1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Bilderstürmer fortgeschritten - (reale) Tropfen erzeugen

Dieses Thema im Forum "SLinfo - Bilderstuermer" wurde erstellt von Michael119de Allen, 17. Juni 2008.

  1. Michael119de Allen

    Michael119de Allen Superstar

    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da ich öfter gefragt worden bin, wie ich bei meinem Juni-Bild die Tropfen erstellt habe. möchte ich hier mal eine Beschreibung liefern:

    Die Erklärung wird drei Techniken vorstellen:

    [​IMG]
    größer hier

    Wir beginnen mit dem Ausgangsbild. Eine sch..ß langweilige Dose, die noch dazu schlecht gekühlt ist. Auf der zweiten Dose sind zwei Tropfen zu sehen, die sich in PS ganz einfach erstellen lassen (natürlich nicht für die Erstellung eines Monsums geeignet; es sei denn, man hat seeeehr viel Zeit). Das dritte Bild zeigt, wie mann mit wenigen Handgriffen über diverse Filter einen Effekt erzeugen kann, der mit etwas Phantasie auch als Tropfen durchgeht. Die vierte Dose zeigt den Effekt, der am realsten wirkt und der auch bei meinem Juni-Bild zum Einsatz gekommen ist.

    Beginnen wir mit der ersten Variante. Ich weiss, die meisten werden denken "laber ned rum, sondern zeig wie Nr. 4 geht". Aber immer schön der Reihe nach *biggrin*:

    Ihr erstellt über dem Bild, welches später die Tropfen enthalten soll, eine neue transparente Ebene. Macht eine ellyptische Auswahl in der Größe, die er Tropfen haben soll und füllt diese Auswahl mit einem Farbverlauf von schwarz zu weiß. Anschließend stellen wir die Ebene auf overly oder soft light.

    [​IMG]

    Als nächstes wechseln wir auf die Ebenenoptionen und fügen einen Schlagschatten hinzu. Die Werte aus meinem Bild sind natürlich nicht 1:1 zu übernehmen. Hierbei sollte man etwas spielen. Da die Dose bei mir im Bild rechts heller ist, das Licht also von rechts kommt, muss der Schatten des Tropfens auf der linken (unteren) Seite des Tropfen sein. Is klar, ne.

    [​IMG]

    Als nächstes fügen wir einen inneren Schatten hinzu. Auch hier gilt, dass die werte nicht streng vorgegeben sind. Mann sollte nur druf achten, dass der Winkel von inneren Schatten und Schlagschatten identisch ist.

    [​IMG]

    Nun fügen wir etwas inner glow hinzu:

    [​IMG]

    Als nächstes erstellen wir eine neue Ebene und malen mit einem kleinen Pinsel einen weißen Punkt, der einen Lichtrefelex im Tropfen simulieren soll und für etwas mehr Realität sorgt. Über die Ebenenoptionen dieser Ebene fügen wir etwas outer glow hinzu.

    [​IMG]

    Diese zwei Ebenen kann man nun beliebig oft duplizieren, wenn man mehrere Tropfen haben möchte. Die Ebenen können dann mit dem movetool an die gewünschte Position im Bild bewegt werden.

    Da nicht ein Tropfen wie ein anderer aussieht, sollte das shape des Tropfen verändert werden. Hierzu wählen wir einfach die Ebene eines Tropfens aus (nicht die Ebene mit dem Punkt) und gehen auf Filter/Liquify. Es öffnet sich ein Fesnter, in der die Form des Tropfen angezeigt wird. Diese lässt sich dann mit den Pinsel verändern/verzerren. Die Einstellungen des Pinsels kann man auf der rechten Seite vornehmen. Ich habe hier den shape einfach etwas gestreckt.

    [​IMG]

    Das war´s für Teil 1. Beschreibung von Teil 2 folgt später.
     
  2. Michael119de Allen

    Michael119de Allen Superstar

    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So Teil 2: Tropfen über Filter

    Wir erstellen eine neue Ebene. Diese färben wir schwarz.

    Nun wählen wir Filter/Render/Fibers. Das ganze sieht dann so aus:

    [​IMG]

    Als nächstes wenden wir Filter/Texture/Stained Glass an. Hier sollte etwas mit den Einstellungen probiert werden. Vereinfacht kann man sagen, dass die Größe der "Glassbausteine" in etwa der Größe der späteren Tropfen entspricht. Rauskommt dies:

    [​IMG]

    Als nächstes werden folgende zwei Filter benutzt:

    1. Filter/Sketch/Stamp
    2. Filter/Sketch/Plaster

    [​IMG]
    [​IMG]

    Mit dem Zauberstab wählen wir den schwarzen Hintergrund aus und löschen diesen raus.

    Anschließend stellen wir die Ebene auf Soft Light, Hard Light oder Overlay (Geschmackssache). Das Ganze könnte dann so aussehen:

    [​IMG]

    Nun stören natürlich die Tropfen außerhalb der Dose. Die kann man bspw. mit einer Ebenenmaske rauslöschen. Ich habe mich jedoch für eine andere Variante entschieden: Ich habe die Ebene mit den Tropfen über Edit/Transform/Warp einfach auf die Form der Dose "gebogen":

    [​IMG]
    [​IMG]

    Zum Schluss kann man noch etwas Feintunig machen und ausprobieren, welcher Ebenenmodus und welche Deckkraft am realsten wirken. Hier hilft es auch, die Tropfen-Ebene zu duplizieren und mal unterschiedliche Modi zu kombinieren.

    Der etwas kniffligere Teil 3 folgt die Tage ;)
     
  3. Tabea Dibou

    Tabea Dibou Superstar

    Beiträge:
    3.685
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Lieber Micha, auch wenn du grad am Fußball schauen bist - danke für deine tolle Arbeit!!! :)
     
  4. Atheistian Korhonen

    Atheistian Korhonen Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  5. Iman Dryke

    Iman Dryke Guest

    ach was, ich mach das gleich, weil ich schon lange soetwas lernen wollte. Michael, vielen Dank für das schöne Tutorial, ich bin gespannt auf den letzten Teil :D
     
  6. Katta Kattun

    Katta Kattun Freund/in des Forums

    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    freut sich und wartet gespannt... um dann alle hier volltröpfeln zu können.

    Danke micha :)
     
  7. Tamsin Congrejo

    Tamsin Congrejo Superstar

    Beiträge:
    1.846
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    super erklärt - vielen Dank!
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden