• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Dazzle, release candidate...Was denn nun?

Hallo Leute,

ich habe leider mit dem neuen Viewer (1.19.1.4) so meine Grafikprobleme und auch die Bewegungen waren eher dürftig...daher habe ich wieder den alten geladen (Version 3).

Eine Freundin meinte, ich könnte auch Dazzle installieren. Nun habe ich mir mal die Beiträge hierzu und auch zum release candidate durchgelesen. Leider ein wenig zu viel Fachchinesisch für ein technisch unbegabtes Wesen :oops:

Welcher ist nun besser, wie installiert man ihn richtig?
Muss ich eine Kopie des normales Viewer separat abspeichern für den Dazzle? (Falls mal was schiefgeht)
Wenn ja, woher weiss SL welchen Viewer er laden soll?

Abgesehen davon, komme ihc mit diesen Einstellungen überhaupt hin? Mein Laptop ist nicht mehr der Beste....(hab mal alles kopiert..keine Ahnung was wichtig ist ausser Prozessor und Grafikkarte :cry: )


Intel Pentium M Prozessor 730 (1.6 GHz, 2 MB Cache, 533 MHz FSB)

Intel 915 GM Chipset, 1x PCI Express Card/54 Slot

Intel PRO/Wireless 2200 LAN

DVB-T Digital-TV-Tuner für digitales und analoges Fernsehen

Bluetooth™

LG 15 Zoll TFT Display, 1.024 x 768 Pixel

512 MByte DDR II RAM von Samsung (beide Speicherbänke belegt.)

80 GByte Festplatte von Samsung (5.400 U/Min.)

Intel PRO/Wireless 2200 LAN 802.11g, 802.11b kompatibel

Intel Graphics Media Accelerator 900 shared Memory PCI-Express Grafik

Dual Layer 8x Multi-Standard CD-/DVD-Brenner Mit DVD RAM und Dual Layer Unterstützung

Dolby Digital 6-Kanal Audio Out (analog & 1x digital), 2 integrierte Lautsprecher

Multikartenleser (SD, MMC, MS + MS Pro)

Netzwerkcontroller 10/100 Mbit/s.

56K/V.90 Modem inkl. Anschlusskabel

Hochleistungs Li-Ionen Akku

1 x Firewire IEEE 1394, 3 x USB 2.0

Windows XP Home Edition SP2

MS Works 8.0

Wäre dankbar für ein Feedback :)

LG
Syl
 
Du musst gar nix sichern, wenn du nen anderen Client installierst. Alles, was du in SL besitzt, liegt auf den LL Servern in Amerika.

Was hattest du denn für Grafikprobleme? Das Thema hatten wir heute schon ein paar mal...
 
HI Stew,

ja, habe es gelesen...

Ich hatte auf einmal auf einer Schneefläche so 2x2 cm Pixelwirrwarr, sah ein wenig so wie ein Testbild aus :roll:

Und halt Bewegungen gingen nicht, war echt shclimm, kam nicht von der Stelle.
 
Das Bewegungen nicht gehen, kann auch am momentanen Lahmen von SL liegen.
Wenn deine Pakete beim drücken der cursortaste nicht bis zu deren Server kommen, dann bleibst du eben auf der Stelle stehen. Oder du hörst nicht mehr mit dem gehen auf. Je nach dem.

Naja, und dein Laptop hinkt den Anforderungen, um SL einigermassen laufen zu lassen "etwas" hinterher.
Er hat nicht viel Power, wenig Speicher und zu allem übel nicht mal ne Grafikkarte drin, sondern nur ne onboard Lösung.

Wird wohl reichen um in SL rein zu kommen, aber wenn du mal ein paar Hundert Euro auf der Kante hast, dann weisst du, wo du es reinstecken könntest.

Pixelwirrwarr hatte ich noch nicht, nur Dreiecke. Gott sei Dank.
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten