1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Bitte draußenbleiben: SL5B

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen zu SecondLife" wurde erstellt von Daniel Regenbogen, 30. Mai 2008.

  1. Daniel Regenbogen

    Daniel Regenbogen Superstar

    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    48
    Hallo Hera,

    das widerspricht sich nicht wirklich, besonders wenn man mal an die eigene Kinderzeit zurückdenkt. Spielen nicht Kinder auch "Räuber und Gendarm"? Haben Kinder nicht diesen Traum ein Star zu sein? Echte Kinder sitzen nicht nur im Kleidchen oder Konfirmandenanzug brav in der Zimmerecke, sie spielen die verschiedensten Dinge, leben die verschiedensten Fantasien aus.

    Ja, ich gebe zu, es braucht recht viel Einfühlungsvermögen um zu verstehen und soweit um die Ecke zu denken, dass zum SL-Kindsein auch gehören kann, dass man als Erwachsener ein Kind spielt, welches dann wiederum als SL-Kind eine Erwachsenen-Rolle (also z.B. auch auf kämpferischen RP-SIMs, aber halt bei Benutzung der Kinder-Avatars) spielt.

    Wobei ich dir jedoch vollkommen zustimme: in den direkten Brennpunkten, seien es nun Sex-Clubs oder BDSM-Dungeons, sollte man mit einem Kinderavatar nicht rumrennen. Ein Kinderavatar als DJ, während in 3 Metern Entfernung nackte Gogo-Girls und -Boys herumtanzen, passt schlicht und ergreifend nicht.

    LG
    Danny

    Kids5B - LL schließt uns von SL5B aus? Wir machen unsere eigene Party!
     
  2. Hera Loon

    Hera Loon Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guten Morgen zusammen, :)

    Monalisa Robbiani schrieb:

    öhm... Monalisa.... das wird denke ich allen hier bewusst sein. Darum geht es doch gar nicht... es geht alleine um die Vorwürfe, die im vergangenen Jahr durch die Presse gingen. Wenn du es schon mit dem rl vergleichen möchtest... würdest du weiterhin Kinder in einer Umgebung belassen, in welcher ein pädophiler Verdacht bestand? Aber wie gesagt.. der Vergleich mit dem rl ist total am Thema vorbei... Linden möchte einfach ein erneutes Hochkochen des Themas in der Presse vermeiden, und ich kann dies sehr gut verstehen.


    @ Marlene.... du, ich hab keine Ahnung in welchen Clubs du sonst so auflegst.. mir ging es alleine um den Vorfall bei dem ich persönlich anwesend war.
    Zu den Bans... sorry, das mag ja alles so sein wie du erzählst.. aber keiner der Owner kann in dich reinsehen und sie möchten sich und ihre Gäste einfach vor bösen Überraschungen schützen denke ich mal.
    Das heisst nicht, dass ich sofortige Bans für gut heisse.. aber so wie ich dich damals erlebt habe, bist du auch nicht unbedingt eine Person, die widerspruchslos akzeptiert wenn dir jemand sagt "sorry, aber das wollen wir hier nicht. Also bitte umziehen oder gehen". Von daher... niemand von uns kennt die Hintergründe die zu den Bans führten (falls welche Vorliegen), was genau vorgefallen ist kannst nur du und die betreffenden Owner wissen. Von daher kann und möchte ich auch nicht über diese Simowner urteilen. Einfach so wird wohl kaum jemand bannen.. und selbst wenn, kannst du ja immer noch mit dem betreffenden Owner ein Gespräch suchen.


    @ Jin... joa... wie bei Mona... man könnte das ganze nun noch ewig wie Kaugummi ziehen...das hat mit dem Thema selbst, sprich Kids5B überhaupt nichts mehr zu tun. Ich war doch nur auf Marlene Statement zum Thema RP eingegangen.

    Hallo Danny,

    ich habe mich vielleicht wirklich missverständlich ausgedrückt. Mir ging es im Grunde alleine um die Tatsache, dass ich Marlene eben in der oben genannten Szene einer RP Sim mit BDSM Inhalten vorfand. Meine Fragen an sie zwecks warum Waffen ect pp, hätte ich wohl besser per priv. Nachricht stellen sollen, um hier nicht für Verwirrung zu sorgen. Ich wollte sie damit weder angreifen noch sonst etwas... es liegt irgendwie in meiner Natur Handlungen von Menschen zu hinterfragen. ;)
    Jaaa.. und auch wir sind uns soweit einig, hab ich den Eindruck.

    Wünsche euch schon mal viel Erfolg und gutes Gelingen für euer Event. :)

    .. und allen natürlich nen angenehmen Sonntag :)

    *LG* Hera
     
  3. ElecV Voom

    ElecV Voom Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    5.734
    Zustimmungen:
    165
    Punkte für Erfolge:
    73
    Das sind teilweise Extrembeispiele die ihr hier auflistet. Ich kenne auch Kinderavatar wo man nur den Kopf schüttelt und denkt was dahinter für jemand sitzt. Wenn 2 Kinder rezzen, anfangen zu SPammen, ja sogar zu griefen, patzig sind und sogar noch beleidigend... und das dann mit "ich bin kind" zu begründen find ich mehr als ausfallend..

    Aber so geht es bei vielen "Randgruppen". Seien es Furrys, XGender, Nekos, Vampire, Gorianer, Amazonen und was wir nicht noch alles haben..

    Ein paar Spinner werfen ein schlechtes Licht auf die Gruppe und sie gerät in verruf und die Leute die dies aus überzeugung/Lebensstil sind leiden drunter..

    Wie oft habe ich selbst auch Kinder gesehen mit waschechten Grieferwaffen an den Beinen... Ein Widerspruch in sich.. .45er am Bein und Schnuller im Mund und Teddy im Arm. Wobei es aber auch Charaktere gibt, die z.b. Schwerter am Rücken als Stilistisches Mittel nehmen. Aber man merkt das es in dem Fall zum Charakter gehört...

    Die Kinder die in Familien Unterkommen (im Sinne des Familienspiel) werden in der Regel über Agenturen vermittelt und die sind meist wesentlich zurückhaltender/ernster.
     
  4. sexina Babii

    sexina Babii Freund/in des Forums

    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo

    Ich sage nur soviel

    Last doch alle machen was sie wollen den wir sind alle in sl um das zu sein was wir wollen ,um eine traum zu leben oder einfach nur das machen was wir in rl nicht sein dürfen :
    (natürlichkein Kindersex oder so)

    Da ich auch sehr schade finde das LL die kids aus der party verdammt. Um sich mal zu zeigen wie sie wirklich sind fürde ich mich gerne in euren geburtstag party einbringen
    Daniel wie kan ich euch helfen ?????

    ich selber bin schon von bdsm sims geschmissen worden weil ich nen kleine ava habe ( lach micht tot ) aber nun wenn sie den meine linden nicht wollen :)

    so also bitte ich würde gerne helfen um einen kids party aufzuziehn müst mir nur sagen was zu machen ist ?
     
  5. Daniel Regenbogen

    Daniel Regenbogen Superstar

    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    48
    Vielen Dank :) Unterstützung von außerhalb der Kids-Community ist besonders willkommen in Bereichen wie DJ's, Live-Künstler und solchen Dingen. Auch werden wir hoffentlich bald über Poster mit Info- und Landmark-Givern verfügen, es wäre dann sehr cool, wenn die in Läden, Clubs usw. usf. aufgehangen werden könnten.

    Und mit die größte Unterstützung, die wir von "außerhalb" bekommen können, ist ein zahlreicher Besuch während der Events. Durch die kurzfristige Absage seitens LL sind wir ein wenig in Zeitnot, aber wir hoffen trotzdem, zum Zeitpunkt der offiziellen Feierlichkeiten (23-30. Juni) bereit zu sein. Wir planen, an allen Tagen Live-Events zu veranstalten, von DJ's bis Live-Musiker, Geschichtenerzähler, Aktionen wie "Bastle dir deinen eigenen Kid-Avatar", auch unsere wöchentliche Radio-Show "Milk 'N Kookies" wird vertreten sein (die gibt es übrigens auch über iTunes, auf englisch allerdings).

    LG
    Danny
     
  6. Maike Hoorenbeek

    Maike Hoorenbeek Superstar

    Beiträge:
    3.081
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe mich -ehrlich gesagt- noch nie mit dem Thema Kinderavatare auseinander gesetzt und jetzt gerade mal diesen Thread gelesen.

    Ich finde es auch nicht gut von LL eine Usegruppe auszuschließen von der Feier, aber mir kommen da doch viele Fragen beim Lesen des Threads!

    Ihr vergleicht das Problem Kinderava mit Furries, Nekos und sonstigen Gruppen. Ich denke, das geht nicht so einfach, da muss man differenzieren. Furries, Nekos etc. sind Phantasiewesen, Kinder aber sehr real! Sicher hat jeder eine Vorstellung davon, wie sich ein Kind verhält und wundert sich dann über die Anwesenheit um 1 Uhr nachts im BDSM-Club oder ähnlichen Locations.


    es ist ja nicht pauschalisierend zu sagen, wie sich EIN rl-Kind verhält, aber ich würde mal davon ausgehen, dass jemand, der einen Kinderava wählt, sich auch in irgend einer Weise kindlich verhält oder das möchte. Ich will doch nicht wie Rambo sein und wähle mir dann den Ava eines kleinen Mädchens. Ich denke, mein Ava drückt zumindest ansatzweise die Rolle aus, die ich spielen möchte!

    Dass ein Kinderava aus einem Schmuckladen geworfen wird, ist natürlich unverschämt, aber in gewissen Locations wie Sexclubs sollten keine Kinder sein! Ich denke, wer diese Rolle für sich wählt, muss auch mit den Einschränkungen leben, denen Kinder im rl unterworfen sind. Die Steuereinheit ist hoffentlich erwachsen und kann somit für sich einen anderen Ava wählen, wenn sie denn einen Sexclub besuchen möchte!

    Noch einmal, ich glaube, das Problem besteht darin, dass jeder der sl spielt, Kinder hat oder kennt und somit eine genaue Vorstellung davon hat, was ein Kind macht oder besser nicht macht. Niemand kennt aber rl Furries, so dass er auch keine Vorstellung von deren Verhalten hat.

    somit erstaunt oder entsetzt mich ein Kind im Sexclub oder auf einer BDSM-Sim oder als DJ, der Furrie aber nicht!
     
  7. Daniel Regenbogen

    Daniel Regenbogen Superstar

    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    48
    Man sollte aber auch im Auge behalten, dass zu den "Kinder-Avataren" nicht nur die 6jährigen Mädchen im süßen Kleidchen gehören :) Wir haben alles vertreten, vom "Grundschulkind" bis zum fast erwachsenen Teenager.
     
  8. Maike Hoorenbeek

    Maike Hoorenbeek Superstar

    Beiträge:
    3.081
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    wie soll denn ein fast erwachsener Teenager aussehen? Wenn ich mir bei uns in der rl-Schule so manche 13 jährige ansehe, die meint zwanghaft sexy aussehen zu müssen, dann hätte sie als Ava dargestellt keinen Unterschied zu meinem sl-Ava....

    von solchen Avas rede ich nicht, ich meine die, die auf den ersten Blick als Kind erkannt werden!

    Jetzt mal OT aus reinem Interesse:

    Warum seid ihr Kinder im sl? Macht ihr auch irgendwelche RPs als Kinder, also spielt ihr Familie oder Schule, oder geht auf Spielplätze oder .... Oder macht ihr annähernd das selbe, wie andere Avas, eben nur in der anderen Gestalt?
     
  9. Daniel Regenbogen

    Daniel Regenbogen Superstar

    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    48
    All das kommt vor. In reiner Form, in Mischformen, einfach alles. Es gibt nicht "den" Kinderavatar, weder in Aussehen, Alter, Beschäftigung oder sonst irgendwas. Und alle die wollen wir in unsere eigene Feier einbeziehen, unter dem Motto "United in Diversity - Vereint in unserer Verschiedenartigkeit". Eigentlich war das eine Art Grundmotto von Second Life, aber LL wendet sich immer mehr davon ab.
     
  10. Sue Stine

    Sue Stine Nutzer

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich persönlich hab eigentlich kein Problem mit Kinderavataren, aber ich kann LL in dem Punkt ein bischen verstehen. Stellt euch mal vor es gäbe ein anderes Game als SL, einen Egoshooter oder so, in dem man die Option hätte als Kind durch die Pampa zu laufen und Leute zu killen. Oder ein sogenanntes Erotikspiel. Die Reaktionen der Medien kann ich mir lebhaft vorstellen und ganz ehrlich, es würde mich auch schockieren. SL bietet nun mal diese Möglichkeiten, was eigentlich zeigt wie frei man hier ist. Wenn LL das alles verbieten würde hättet ihr Recht, dann würden sie eure Freiheit beschneiden. Tun sie aber nicht. Es ist nunmal ihre Entscheidung durch wen sie die gesamte Community repräsentieren lassen, diese Entscheidung sollte man denn auch hinnehmen. Immerhin sind sie die "Hausherren".
    Dass in diversen Clubs und so weiter keine Kinderavas geduldet sind... ist eigentlich das selbe. Der Besitzer des Landes bezahlt dafür und kann sich somit eben aussuchen wen er auf seinem Land sehen möchte. Wenn jemand eine private Insel hat und diese für die gesamte Öffentlichkeit unzugänglich macht regt sich auch niemand auf, es ist eben sein gutes Recht.
    Sicher sind Vorurteile keine gute Sache, aber es wird sie immer geben. Man muss im RL damit zurechtkommen wenn man "anders" ist, wie sollte es denn hier anders sein. Avatare sind schließlich auch nur Menschen...
     
  11. Marlene Collas

    Marlene Collas Nutzer

    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kann sowieso keiner genau sagen, was ein Kinderavatar ist.^^
    Ich hab schon fälle gesehn, da wurd ein Avatar, ca. 2meter groß, aus nem club gebeten, weil er nen schnuller trug und nen rock... begründung, das sähe von weitem wie Kind aus :D
    Oder Nekos? Sind Kleine Avatare mit Schwanz, Tierohren und so weiter Menschenkinder oder eher Fury-Kinder... oder überhaupt Kinder? ^^

    Rein Praktisch zählt fast alles was nen Menschliches gesicht hat und so unter 1,5m ist in SL schon zu den Kinderavas und muss aufpassen, was es tut.
    Es gibt Kinderavas, die einfach nur gern klein sind bis hin zu denen, die tatsache gern auf spielplätzen rumtollen oder im sandkasten spielen. Da ist in jedem fall immer eine gewisse art rp dabei.
    Da hat Daniel voll recht, es gibt echt nicht "Den" Kinderava^^

    Die entscheidung von Linden und der Vergleich mit dem theoretischen shooter hinkt leider etwas. Eine Geburtstagsfeier, auf der sich die Communities von SL präsentieren dürfen könnte ja grade zeigen, dass es eben ganz anders ist als in den Medien behauptet. Aber leider scheint da kein interesse zu bestehen.
    Damit zurechtkommen, dass man anders ist ist klar, aber in SL gibt es viele, die "anders" sind. Linden zeigt hier aber einer bestimmten gruppe, dass sie nun... anderser ist und zeigt es somit auch allen anderen.

    Mit etwas glück gelingt es der eigenen Feier etwas klarheit zu schaffen, hehe^^
    Und vielleicht is beim 6. geburtstag Linden dann eines besseren belehrt. :)
     
  12. Walt Faulds

    Walt Faulds Freund/in des Forums

    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Dito - da muss ich mich aus gegebenem Anlass auch zu Wort melden.

    Wir sind für jeden dankbar, der uns beim Rotieren unterstützt. :D

    Und ehrlich gesagt finde ich mittlerweile die eigene Veranstaltung interessanter als im Gewühl unterzugehen.

    L.G.
    Walt


    Kids5B - LL schließt uns von SL5B aus? Wir machen unsere eigene Party!
     
  13. Carra Fargis

    Carra Fargis Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hm, da hast du wohl recht. Solche Reaktionen beruhen aber größtenteils auf der Medienhetze, denke ich. Die Mehrheit der SL-User ist einfach verunsichert, einige werfen alle Kinderavatare in einen Topf.
    Schon allein aus diesem Grund wäre es doch sinnvoll die Eigenpräsentation der Kids-Community zu unterstützen.
    Na ja, das LL da mal wieder den Schwanz einzieht, versteh ich so halb. Wir wissen ja alle, wieviel Macht (der Zerstörung) die Presse haben kann. Trotzdem schade. Daher dass LL ja versucht gegen die sexuelle Nutzung von Kinderavataren anzugehen, haben die ja schon gezeigt, wie sie zu dem Thema stehen. Dann könnten sie ja auch allen Mut zusammen nehmen und der vorurteilbehafteten Masse zeigen, dass nicht alle gleich sind und manche Kids in SL eben richtig toll was auf die Beine stellen.
    Meine Meinung...
    Aber wie gesagt, ich versteh sie da schon so halb.

    Ich bin auf jedenfall auf Kids5B neugierig geworden :) Würde also gerne als Gast dabei sein. (hoffe ich vergesse das nicht wieder, bin ja so zerstreut)

    @ Maike
    Denke schon, dass man die Kids mit Nekos, Furries etc. vergleichen kann, so irgendwie.
    Ich bin ein Neko, weil ich eben sowieso ein ziemlich mietzenhaftes Wesen habe. Die Kids sind eben Kinder, weil sie dabei irgendwelche Sachen ausleben können, die bei "erwachsenen" Avataren vielleicht schief angeguckt werden. Aber da ich kein Kindavi bin, obwohl ich immernoch auch sehr viele Eigenschaften von einem Kind habe, kann ich da jetzt auch nur Vermutungen anstellen.

    *hüstel* und wegen Waffen etc. bei Kindavataren ;) Lasst sie doch spielen.
    Habe noch keinen Spielplatz in RL erlebt, wo Kinder nicht mit Stöcken als Pistolen rumgerannt sind und andere Kinder dann extrem dramatische Sterbeszenarien gezeigt haben. Sorry, aber wenn Kinder schon real so sind, warum dürfen dann Kinderavis, die von Erwachsenen gespielt werden, und die reintheoretisch auch nur von Erwachsenen innerhalb von SL erlebt werden, nicht auch so sein? Nur dass hier die Stöcke eben schicker aussehen ;)

    LG, Carra
     
  14. Walt Faulds

    Walt Faulds Freund/in des Forums

    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Carra, mir haben sehr viele Leute mit Erwachsenem-AV gesagt, dass sie auch in SL ihre kindliche Seite ausleben (wie ein grosses Legoland eben) und mich gut verstehen könnten, sonst wären sie ja nicht in SL.

    Deshalb verstehe ich auch oft diese Aufregung nicht.

    Ich denke, da macht sich dieser Beschützerinstinkt breit obwohl sie wissen, dass hinter den Kinderavas Erwachsene stecken. Aber den sollten sie wirklich besser in RL ausleben. Da wäre den wirklichen Kindern wahrscheinlich mehr mit geholfen als mit dem spielen virtueller Saubermänner in SL

    L.G.

    Walt


    Kids5B - LL schließt uns von SL5B aus? Wir machen unsere eigene Party!
     
  15. Carra Fargis

    Carra Fargis Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nunja, rein theoretisch steckt hinter jedem Avatar ein Erwachsener. (Wobei ich aber vermute, dass die reingeschlichenen Minderjährigen eher als Erwachsene aktiv sind).
    Ich finde es schon nicht falsch, wenn sich viele hier Ingame engagieren, um Kiddies zu schützen. Aber man sollte dabei wirklich auch Grenzen ziehen können.
    Meinen Zuspruch bekommst du, Walt, für deine letzte Aussage! Auch nur halb so viel Engagement in RL zum Schutze der Kids wäre ein Traum.
     
  16. Migon Aeon

    Migon Aeon Guest

    Ich sags mal ganz einfach:

    mir sind erwachsene avatare suspekter die hinter jedem kid-ava was unntürliches und sexuelles sehen als die kid-avas selber.

    jeder urteilt nach seiner eigenen verdorbenheit.

    im rl gehen auch viele kids einkaufen, ins kino sogar ab nem gewissen alter in die disse (disco). vorgestern haben 2 ca. 15 jährige kidies im buss augiebig geknutscht. am vielen baggerseen rennen die kiedies nackt zwischen ebenso nackten erwachsenen rum - keinen störts.

    ich verstehe die aufregung nicht.
    klar - ageplay ist mist
    klar - auf nem dancetable hat n kidava nicht unbedingt was zu suchen
    klar - bei den sexspielchen sollten die kiedies draussen bleiben.

    aber - da wollen die doch ned dabei sein !

    doch warum soll kein 14-18 jähriger tanzen gehen?
    warum sollen die kids nicht shoppen gehen?

    im moment ist wieder csd zeit - wen zeigt die presse - den normalen schwulen oder lesbe die gemütlich mit mann oder frau einen frinkt und normal feiert - oder die regenbogenqueen im string mit überdickem gemächt halbnackig und aufgebrezelt wie n regenbogen und 3 mal ins schminktäschchen gefallen? presse greift immer dei schillrnsten ´dinge auf. das heist aber nicht das alle so sind.

    und so ist es mit der kidscommunity hier.

    überlegt mal: daniel Regenbogen ist auch mitglied im simownerverein :))
    also andersrum auch geschäftsmann :))

    und wer den nun an den kinderschutz denkt: ein wirklich minderjähriger der sich ier reinschleicht mit falschen angaben wird eher als adult durch die gegend streunen als das als kind zu tun.

    kids meine unterstützung habt ihr - überr ne einladung zu eurem event würde ich mich freuen.

    wenn schon eine familie hier ohne grenzen und ausgrenzung - dann richtig oder garnicht.

    kids, nekos, furs, gors, käfer und gummibäume - herzlich willkommen.

    liebe grüße

    dat mig
     
  17. Walt Faulds

    Walt Faulds Freund/in des Forums

    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da bin ich ganz sicher - kann mich noch gut daran erinnern. Ich wäre wahrscheinlich zweimeterfünfzig gross und würde rauchen wie ein Schlot, weil das ungeheuer erwachsen macht. :lol:

    Natürlich sollten die Kiddies geschütz werden. Ich erlebe das grad mit der elfjährigen Tochter eines Kollegen. Was die teilweise durch ihre Mitschüler mitmachen müssen ist unglaublich und das sind eindeutig Produkte ihrer Eltern, bzw erwachsenen Umwelt.

    Das Thema Kinder mit Waffen in SL ist also gar nicht so weit hergeholt.

    Aber das ist "normal", nicht weiter erwähnenswert und eignet sich kaum für die Sensationspresse. :(

    Da müssen schon stärkere Kaliber her.

    Aber hier geht es darum etwas auf die Beine zu stellen, dashalb lass uns bitte nicht nur über Missstände jammern, denn das lähmt nur.

    L.G.

    Walt


    Kids5B - LL schließt uns von SL5B aus? Wir machen unsere eigene Party!
     
  18. Walt Faulds

    Walt Faulds Freund/in des Forums

    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mig :lol: , daran musste ich denken, als ich vor einem Jahr in SL ankam - ich hab nicht schlecht gestaunt und mich gefragt, welche Frau denn so ein Schönheitsideal hat und mich sofort an die Bilder vom CSD, die WDR und Stadtanzeiger auswählen erinnert gefühlt.

    Das ist eine bekannte Tatsache, die ich bei vielen diesbezüglichen Äusserungen immer im Kopf habe, sie mir aber höflich verkneife. :)

    Das hättest du nicht unbedingt anführen müssen, hab wieder nix mehr im "Kleiderschrank", was ich nicht schon angehabt hätte.

    L.G.

    Walt


    Kids5B - LL schließt uns von SL5B aus? Wir machen unsere eigene Party! :(
     
  19. BukTom Bloch

    BukTom Bloch Freund/in des Forums

    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo kids,

    ja gut, wenn Ihr da ein Plakat, einen Aufsteller, oder ähnlich habt- bitte gern mal in mein Inventar rüberreichen.
    Platz genug hab ich bei mir.

    MfG
    BukTom Bloch

    btw.: zu welcher Randgruppe gehör ich eigentlich,
    gibts da schon Begrifflichkeiten ?
    Nicht so groß, eher jünger aussehend und lila halt.
    "Aliens" oder so ? Gibts da was ?
    Einer der anders aussieht ohne Schublade- ist nix oder ?

    :))
     
  20. Walt Faulds

    Walt Faulds Freund/in des Forums

    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, gerne - danke :)

    L.G.

    Walt


    Kids5B - LL schließt uns von SL5B aus? Wir machen unsere eigene Party!
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden