1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Bilderstürmer Oktober 2008 - Out of bounds

Dieses Thema im Forum "SLinfo - Bilderstuermer" wurde erstellt von Tabea Dibou, 30. September 2008.

  1. Michael119de Allen

    Michael119de Allen Superstar

    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wer ist Dürer? *Richtung Tabs schaut* Jaja ich weiss: der Zweite ist (klassischer) Kunstproll.

    Also:

    Bin auch auf Bearbeitungsschritte gespannt. Will aber schon jetzt auf diesen Schatten neben dem Sitzedingz hinweisen, den ich super find. Gerade auf solche Kleinigkeiten kommt es nämlich an. Über die Tapete bzw. deren Muster reden wir (vorerst) nicht.
     
  2. Violetta Miles

    Violetta Miles Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Alsoooooo ...

    bei Alten Meistern sind die Werke an sich nicht mehr urheberrechtlich geschützt, sofern der Meister schon seit mindestens 70 Jahren tot ist. Jedenfalls, soweit ich weiß. Der Feldhase ist von Wikipedia und mit "public domain" gekennzeichnet:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Public_domain

    Und ja, Iman, ich werde gerne nachher versuchen, meine chaotischen Arbeitsschritte irgendwie zu dokumentieren :)


    Lieben Gruß
    Vio
     
  3. Violetta Miles

    Violetta Miles Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hihi ja die Tapete - ist scheußlich, ich weiß *g*

    Den Schatten neben dem Sitzdings habe ich nach einem normalen leichten Ebenenstil-Schlagschatten manuell erweitert, auf einer darunterliegenden Ebene, einem größeren weichen Pinsel mit ca. 60% Transparenz, und ein bisschen rumgetupft ;)
     
  4. Violetta Miles

    Violetta Miles Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Und nun alle Arbeitsschritte meiner bescheidenen Erstlingswerke in der halbwegs richtigen Reihenfolge ;)

    1. Hasi-Avatar vor einfarbigem Hintergrund und gleichfarbigem Untergrund in verschiedenen Posen fotografiert.

    2. Hasis freigestellt

    3. Restliche Texturen zusammengesucht: Dürerhase, Bilderrahmen, Blumenweise, Tapete, Laminat, Sitzkissen

    4. Bilderrahmen-Innenleben gelöscht, Blumenwiesenausschnitt bzw. Dürerhase in die Ebene dahinter gelegt, Blumenwiesengrün mit selektiver Farbkorrektur etwas kräftiger gemacht.

    5. Bei dem Bild mit dem Dürerhasen die Vorderpfoten per Ebenenmaske auf der Bilderrahmen-Ebene „freigestellt“.

    6. Bei dem ersten Hasi-Hasi-Bild Hasi-Avatar oben in die Ebene vor dem Bilderrahmen gelegt, mit leichtem Schlagschatten versehen. In der Ebene darunter mit weichem Pinsel (mindestens 65er Durchmesser) und ca. 70% Deckkraft direkt unterhalb des Bilderrahmen-Hasis den Schatten minimal erweitert, sodass nur die Ausläufer der großen Pinseltupfer sichtbar sind.

    7. Tapete geklebt und Laminat verlegt, für den Übergang als „Fußleiste“ braune Fläche angelegt.

    8. Sitzenden Hasi-Avatar und Sitzkissen auf Laminat platziert in jeweils eigener Ebene, jeweils auch mit leichtem Schlagschatten versehen und jeweils in einer darunterliegenden Ebene wieder etwas nachgetupft (siehe oben).

    9. Herzchen mit Relief (innen) und Schein nach außen (Aufhellen-Modus) versehen. Die Ebenen einzeln kopiert, Größen angepasst, Herzchen verteilt.
     
  5. Tabea Dibou

    Tabea Dibou Superstar

    Beiträge:
    3.685
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    okidoki :). Bin im Moment etwas sehr sensibel mit Fremdbildern... Gibt ja da die tollsten Dinge...
    Aber wenn du recherchiert hast, vergiss meinen schnell-mal-zwischenrein-getippt-Einwurf :)

    Ich find dein Erstlingswerk witzig-spritzig und die Tapete erst! Und wenn ich mir die Bearbeitungsschritte so anschaue - ein Neuling bist du aber nicht mehr oder??? :wink:
     
  6. Violetta Miles

    Violetta Miles Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn der Einwurf kommt zur rechten Zeit
    isses besser als wenn die Tabea schweigt

    *aua* :lol:

    Oder:

    Kommt der Einwurf nicht mehr heut
    kann es sein, dass man's bereut

    *öhm*


    Nee, schon gut und richtig so, ich versteh dich sehr gut ;)

    Neuling bin ich bei euch und in der Form, dass ich früher ein absoluter Photoshop-Vollhorst (was ist eigentlich das weibliche Pendant dazu?) war, irgendwann mal dazulernen musste und seit Jahren eigentlich immer nur das Gleiche damit mache, ohne größeren Anspruch. Macht mich nicht glücklich, und insofern fange ich unter neuen Bedingungen damit jetzt wieder neu an.

    Will sagen: Ich fühl mich noch als Neuling, hab Spaß bei euch und möchte ganz viel lernen :)

    Lieben Gruß
    Vio

    P.S. Das mit der Tapete nehm ich dir irgendwie nicht ganz ab :lol:
     
  7. Michael119de Allen

    Michael119de Allen Superstar

    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    *freut sich über diesen Satz Richtung Tabs und stellt fest, dass der Name Miles offensichtlich einhergeht mit einer erfrischenden Offenheit*

    Ach und die Sache mit dem weblichen Pendant zu (Bilderstürmer)Vollhorst würde mich auch interessieren. :lol:
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden