• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Bilderstürmer - Reality

Greta Heron

Aktiver Nutzer
*mal der Tabs beipflichtet und nickt* Wir haben verdammt hoooohe Hügel hier in der Gegend, die vor allem vom Fahrradsattel aus noch viiiiel höher wirken. (hab auch noch Muskelkater von der WE- Radtour)
Aber wenigstens kann man unterwegs immer mal anhalten, weil man genau DIESES Bild schon immer mal knipsen wollte :lol:
 

Tabea Dibou

Superstar
Greta, diese Bilder hätt ich auch geknipst, wenn ich sie denn vor der Linse gehabt hätte...

*flüster* wie viel Kilometer waren es bei euch??? :)
 

Tabea Dibou

Superstar
jaja, du Wortklauber ;-)

Die Greta verrät uns nicht, wie viel km es waren, merkst du das???

Wisst ihr eigentlich, wie sich der erste Arbeitstag nach einem wunderbaren Urlaub anfühlt? *heul* Mir ist sehr sehr realistisch zumute. :-D
 

Greta Heron

Aktiver Nutzer
Ähm, naja ich hab keeeeeine Ahnung, wie viele Kilometer es waren, aber angefühlt hat es sich wie 100 :grin:
*mal zu Tabs rüberlächelt und tröstet* Wir verstehen Dich alle sehr gut, Arbeit kann einem den ganzen Tag versauen :) Aber sei tapfer, halt durch.
 

Lano Ling

Superstar
Hat von euch jemand schon mal mit den Lensbabies experimentiert? Mir gefällt die Idee, mit solchen Linsen den perfekten, digitalen Bildern wieder einen betont unvollkommenen Look zu geben. Schaut euch mal die Galerie an, ich finde das total interessant.

Selective Focus SLR Camera Lenses
 

Tabea Dibou

Superstar
Wow sind das tolle Effekte... so richtig unvollkommen find ich die gar nicht... :)

Kriegt man das eigentlich nachträglich mit PS hin? Mal versuchen...
 
Kriegt man das eigentlich nachträglich mit PS hin? Mal versuchen...

Lass mal sehen Tabs. Also einen Teil der Effekte dürfte auch in PS machbar sein, wenn man dort diverse Hilfsmittel benutzt. Denke da beispielsweise an (DOF-Filter), mit denen man dann beispielsweise sowas hinbekommt:

DOF PRO - Photography Gallery

Leider sind auch solche Hilfsmittel meist nicht umsonst. Die Frage ist dann, ob man versucht, den gewünschten Efekt durch Einsatz von Technik direkt bei der Aufnahme hinzubekommen oder im Postwork in PS & Co. Und darüber werden tatsächlich hitzige Debatten geführt. Ich finde beide Wege auf ihre Art beeindruckend.
 

Lano Ling

Superstar
Denke da beispielsweise an (DOF-Filter), mit denen man dann beispielsweise sowas hinbekommt:

Das Problem dürfte nur sein, diese Masken so perfekt zu erstellen, wie es in den Beispielen dort gemacht wurde (Sonnenuhr). Ähnliches bekommt man doch auch mit dem Tiefenunschärfe-Filter von PS hin, der berücksichtigt auch Masken. Aber ich probiere den Filter mal aus.

Die Lensbaby simulieren ja eine ganze Vielzahl an Effekten und ich für mich würde da der Spaßfaktor im Vordergrund stehen. Und im Moment bin ich wirklich lieber draußen in der Natur, als daheim vor dem Rechner. Allerdings habe ich mir gerade ein paar andere Sachen für meine Kamera gekauft, die Linsen-Babys müssen noch warten. ;)

Bei Flickr findet man auch umwerfende Bildbeispiele:

http://www.flickr.com/search/?q=lensbaby&w=all&s=int

Der Reiz ist vielleicht auch, dass man damit vieles dem Moment und dem Zufall überlässt. Mit PS gestaltet man ja wirklich bewusst jede Einzelheit und bleibt in den eigenen Bahnen.
 

Tabea Dibou

Superstar
Eigentlich ist es egal wie der Effekt entsteht. Man sieht es dem späteren Bild ja nicht an wenn ein Könner am Werk ist. Jeder nach seiner Fasson...
Bin auch lieber draußen zur Zeit, aber die Filter schau ich mir doch mal an. Danke für den Tipp Micha.
 

Tabea Dibou

Superstar
Das Grauen geht weiter. War mal wieder in der Natur unterwegs und hab ein ordentliches Makro total vermisst. Aber da ich RAW aufgenommen hab, konnt ich relativ weit ins Bild reingehen.

Diesmal waren Orchideen meine Opfer und kleine Käfer:







 

Atrista Vig

Aktiver Nutzer
Ich war auch unterwegs heute und damit ihr wisst was ihr nie, niemals tun dürft zeige ich euch das hier

3586889276_388ac0a1d0_b.jpg



Und wenn jemand jetzt noch den Durchblick braucht:

3586081703_ae28ef3789_b.jpg
 

Lano Ling

Superstar
Ja, ich bin gaaaaanz tief im Düsseldorfer Aquazoo getaucht. Für das Foto habe ich das Objektiv dicht ans Glas gepresst.

@Tabea: Deine Fotos sind sehr schön, aber die ersten drei kommen mir etwas blass vor, oder liegt das an meinem Monitor? Womit hast du sie aus der Raw Datei entwickelt?
 

Tabea Dibou

Superstar
Die Dynamik (Farbpracht) hast du nachträglich etwas hochgeschraubt, oder?

Hehe, das macht der Lano immer, er macht immer Beschmu *g*

@Lano:

Ich hab die Bilder als RAW aufgenommen, schrieb ich ja schon. Beim Öffnen in Raw therapee, welches ich als Konverter nutze, fiel mir schon auf, dass die Bilder heller sind, als ich sie auf meinem kleinen Display der Kamera sehe. Nun gut, ist ja kein Problem, kriegt man ja über Tonwertkorrektur alles geregelt. Aber als ich bei meinem letzten Bild im thread Farbiges
http://www.slinfo.de/vb_forum/1130316-post181.html
wieder mal fast vom Stuhl gekippt bin wegen der hohen Unterschiede zwischen meinem heimischen Rechner, auf dem das Bild eher zart-kitschig rüberkam und meinem Betriebsrechner, auf dem das Bild brutal-kitschig rüberkam, hab ich mich nicht mehr getraut, das Bild zu Hause mit PS dunkler zu machen...
Deswegen sind die jetzt eher hell...
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten