• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

die Projektgruppe und ihre Mitglieder

Vilandra Miles

Freund/in des Forums
Es gab ja schon im Vorfeld dank so mancher Diskussion von einigen Seiten die Bitte, die Gruppe verlassen zu dürfen. Da jedoch das Wahlchaos mMn nicht als Aussage oder Meßlatte für die hier internen Arbeiten angesetzt werden kann, hatte Suca dankbarer Weise diese Wünsche schlicht ignoriert.

Nun rollt allerdings die Arbeitswelle an und es interessiert mich schon, wer dabei sein möchte. Daher hier und an dieser Stelle offen die Frage:

Wer ist NICHT mehr an einer Mitarbeit im Projekt interessiert?

Ich bitte alle darum, daß sie Austrittswünsche stillschweigend akzeptieren und nicht bewerten oder kritisieren. Danke, Ihr Lieben. :)
 
V

Vallis Blackthorne

Guest
Also ich bin weiterhin dabei iund würde mich auch einbringen wenns geht.

Ich vermute mal bald werden konkrete Aufgaben delegiert oder wir treffen uns mal, was ZIele und PLanung angeht? Bisher hab ich viel vielversprechendes gelesen...gerade die meist sachlichen Threads die eröffnet worden sind waren angenehm und informativ.


Liebe Grüße
Vallis
 

Zeus Edelman

Superstar
Dabei sein ist alles ;)

Ich bin schon den ganzen Tag damit beschäftigt diverse Notecards zu sammeln und zu formulieren, baue gerade ein Freebie Warrior Outfit mit Sandalen usw.

Auf mich ist also in jeder Hinsicht verlass. Die Last kann nicht nur auf wenige Schultern liegen hier. Und der Start war schonmal ganz gut, die Gruppe ist also nicht umsonst.

Also lasst uns Spass am RP und Gor haben, und den neuen oder alten Leuten gemeinsam helfen! ;)
 

Knight Thorne

Aktiver Nutzer
Bin auch weiterhin dabei und seit gestern auch dabei zwei neue zu "betreuen" die in der Oase rum laufen.


Fragen zwar Löcher in den bauch...aber Spass machts trotzdem zumal der Eine zwar neu in Sl ist dafür aber schon GOR Chat gemacht hat.
 

Vilandra Miles

Freund/in des Forums
Guru hat mich soeben ingame angeschrieben und gebeten, die Gruppe verlassen zu dürfen. Nur zur Info, und damit sich niemand wundert, weshalb er nicht mehr dabei ist.

Ich selbst finde es schade, respektiere aber seinen Wunsch.
 

andera Shermer

Superstar
hmm das mit guru wundert euch das wirklich wen thor sagt er möchte nicht mit Guru oder san zusammenarbeiten?

ich bin weiter dabei, mir ist es nur wichtig das das ganze nicht zu einer Oasenwerbegeschichte wird.
 

Knight Thorne

Aktiver Nutzer
andera Shermer schrieb:
ich bin weiter dabei, mir ist es nur wichtig das das ganze nicht zu einer Oasenwerbegeschichte wird.

Wird es sicher nicht.Klar zeig ich den neuen, wenn sie mich in Oase anschreiben, erstmal die Oase.Aber von den zwei neuen, denen ich geholfen habe, ist eine jetzt in gor rock und der andere krieger in ner stadt im Norden.

Es hat sicherlich keienr bei uns ein Problem, wnn sich neue , nach ihrer eingewöhnungszeit nicht für Oase oder Südland entscheiden.
 

Zeus Edelman

Superstar
Liebe Leute, mal ein paar Gedanken hierzu:

1. Die Projektgruppe ist unabhängig von Sims
2. Die Teilnahme ist freiwillig. Wenn irgendwer aus persönlichen oder sonstigen Gründen nicht mehr mit wem zusammenarbeiten möchte, dann geht uns das nicht an.


Ich möchte euch bitten hier jetzt keine Diskussion raus entstehen zu lassen. Es ist selbstverständlich so, das Simverbunde irgendwo in Konkurrenz zueinander stehen. Auch die Ansichten sind teilweise komplett verschieden. Was richtig und falsch ist muss einjeder für sich selber entscheiden.

Wäre schade wenn das was wir hier am aufbauen sind durch gegenseitiges angiften wieder einreisst.

Irgendwann muss mal mal einsehen das man das lassen sollte, und sich zurückhält, und schaut was passiert.

Danke! ;)
 
aber die antwort auf meine frage würde mich trotzdem interessieren...
ist man während einer eingewöhningszeit als neuer an eine sim gebunden? so quasi als entgeld für die infos?

zuschauen und abwarten?...eigentlich sollte man ja mitarbeiten...nicht das es zu totschweigen und abwarten wird :wink:
 

Knight Thorne

Aktiver Nutzer
Manuela Flanagan schrieb:
aber die antwort auf meine frage würde mich trotzdem interessieren...
ist man während einer eingewöhningszeit als neuer an eine sim gebunden? so quasi als entgeld für die infos?

zuschauen und abwarten?...eigentlich sollte man ja mitarbeiten...nicht das es zu totschweigen und abwarten wird :wink:

Manu, mit eingewöhnungszeit mein ich die Zeit bis er VON SICH aus Gor meint zu verstehen und sich dann in einer stadt niederlassen will.

Ich hab die zwei auch rumgeschickt in andere Städte.Hab ihen auch den Gor Hub nahe gelegt. Und Kontakte hatte ich mit ihnen regelmässig per IM...ohne das sie in der Oase waren. Eine shcrieb mich dann an, das sie in gor Rock sich niedergelassen hat.

Wenn du es so willst, dann kannst sagen, ich hab sie betreut über ganz Gor bis sie was gefunden hat.
 

Thor Tracer

Freund/in des Forums
andera Shermer schrieb:
hmm das mit guru wundert euch das wirklich wen thor sagt er möchte nicht mit Guru oder san zusammenarbeiten?

ich bin weiter dabei, mir ist es nur wichtig das das ganze nicht zu einer Oasenwerbegeschichte wird.

Das habe ich nie gesagt.

Ich sagte, dass ich mit beiden keine Seminare mache.

Und diese Oasenalergie reicht mir, hier sind grad mal 2 drin aus der Oase von 42 Leuten!
Stört es Dich etwa, dass die Oase wie seit Monaten auch weiterhin Neue einbindet, kostenlose Seminare macht und dran areitet, ein toller RP Ort zu sein?

Ich hab auch so genug zu tun, ist ok.
 

andera Shermer

Superstar
nö Thor das ihr Schulungen anbietet finde ich gut.

was ich nur nicht gut finde das du mit leuten nicht zusammenarbeiten magst. und du hast es auf dem treffen so gesagt.
 

kitten Mills

Superstar
Womit Du Recht hast Andera, denn genauso hab ichs auch in Erinnerung. Ich finde wir sollten den SIM-Krieg - egal ob aus wirtschaftlichen oder persönlichen Gründen - hier aussen vor lassen.

Das bringt uns alle auch blos nicht weiter.
Es ist völlig egal, wer hier aus welcher Sim ist, wer mitarbeiten möchte ist gerne gesehen. Schluss aus basta!
Macht den Kleinkrieg woanders!

Ich denke, wir wollen alle zusammen nach vorne und uns nicht im üblichen Kindergartentheater verzetteln. Wir müssen uns ja nicht alle lieben, aber wir müssen zusammen arbeiten, wenn diese Gruppe Erfolg haben will.
 

Thor Tracer

Freund/in des Forums
andera Shermer schrieb:
nö Thor das ihr Schulungen anbietet finde ich gut.

was ich nur nicht gut finde das du mit leuten nicht zusammenarbeiten magst. und du hast es auf dem treffen so gesagt.

Du kannst es sooft wiederholen wie du willst - es stimt nicht. Ich habe gesagt, ich mache mit Guru und Santana keine Seminare und das wars.

([2008/02/20 16:23] You: ich werd mit santana und guru bestimmt keine seminare machen)
 

andera Shermer

Superstar
Thor ist doch wurscht, du magst mit denen keine Seminare machen?
gut in einer Gruppe in der es darum geht Gor wissen und Goreaniche Rollenspielhilfen zu verteilen, Schulungen Seminare darum anzugeben willst du mit einigen Leuten die über durchaus fundiertes Gor wissen verfügen keine Seminare zusammen machen?

nun für mich ist das zusammenarbeiten.

ich finde so ein verhalten für so eine Gruppe Kontraproduktiv.
 

Thor Tracer

Freund/in des Forums
Meine Seminare sind recht gut besucht, ihre Logs gehn rum, Texte von mir zu Rollenspiel, Gor und allem was dran hängt werden gern verwendet und kopiert. All derartiges ist den genannten Experten ebenso unbenommen und es wird dann sicher gern verwendet.

Ich muss nicht wahllos mit jedem, mit dem ich eingehende Erfahrungen machen musste, neine Freizeit und mein Engagement teilen. 42 sind hier drin und genug davon wissen, dass ich gern kooperiere.
 

kitten Mills

Superstar
Vielleicht kann ich das Thema mal hiermit abschliessen.
Wir müssen uns untereinander doch wirklich nicht alle mögen, ich würde mich auch dagen verwahren, ein Seminar mit Land zusammen zu machen, da hat wohl jeder seine eigenen Grenzen und sowas muss ja auch nicht sein.

Das Aufgabenfeld ist gross genug. Was spricht dagegen, dass Santana eine Schulung in SS macht und Thor eine zu einem anderen Thema in 4P. Nichts!!

Das Guru die Gruppe verlassen hat, ist bedauertlich, muss aber akzeptiert werden.

Wir sind hier, weil wir Spass an der Sache haben und etwas bewirken wollen, ich zumindest.

Persönliche Differenzen sollten da wirklich aussen vor bleiben, damit werfen wir uns nur gegenseitig Steine vor die Füsse. Es wär wohl auch niemand auf die Idee gekommen Thor, Dich gemeinsam mit San oder Guru zu einer Schulung als Seminarleiter einzusetzen. Hmm wobei... :twisted:
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten