• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Der ultimative Verabschiedungsthread

X

Xenos Yifu

Guest
Nachtrag, ich habe den Pippikram gerade erst gelesen.
Leute vergesst nicht, das Forum sind WIR! Swapps ist nichts als Betreiber, fertig.
 

Jenna Felton

Superstar
Finde ich auch schade dass Ihr geht. Oder sich fürs Gehen entscheiden mustet. Egal was, ihr wart wichtig für das Forum. Vielleicht laufen wir uns noch über den Weg in der Gruppe (hoffentlich bleibt Ihr da noch) oder inworld.

Wünsche Euch ebenfalls alles gute auf eurem Weg!
 
C

Catie Chiung

Guest
Meno hier wurd echt ne Larwine Ausgelöst. Irgendwie schade, vielleicht sieht man sich ja noch in anderen Foren.
Finde aber echt das SL-info deutlich mehr als Pipikram ist, hier gab es bisher immer sehr schöne Beiträge die ich auch schon gelesen hatte bevor ich mich hier angemeldet hatte.
 
Schade das so viele gehen, aber leider war dies zu erwarten.

Jeder der meine Beiträge gelesen hat, hat wohl gemerkt das ich zumeist Mods oder Admins in Schutz genommen habe.
Leider habt mich allerdings das durchaus kindische Verhalten des Forenbetreibers das einem 5 jährigen dem der Lolly weggenommen wurde gleichkommt, einfach schockiert.
Ein Forum einfach abzuschalten, nur weil mir der eine oder andere Beitrag nicht passt ist einfach eine Frechheit und es wundert mich, das es hier noch niemand so offen ausgesprochen hat, obwohl ich weiss, das viele dieser Meinung sind.
Vielleicht sind die Beiträge aber auch einfach gelöscht worden, dass dürfte ja wohl hier gang und gebe sein.
Ganz egal ob er das Forum finanziert oder nicht (wird ja eh durch die Werbeeinblendungen finanziert, also was solls), sowas kann man einfach nicht tun, das Resultat ist genau dieses jetzt, das die Leute wegrennen.

Ich bin noch nicht lange hier in diesem Forum, habe aber sehr viele nette und hilfreiche Leute kennen gelernt. Dafür bin ich dankbar.

Leider werde ich mich aber auch hier und heute verabschieden und in ein anderes Forum abwandern, das ich ja nicht weiss, ob das Forum morgen wieder offen ist oder nicht, je nachdem mit welchem Fuss der Admin halt aufgestanden ist heute morgen.

Mein Dank gilt an alle die mir hier sehr geholfen haben, ich wünsche Euch alles Gute im SL und auch im neuen Jahr. :)


Gruß, Yab
 

Dexx Magic

Superstar
Ein Forum einfach abzuschalten, nur weil mir der eine oder andere Beitrag nicht passt ist einfach eine Frechheit und es wundert mich, das es hier noch niemand so offen ausgesprochen hat, obwohl ich weiss, das viele dieser Meinung sind.

Du sprichst mir aus der Seele! Die Abschaltung war der bisherige Hohepunkt. So sägt man den Ast ab auf dem man sitzt. Aber "man" sitzt ja auch gar nicht drauf. Ist ja nur "pipikram". Ohne Worte....
 
C

Catie Chiung

Guest
Bin auch raus (Ticket abgeschickt). Ohne die Mitarbeit des Admins kann hier meiner Meinung nichts geändert werden.
Trotzdem muss ich mich hier bei euch vielen netten Postern bedanken, die ständig schöne Threads auf die beine stellen.

Ich wünsche euch allen ein Frohes neues Jahr.

Ganz lieb grüß,

- Catie
 
D

DerOptische Resident

Guest
Keine Ahnung was den Betreiber zwingt seine wertvolle Zeit und Geld in ein ihm unwichtiges Forum zu investieren.
Wenn es keine pekuniären Erfolgserwartungen sind könnte es wohl eine Form teurer Selbstdarstellung sein.
Ich kann beides akzeptieren und wäre nur dankbar dafür.
Tut mir ja nicht weh und SLinfo ist ja das, was die User daraus machen.

Aber ich lasse mich nicht durch Kollektivstrafe wie ein Kind gängeln und als Krönung noch mit zynischen Begründungen verarschen.
So eine Nummer wie die Abschaltung macht man bei mir nur einmal, da bin ich eigen.

Leider ist dies von meinen 4 Postings der längste und einzig relevante, aber
so laufe ich auch nicht Gefahr als ständig stänkernder Forumszerstörer zu gelten.

Habe einige von euch beim täglichen anonymen Lesen lieb gewonnen und das
geht mir ja auch nicht verloren wenn ich jetzt gleich mein Ticket schreibe.
Nur, den Egotrip von Swapps schmücke ich nicht mit meinem Namen und Anweseneit.

Ciau, Leute !
 
N

Nebula Vacirca

Guest
Liebe SLinfo-Mitglieder, liebes SLinfo-Team, Swapps,

es ist an der Zeit für mich weiter zu ziehen. Ich bedanke mich für all das Gute, was mir hier geschah und ärgere mich nicht mehr über die schlechten Dinge. Dies wird mein letzter Post sein ehe ich meine Kündigung im Ticketsystem melde. Ich habe mich dazu entschieden, weil SLinfo für mich keine nützliche Plattform mehr für meine Projekte darstellt. Die vielen Fremdthemen stören mich einfach, die persönlichen Angriffe, egal von welcher Seite sie kommen, gegen andere User oder das Team, möchte ich nicht mehr lesen. Um mich selbst davon abzuhalten, hier Dinge zu schreiben, die ich später bereuen würde, verabschiede ich mich nun vom Forum und gehe in Ruhe.

Auf Wiedersehen in Second Life, solltet Ihr dort noch auffindbar sein.

Eure Nebs

PS: Die, die nicht mehr in SL zu finden sind sollten sich dennoch gedrückt fühlen. Vergessen werde ich die guten Zeiten nie.
 
Liebe Nebs,

das ist aber wirklich schade.

Du hast viel mehr für dieses Forum geleistet, als posten allein.

Vielen Dank für alles, das Du für die Gemeinschaft getan hast.

Alles Gute

Momo
 

Ysanne Korpov

Aktiver Nutzer
Tja, auch wenn ich meinen SLinfo Account nur ruhen lasse... möchte ich hier auch mal ein

Away
From
Keyboard


stehen lassen. Zumindest als Erklärung dafür, dass ich mich auf SLinfo rar mache.

Es ist schon immer so gewesen, dass man an manchen Punkten eine grobe Schwerpunktverteilung festlegt und diese mit der Zeit umstellt.
Man sagt Konkurrenz belebt das Geschäft, aber das stimmt nur bedingt. Bei mir konkurriert nicht nur SLinfo mit anderen Plattformen, sondern auch Second Life mit anderen Spielen oder Freizeitaktivitäten. In dem Fall sorgt Konkurrenz für Evolution und wie wir alle wissen ist das schärfste Werkzeug der Evolution das Auslöschen.

Im Prinzip waren meine Beteiligungen in letzter Zeit was SLinfo angeht meist Bilder in den Avatarthreads und mehr oder weniger alberne Kommentare zu sonstigen Themen.

Meine Bilder sind aber auch nur 1:1 Kopien oder Links dessen, was ich auf meinem Blog habe.

Hierzu eine kleine Auswertung. Ich hatte im letzten Jahr 8000 Besucher, davon 144 über links auf Slinfo. Im letzten Quartal 27. Wovon das meiste auf das Kameratutorial fällt. Rein von der Mathematik her, ist es das Copy&Paste nicht wert. Die Sichtweise mag zwar sehr egozentrisch daherkommen, aber es ist ein Punkt in dem ich Zahlen zur Verfügung habe.

Was meine sinnlosen Kommentare angeht... Es ist nur Abfall, Hintergrundrauschen. "Zeug" eben. Ein allgemeines Geplapper was meiner Meinung nach in ein Forum durchaus reingehört. Sachen wie "Kann ich deine Sachen haben?" in einem Abschiedsthread oder "Deine Mutter!" wenn die Argumente ausgehen.
Mit dieser Meinung stehe ich allerdings alleine da. Sowas macht eigentlich nur Spaß, wenn andere mitmachen. Sozialkomponente und so.
Nur werde ich das Gefühl nicht los, dass solche Sachen in ein Deutsches Forum nicht mehr hineingehören. Ich kann mich noch gut erinnern wie jemand, ich weiss nicht mehr wer, in den Thread "Wie geht ihr mit harter Pornographie um?" reingeschrieben hatte: "Na wie denn schon? Ich masturbiere!"
Über sowas kann ich mich immer herrlich amüsieren. Könnte ich jedenfalls... Wenns das noch gäbe oder vielmehr, wenn dies noch von der Community erwünscht wäre.

Wer oder was ist schuld? Ich weiss es nicht, möchte ich auch gar nicht wissen. Ich höre nicht auf zu schreiben - ich liebe das Schreiben von Blödsinn, den niemand hören möchte. Ich werde weiterhin bloggen, weil ich Spaß dran habe. Aber ich habe keinen Spaß eh schon woanders geschriebenes immer wieder nochmal zu schreiben in zigfacher Ausführung.

Irgendwann muss man Schwerpunkte umsetzen. Einer ist mein Blog, einer ist die englischsprachige Community. Mittlerweile glaube ich, dass mein Geschreibsel derzeit dort besser aufgehoben ist.

TL;DR (Too long; didn't read)

Nein, ich töte/erschiesse/raubkopiere/sperre/lösche/Stopschildere meinen SLinfo Account nicht. Nein, ihr könnt meine Sachen nicht haben. Die sind copy/no trans.
Und ja, ich werde eine SLinfo Pause auf unbestimmte Zeit einlegen.

Macht’s gut und danke für den Fisch
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Frifra Nayar

Guest
Ich kann mich noch gut erinnern wie jemand, ich weiss nicht mehr wer, in den Thread "Wie geht ihr mit harter Pornographie um?" reingeschrieben hatte: "Na wie denn schon? Ich masturbiere!"
Über sowas kann ich mich immer herrlich amüsieren.

Es ist witzig weil es wahr ist. (Dr. Sheldon Cooper) ^^

140310-i-sheldon-cooper-big-bang-theory-bazinga.jpg
 
Es kotzt mich besonders an, wenn die gehen, bzw. sich zurückziehen, deren Post interessante Gedanken oder Fragestellungen und immer ein Drübernachdenken wert waren.

Da verlier ich auch langsam die Lust.

Tschau, Ysanne ...
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten