• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Blue Mars - Hit or Miss?

Laetitia Koenkamp

Freund/in des Forums
Auf VWI gibt es einen neuen Artikel zu Blue Mars:

Blue Mars ist angetreten, das grafische Niveau virtueller Welten auf eine Qualitätsstufe zu heben, die dem Maximum des derzeit Machbaren entspricht. Das ist gelungen. Ob der Einsatz der Cry Engine aber allein ausreicht, um auf Dauer die User aus Second Life und anderen MUVE’s zu Blue Mars zu ziehen, bleibt abzuwarten.

Virtual World Info besuchte die schöne neue virtuelle Blue Mars Welt im Laufe der Beta mehrere Male und konnte sich einen Einblick verschaffen. Was sich nun seit der Beta getan hat und ob Second Life geschädigte Residents hier ihr Elysium finden, soll der nun folgende Bericht beleuchten.

Hier weiterlesen
 

Yoshi Bagley

Superstar
Blue Mars ist grafisch gesehen sl einen großen Schritt vorraus, ich hab mir das letzt mal angeguckt.
Aber die stecken doch noch total in der Beta Phase oder nicht?
Aber was dort alles möglich ist, find ich schon faszinierend
 

Kila Shan

Moderatorin
Teammitglied
Was ist denn dort möglich?

Ich lese dort, dass man keinen Content erschaffen kann, nur Landbesitzer können das. Das ist für mich der entscheidene Punkt, warum ich in SL bin. Und man muss dort ein Profi sein, man kann also nicht für den Eigengebrauch so einfach vor sich hinbasteln. Man kann dort kein IM's verschicken, dass die FL noch sehr arm ist.

Klar ist die Grafik besser, es ist ja auch ein paar Jahre Entwicklung weiter, aber sie schrieben auch, dass man mit einem Laptop wohl kaum dort rein kann. Und viele User meckern schon über die Hardware Anforderungen von SL.

Zur Zeit reizt es mich nicht wirklich, dort aufzuschlagen.
 

Yoshi Bagley

Superstar
Das stimmt, der anreiz, sich dort momentan aufzuhalten, ist nicht sehr groß.
Ich war bei einem Freund und der hat sich dort eingeloggt mit seinem PC. Er hat schon einen kleinen High End Gamer Rechner und selbst der hatte damit zu kämpfen gehabt.
Die Anforderungen sind wirklich ziemlich hoch und es laggt trotzdem ohne Ende. Schauen wir, was die Zukunft bringt.
Das stimmt schon, dass nicht jeder dort Content erstellen darf. Man muss sich dort bewerben mit Beispielobjekt, was man denen zusendet und die entscheiden dann, ob du dort Sachen erschaffen darfst. Auf der einen Seite gut, so wird verhindert, dass es dort grässlich aussieht. Auf der anderen Seite doof, denn das ist ja gerade der Reiz.. eigene Sachen zu erschaffen.
Möglich ist dort z.B. wenn man berechtigt ist Content zu erstellen, dass man Obj Files hochladen kann. Dort gibt es keine Begrenzung wie in SL mit den Sculpties mit 1024 Verticles.
Demensprechend sind dort Leute gut aufgehoben, die mit 3D Programmen gut umgehen können. Ich meine auch gehört zu haben, dass schon maßig viel für Blue Mars erstellt wurde und die Leute nur drauf warten, es hochladen zu dürfen.
Die "Sims" dort sind anders aufgebaut. Der Besitzer kann irgendwie bestimmen, dass Content der bei denen erworben wird, auch nur bei denen auf der "SIM" getragen werden darf bzw. genutzt werden darf.
Du kannst dein Avatar ganz anders gestalten, z.B. direkt inworld deinen Bart bearbeiten und Haare ändern, langziehen, etc.
Ein Besuch zum probieren ist es allemal wert, aber für mich persönlich im moment auch nicht mehr...
 

Kila Shan

Moderatorin
Teammitglied
Ahh, das meinst du.

Wir sind im Blue Mars Unterforum, der erste Thread stellt das Spiel vor. Hier wird gefragt, ob es ein Erfolg oder ein Misserfolg wird.

Das Blue Mars Unterforum hat nur die zwei Threads, ich denke das kann man lassen.
 
Y

Yistin Usher

Guest
Wäre das ein reines Programm, würde ich es unter "3G-Software" einstufen.

Gesehen
Genickt
Gelöscht.

Grafisch besser, aber in vielerlei Hinsicht dafür so eingegrenzt, dass es für mich keine wirkliche Alternative zu SL und den anderen Grids darstellt.
 

Shirley Iuga

Forumsgott/göttin
Solange auf Blue Mars kein echter "user created content" vorhanden ist, so lange kann ich auf diese Welt verzichten. Zudem sind die Bedingungen unter denen man dort dann überhaupt was verkaufen kann schlicht nicht akzeptabel.
LL beansprucht lediglich die Daten, die den User Content Repräsentieren (also die Bits und Bytes auf den Festplatten der Server) - aber Blue Mars beansprucht eine 25% Provision aus den Erträgen dort, zusätzlich zu den Kosten für Land usw. - und das kanns nicht wirklich sein.


Und solange ich auf eine "No Mature - No Adult" Welt beschränkt bin interessiert mich das sowieso nicht.
Wenn ich Golf spielen will oder Bowlen gehen will daheim, dann nehm ich die Wii.
 

Lucky Bekkers

Forumsgott/göttin
Nur eine tolle Grafik ist eben nicht alles, erst Recht nicht wenn ich dafür immer auf den neusten Hardwarestand sein muss!

BM kann SL was die Möglichkeiten angeht nicht das Wasser reichen und wird auch so schnell aufholen können, zumal SL sich ja auch weiterentwickelt.

Wenn ich da nur an die gruselige Steuerung der Avatare denke...
 
G

Gina Masala

Guest
Das Konzept von Blue Mars:
Blue Mars ist also im Grunde nichts anderes als eine günstig lizensierte Game Engine plus angemietetem Serverpark für Drittanbieter.
Quelle: siehe Eröffungspost.

Na aber wer kommt denn da auf dem Gedanken das mit SL zu vergleichen? Das soll eine Spieleplatform werden, nichts anderes. Also das was in SL schwer geht, geht da gut und umgekehrt.
Fazit: unvergleichbar!
Trotzdem wünsche ich BM viel Erfolg und sehe Potenzial darin.
 

Users who are viewing this thread

Oben Unten