1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

CSI NY integriert Second Life in TV Serie

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen zu SecondLife" wurde erstellt von Xida Young, 24. Oktober 2007.

  1. Nicolin Coswell

    Nicolin Coswell Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Der Unterschied ist ja das CSI eine Krimiserie ist die (in Grenzen) Realitätsbezogen erscheinen will, mit dem wieso, warum und womit.

    Bei Nachrichtenmagazinen geht es nur um Fett gedruckte Überschriften, Meinungsbeeinflussung und Aufmerksamkeitserregung. Da ist für die Wahrheit nicht viel Platz. :evil:
     
  2. Dennis Delphin

    Dennis Delphin Nutzer

    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also ich hab mir die Folge auch bei CBS angeschaut, aber ich muss sagen, dass ich die Meinung von aladin Bourne überhaupt nicht teilen kann. Im Gegenteil. Mir ist danach ziemlich klar gewesen, warum der erwartete Ansturm ausgeblieben ist.

    Zuersteinmal ist IMHO SL mehr als Nerd-Welt dargestellt worden, die vll die dubiose virtuelle Welt von Computerfreaks ist, aber nichts für den "Normalmenschen".

    Das fängt schon damit an, daß der Hauptdarsteller von den Ermittlern den Techniker stirnrunzelnd anschaut, als der anfängt, ihm etwas über das Metaversum SL zu erklären. Das geht weiter beim ersten Verdächtigen, der an einer Krankheit leidet und nur über die virtuelle Welt in der Lage ist zwischenmenschliche Beziehungen zu führen. Später wird das dann zwar abgemildert (mag net weiter verraten), da dann auch namhafte Leute als SLer "enttarnt" werden, aber der Grundgeschmack, daß das eine "Freakgeschichte" ist bleibt.

    Dann wird an SL auch noch völlig falsche Erwartungen geweckt. Ladezeiten gibt es schonmal garnicht (wurde ja schon angesprochen). SL wird technisch eher wie ein Videospiel dargestellt. Kleidungen, Skins und Appearence wechseln binnen Sekunden, während der Techniker "mal eben" den Avatar völlig umstyled. Humbuk hoch 3. Dann wird auch noch ein Ingame-Kampf dargestellt, der von SL so weit entfernt ist wie nur irgendwas.

    Mal ganz abgesehen davon, daß SL soetwas wie ein düsterer gefährlicher Ort ist, an dem sich halt die oben angesprochenen Insider austoben.

    Nicht zuletzt bleibt das Ende ein Rätsel. Man baut diese ganze Geschichte um SL auf, läßt den Serienfan aber zum Schluss abrupt ohne Hinweis auf Fortsetzung zurück und gibt keinerlei Hinweise darauf, daß der Fernsehzuschauer jetzt in SL interaktiv in der Folge mitmachen kann/soll. Keine Ahnung, ob se zusätzliche Trailer dazu gesendet haben. Aus dem Film wird das jedoch nicht klar.

    Ich als uninformierter Durchschnittsdepp würde nicht auf die Idee kommen in dieses Insider-Metaversum einsteigen zu wollen, noch wüßte ich überhaupt, daß ich jetzt da einsteigen kann/soll.

    Vielleicht wollte man durch das alles den Reiz für die Zuschauer erhöhen. Mir scheint des Ganze stark misslungen. Hätte man mehr draus machen können, wenn man das anders aufgezogen hätte.

    Mein Fazit: Nette Sache, daß SL da vor kommt. Allerdings viel mehr wird man wohl kaum erwarten können. Vielleicht wirds ja durch die Übersetzungen interessanter. Ansonsten schade.
     
  3. Alain Villiers

    Alain Villiers Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nach dem Hype: Katerstimmung

    CBS und Electric Sheep Company haben vorgestern 384 der 416 öffentlich zugänglichen CSI:NY SIMs wieder vom Grid genommen. Nur noch 32 SIMs bleiben übrig.

    Die aufgeblähten Marketing-Erwartungen wurden um Potenzen verfehlt. Weniger als 1500 User hielten sich in den 6 Stunden während und nach der Ausstrahlung auf den SIMs auf, darunter viele Neugierige mit Anmeldedaten aus 2003-2005. Die Newbies waren vor allem mit Editing Appearance beschäftigt.

    Suchbegriffe, die man mit CSI in Verbindung bringen kann, wurden umgehend von den Pornoanbietern adoptiert. Unter Search All findet die Suche nach CSI jede Geschmacklosigkeit, für die SL so berühmt ist.

    Weder LL noch CBS haben irgendwelche User-Zahlen für den Event veröffentlicht. Laut ESC braucht man noch mehrere Wochen, um das Ereignis auszuwerten. Der Downsize ein paar Tage nach der Show war zwar von Anfang an geplant, aber der Umfang spricht Bände.
     
  4. Monalisa Robbiani

    Monalisa Robbiani Superstar

    Beiträge:
    4.385
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    58
    Ich habe endlich die Folge gesehen und bin auch gleich zur Insel gegangen. Hier kam die Kritik, SL wäre übertrieben fortgeschritten dargestellt worden. Naja das ganze CSI ist doch so. Die Serie kommt mir sehr technikzentriert und geeky vor, und die technischen Möglichkeiten an sich werden generell übertrieben dargestellt. War also klar, daß das auch auf SL zutreffen wird.

    Die Machinimasequenzen fand ich aber nett, vor allem die Szene in Svarga. Da war viel Arbeit dahinter.

    Ein großer Kritikpunkt ist sicher, daß in der Serie die Menschen hinter den Avataren leider sehr klischeehaft dargestellt wurden - etwas, das nicht gerade Appetit auf SL macht. Komisch, daß man daran nicht dachte? Ob es daran liegt, daß die großen Anstürme ausblieben?

    Die SCI-Inseln selbst sind recht nett gemacht. Es ist wie ein klassisches Rollen-PC-Spiel, bei dem man Rätsel lösen und Hinweise suchen muß. Außerdem gibt es zum ersten Mal einen neuen Browser, der spezifisch für Anfänger designt wurde. Aus diesem Grund alleine finde ich das einen Meilenstein.
     
  5. Rukh Singh

    Rukh Singh Nutzer

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Zur Info: Letzte Woche lief der zweite Teil dieser Doppelfolge.

    Ohne was zum Inhalt zu verraten: Die Handlung spielt fast komplett im RL, SL kommt nur in einer Szene vor, die auch nichts zur Handlung beiträgt :cry:

    Man kann nur spekulieren ob diese Folge erst nach dem Streik gedreht wurde, und das Ignorieren von SL eine Reaktion auf die geringe Akzeptanz der CSI-Sims war...
     
  6. menschling Aabye

    menschling Aabye Freund/in des Forums

    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    es war leider kein ansturm bei den benutzer wie ich in den statistiken sehen kann :-(
    schade schade
     
  7. aladin Bourne

    aladin Bourne Superstar

    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Also ...

    Ich hab nun auch die 2te Folge gesehen und kann nur sagen , wer auf diese Folgen von CSI NY wirklich einen Ansturm erhofft hat , der hat keine Ahnung!

    Erst mal werden die User als Freaks oder Spinner dargestellt die auch im RL als Furry oder Goreaner rumlaufen. Dann die Technische Seite die dort von SL gezeigt wird... ist ja schön und gut wenn man das alles könnte, aber als Nichtsahnender von dieser Materie würde mich schon alleine die Komplexität abschrecken die in der Serie von SL gezeigt wird.

    Als CSI Fan muss ich aber sagen , wieder mal echt gut gelungen der 2Teiler!

    aladin
     
  8. Holger Gilruth

    Holger Gilruth Gesperrt

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Dem kann ich nicht zustimmen. Kurz nach Ausstrahlung waren sowohl die Help Islands als auch die Orientiation Islands gut gefüllt und das meist mit Deutschen. Zu den anderen Deutschen Startlocations kann ich nichts sagen nur weiss ich das in Wien die Hölle los war
     
  9. Addi Camel

    Addi Camel Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mörderjagd mit CSI In SecondLife

    Ich hoffe das Thema passt hier rein, ansonsten bitte verschieben.

    Falls man heute Abend aus irgendwelchen Gründen sich nicht in SL rumtreiben kann, (Gibt es dafür überhaupt Gründe für? Ausser LL will einen nicht haben?) der kann sich ja die Polizeiarbeit von CSI NY in SL anschauen. Heute Nacht um 0.20 Uhr wird auf Vox wohl eine Folge ausgestrahlt, die sich mit SL befasst. Es ist eine Wiederholung von gestern.Habe ich zwar auch nicht gesehen nur gerade in der TV Zeitschrift drüber gestolpert.


    "Cheryl Miller, eine junge Frau, deren Aussehen durch mehrere Schönheitsoperationen dem einer Schaufensterpuppe ähnelt, wird tot aufgefunden. Schnitte an ihrem Hals und Überreste von Handfesseln deuten daraufhin, dass sie vor ihrem Tod grausam gefoltert wurde - ermordet wurde sie jedoch durch einen Kopfschuss. Die Ermittlungen ergeben, dass Cheryl schon einige Zeit unter dem Pseudonym 'Venus' in der virtuellen Internetwelt des 'Second Life' angemeldet war. Offenbar hatte sie am Mordabend eine Verabredung mit einem Mann, der sich unter dem Namen 'Don Juan' in der Cyberspace-Gemeinde herumtrieb. Um herauszufinden, wer sich hinter der Gestalt des Don Juan verbirgt, legt sich Mac ebenfalls eine virtuelle Persönlichkeit zu......"

    Vielleicht hat die örtliche Polizei von NY ja auch Problme beim einloggen....


    Anmerkung: Mod Kila Shan

    Ich habe das mal an den alten Thread rangehängt.
     
  10. Die folde die du ansprichst ist eine wiederholung von der folge die gestern abend um 20:15 uhr lief und dazu führte das man sich am GNC keinen meter mehr bewegen konnte u.a wegen schlagartigen neuanmeldungen von deutschen
     
  11. Addi Camel

    Addi Camel Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das es ne Folge von gestern ist, wusste ich aber das sich daraufhin wieder soviele neu angemeldet haben, ist mir neu...tja da freut sich doch LL wieder..kostenlise Werbung
     
  12. ElecV Voom

    ElecV Voom Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    5.734
    Zustimmungen:
    165
    Punkte für Erfolge:
    73
    jap... gestern isses GNC Berlin beinahe weggebrochen. Obs nun am "Sieh es Ei" lag oder am schönen Wetter... keine Ahnung.. aber von den X neuanmeldung bleibt eh nur ein Bruchteil hängen...
     
  13. ist doch eigentlich normal das die meisten nach ner weile wieder verschwinden ...
     
  14. Nicoldine Schaffner

    Nicoldine Schaffner Superstar

    Beiträge:
    2.321
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Auf der "Deutschland Startinsel" und in Wien sah es genauso aus. Auch in Köln war reger Verkehr. So ab ca. 1:00 Uhr war dann wieder das normale Level erreicht.
    Ich muss Elec recht geben, nicht alle Neuen von gestern Abend werden regelmäßig wiederkommen. :cry:

    Heute Abend wird es, durch die Nachwehen von gestern, auch noch einmal mehr werden. Für die die Interesse haben ist unten mal ein Link mit den deutschsprachigen CG's. Vielleicht habt ihr ja mal Lust die Helfer etwas zu unterstützen? :smile:


    http://wiki.secondlife.com/wiki/Community_Gateway#German_-_Deutsch
     
  15. ElecV Voom

    ElecV Voom Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    5.734
    Zustimmungen:
    165
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ich bin gestern aufm Schild eingeschlafen.. *g*
     
  16. Nicoldine Schaffner

    Nicoldine Schaffner Superstar

    Beiträge:
    2.321
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich konnte mich noch nach Hause teleportieren. Weis aber nicht mehr ob ich angekommen bin. Wenn ich irgendwo vorbei geflogen komme - fliegen lassen. Nicht wecken! :mrgreen:
     
  17. hab ich gemerkt das du da aufer infotafel eingepennt bist....da keine reaktion auf was kam von dir
     
  18. menschling Aabye

    menschling Aabye Freund/in des Forums

    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
  19. Lucky Bekkers

    Lucky Bekkers Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.368
    Zustimmungen:
    3.260
    Punkte für Erfolge:
    114

    Einer von Ihnen war ich.

    Wenn Ihr mich nun fragt, warum die Mörderin (sie hatte in Sl einen Avatar) all diese Menschen umgebracht hat - ich weiss es nicht. Auf einmal war die Folge zu Ende. oder gibt es einen 2.Teil? ....malrumfragt*

    :evil:
     
  20. Noctua Janus

    Noctua Janus Superstar

    Beiträge:
    1.577
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es gibt einen zweiten Teil und der wurde auch schon in Deutschland ausgestrahlt. Der Titel ist "Killer-Lady".
    War technisch genauso zum Schmunzeln wie die erste Folge schon spannend was technisch so möglich ist *g*

    Ich frage mich nur, in welchem SL waren die ? Ich such noch vergebens nach so so einem SecondLife wie es dort dargestellt wurde - Lagfrei trotz enormer Menschenmengen...Couple Animationen ohne Gadgets...und Avatare in 0,Nix vom Newbie zum eigenen Ebenbild...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden