• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Die Bakah

Luc Loire

Aktiver Nutzer
Der Hauptmann von Kasra "darf" ruhig eine lyrische Seite haben.

Das wird übrigens vielfach vergessen, dass ein Krieger, zumal Offizier, auch gebildet sein sollte, den schönen Künsten zugeneigt, und keine Furcht davor hat, Emotionen freien Lauf zu lassen.

Gerade erst habe ich eine Sklavin angewiesen, bei einer Töpferin neue Krüge und Amphoren zu ordern, auf denen sich handgemalte Motive befinden sollen, die halbnackte, muskulöse, ringende und kämpfende Jünglinge darstellen und meine Gäste aus der Kaste an den Nachwuchs erinnern sowie an ihre eigene Vergangenheit in der Ausbildung in den Arenen der Akademien.
 

Tharkan Tungsten

Aktiver Nutzer
Wie wahr !

/me steht sinnierend vor den fertigen Gefässen, stützt sich auf dem Speer ab und seufzt......"lang ist sie her, die Zeit und früher war alles besser"
 

Pollux Memo

Aktiver Nutzer
Nanana...

Ich weiß aus erstklassiger Quelle das Du sowieso immer nur geschwänzt und Dich am Bach nah des Waldes aufgehalten hast, Tharkan.
 

Johanna Gaelyth

Superstar
Luc, wie kannst du nur!!!

Das kannst du doch nicht von einer Freien Frau verlangen! Wie soll die das bitte hinbekommen, halbnackte musku... *quiekt und kann nicht mal weiterreden*

Zumindest muss es eine vergefährtete sein...!

Sonst ist das ja soooo was von hintertückisch!

:lol::roll::lol::roll::lol::roll::lol:
 

Cat Cortes

Aktiver Nutzer
Das wird übrigens vielfach vergessen, dass ein Krieger, zumal Offizier, auch gebildet sein sollte, den schönen Künsten zugeneigt, und keine Furcht davor hat, Emotionen freien Lauf zu lassen.

Gerade erst habe ich eine Sklavin angewiesen, bei einer Töpferin neue Krüge und Amphoren zu ordern, auf denen sich handgemalte Motive befinden sollen, die halbnackte, muskulöse, ringende und kämpfende Jünglinge darstellen und meine Gäste aus der Kaste an den Nachwuchs erinnern sowie an ihre eigene Vergangenheit in der Ausbildung in den Arenen der Akademien.

*himmelt mit glasigem Blick ihren Herrn an und meint* Ist er nicht einfach großartig? So ein gebildeter Mann.

:D:D:D
 

Tharkan Tungsten

Aktiver Nutzer
/me funkelt Pollux böse an

Wirst Du wohl schweigen...........Du Du Waldschrat Du. Und ausserdem war das nur zum Ausgleich um anschließend wieder aufnahmebereit zu sein für die Reinheit der Lehre.....oder so ähnlich.
 
B

Bartholomew Gallacher

Guest
Pullux ist ein Waldschrat? Bisher dachte ich, das sei ein stattlicher Krieger! So kann man sich aber auch mal gleich irren... Wahnsinn!
 

Pollux Memo

Aktiver Nutzer
Da wende Dich mal besser vertrauensvoll an Luc! Der reckt anderen gern mal die "blanke Brust entgegen".

Wie heisst es so schön?

"An seinem Busen kannst Du rasten
wie die Sau am Futterkasten."
 

Luc Loire

Aktiver Nutzer
Bisher dachte ich, das sei ein stattlicher Krieger!

Das hab ich nie gedacht. Ich habe immer nur gedacht, dass er ein lumpiger Söldner ist.

Das mit der blanken Brust muss man halt manchmal machen als Offizier - wenn eine feindliche Armee anrückt, um sie zu verspotten und die Moral der eigenen Truppe zu heben. Normal, nichts Besonderes. Weiß so ein Mietschwert natürlich nicht.
 

Users who are viewing this thread

Oben Unten