• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

BWB - Aufbau der Projektgruppe

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
L

Linda Paine

Guest
Guten Tag zusammen,

die von Swapps beschriebenen Ziele können unter dem Menüpunkt "Slinfo-Projektgruppen" eingesehen werden.

Die Ausgestaltung von Wettbewerben zu verschiedenen Themenstellungen ermöglicht einem großen Teil der fotointeressierten Community die Mitmach-Möglichkeit.

Wie sollten wir weiter vorgehen?

Ich schlage zunächst vor, dass wir noch ein wenig warten, wer sich außer den bereits Angemeldeten noch beteiligen möchte. Einige Interessenten haben sich gemeldet und wurden bereits von mir angeschrieben. Es wäre schön, wenn sich noch weitere Interessent(inn)en melden würden.

Den Einstieg in die Diskussion zur Ausgestaltung sollten wir ab so Mitte Januar beginnen.

In der Zwischenzeit können wir uns ja überlegen, was zunächst als das Wichtigste erscheint:

a) Themen für Wettbewerbe (die dann hinsichtlich der Themenstellung genauer beschrieben werden müssen)

b) wie wir das mit wechselnden Jurys hinbekommen, wie groß sollte die Jury sein?

c) wie und wo wir Ausstellungen organisieren (Bei den Schlunzen, oder können wir auch Interesse bei den Galeriebesitzern wecken?)

d) finden wir eventuell sogar Sponsoren für Preise? Oder reicht uns die "Ehre"?

e) Was gehört noch zu einer gelingenden Projektarbeit?

Schön wäre ein gemeinsames Inworldtreffen oder eine Verabredung im Chat zur weiteren Planung.

Über die Projektidee hinaus halte ich persönlich es für erfreulich, wenn aus der Projektgruppe so etwas wie einen Fotozirkel entstehen würde zum gegenseitigen Austausch. Themen liegen auf der Hand. Zum Beispiel: wie Beleuchtung, der richtige Bildausschnitt, welche technischen Möglichkeiten bietet Second Life, Kniffs und Tricks bei der Bildbearbeitung und und und...

Mit dem Blick nach vorn auf die Ereignisse des Jahres 2008 grüßt

Linda
 
L

Linda Paine

Guest
Hallo noch einmal :D

Bei jetzt 7 Mitgliedern können wir ja denke ich doch schon anfangen, an ein erstes neudeutsch "Brainstorming" zu gehen, was euch so in den Sinn kam, als ihr von dem Projekt erfahren habt.

Einige Fragestellungen habe ich ja schon entworfen.

Schuß frei

Ich schliesse mit einem :?: :idea:

Sortieren können wir ja danach in verschiedenen Themenkategorien, hab ich mir so überlegt.

Linda
 

Sumy Sands

Superstar
also als erstet würde ich es für wichtig finden den grossen Kuchen in einzelne Stücke zu teilen und diese einzeln zu diskutieren.
Als einzelne Stücke schlage ich vor:
- finden eines Jurorenteams
- finden eine Wettbewerbthemas
- finden eines Bewertungsschematas

Da man nicht alles ausdiskutieren kann schlage ich einen Zeitraum von 4-6 Wochen vor. Danach sammelt die Gruppenleiterin (ätsch) die Vorschläge und stellt diese innerhalb der Gruppe zur Abstimmung.
Mit diesem (ersten) Rahmen machen wir uns dann ans Werk und führen Anfang März - Anfang April den ersten Wettbewerb durch.

So und nun mal ein Vorschlag von mir:
- Wettbewerbe, wie oft ohne das es langweilig wird oder das sie wieder vergessen werden? alle 2 Monate würde ich da gut finden
- Themenauswahl, hm so Frühling z.B würde ich für zu allgemein halten, der Themenrahmen sollte da enger gesteckt sein z.B. "romantischer Frühlingsausflung zu zweit"
- Auswahl der Jury, hier sollte es auch eine passende Zahl sein um Meinungen breit zu streuen aber nicht zu viele um es noch organisieren zu können. So meine Idee währe: 1 Moderator, 2 aus unserer Gruppe und 3-5 Forenmitglieder. Bevorzugung nach dem Motto wer hat noch nicht wer will noch mal also wer schon mal Juror war steht hinten an und dann jüngere bevorzugen um nicht als "alte verschlossene Gemeinschaft" dazustehen
-Bewertungsschema: z.B. Themenumsetzung 50%, technische Finesse 20%, Originalität und Witz 20% und persönlicher Geschmack 10%. in jeder Sparte können z.B. 10 Punkte verteilt werden die dann mit der Prozentzahl multipliziert wird, dann alles zusammen zählen und eine Note ist gefunden
-Juroren dürfen mitmachen? also eher nicht
-Juroren sollten in der Com. bekant sein? also eher nicht
 
L

Linda Paine

Guest
Stellvertretend wegen technischer Probleme setze ich mit seinem OK das für Vallis Blackthorne im Original ein, das er per PM mitteilte:

Zitat:

Sorry aber mir geht diese Verifizierungsscheiße momentan total auf die Ketten. Ich komm net in SL rein bis bis Ende nächster Woche, das heißt ich kann auch nichts im thread schreiben :((

Deshalb sende ich dir so meine Idee: MIr schwebte eigentlich eine Sabbelrunde über die Kunst des Fotografierens vor. Also ein paar Leute die einem konstruktives Feedback geben können und alle paar Wochen mal einen Themenabend machen. Dabei steht für mich eher weniger der Wettbewerbsaspekt im Vordergrund, sondern eher was Galerieartiges- also das wir uns hinsetzen und ein Thema festlegen- dann zieht jeder los und fotografiert und am Schluß machen wir daraufs eine kleine BIldergalerie- auf Flickr oder so. Wenn wir einen Wettbewerb machen, dann wird der Preis wohl von dem Zirkel getragen und alle dürfen mitmachen- Jury kann man dann noch festlegen- 3-4 Leute dürften reichen MMN.

Das fürs Erste

Liebe Grüße
Vallis

Zitat Ende
 

Sumy Sands

Superstar
Linda Paine schrieb:
MIr schwebte eigentlich eine Sabbelrunde über die Kunst des Fotografierens vor. Also ein paar Leute die einem konstruktives Feedback geben können und alle paar Wochen mal einen Themenabend machen. Dabei steht für mich eher weniger der Wettbewerbsaspekt im Vordergrund, sondern eher was Galerieartiges- also das wir uns hinsetzen und ein Thema festlegen- dann zieht jeder los und fotografiert und am Schluß machen wir daraufs eine kleine BIldergalerie- auf Flickr oder so.

Sory aber ich denke wir sind das Team das sich um Fotowettbewerbe in SLinfo kümmern will, dazu gehören nunmal Wettbewerbe ;)
Das wir selber Spass an Fotos haben davon gehe ich aus und werde mich mit Feuer und Flamme mit in die Wettbewerbe stürtzen :D
 

Swapps Swenson

Gründer
Anmerkung:
Das Vallis hier nicht posten konnte hatte nichts mit der Verifizierung zu tun, sondern war noch ein Fehler im System. Team-Mitglieder können jetzt hier posten
 
L

Linda Paine

Guest
Sumy Sands schrieb:
Vallis Blackthorne schrieb:
MIr schwebte eigentlich eine Sabbelrunde über die Kunst des Fotografierens vor. Also ein paar Leute die einem konstruktives Feedback geben können und alle paar Wochen mal einen Themenabend machen. Dabei steht für mich eher weniger der Wettbewerbsaspekt im Vordergrund, sondern eher was Galerieartiges- also das wir uns hinsetzen und ein Thema festlegen- dann zieht jeder los und fotografiert und am Schluß machen wir daraufs eine kleine BIldergalerie- auf Flickr oder so.

Sory aber ich denke wir sind das Team das sich um Fotowettbewerbe in SLinfo kümmern will, dazu gehören nunmal Wettbewerbe ;)
Das wir selber Spass an Fotos haben davon gehe ich aus und werde mich mit Feuer und Flamme mit in die Wettbewerbe stürtzen :D

(Hab zunächst meinen Quote-Namen hier mal in den von Vallis korrigiert, war ja seine Äußerung).

Natürlich stehen die von Swapps als Projektgruppe angedachten Wettbewerbe und dessen Organisation im Vordergrund.
Aber das schliesst ja nicht aus, dass sich so etwas wie ein Zirkel bildet, um sich gegenseitig zu helfen und sich Tipps zu geben. Ich fänds gut, aber es hängt letztlich auch von unserem Miteinander ab.

LG
Lin
 

Sumy Sands

Superstar
ups sorry klar hattest du nur den post übermittelt Lindea :oops:
Eine Art Fotoschule wäre ein prima "Abfallprodukt" der Wettbewerbe aber nicht meine Antriebsfeder hier in der Gruppe mit zu machen, sondern das wir als Gruppe jenen aus der Community eine Plattform zu bieten (dem Wettbewerb) sich fototechnisch einem Thema zu nähern.
Ich bin mir sicher das diese unsere Arbeit Früchte treiben wird und viele interessiert daran teil haben werden, sei es aktiv als Juroren oder Teilnehmer oder nur als Beobachter.
Nur möchte ich den "wie mach ich gute Bilder" Aspekt nicht in das Zentrum unseres Schaffens stellen.
 
V

Vallis Blackthorne

Guest
@Swapps: Danke für die schnelle Hilfe.

Die PN an Linda war erstmal ein Schnellschuß und so halb zwischen Tür und Angel verfasst (komme momentan nicht wirklich zum langen posten). Was darin stand war in erster Linie MEINE Motivation- aber das sich die nicht mit allen decken muss bei einer Gruppe die das Wort "Wettbewerb" enthällt- davon bin ich schonmal ausgegangen ;) Bei genauerem Betrachten von ihrem Eingangspost bezieht sich die Antwort zunächst nur auf die Frage e) Was gehört zu einer gelingenden Projektarbeit?

Hier in diesem Forum seine konstruktive Kritik zu Bildern loszulassen ist ja nicht soviel Aufwand- um auf dem Laufenden zu bleiben konsultiere man entweder die Bilder-Rubrik und richte sich optional einen kleinen THreadd in dieser Rubrik ein wo man ab und an auf seine neuen Bilder hinweist/sie reinstellen kann. Ich persönlich schaue eher unregelmäßig in die Bilder-Rubrik rein, so dass ich vieles wohl verpasse :/
Andererseits kenne ich die "Fotos von xy" THeeads aus Recht vielen Foren und mag sie eigentlich- auch weil man mal Bilderserien reinstellen kann, die nicht durch Wertungen durcheinanderkommen. Alternativ bietet sich auch Flickr an. WEr seine Bilder zur KRitik stellen möchte kann das hiermit tun- nur eine Anregung.

NUn zu den WETTBEWERBEN:

Sumy hat schon recht viel geschrieben und ich stimme voll mit ihr überein.

@Finden eines Wettbewerbthemas: Dazu würde sich ein eigener Thread anbieten. Wenn der Wettbewerb Anfang März stattfinden soll sollte spätestens 4-6 Wochen vorher das Thema stehen. Was den Themenrahmen angeht so ist das immer ein Balanceakt zwischen Beliebig und zu eingegrenzt. Was ich z.B: nicht machen würde ist eine Stimmung oder Tonalität vorzugeben (romantisch, traurig, zornig, rot, kalt, warm etc.), das führt meist dazu das Bilder recht ähnlich werden, weil wir über solche Dinge alle recht ähnliche Vorstellungen haben. "Frühlingsausflug zu zweit" wäre ok, "Frühling" ist mir auch zu vage. Normalerweise hab ich die Angewohnheit aus dem blödsten Thema das beste rauszuholen- aber für einen WEttbewerb sollte das Thema etwas sein wo jedem was zu einfällt (also net "der Himmel in den Zeiten des Lags"- da fällt manchenm nur "WTF?!" zu ein- nich gut ;))


@Preise:

Wenn wir 3 Plätze mit Preisen dotieren, und man schon einen gewissen Anreiz braucht um mitzumachen (so ab 1000 aufwärts würd ich sagen- kann man noch diskutieren) dann kann man sich ungefähr ausrechnen das man allein für die Preise wohl jedesmal mindestens 5k Linden braucht.

1. Sparschweinmethode: Alle MItglieder zahlen einen bestimmten Betrag und der wird dann an die Gewinner ausgeschüttet- für mich eine Notlösung.
2. Sponsoren wären klasse- seis mit Geschenken in Linden oder Waren oder mit PLatz für die Ausstellung.
--->wenn wir die Bilder eher Slinfo intern ausrufen und nicht international werden sich die Sponsoren besser hier im Forum auftreiben lassen oder? Hab damit allerdings noch keine Erfahrung :)
Ich schlage vor wir machen eine liste mit Sponsoren (wenn wir nicht offen nach ihnen fregane) und jeder poliert eine gewissen Anzahl Knäufe- danach sehen wir was wir haben und können daran den Preisrahmen abstecken.

@Ausstellung:
Würde sagen eine Inworld Ausstellung wär klasse- allerdings eher ein erlebnisorientiertes Sahnehäubchen wenn Swapps eine extra Kategorie für Wettbewerbsbilder hier auf SLinfo einrichtet. Denn dann kann man ja bereits hier alles komfortabel einsehen

so nun fällt mir erstmal nix mehr ein
Liebe Grüe und frohes neues Jahr
Vallis
 
L

Linda Paine

Guest
Ich habe ne Weile abgewartet, aber es kommen nur Beiträge von 3 Mitgliedern der Projektgruppe. Woran liegt's ?

Ich sehe mich eigentlich nicht als Vortänzer. Durchaus allerdings als Umsetzer.

Übrigens ist die Qualität der Bilder nach Änderung des Verfahrens hier so exorbitant hoch gegangen, dass es geradezu nach Wettbewerben schreit, um die Arbeiten auch wirklich außer Kommentaren noch anders zu würdigen.

Gibt es Sponsoren? Bitte melden. Das bringt vielleicht neuen Schwung ins Thema.

Gruß
Linda
 

Juicily Loon

Superstar
sorry, bin leider noch nicht dazu gekommen mich mit dem thema ausfühlich auseinander zu setzen und wollte daher vorher auch noch nix posten, aber ich versuche mich die tage dahinter zu klemmen, versprochen!
 
B

Beauty Miles

Guest
hm..wenn man nur genügend Zeit hätte um all da richtig zu tun was man tun müsste :wink:
 

Uli Jansma

Inworld Koordinator
Teammitglied
Juicily Loon schrieb:
sorry, bin leider noch nicht dazu gekommen mich mit dem thema ausfühlich auseinander zu setzen und wollte daher vorher auch noch nix posten, aber ich versuche mich die tage dahinter zu klemmen, versprochen!

Dito :oops:

Mal heute Abend in Ruhe schauen, was schon auf dem Tisch liegt ...

Bs dann,
Uli
 

Uli Jansma

Inworld Koordinator
Teammitglied
Guten Morgen,

was haltet Ihr von der Idee, sich in SL zu treffen ... Heute Abend?
Von 21:00 bis 22:00?

LG,
Uli
 
L

Linda Paine

Guest
geht nicht, ich benutze YIM :twisted:
Aber im Ernst, verabreden ist gut. Diskussionsgrundlagen hier zu schaffen mit Punkten die wir dann bei einem Treffen konzentriert abarbeiten ist besser. Und dann biite mit langfristigerer Terminplanung.

Gruß
Linda
 

Uli Jansma

Inworld Koordinator
Teammitglied
So, Linda, YIM habe ich jetzt auch :lol:

Ich schlage einfach mal ein Treffen inworld vor:

Datum:
Montag, 14-01-2008, ab 21:00 Uhr
Mittwoch, 16-01-2008, ab 21:00 Uhr
Freitag, 18-01-2008, ab 21:00 Uhr

Ort: Bei mir?

Tagespunkte:
1. Kennenlernen der Gruppe
2. WANADTK

LG,
Uli
 
V

Vallis Blackthorne

Guest
Hallo zusammen- das mit dem Treffen ist voll ok- und mir recht egal wann es stattfindet. Die Idee ist super und ich denke mal das man damit eher mitm Arsch anne Wand kommt. Zu erreichen bin ich übrigens super ingame. Hab SL inzwischen eher an als ICQ.

@Ulli: Was heißt Punkt 2?

Ansonsten bis zum Treffen ^^
Vallis
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten