1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Der Avatar - unser Stellvertreter in virtuellen Welten

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen zu SecondLife" wurde erstellt von Leora Jacobus, 30. Dezember 2014.

  1. Leora Jacobus

    Leora Jacobus Superstar

    Beiträge:
    3.947
    Zustimmungen:
    1.235
    Punkte für Erfolge:
    114
    Angeregt von Nikitas eher monströsem "Dolly Buster"- Avatar meine Frage an Euch:

    Ist Euer Avatar eurem RL- Fleisch- Avatar ähnlich? oder ist er eure Wunschvorstellung? Oder ganz etwas anderes? Warum habt ihr ihn gerade SO und nicht anders gestaltet?

    Ich fange mal an: Leora sieht in etwa so aus wie ich vor ca. 30 Jahren. Sie ist also erheblich jünger (und schlanker) als mein RL- Avatar. Einesteils ähnlich zwecks Immersion aber doch auch Wunschvorstellung nach dem Motto "Forever young". Einziger Unterschied zu meinem jüngeren Ich das üppige Wuschelhaar. Solches hätte ich immer gerne gehabt. Mein eigenes ist zwar auch blond aber dünner und glatt.
     
  2. Baroness Rivera

    Baroness Rivera Freund/in des Forums

    Beiträge:
    831
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    Warum stigmatisierst Du Nikitas Avi als "monströs" und als "Dolly Buster" ?
    Andere sehen sie vielleicht eher als eine Art Venus !?

    [​IMG]

    lg baro
     
  3. Mareta Dagostino

    Mareta Dagostino Superstar

    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    49
    Meine Mareta hatte ich ursprünglich südeuropäisch/orientalisch gestaltet, weil ich das optisch hübsch fand. (Im OpenSim ist sie immer noch so.) Den Körper machte ich von den Proportionen her realistisch, weil ich mir inworld vorstellen möchte der Avatar zu sein. Aktuell möchte ich was mit Mesh-Kleidung rumprobieren und habe deshalb einen neuen Ava gemacht, diesmal südostasiatisch. Auch da habe ich mit Hilfe von RL Fotos die Proportionen möglichst realistisch gestaltet, selbstverständlich bin ich deshalb im RL noch lange keine Asiatin.

    Wenn ihr euch fragt, warum ich einen neuen Ava machte für Mesh-Kleidung? Ich bin sehr eigen mit einem einmal gefundenen Körper und schraube extrem ungern im Nachgang an den Proportionen rum, um ihn "passend zu machen". Die ursprüngliche Mareta war zu weit von der Tabelle für SLink Standardmaße entfernt, entsprechend gab es wenig Hoffnung auf passende Meshkleidung.

    EDIT RL: 1,70m, relativ helle Haut, dunkelbraun gefärbte Haare, Ü40, "caucasian".
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Dezember 2014
  4. Archon Short

    Archon Short Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    5.194
    Zustimmungen:
    757
    Punkte für Erfolge:
    124
    Keiner meiner Avatare hat heute noch Ähnlichkeit mit meinem realen Aussehen, obwohl Kosh Flow mir dabei am ähnlichsten geblieben ist.
    Das ist jedoch auch mein Künstleraccount, da ich damals das Glück hatte einen Account mit meinem realen Künstlernamen erstellen zu können.

    Archon hat längeres Haar, meist Neko-Ohren und -Schwanz, immer eine Sonnenbrille und ist auch nicht so üppig auf der Hüfte.

    Dann hab ich noch einen weiblichen Ava, mit der ich gern Hunts mitmache oder shoppen gehe, da es einfach schönere Outfits für dieses Geschlecht gibt.
     
  5. Syo Emerald

    Syo Emerald Freund/in des Forums

    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    28
    Baroness, bleib doch mal bei den Gegebenheiten. Nikita selbst brachte den Vergleich zu Dolly Buster und bei Hüften mit denen das durch die Tür gehen anfängt kritisch zu werden und die eigenen Brüste eher XXL Wasseemelonen sind....na ja zumindest sinngemäß ist das Wort korrekt benutzt worden...
    Und nein...Nikita wäre keine Venus. Oder zumindest nicht diese dort, da sie keine fettleibige Frau darstellt, sondern im Gegenteil eine ganz ganz schmale Talie hat und eben Silikonbrüste.
     
  6. Monalisa Robbiani

    Monalisa Robbiani Superstar

    Beiträge:
    4.357
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Abstrahiert von der Spezies, ist Mona ein ca. 16-jähriger Teenager von kleiner, sportlicher Statur. In meinem echten Leben bin ich eine auffallend große Frau. Ich bin auch kein Teenager, sondern werde bald 40. ;) Dünn bin ich auch nicht. Also das genaue Gegenteil von Mona. Mir würde nie einfallen, auch noch in SL als übergroße Frau mit großem Busen herumzulaufen. Das befördert eine Art "Aufmerksamkeit", auf die ich im SL verzichten kann.

    Ich mag auch Tiny Avatare sehr gerne und habe einen. Da ist es sogar noch krasser: Klein sein finde ich einen guten Ausgleich zum RL, wo ich dauernd auffalle, weil ich so groß bin. :-D

    Außerdem steht die Katze für eine Reihe von Eigenschaften, die ich an mir schätze: freiheitsliebend, unabhängig, stark, ein "Raubtier" und Einzelgänger, aber auch anschmiegsam und verständnisvoll. Ein Hund könnte ich z. B. nie sein, denn Hunde sind unterwürfig und brauchen einen Herren. Damit fange ich nichts an.

    Ich bin übrigens kein "Furry", sondern habe erst durch SL erfahren, dass es diese Subkultur in RL gibt. Mein Tieravatar stimuliert mich auch nicht sexuell, also absolut rein gar nicht. :shock:

    Fazit: Ich glaube, es ist kein Zufall, dass man den Avatar hat, den man hat. Bei Tieravataren spielt auch die Spezies garantiert eine große Rolle. Wie in den Fabeln haben Tiere stereotype Eigenschaften, die einen ansprechen oder abstoßen. Die sucht man sich dann wohl unbewusst aus.
     
  7. Mareta Dagostino

    Mareta Dagostino Superstar

    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    49
    Wollen wir hier einen netten Jahresabschluss-Thread draus machen, oder ein weiteres Nikita-Haudrauf-Bashing?

    (Ich würde mich freuen, wenn auf meine rhetorische Frage niemand antwortet, und ich stattdessen was über eure Avatare lesen darf.)
     
  8. Baroness Rivera

    Baroness Rivera Freund/in des Forums

    Beiträge:
    831
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    blubb blubber .... so wie sie in dem anderem Thread ?
    Und wie wer und wo eine Venus wäre, ist wohl auch den Leuten selbst überlassen. Ausserdem habe ich sie doch gar nicht als Venus betitelt.

    Soderle und nun zurück zu deinen "Gegebenheiten" : Ist Euer Avatar eurem RL- Fleisch- Avatar ähnlich? oder ist er eure Wunschvorstellung? Oder ganz etwas anderes? Warum habt ihr ihn gerade SO und nicht anders gestaltet?

    Mein Avi war und ist in den letzten 7 Jahren immer in einer entwicklung gewesen, mal größer, mal kleiner, mal dunkler, mal heller, mal Blond, mal mit Schwarzem Haar. Er verändert sich mit SL, mit den Freunden, mit den Interessen in Second Life, den Hobbys und Jobs. Aber wie gesagt, er entwickelt sich. Es fließt immer ein Teil von mir mit hinein. Das ist wohl auch der Grund warum ich noch nie zb Furry war.
     
  9. Obscura Benoir

    Obscura Benoir Superstar

    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    48
    Och das ist bei mir furchtbar Stimmungsabhängig ...mal Mensch ganz normal ..mal voller Narben und Wunden , mal Behuft , manchmal trägt Frau auch Hörner :D wahlweise mit Elfenohren ..mal als chinese crested dog oder bunny ...also , nein mein Avatar hat zumeist bis auf das *dunkle* äussere nix mit meinem RL- Ich zu tun .
    Wenn man nun noch die Eigenschaften hinzufügen würde , ja dann sind wir ich ..oder ich bin wir *g ...ich hab RL genau das selbe Mundwerk wie in SL , ich schätze Freunde in beiden Welten sehr usw ...aber das war ja nich Thema :p

    Und ja ich hör auch RL auf Obsi o_O *g
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Dezember 2014
  10. Syo Emerald

    Syo Emerald Freund/in des Forums

    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    28
    Sorry, ich wusste nicht, das eine logische Argumentation für dich geblubber ist...aber die Threaderstellerin anzufahren mit haltlosem Dünnsinn und in einer Weise, als hät sie dir persönlich was getan, ist natürlich sehr nobel von dir. Wenn du nix einstecken kannst, dann teil nicht aus.
     
  11. Beauty Miles

    Beauty Miles Gesperrt

    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das ist wirklich ne interessante Frage.
    Wenn meine Avaine meinem RL ähnlich sähe würde ich das ziemlich langweilig finden.
    Auch sieht sie nicht aus wie ich gerne selbst aussehen möchte.
    Vielmehr ist sie das Produkt meiner jeweiligen Stimmung, meines aktuellen Geschmacks. Sie ist auf jeden Fall nichts Statisches.
    Es kann schon mal vorkommen, daß ich von einem Tag auf den anderen völlig anders aussehe (aber immer menschlich und weiblich). Man könnte sagen: Das einzig Konstante an mir ist die Veränderung.
    Was sagt das nun über mich aus ????? :)
     
  12. Monalisa Robbiani

    Monalisa Robbiani Superstar

    Beiträge:
    4.357
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Vielleicht eine vielseitige Persönlichkeit mit sich widersprechenden Anteilen? Ist doch gut. Wäre langweilig, wenn wir alle 0815 ohne Ecken und Kanten wären.
     
  13. Dorena Verne

    Dorena Verne Superstar

    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    150
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ach, bei mir geht es eher umgekehrt zu. Mein RL paßt sich immer mehr meinen Ava an.:-D
    Wird mir sicher nie wirklich gelingen, da zwischen RL und SL/OS so ein Altersunterschied von ca 25 Jahren herrscht.;-)
     
  14. Charlie Namiboo

    Charlie Namiboo Superstar

    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    3.806
    Punkte für Erfolge:
    154
    Mein Avatar sieht meiner realen Steuereinheit nicht im Geringsten ähnlich. Weder bin ich braun-/schwarzhaarig noch hab ich nen dunklen Teint im RL, selbst die Augenfarbe stimmt nicht überein. Das Einzige, was ich mit meinem Avatar gemeinsam hab, ist das Geschlecht. Dennoch ist das Aussehen von Charlie recht konstant, sie ist von der ersten Stunde an halt ein dunkler Typ gewesen. Je nach Stimmung trage ich mal kurze Haare, dann wieder lange, die Augenfarbe hat auch oft gewechselt und ich scheue mich nicht, auch mal den Skin zu ändern oder am Shape zu schrauben, solange Charlie "erkennbar" bleibt. Dabei würde ich nicht behaupten, dass Charlie meinem Schönheitsideal entspricht, da möchte ich mich nicht festlegen.

    Was das nun über mich aussagt? Keine Ahnung und ist mir im Grunde auch völlig wurscht. Letztendlich sind es nur Pixel und die kann man schnell ändern. Viel wichtiger ist mir letzten Endes sowieso, dass ich mir als Mensch mit meiner Art und meinem Auftreten treu bleibe
     
  15. Syo Emerald

    Syo Emerald Freund/in des Forums

    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    28
    Mein Avatar ähnelt nicht wirklich meinem realen Aussehen, da lege ich es aber auch gar nicht darauf an. Einmal hab ich das ausprobiert...und irgendwie wars etwas gruselig sich da selbst zu sehen...außerdem schätze ichs viel zu sehr hier blond oder rothaarig zu sein und eben ganz generell Dinge zu tragen, die im Alltag nicht drin sind. Was mein Avatar trotzdem mit mir gemeinsam hat ist die helle Hautfarbe, das Alter und die eher nicht so ausladende Statur...ok, ihre Beine hätt ich gern. *g*
    Ähnlich wie Mona gings mir in meiner Furryavatarzeit aber auch...bestimmte Rassen passten einfach nicht. Ich hätte nie ein Vogel oder Nagetier sein können und auch kein Haustier wie Hund oder Katze. Sehr wohl dagegen war mir das Dasein als Raubkatze. Interessant dagegen fand ich immer die Reaktion der Umwelt je nach Avatar....besonders als ich mal fürn Stündchen ein Toaster war.
     
  16. Berenike Nansen

    Berenike Nansen Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    19
    Berenike sieht ihrer RL-Steuereinheit nicht besonders ähnlich, sie hat allerdings so in etwa die Figur, die ich bis vor ca. 7 oder 8 Jahren hatte. Leider ist bei mir RL seitdem jedes Jahr ein "Frust-Chips"-Kilo dazugekommen - das heißt ich hab etwa 8 kg zugelegt.

    Das Gesicht von Berenike ist eher das, was ich gern gehabt hätte... Haare, Haarfarbe und Augenfarbe ändere ich nach Lust und Laune, am Shape mache nur noch kleinere Korrekturen.

    Ach ja, und deutlich jünger als ich in RL ist Berenike auch.... ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Dezember 2014
  17. Katharina Infinity

    Katharina Infinity Superstar

    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    1.063
    Punkte für Erfolge:
    129
    Mein Avatar ähnelt meinem RL Aussehen nicht im geringsten.
    Aber das ist auch gut so, wär ja noch schöner, kann ja in Spiegel sehen wenn mir mal nach mir ist :)
    Im SL bin ich komplett anders.
    Und mittlerweile ändere ich Skin, Shape, Haare und Körperteile je nach online Zeiten stündlich bis täglich....

    Und über Geschmack lässt sich streiten, zudem ich dachte es wäre mittlerweile auch endlich mal verpönt und abgeebbt, dass man sich noch auf das Niveau herab lässt, sich gerade im SL über das Aussehen anderer zu stellen, zu lästern und zu urteilen....

    Ich persönlich hab so ein kindliches Verhalten mittlerweile abgelegt!

    Aber ich brauch mich auch nicht groß aufzuregen, denn ich für mein Teil weiß wie man mit : Lolas, Cute und Phat Azz, Meshbodys-Köpfe-Hände, SLink Zubehör und vor allem mit den dazugehörigen HUDs umgeht :)

    Oft schimpfen nämlich nur die Neider die nicht wissen wie man es anpasst :)
     
  18. Nicoletta Schnute

    Nicoletta Schnute Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    8.042
    Zustimmungen:
    720
    Punkte für Erfolge:
    123
    Also mein Ava ist eine Evolution über Jahre. Angefangen als reale Nachbildung wie ich mich sehe und ebenso hat er sich auch entwickelt. Vom Alter her zeitlos und blond passte nicht. Real bin ich eher nordisch und nicht an gebräunt. Vielleicht passt deshalb auch die Haarfarbe schwarz und rot besser zu meinem Ava ;)
    Kompromisse zum "Orginal" sind die Proportionen damit Klamotten irgendwie noch passen. Mit Mesh wurde das ja noch komplizierter und ein authentischer Arsch unmöglich. Achja real werde ich von einigen Freunden Nicoletta gerufen weil wir noch eine Nicole im Kreis haben. Mein Spitzname Nico entstand in Sl und übertrug sich dann ins RL teilweise auch. Einfach durch diejenigen die mich aus SL heraus auch RL kennen. Das machte dann irgendwie schnell die Runde. Schnute sagen auch einige was nun gar keinen RL Bezug hat - dachte ich zumindest, bis mir jemand mal sagte das ich sehr viel Mimik hätte und flunsche *gg*
     
  19. Obscura Benoir

    Obscura Benoir Superstar

    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    48
    wer schimpft denn o_O ...ist doch jedem selbst überlassen wie er rumläuft ..aber zu sagen *gefällt mir nicht , oder , sowas würd ich nicht anziehen ..wird ja erlaubt sein ;)
     
  20. Griseldis Exonar

    Griseldis Exonar Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.982
    Zustimmungen:
    1.038
    Punkte für Erfolge:
    123
    Schöner Thread, Danke Leora. :-D

    Meine Püppi sieht auch nicht aus wie eine Kopie meines RL-Avas - ich bin Ende 30 und trage eher Kleidergrösse 42 oder 44 statt 36..lol Die Klamotten, die ich in SL anhabe, die entsprechen aber zu 100 % meinem RL-Klamottenstil, abgesehen von den High-Heels, in denen ich in RL einfach nie laufen gelernt habe. XD Was ich in SL absolut liebe, ist das ständige Frisurenwechseln, da bin ich in RL ein kleiner konservativer Schisser, der meistens bei der gleichen Frisur bleibt und sich nie die Haare pink färbt. Ich glaube, da kompensiere ich in SL ganz gewaltig was. XDDD