1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Come around you rovin' gamblers - Games in Second Life

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen zu SecondLife" wurde erstellt von Durandir Darwin, 8. Oktober 2012.

  1. aviva Sparta

    aviva Sparta Superstar

    Beiträge:
    1.694
    Zustimmungen:
    565
    Punkte für Erfolge:
    124
  2. aviva Sparta

    aviva Sparta Superstar

    Beiträge:
    1.694
    Zustimmungen:
    565
    Punkte für Erfolge:
    124
    Seit kurzem sind die ersten Skill Gaming Sims im Grid. Deutlich gekennzeichnet, wie eine Homestead und Fullsim, in der Landinfo:

    [​IMG]

    Ich las davon das es zu Komplikationen beim betreten kommen kann, dann solle man die Kreditkarte Verknüpfung löschen und wieder neu eintragen. Ich selbst habe nur Paypal eingetragen und hatte dabei keine Probleme.
     
  3. Durandir Darwin

    Durandir Darwin Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.081
    Zustimmungen:
    4.532
    Punkte für Erfolge:
    139
  4. eighthdwarf Checchinato

    eighthdwarf Checchinato Superstar

    Beiträge:
    4.760
    Zustimmungen:
    448
    Punkte für Erfolge:
    93
    Auch wenn es wie Schadenfreude aussieht - ich bin jedenfalls froh, dass es nun weniger solche Games in SL gibt. :twisted:

    Von mir aus könnte man auch die ganzen Zyngo-Maschinen abschalten, weil die eh nicht so viel anders sind als die Spielautomaten im RL, und damit vorrangig Glücksspiel. :roll:
     
  5. eighthdwarf Checchinato

    eighthdwarf Checchinato Superstar

    Beiträge:
    4.760
    Zustimmungen:
    448
    Punkte für Erfolge:
    93
    Wenn es so kommt: Sehr gut!!! :twisted:

    Börse ist (auch im RL) eh nix anderes als ein Casino, meiner Meinung nach. :evil:
     
  6. Durandir Darwin

    Durandir Darwin Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.081
    Zustimmungen:
    4.532
    Punkte für Erfolge:
    139

    Wenn die Maschinen, die größtenteils auf Chance (Glück) basieren, verschwinden, ist das auch aus meiner Sicht kein Verlust, im Gegenteil.


    Zu Zyngo: es gibt da auch eine Variante (v8.0, Zyngo Hunt), die einen relativ hohen Anteil an Skill (Geschicklichkeit, Logik, Deduktion) besitzt.

    Glaubst Du nicht? Bis morgen Abend noch zum Testen bei mir auf der Sim (Freeplay) - danach verpacke ich sie erst mal ins Inventar.
     
  7. Archon Short

    Archon Short Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    5.195
    Zustimmungen:
    758
    Punkte für Erfolge:
    124
    Zyngo free play ist ja weiterhin erlaubt.
    Der Automat darf nur nicht so eingestellt sein, daß er Geld annimmt und auszahlt.
    Ich hab auch nen Zyngo nebst Scoreboard für mich stehen.
     
  8. Durandir Darwin

    Durandir Darwin Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.081
    Zustimmungen:
    4.532
    Punkte für Erfolge:
    139
    Fast zwei Wochen sind seit dem 1. September vergangen, als die Skill Gaming Policy (einen Monat verzögert) in Kraft trat.

    Was hat sich bisher getan? Und wie setzt Linden Lab die Richtlinien durch?


    1. Auf der Liste der Operators (Betreiber) und Approved Games (zugelassenen Spiele) ist alles Stand 21.08.

    Seitdem wurden keine Ergänzungen eingetragen.


    2. Spiele, die gegen die neuen Regelungen verstoßen, werden weiter genutzt. Neu zugelassene Spiele entsprechen den Regelungen nicht.


    3. Spiele werden auch weiterhin auf "normalen" Sims und sogar auf Mainland betrieben.


    4. Eingereichte RLOs (Reasoned Legal Opinions, die Begründungen der Anwälte) sind ein Witz.

    Als Skill werden Time Management, Zählen der Kästchen, das Erkennen unterschiedlicher Farben, Lesen von Anleitungen usw aufgeführt.

    Oder so etwas:

    :roll:
     
  9. Archon Short

    Archon Short Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    5.195
    Zustimmungen:
    758
    Punkte für Erfolge:
    124
    Entweder LL macht da bald mal etwas oder es wird zur Lachnummer.

    Ich hab zumindest meine Spiele alle auf "Freeplay only" umgeschrieben.
    Alte Kunden erhalten kostenlose Updates und irgendwann stell ich die auch wieder auf den Marketplace, aber aktuell belasse ich sie da wo sie sind.
    In meinem Inventar :D


    Was als Skills zugelassen ist und welche Spiele zugelassen wurden ist wahrlich ein Witz, aber das war irgendwie zu erwarten.
    Aargle Z. (Zyngo) hat seine Aktivitäten auch mehr auf Opensim und Apps verschoben.
    Lindenlab ist als Partner, durch den amerikanischen Geschäftssitz, einfach unattraktiv für Spieleentwickler.
     
  10. Daemonika Nightfire

    Daemonika Nightfire Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.232
    Zustimmungen:
    173
    Punkte für Erfolge:
    63
    Fuer Spiele-Entwickler sogenannter Abzock-Machienen, mit Recht!
    Bei Spielen wo der Spielspass im Vordergrund steht, ohne das man Unsummen investieren und gegebenenfalls mit hoher Wahrscheinlichkeit verlieren muss, sehe ich gar kein problem.

    Aber wenn ein Spiel nur ein Spiel ist, wenn es einem Einarmigen Banditen aehnelt, finde ich es ziemlich armselig.

    LG
    Dae
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. September 2014
  11. Archon Short

    Archon Short Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    5.195
    Zustimmungen:
    758
    Punkte für Erfolge:
    124
    Also ich hatte ein interessantes Spiel geplant:
    - Zeitraum 2 Wochen
    - Man MUSS sich einen dazugehörigen HUD kaufen, der über die Zeit die Spieldaten speichert
    - Am Ende wird unter den besten 3 Spielern das eingenommene Geld wie folgt verteilt: 1. 40% 2. 30% 3. 20% - die restlichen 10% bleiben bei mir um die Miete der einzelnen Spielstandorte zu bezahlen.
    - Gewinnabsicht meiner Seite nicht vorhanden

    Da es hier um ein Spiel mit Einnahmen und Auszahlungen geht muss ich es erstmal freigeben lassen.
    Die Anwaltskosten sind mir jedoch viel zu hoch.

    Daher bleibt es erstmal in meinem Inventar und wartet auf den Moment in dem ich dann doch eine Einsatzmöglichkeit dafür gefunden habe.
    - Da hab ich aktuell auch schon etwas im Sinn, muss nur mal abwarten, was die beteiligten Personen dazu sagen.
     
  12. Durandir Darwin

    Durandir Darwin Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.081
    Zustimmungen:
    4.532
    Punkte für Erfolge:
    139
    Dae schrieb:

    Leider wird ja das von Linden Lab nicht durchgesetzt - im Gegenteil, die Abzocke wird legalisiert.

    Und Spiele wie No Devil (links im Bild) sind Glücksspiele.

    [​IMG]

    Das Spielprinzip ist in etwa so:

    Am unteren Rand zufällig erscheinende Zahlen müssen im Gitter darüber angeklickt werden.

    Unheimlich hoher Skillfaktor, diese Übereinstimmungen zu erkennen. ;-)

    Multiplikatoren oder Joker tauchen zufällig auf.

    Ein Teufel kann dabei einen Multiplikator wieder reduzieren.

    Wohl deshalb der sinnige Name "No Devil". :roll:

    Strategie und Können sind unbedeutend im Vergleich zu Glück bei Zahlen/Symbolen.

    Das sagt die LL-Policy:

    Knapp übersetzt: Das Ergebnis muss durch Können/Geschick bestimmt werden und nicht (weder gesamt noch in wesentlichen Teilen) durch Glück.

    Das Spiel war eines der Ersten, welches nach den neuen Regeln zugelassen wurde...


    Rechts daneben Winks oder Topper. Diese legen (nach Erreichen eines bestimmten Punktestandes) den Auszahlungsbetrag fest.

    Wer nun glaubt, dass die Chancen auf 10x/15x oder 2x gleich hoch sind:

    Diese Zusätze sind "weighted" oder "mathematically balanced", wie die Ersteller es gern ausdrücken.

    Auf gut deutsch: Sie sind so gescripted, dass die Häufigkeit eines 2x oder 3x ungleich höher ist als eines 10x oder 15x.

    Ich hätte für derartige Dinger andere Begriffe: arglistige Täuschung bzw. Betrug.

    Linden Lab geht (bisher) nicht dagegen vor, viele (neue) Spieler fallen darauf herein.


    Die Ersteller derartiger Spiele sind die Leidtragenden. Ihre Spiele dürfen nur noch auf Skill Gaming Sims verwendet werden (falls nicht No Payment).

    Und zuvor müssten sie Rechtsanwälte bezahlen, später wiederkehrende Gebühren (deren Höhe offen ist).

    Wer soll sich das antun? Doch nur die, deren Spiele Profit abwerfen (bei denen also der Spieler immer der Verlierer ist).
     
  13. Annalena Martinek

    Annalena Martinek Gesperrt

    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo, ich habe mal eine Frage an euch hoffe einer weiss das, seitdem es diese Skill Regions gibt wo man nur noch hinauf kommt wenn man im Profil verwendet Zahlungsinfo stehen hat, rätsle ich was ich tun kann um die Kriterien zu erfüllen. Ich habe mir ein PayPal Konto angelegt und auch verifiziert aber in meinem Profil steht weiterhin : keine Zahlungsinfo archiviert. Ist es erforderlich eine Kreditkarte zu besitzen? Leider habe ich keine da ich lieber bar bezahle und müßte mir dann nur wegen SL eine bei meiner Bank beantragen. Oder muss man eine bestimmte Summe auf das SL Konto einzahlen, wenn ja wieviel und in US Dollar oder geht auch in L$? Hoffe einer kann mir da weiter helfen da ich mittlerweile ziemlich ratlos bin.
    MG
    Anna
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. November 2014
  14. Bittersweet Frostbite

    Bittersweet Frostbite Moderatorin in Urlaub

    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    239
    Punkte für Erfolge:
    63
    Hast du denn hier dein Paypal-Konto hinzugefügt?
     
  15. aviva Sparta

    aviva Sparta Superstar

    Beiträge:
    1.694
    Zustimmungen:
    565
    Punkte für Erfolge:
    124
    Falls du beim hinzügen Probleme haben solltest ist dieser Link hilfreich
     
  16. Daemonika Nightfire

    Daemonika Nightfire Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.232
    Zustimmungen:
    173
    Punkte für Erfolge:
    63
    @ Annalena

    Sobald du etwas auf dem Marketplace kaufst (kein Freebie), aendert sich der Status bezueglich Payment Info in deinem Profil.

    LG
    Dae
     
  17. Bittersweet Frostbite

    Bittersweet Frostbite Moderatorin in Urlaub

    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    239
    Punkte für Erfolge:
    63
    Nö. So schnell gehts nicht. Im Profil ändern sich die Zahlungsinfo erst, wenn du sie auch wirklich (hier) hinterlegt hast. Für den Schritt von "Zahlungsinfo archiviert" nach "Zahlungsinfo verwendet" genügt dann ein Einkauf auf Marketplace mit L$ (auch ohne das PayPal-Konto zu benutzen).
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. November 2014
  18. Monalisa Robbiani

    Monalisa Robbiani Superstar

    Beiträge:
    4.357
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Geht auch ohne Einkauf. Einfach Support anschreiben.
     
  19. Annalena Martinek

    Annalena Martinek Gesperrt

    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo ja habe hier im SL mein Paypal Konto hinzugefügt es wird auch angezeigt nur halt nicht in meinem Profil und danke für eure Antworten ja werde mal etwas kaufen und gucken, aber muss es dann über PayPal bezahlen oder weil mit L$ im Sl brächte ja nichts?
    Ich danke euch ich werde mal bei Marketplace etwas kaufen und gucken ob sich mein Status dann ändert.
    Ich bekam den Satz: Ihre Zahlungsart wurde erfolgreich hinzugefügt auf der SL Seite meines Accountes, dann müßte es ja eigenlich nun klappen sobald ich etwas kaufe bei MP.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. November 2014
  20. Bittersweet Frostbite

    Bittersweet Frostbite Moderatorin in Urlaub

    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    239
    Punkte für Erfolge:
    63
    Kann auch sein, dass es einen Tag braucht.