten.

    @Tabs

    Deine Kerze ...wunderschön und doch stellte sich keine Wärme ein.
    Weil das blau soviel Kälte transportiert.

    @net

    Wirklich schöne Idee und ich find das Bild rundrum gelungen.
     
  12. Tabea Dibou

    Tabea Dibou Superstar

    Beiträge:
    3.685
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hab mir eure Kritik zu Herzen genommen und nochmal rumgespielt...

    Hab die Sättigung runtergenommen und weichgezeichnet im Hintergrund. Das Schlimmste war die Auswahl der Kerzen. Das hab ich gelöst, indem ich mir den Rotkanal des Bildes geschnappt hab, diesen umgekehrt hab und dann die Gradation so verändert hab, bis wirklich nur noch die Kerzen schwarz waren...
    Daraus hab ich dann eine Maske erstellt.

    Isses jetzt wärmer? *mit großen Augen guck*

    [​IMG]
     
  13. Selina Forder

    Selina Forder Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    jaaaaaaaaaaa...... viel schöner. :)
     
  14. Sumy Sands

    Sumy Sands Superstar

    Beiträge:
    4.234
    Zustimmungen:
    596
    Punkte für Erfolge:
    113
    [​IMG]
    klick on pic

    wo man auch startet, man kommt immer wieder dahin zurück nach einiger Zeit

    Bearbeitung: Einfach ein ppar plugins in GIMP verwendet und das Leuchten per Hand erstellt.
     
  15. Beauty Miles

    Beauty Miles Guest

    ja..schon viel angenehmer.
    Wieso muß eigentlich dieses Blau da sein ?
    Weil doch etwas Kälte im Kontext mit der Kerzenwäme symbolisiert werden soll ?
     
  16. Tabea Dibou

    Tabea Dibou Superstar

    Beiträge:
    3.685
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Einfach, weil das einen schönen Farbkontrast zum Orange gibt...
     
  17. Rainbow Easterwood

    Rainbow Easterwood Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Komposition und Farben sind wunderschön, Sumy.
     
  18. Rainbow Easterwood

    Rainbow Easterwood Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Selina, es gab mir doch zu denken, was du schriebst.
    Hier nun eine andere und letzte Weihnachtsbotschaft von mir.

    Möge ein Engel euch behüten in guten und in schlechten Zeiten.

    [​IMG]


    (In Corel vorgezeichnet und mit Öl ausgemalt; ein wenig Licht gegeben und wieder nicht an die Pixeltreppen gedacht; verspreche Besserung fürs neue Jahr.)
     
  19. Tabea Dibou

    Tabea Dibou Superstar

    Beiträge:
    3.685
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hmmm, in diesen flauschigen Flügeln lässt sichs gut kuscheln :)

    Na, habt ihr auch grad den besinnlichen Ich-bin-so-satt-ich-mag-kein-Blatt-Weihnachtsblick drauf? Zeit zum totalen Abhängen... :)
     
  20. Sumy Sands

    Sumy Sands Superstar

    Beiträge:
    4.234
    Zustimmungen:
    596
    Punkte für Erfolge:
    113
    Engel gibt es viele und ich denke dir ist eine gute Mischung im Ausdruck gelungen. Weisheit und Güte aber auch Strenge und Kraft.

    Ein paar Tipps möchte ich dir aber noch auf den Weg mitgeben:

    Du solltest ein wenig an der JEPG-Komprimierung arbeiten. Einige Hilfestellungen habe ich hier mal aufgeschrieben.
    http://www.slinfo.de/phpbb/viewtopic.php?t=12783

    Auf der Ebene (die du sicher angelegt hast) auf denen sich die Falten des Gewandes befinden würde ich ein wenig mit dem Gaußschem-Weichzeichner arbeiten damit die Zacken verschwinden. So wirkt es ein wenig wie Schnitte im Stoff.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden