• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Das leere Profil

Sarah Lunardi

Freund/in des Forums
Huhu alle zusammen,

ich weiß nicht ob es schon immer so war, allerdings seit gut einem halben Jahr fallen mir vermehrt Profile ins Auge, die gänzlich leer zu sein scheinen. (auch wenn der Avatar schon 2-3 Jahre alt ist)
Heutzutage sogar am laufenden Band, weshalb ich erst annahm das wohlmöglich irgend ein Fehler die Profile in SL alle gelöscht haben könnte. (wovon ich allerdings nichts weiß)

Ich hab angefangen nun hin und wieder mal, welche anzusprechen und nach deren leeren Profil zu fragen. Aber bis auf das sie angeblich noch keine Idee für einen Text dafür hatten, kam ansonsten meist bei jede/m dritte/n eine lüsternes Kompliment oder Aufforderung ein Teil meines Körpers für sie zu entblößen.

Entsprechend habe ich so langsam ein gewisses Vorurteil diesen Avataren gegenüber entwickelt und angefangen diese des öfteren einfach zu meiden, da sie mich dann doch verdächtig an Alts erinnern die manche hier anscheinend ausschließlich fürs Cybersex erstellen. (was somit ziemlich billig in meinen Augen herüber kommt)


  • Allerdings, wie seht ihr das? (Vielleicht treffe ich zu oft auf die falschen Leute.)
  • Wie sind eure Erahrungen mit leeren Profilen? Und sprecht ihr diese überhaupt an, oder meidet ihr solche Avatare?
  • Wie seht ihr das und was für Erfahrungen habt ihr damit gemacht habt?

Ich persönlich glaube das Avatare die Wert auf ihr zweites Ich legen, grundsätzlich ihr Profil ausfüllen und somit meine Erfahrungen nicht so einzigartig sein dürften.
Vor allem ist es ja auch wichtig das man im Profil mitteilt welche Sprache man überhaupt spricht. (zumindest guck ich danach als erstes, wenn ich jemanden begegne)
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gelöschte Mitglieder27190

Guest
Es mag viele Gründe für ein leeres Profil geben.
Der einfachste ist: der/diejenige will einfach nichts über sich sagen.

Das nehme ich zur Kenntnis, aber mein Interesse den/diejenige anzusprechen sinkt gegen Null.
 
Ich selber spreche kaum jemanden an der ein leeres Profil hat. Es gibt Ausnahmen wenn ich sehe dass jemand recht frisch in SL ist. Wenn jemand es nichtmal für nötig hält ein Profilfoto reinzusetzen und ist schon recht lange in SL ist es eigentlich für mich auch ein Zeichen dass man seinen Ava je nach Lage der Dinge anpassen möchte oder mal wieder einen Alt reaktiviert hat.

Spricht mich selber jemand mit solch einem Profil an, mache ich eigentlich auch klar dass ich kein Interesse an einer Kommunikation habe.
 

Archon Short

Forumsgott/göttin
Selbst alle meine alts haben ein ausgefülltes Profil.
Aber ich bin eh ziemlich offen, mag jedoch auch keine leeren Profile mehr, da ich mit solchen Accounts meist dämliche Konversationen oder Ärger hatte.
Zuletzt ist es mir auf den UNIA Sims aufgefallen, das war schon griefing vom feinsten und die wurden dann auch schnell gekickt.
 
Leere Profile gabs schon immer. Ich würde sogar sagen, die Häufung ist in etwa gleich geblieben. Lüsterne Anmachen bekomme ich aber eher nicht, liegt wohl an der Wahl meines Avatars. Das kommt eher von echten Newbies... die wissen nicht, was sie tun;)
Für mich habe ich die Erfahrung gemacht, dass Leute, die in ihrem Profil erklären, wie offen sie neuem wären, wie freundlich sie seien, dass sie nur manchmal Zickig seien und das sie gerne mit "neuen" Leuten chatten wollen würden, oft eher dazu tendieren, jmd zu ignorieren, einen dumm anmachen, warum man sie anspricht oder gleich eine hasstriade ablassen. Und ja, ich habe das mit meinen "erwachsenen Alt" auch erlebt.
 

Leora Jacobus

Forumsgott/göttin
Ich habe auch für jeden meiner Alts ein liebevoll erstelltes Profil - schließlich sind sie alle sieben (incl. Leora) kleine Persönlichkeiten.

Leute mit leeren Profilen sind mir selten begegnet, wenn ja dann sind es Newbies oder eventuell Alts die nur zum Griefen da sind.

Es gibt natürlich auch Leute die schon lange aber nur selten und mit wenig Engagement in SL sind und die zur Profilpflege schlicht keine Lust haben.

Ansprechen tue ich von mir aus eher selten Leute in SL und wenn dann natürlich nur Profilträger.
 

Johanna Gaelyth

Superstar
Da ich in SL fast nur (90%) zum Rollenspielen bin, kenne ich selbst leere Profile von Rollenspielern, die Wert darauf legen, dass man sie im RP kennenlernt und nicht durchs Profil. Das ist einerseits oft spannender und auch fairer, andererseits halte ich es manchmal auch für geheimnistuerische Angeberei.

Natürlich sind das oft auch Alts, die mal bei Bedarf rausgeholt werden.

Im Rollenspielermilieu sind oftmals ausgefüllte Profile geradezu "unsäglich", da man dort oft hochnot(fremd)peinliche kitschig-triefende Liebesbezeugungen zu RP-SpielpartnerInnen aller Arten findet, außerdem je nach Intelligenzgrad großkotzige Selbstbeschreibungen und No-RP-Listen und Limits.
 

Sixx McMahon

Superstar
kam ansonsten meist bei jede/m dritte/n eine lüsternes Kompliment oder Aufforderung ein Teil meines Körpers für sie zu entblößen.

Nur einen Teil Deines Körpers zu entblößen.. pfff, das doch totaler Quatsch.. wenn schon dann abba runter mit´e Buxe wenn man schon die
Frage fragt :-D Sowas.. tztztztz... bin entsetzt über soviel Zurückhaltung..

Ach ja, das Thema war Profil..War irgendwie abgelenk :rolleyes:

Ich persönlich bin ja, wie in einigen anderen Beiträgen schon erwähnt, ein Profil-Fetischist. Meine Profile sind eigentlich immer
recht umfangreich ausgefüllt. Ich finde das gehört irgendwie dazu bei so einer "Communitie" Leute ohne Profil, werden für mich
sehr schnell uninteressent, genau so wie Profile die mir erklären wie ich mich beim ansprechen zu verhalten habe..
Mir macht es auch Spaß die Profile von anderen zu lesen. Oft wenn ich durch die Gegend hüpfe, lese ich neugierig was andere
so von sich erzählen. Steht was nettes oder lustiges drin, überwinde ich mich auch schon mal und sag Hallo und nehme Bezug
auf das Profil.. Profile sind somit auch ein Aufhänger um locker ins Gespräch zu kommen.. Außer Profile die nur so davon
überquellen wie sehr sie doch Person xyz lieben blabla... da wink ich dann gleich ab
29.gif


Das man vielleicht nicht alles von sich preis geben mag, besonders Fremden gegenüber kann ich schon verstehen.. aber es gibt
immer Dinge die man dem Gegenüber mitteilen kann ohne das man Gefahr läuft, das könnte missbraucht werden. Profillose
scheinen aber vielleicht auch Merkmal unseres extrem übertriebenen Sicherheitsbedürfnisses zu sein. Bloss nix von sich preis
geben, wer weiß wer da wieder Geld mit verdient oder böses Dinge anstellt...

Also Profillose sind für mich zu 99% uninteressant, sei denn ich hab sie irgendwie kennen gelernt und für nett befunden.. Schade
halt für die, denen das entgeht
69.gif
 
C

Cynnie Decosta

Guest
Diese RP Leutchen mit ihren Limits im Profil, verstehe ich ohne hin nicht. Keine Ahnung was sie einem damit sagen wollen. Ansonsten ignoriere ich auch Avas mit leeren Profilen. Aber auch Leute, deren Profile mit kryptischen Buchstaben voll gestopft sind, finde ich furchtbar und lasse die auch links liegen.
 

Syo Emerald

Freund/in des Forums
Nur die Rollenspieleravatar wird man ja eher selten in freier Wildbahn treffen.

Gegen Avatare mit komplett leeren Profilen bei gleichzeitig hohem Accountalter habe ich auch so meine Szenarien im Kopf.
Zum einen scheinen mir manche schlicht ungenutze Accounts zu sein, entweder von Leuten die vor Urzeiten sich einmal einen Account erstellt hatten, dann aber aus Gründen nie weitergemacht haben oder Leute, die sich mal einen Alt gemacht haben und den dann vergessen haben.
Die andere große Gruppe sind dann wieder Leute, bei denen ich den Eindruck habe, sie machen Dinge, bei denen sie gerne noch anonymer sein wollen als ohnehin schon. Griefer aller Art z.B. oder unangemeldete Bots.
Wo ich auch sehr häufig auf alte Avatare mit leeren oder fast leeren Profilen stoße sind dann noch Sex- und Escortsims. Das würde dann wieder zu deinen Erlebnissen passen und ist eine Aktivität bei der man(n) nicht immer mit dem Hauptaccount auffallen will oder viel von sich preisgeben möchte.
 
Also ich würd da nicht so viel reininterpretieren.
Ich persönlich bin z.B. extreeeem profilfaul. Ich muss mich auch schon immer total aufraffen um überhaupt was reinzuschreiben, und dann weiß ich noch nicht mal was. Also wird halt irgend nen blabla reingekritzelt damits nicht ganz leer ist. Foto pflege ich da schon eher. Ich glaub meine Profiltexte hab ich bestimmt jetzt auch schon wieder 1-2 Jahre nicht angefasst und da stehen sicherlich nicht sonderlich aktuelle Sachen drin^^

Wozu auch? Wenn man was von mir wissen will, muss man mich halt kennen lernen - fertig. Wem das zu viel Mühe ist und alles schon aus dem Profil rauslesen will - Pech gehabt. (Bei mir steht schon was drin, wird aber bei weitem keinen wirklichen Eindruck von meiner Person geben).

Manche gehen da ja total drin auf, da öffnet man ein Profil und denkt man hat ein Buch vor sich. Manche geben sich da richtig viel Mühe damit... ist ja auch schön wenn man daran Spaß hat, ist für mich als Leser auch interessanter, aber wenns halt leer ist oder nur spärlich gefüllt würd ich da nicht zwangsweise irgendwas reininterpretieren. Manchen Leuten isses halt einfach egal :D Aber das sagt ja nichts über die Person aus.

Was ich dagegen garnicht abkann wenn mir im Profil schon 12 "fuckyou"´s und "ich bin ne Zicke und wenn dir das nicht passt dann.." blabla...entgegenpranken, oder diese tooodeslangweiligen "Ich bin der einsame Wolf" Profiltexte von so manchen Herren. Oder wenn Typen im Profil schon total ober ober ober obercool rüberkommen wollen. Genauso wie mich es nervt wenn die Leute 12 Picks im Tab haben mit allen möglichen Regeln und Limits was man darf und nicht darf und wie man sich zu verhalten hat etc... und was garnicht geht ist Verunglimpfung von anderen Leuten im Profil. Wenn jemand schon seine persönlichen Feinde in den Picks aufgeführt hat, weiß ich schon genau wo ich das Niveau einzuordnen hab.

Aber das war ja nicht das Thema. Leeres Profil - kann was heißen (z.B. Alt), muss aber nichts heißen.
 
Zuletzt bearbeitet:

DerOptische Resident

Aktiver Nutzer
Man kann eine ähnliche Diskussion wie in einem Nachbarthread führen:
"Sagt denn ein Profil in SL wirklich so viel aus über die dahinterstehende Person?"

Ich seh es wie Dresscodes und Sprachcodes im richtigen Leben.
Es gibt eben Avatarcodes und Profilcodes die jemand lesen soll.

Wer Augen hat sie richtig zu lesen und vor allem weiss, wie wenig
er eigentlich vom andern erkennen kann, kann paradoxerweise sehr viel erfahren.
Auch so viel wie nötig von einem leeren Profil wenn ich Umstände, Anlass
und Ort zusammenzähle.
Das hatte ich z.B. vergessen als ich letztens den jungen Mann mit den
Hakenkreuztättowierungen und den Springerstiefeln in der Ostberliner Strassenbahn
um 02:30 fragte warum er denn sein Haupthaar geschoren trägt.

Übrigens, schade eigentlich, leider kommt nicht von "jede/m dritte/n eine lüsternes Kompliment oder
Aufforderung ein Teil meines Körpers für sie zu entblößen", obwohl ich meinen
Pixelkörper nach bestem Wissen und Gewissen, Fähigkeiten und technischen
SL Möglichkeiten meinem RL Körper angeglichen hab.

Tips für Profiltext damit das besser wird ?
 

Sixx McMahon

Superstar
Also ich würd da nicht so viel reininterpretieren.
Ich persönlich bin z.B. extreeeem profilfaul. Ich muss mich auch schon immer total aufraffen um überhaupt was reinzuschreiben, und dann weiß ich noch nicht mal was. Also wird halt irgend nen blabla reingekritzelt damits nicht ganz leer ist. Foto pflege ich da schon eher. Ich glaub meine Profiltexte hab ich bestimmt jetzt auch schon wieder 1-2 Jahre nicht angefasst und da stehen sicherlich nicht sonderlich aktuelle Sachen drin^^

Wuuuuhs.... :shock: Also sowas.. Da muss man doch helfen... hier guggst Du, da wird Dir geholfen..

Hallo ich bin die Mania.. schön das Du auf mein Profil finden musstest.. mein Name ist nicht abgeleitet von meinem RL Namen, sondern von einem Welthit aus der Sesamstraße..... Manamana... Meine Hobbies sind weggehn und später wieder kommen.. Wenn wir zu zweit unterwegs sind, will ich auch mal in der Mitte gehen.. An SL fasziniert mich, das ich hier frei sein kann, denn RL bin ich halt anders.. auch ist die Grafik hier tollerer... Schön das Du da sein musst.. LG Manamana :)

Joa.. so einfach ist das.. haben wir jetzt n Date
6.gif



Was ich dagegen garnicht abkann wenn mir im Profil schon 12 "fuckyou"´s und "ich bin ne Zicke und wenn dir das nicht passt dann.." blabla...entgegenpranken, oder diese tooodeslangweiligen "Ich bin der einsame Wolf" Profiltexte von so manchen Herren. Oder wenn Typen im Profil schon total ober ober ober obercool rüberkommen wollen. Genauso wie mich es nervt wenn die Leute 12 Picks im Tab haben mit allen möglichen Regeln und Limits was man darf und nicht darf und wie man sich zu verhalten hat etc... und was garnicht geht ist Verunglimpfung von anderen Leuten im Profil. Wenn jemand schon seine persönlichen Feinde in den Picks aufgeführt hat, weiß ich schon genau wo ich das Niveau einzuordnen hab.

Das lustige ist, das diese Leute die solche Profile schreiben, ihren eigenen Anforderungen die sie an andere stellen, selber nicht erfüllen können. Ich frage mich dann auch immer, ob die real genau so doof sind wie ich sie über ihr Profil finde.. oder was das überhaupt soll so ein Blech zu schreiben. Interessant wirken diese Menschen leider nicht, eben abstoßend und abweisend.. Aber wer halt so gesehen werden will.. Bitte, von mir aus
33.gif
 
Zuletzt bearbeitet:

Leora Jacobus

Forumsgott/göttin
....

Übrigens, schade eigentlich, leider kommt nicht von "jede/m dritte/n eine lüsternes Kompliment oder
Aufforderung ein Teil meines Körpers für sie zu entblößen", obwohl ich meinen
Pixelkörper nach bestem Wissen und Gewissen, Fähigkeiten und technischen
SL Möglichkeiten meinem RL Körper angeglichen hab.

Tips für Profiltext damit das besser wird ?

Nöööö aber Tips für den Pixelkörper: mach ihn weniger RL ähnlich und gleiche ihn mehr Brad Pitt oder George Clooney an! ;)
 

Griseldis Exonar

Moderatorin
Teammitglied
Mein RL-Freund gehört du denen, die rein gar nix im Profil stehen haben. Der Grund ist völlig banal: er loggt sich nur noch sehr selten ein, hat daher keine Freunde mehr in SL und auch kein gesteigertes Interesse an neuen Kontakten. Er sieht schlichtweg keinen Sinn darin, irgendwas banales über sich in sein SL-Profil zu schreiben. Mein Profil wird auch nicht mehr so intensiv gepflegt wie früher - die leeren Profile gehören vermutlich ganz oft Leuten, die einfach nur sehr sporadisch online kommen.

Ich muss Mania da zustimmen: man sollte da nicht allzu viel reininterpretieren.
 

Screw Barrymore

Aktiver Nutzer
gerade in einem profil gelesen:
I draw conclusions about people and their lives on basis of their profiles. You've likely already fallen victim.
 
Übersetzt: “Ich ziehe Schlussfolgerungen über Personen und ihrer Leben auf Basis ihrer Profile. Du bist warscheinlich schon ein Opfer geworden.“
 

Johanna Gaelyth

Superstar
*snip*
Das hatte ich z.B. vergessen als ich letztens den jungen Mann mit den
Hakenkreuztättowierungen und den Springerstiefeln in der Ostberliner Strassenbahn
um 02:30 fragte warum er denn sein Haupthaar geschoren trägt.

Übrigens, schade eigentlich, leider kommt nicht von "jede/m dritte/n eine lüsternes Kompliment oder
Aufforderung ein Teil meines Körpers für sie zu entblößen", obwohl ich meinen
Pixelkörper nach bestem Wissen und Gewissen, Fähigkeiten und technischen
SL Möglichkeiten meinem RL Körper angeglichen hab.

Tips für Profiltext damit das besser wird ?

Das Kameraauge hast du drangebaut, nachdem du diesen jungen Mann trafst? :mrgreen:
 

Lucky Bekkers

Forumsgott/göttin
Ich habe nur ein paar belanglose Sachen in meinem Profil stehen, ich renne doch auch im RL nicht mit einem Schild rum, auf dem persönliche Charaktereigenschaften und ähnliches zu lesen sind.
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten