1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Die Tage des Teengrid scheinen gezählt

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen zu SecondLife" wurde erstellt von Monalisa Robbiani, 21. Januar 2009.

  1. Monalisa Robbiani

    Monalisa Robbiani Superstar

    Beiträge:
    4.357
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Was schon länger als Gerücht durch SL wandert scheint Philip Rosedale nun bestätigt zu haben: Das Teengrid steht offenbar vor dem aus, allerdings in noch nicht benannter Zeit.

    http://www.metanomics.net/transcript011909
    http://www.metanomics.net/archive011909

    Ich kann mir ein paar Szenarien vorstellen, in denen die Öffnung des Teengrid realistisch wäre. Von einer "sicheren dritten Zone", in der Erwachsene und Teenager sich treffen bis zu einer Verschiebung des Maingrid vom Erwachsenen- auf den allgemeinen Bereich, und dazu Einführung eines extra Bereichs nur für Erwachsene.

    Meinungen dazu?
     
  2. Jabba Gruppman

    Jabba Gruppman Nutzer

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Altersverifizierung akzeptiert?

    Nun ja, es gibt schon einige Zeit die von LL angebotene Altersverifizierung für die Maingrid. Unabhängig davon, wie jetzt die rechtliche Situation dazu aussieht, habe ich bisher fest gestellt, dass kaum jemand diese Altersverfikation genutzt hat.

    Wenn man probeweise in Second Life diverse absolut nicht für Minderjährige taugliche Plätze besucht, kann man auch hier fest stellen, dass diese Parzellen keine Altersverifizierung abfragen, bzw. die Sperrmöglichkeit für nicht-verfizierte Avatare [libary:9577003c8a][Spielfigur] in [SecondLife], welche von einem [Spieler] gesteuert wird. In [SecondLife] kann ein [Avatar] jederzeit beliebig sein Aussehen und Geschlecht ändern.[/libary:9577003c8a] ungenutzt lassen...

    Wenn LL ein Second Life für alle Altersgruppen anstreben, dann wird das möglicherweise eher heißen, dass es wieder einmal wesentliche Einschränkungen am erlaubten Content geben wird. Nach dem bereits erfolgten Gambling-Bann gibt es möglicherweise demnächst ein "Erotic-Content-Ban"?

    Warum wird die Altersverifikation nicht genutzt? Funktionieren tut sie - sogar kostenlos - ich hab's selber getestet.

    Dieser Frage erscheint mir in diesem Zusammenhang recht wichtig, da davon (möglicherweise) die Zukunft einer gemeinsamen Plattform für verschiedene Altersgruppen abhängt.
     
  3. Yistin Usher

    Yistin Usher Guest

    Re: Altersverifizierung akzeptiert?

    Das war zu Anfang durchaus anders geplant. Linden hat da seinerzeit, ähnlich wie bei den OpenSIMs, einen grandiosen Abstinker in Sachen Öffentlichkeitsarbeit hingelegt. Zum einen war immer wieder die Rede von einer "nominal Fee" die erhoben werden sollte - nur ein Betrag wurde nie genannt. Zum anderen wird die Verification nicht etwa von Linden durchgeführt, sondern von einer zumindest doch etwas fragwürdigen Firma, die in anderen Zusammenhängen durchaus ins Gerede gekommen ist. Dazu kam, dass das System anfangs alles andere als brauchbar, geschweige denn sauber funktioniert hat.

    Ist der Ruf erst ruiniert... danach wollte keiner mehr, und daran hat sich nichts geändert.

    Einen "Erotic Bann" das will ich sehen. ich könnte mir durchaus vorstellen, dass Linden so etwas macht. Die USA sind mehr als prüde, und Firmenkunden stoßen sich schnell an "nackten Tatsachen". Andererseits sollte SL sich darüber im Klaren sein, das der allseits bekannte Satz "Sex sells" auch und ganz besonders für SL gilt. Wir sind zwar alle nur wegen den vielen schönen Möglichkeiten des Rollenspiels und des Buildens im SL, aber aus irgendeinem Grund sind trotzdem die vollsten Buden meist XCite und ähnliche... und ein nicht unbeträchtlicher Teil des Geldes dürfte auf diesem Weg in Lindens Kassen fließen - die Toys sind meist ganz schön teuer, was ich so sehe. Auch ein Teil der heutigen User düfte wohl aus Neugier nach der entsprechenden Skandalberichterstattung über Sex in SL gekommen sein - mag man zu stehen, wei man will, auch das ist alles Umsatz und "pekunia non olet" - Geld stinkt nicht.

    Man kann alles in Grund und Boden reglementieren, ein Erotic Bann wäre ein eindeutiger Schritt in diese Richtung.

    Der Satz " how we can make the overall experience appropriately safe and controlled for everybody", ( ".. wie wir das gesamte Erlebnis entsprechend sicher und kontrolliert für jeden machen können" ) lässt da allerdings Schlimmes ahnen. Solange SL keinerlein wirksame Kamerabeschränkung besitzt, geht dann nur noch ein Verbot von allen erotics.

    Nebenbei sei noch bemerkt, das jegliches Verifikationssystem mit der Aufsicht der Eltern steht und fällt. Wenn Papa den angemeldeten PC anlässt und aus dem Haus geht, ist auch schon mal ein 10jähriger neugierig, was da in dem Onlinepuff so abgeht.

    Euer
    Yis
     
  4. Ezian Ecksol

    Ezian Ecksol Guest

    Tjo, dieser Nebensatz hat es ja in sich. Wie macht man etwas "safe und controlled" für everybody? By Kontrolle.

    Kompletter Erotic-Bann kann ich mir nicht vorstellen, damit sägen sie sich den ökonomischen Ast ab, auf dem sie sitzen, aber mehr Einschränkungen und vor allem mehr Personal zur Kontrolle, so klingt das.

    Schade, ich mochte bisher an SL das (relative) Laissez-faire.
     
  5. Monalisa Robbiani

    Monalisa Robbiani Superstar

    Beiträge:
    4.357
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wo steht etwas von Erotik-Bann? Inhalte nur für Erwachsene sind ein wichtiger Teil von SL und war es von Anfang an. Lively ist nicht zuletzt deswegen gescheitert, weil es dort kein XXX gab. Ich bin ziemlich sicher, daß das auch Philip weiß. ;)

    Aber wie überall im Internet (und im RL) sollte es aber auch in SL eine bessere Trennung geben. Denn ich denke, daß auch ein deutscher Firmenkunde es nicht gern haben wird, wenn Escorts vor der Tür herumlaufen. (Übrigens finde ich den unvermeidlichen Kalauer von den prüden Amerikanern sehr lustig, angesichts der Tatsache, daß der einzige "Cartoon-Erotik-Bann" in SL bisher wegen Mediengeschrei aus Deutschland passierte.) SL wird nie ernstgenommen werden, solange es "nur für Erwachsene ist".

    Die Altersverifizierung sehe ich als rein technische Hürde. Die Millionen Pornoseiten im Web (mit realem Fleisch) haben damit weniger Probleme als eine Cartoonwelt. In Google findet jeder Dreijährige Bilder der extremen Sorte. Aber bisher kam keiner auf die Idee, das Web ab 18 zu machen. Wie ergibt das Sinn?
     
  6. Shirley Iuga

    Shirley Iuga Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.507
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    36

    Das seh ich genauso.
    Zumal in den Staaten ein "Bist du 18?" "ja""reicht, rein technisch, und der ja-sager gilt in fast allen Bundesstaaten erst mal als Volljährig, auch ohne dass der "Bist du 18?" eine Knochen-Analyse, ein zahnärztliches Gutachten und 6 beglaubigte Schreiben vorliegen hat, die die Volljährigkeit belegen können.

    Was ich mir aber sehr wohl vorstellen kann, das ist dass die Trennung in Adult- und NonAdult-Gebiete einfach restriktiver gehandhabt wird.

    Es wäre auch technisch kein Problem, einem non-adult User einfach keinen Zugang zu einer mature Sim zu gewähren und für ihn auch keine Inhalte aus einer Mature Sim darzustellen.

    Alles, was man dafür machen muss, das ist das "adult?" bit abzufragen, das jeder Agent sowieso hat.

    Und wenn der Ava da eine 0 stehen hat, dann schickt die Sim eben keine Texturen und Primdaten usw. und ein TP auf so eine Sim endet dann auf einer anderen PG Sim.

    Und schon könnten die kids ins maingrid.
     
  7. Monalisa Robbiani

    Monalisa Robbiani Superstar

    Beiträge:
    4.357
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Noch einfacher. Die Technik der vollständig getrennten Bereiche ist ja schon da (genannt Teengrid, auch wenn es dasselbe Grid ist). Für die Erwachsenenbereiche müßte man sich eben extra freischalten lassen. Wer das nicht kann oder will, sieht sie einfach nicht (genau wie beim Teengrid). Rübercammen in andere Sims und Flags pro Parzelle wären dann nicht notwendig.
     
  8. Daniel Regenbogen

    Daniel Regenbogen Superstar

    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    48
    Re: Altersverifizierung akzeptiert?

    Weil es schlicht nicht richtig funktioniert. Es gibt bei entsprechend geflaggten Grundstücken immer wieder den Fall, dass jemand trotz erfolgreicher AV nicht aufs Grundstück kommt.

    Bei mir hat sie nicht funktioniert, weder mit Personalausweis, noch mit Reisepass oder Führerschein. Ich habe letztendlich manuell verifiziert, indem ich Kopien von dem Zeugs geschickt habe. Normalerweise würde ich *das* nicht tun, aber besonders wegen meiner geschäftlichen Tätigkeiten wollte ich mich gegen das Problem falscher Underage-ARs absichern. Aber auch das war ein Schuss in den Ofen, da LL bei einem Underage-AR gar nicht nachschaut, ob der gemeldete schon verizifiert ist, sondern einfach den Account dichtmacht. Dann darf man die ganze Tippeltappeltour von vorne anfangen, und - jetzt wird es endgültig lächerlich - LL die gleichen Kopien nochmal schicken, die man denen bereits hat zukommen lassen.

    Wenn also LL eine echte Altersverifikation will, dann muss an verschiedenen Baustellen noch kräftig gearbeitet werden. Angefangen bei der nicht für alle funktionierenden Verifikation, über die nicht richtig funktionierende Grundstücksteinstellung bis hin zu einer kräftigen Tracht Prügel für das amoklaufende G-Team, das gefälligst bei ARs erstmal prüfen und erst dann falls gerechtfertigt schießen darf.
     
  9. Maik Galaxy

    Maik Galaxy Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich halte von einer Zusammenlegung gar nichts, wenn ich bedenke das meine 13 Jährige Schwester sich im MainGrid anmeldet und dort rumläuft wie eine 20 Jährige wo so Sexy angezogen ist und dann die SL-Kerle sie angraben ohne Ende, fällt mir dazu nichts mehr ein, außer mich gegen eine Zusammenlegung stellen.

    Seien wir doch mal ehrlich, reicht es nicht das in RL die Mädels heute schon rumlaufen als wären sie eine erwachsende Frau, damit meine ich Tanga bis Hoch über den Beckenknochen, Röcke nur so breit wie ein Gürtel.

    Ich bin mir sicher, das es sogar eine viel zahl von Minderjährigen in SL gibt, die ohne Wissen ihrer Eltern sich dort angemeldet haben und ich dort in Clubs tanzen mit einem Hauch von Nichts, will mir weitere Szenarien gar nicht ausmalen.

    Klar es soll mal eine Welt werden, wo sich alle Altersklassen treffen aber nicht im Internet, vorallem nicht wenn sie ein sicheres System hat, man sieht es schon in so manchen Chats was dort abgeht und dort sind meist viele Verantwortliche und die Presse warnt sogar davor, Linden bietet dann nur noch eine weitere Plattform.

    Bin voll dagegen, gerade weil es soviel Erotik-Contents gibt und solch "Verifzierung" ob es hilft mag ich zu bezweifeln.

    mfg

    Maik
     
  10. Lucky Bekkers

    Lucky Bekkers Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    5.670
    Zustimmungen:
    1.972
    Punkte für Erfolge:
    114
    Ich habe letzte Woche die Alterverifizierung durchgeführt. War total easy und schnell erledigt.
     
  11. Monalisa Robbiani

    Monalisa Robbiani Superstar

    Beiträge:
    4.357
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Als ob das in ICQ nicht der Fall ist... Bei einer Zusammenlegung wäre es natürlich absolut notwendig, daß Erwachsene sich verifizieren und als solche im Profil sichtbar sind.
     
  12. Arno Panacek

    Arno Panacek Superstar

    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Wozu die Grids zusammenlegen?

    Träumen die wirklich davon, dass SL die Grundlage eines zukünftigen, eh von niemandem benötigten 3D-Internet ist? Auf dass man nun "die Zukunft" auch für unsere Kiddies öffnen muss???
    Lächerlich.

    Dann die Aussage: "Die Eltern können ihre Kinderchen nicht im derzeitigen SL treffen". Oh mein Gott, wie fürchterlich!!! :shock:
    Wenn ich meine Kinder sehen will, dann mache ich die Tür auf, gehe 3 m über den Flur und rede mit ihnen - in RL!
     
  13. Maik Galaxy

    Maik Galaxy Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ICQ und SL [libary:753579a574]Abkürzung für [Second Life][/libary:753579a574] sind für mich 2 paar Schuhe und wie ich finde nicht vergleichbar, in ICQ kann ich mich nicht aufreizend kleiden oder mich Nackt ausziehen oder hab ich was verpasst? Und ich rede nicht von Real-Bildern.

    Das System müsste zuvor mehre Monate ausgiebig getestet werden, was wohl auch schon gemacht wird, jede Anmeldung muss so ein Verifizierung durchmachen, wenn nicht dann dürfen nur PG's besucht werden und alle Mature-Gebiete für diese Personen gesperrt werden.

    Dennoch, trete ich einfach sehr skeptisch gegenüber, mal davon abgesehn gibt es in SL [libary:753579a574]Abkürzung für [Second Life][/libary:753579a574] kein richtiges Alter, die meisten Avatare [libary:753579a574][Spielfigur] in [SecondLife], welche von einem [Spieler] gesteuert wird. In [SecondLife] kann ein [Avatar] jederzeit beliebig sein Aussehen und Geschlecht ändern.[/libary:753579a574] sehen aus wie 18-25 und sind aufreizend gekleidet und wenn man dann bedenkt, das dort ein junges Mädel hintersteckt? Naja ich weiß nicht, bin nicht Spiessig hab aber selber 2 jüngere Schwestern, vielleicht ist es das "Große Bruder"-Syndrom.


    mfg
     
  14. Monalisa Robbiani

    Monalisa Robbiani Superstar

    Beiträge:
    4.357
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Soll auch vorkommen, daß Menschen sich über weitere Distanzen bewegen, genannt reisen...

    Ich finde es armselig, daß in SL eine gesamte Altersgruppe ausgesperrt wird, nur weil es dort auch Dinge für Erwachsene gibt. Das ist so, als müßte man eine ganze Stadt abriegeln, weil sich dort ein Sexshop befindet.
     
  15. Fe McCarey

    Fe McCarey Superstar

    Beiträge:
    3.624
    Zustimmungen:
    435
    Punkte für Erfolge:
    84
    Hi

    Was ist daran amselig zu sagen, keine Teens im Grid?

    Armselig wäre es, wenn ich meien Kinder nur noch per SL beachten würde. Und der Wink man wäre ja über weite Distanzen getrennt zieht nicht, es gibt immer noch andere medien falls Papa/Mama wirklich mal ein paar tage nicht daheim ist. Jednefalls würde ich mich dann bestimmt nicht in Sl treffen udn dort einen auf glückliche Familie machen.

    Die verwässerung Teengrid und Grid wird LL viel mehr schaden als nutzen bringen, einfach weil niemand sicherstellen kann, daß die Tenns dann wirklich im "braven" Bereich bleiben. Was willste machen wenn InGame ein Paar spontan beschießt mal auf einer PG-Sim sich umzuziehen oder gar "Spielchen" zu machen, alles möglich. Mit Abusereport drohen, alle Scripte automatisch auf PG verbieten.

    Und die Grenze PG/ mature ist derartig schwammig das es gelinde gesagt ein Witz ist, jeder Estatebesitzer muß eigentlich, um auf Nummer sicher zu gehen, sein Land auf Mature stellen, Bliebe also lediglich ein kleiner Teil mainland was PG bleiben könnte, und da wäre die Verbotsliste derartig unübersichtlich, sorry, das halte ich nicht für durchführbar.

    LL sollte eine automatische Altersverifizierung für den Grid machen, und den Teens einen leichteren Zugang zum Teengrid ermöglichen. Viele laufen im Grid nur deshalb rum, weil die Hürde zur Anmeldung beim Teengrid viel zu hoch ist. Teens im Grid jedenfalls für mich ein NoGo, und ich täts meinen Kindern auch nie im Leben erlauben.
    Und das obwohl ich mich eher in "braven" Bereichen aufhalte. Man stelle sich nur mal beim shoppen vor, da steht ein Dom mit seiner nackten Sklavin im Klamottenladen und neben ihm ein 15jähriger Teen. Oder sollen alle Läden auf Matiregebiet die Skins, Shapes, etwas luftigere Klamotten, Möbel uä beinhalten auf maturegebiet stehen? Wer beschließt was wo hin muß? Und welcher Händler würde das noch mitmachen?

    viele Grüße

    Fe
     
  16. Monalisa Robbiani

    Monalisa Robbiani Superstar

    Beiträge:
    4.357
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Weil es eine einseitige Sicht auf SL repräsentiert.

    Nein, einen schicken. Genau wie jetzt auch, wenn einer "Spielchen" auf PG veranstaltet.

    Das wäre doch schon ein großer Fortschritt.

    Im realen Leben schaffen wir das doch auch. Manche denken ganz SL wäre ein Swingerclub und benehmen sich dementsprechend. Ist es aber nicht. Es gibt Bereiche, in denen das erlaubt und soger erwünscht ist, aber das nicht das ganze Grid. Und wieso sollen in den Bereichen, in denen das nicht erwünscht ist, sich keine Kinder aufhalten? Ist doch in RL auch nicht anders, oder? Irgendwie kommt mir SL als eine verkehrte Welt vor. In RL werden die Bereiche für Erwachsene eben extra abgeschirmt, damit man dort sicher sein kann, daß keine Kinder da sein, und der Rest der Welt ist "PG". In SL scheinen viele Wert drauf zu legen, daß das gesamte Grid ein Rotlichviertel zu sein hat. Und dann wundert man sich wegen der Presse?

    Ob mit oder ohne Teen, für mich fällt das unter schlechte Manieren LOL. Man muß seine intimen Spiele ja nicht aller Welt aufs Auge drücken.

    Könnte ich mir so vorstellen: Wenn der Händler zusätzlich Teenager als Kunden haben will, wird er seine Skins eben mit Badekleidung anpreisen, damit seine Sim teentauglich wird. Wenn nicht, dann nicht.
     
  17. Arno Panacek

    Arno Panacek Superstar

    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Mein Reden.

    Naja, das gibt es ja jetzt auch schon. Nur dass man wenigstens jetzt annehmen darf, dass hinter dem Kinderava ein Erwachsener sitzt. Das wäre jedenfalls meine kleinste Sorge.

    Ich hätte viel mehr Sorge, dass dann die netten Onkels in den Kinderbereichen auf einmal mehr werden, weil die RL-Kaputten hinter den netten Onkels wenigstens in ihrer kranken Phantasie annehmen dürfen, dass da auch ein wirkliches RL-Kind hinter dem kleinen Mädchen steckt, das der nette Onkel anspricht.

    Das kann zwar auch jetzt bei den getrennten Grids passieren, aber da ist die "rechtliche" Seite der Zugangserlaubnis wenigstens geklärt und ein RL-Erwachsener wenigstens offiziell von RL-Kindern getrennt.

    Muss man nicht, kann man aber. Und das macht SL aus. Vergleiche mit RL sind oft gut, oft witzlos und oft einfach nicht "legal" (weil nicht vergleichbar).
    Wenn ich RL in einem Computer will, spiele ich Die SIMs.

    SL ist SL - so wie es ist.

    Ich halte eine offizielle Mischung des Grids für unnötig und auch mehr oder minder für zerstörerisch.

    Abgesehen davon, dass ich nach meinen Erlebnissen in SL sowieso alles dafür tun werde, dass meine Kinder SL nie betreten.
     
  18. Yistin Usher

    Yistin Usher Guest

    Grundsätzlich sehe ich das ähnlich, Mona. Aber:

    In einigen Ländern gelten bereits kurze Hosen als erheblich schlechte Manieren, in ländlichen Bereichen Russlands musst du damit rechnen, das man dir (auch als Mann) mit einer kurzen Hose ins Gesicht spuckt. In anderen Ländern gibt es wieder andere Manieren, da geht die Ehefrau immer drei Schritte hinter dem Mann. Usw.

    Welche Manieren gelten nun?

    SL ist international - ich werde mich hüten, deutsche bzw. westeuropäische Manieren allen anderen aufs Auge zu drücken. So Doll sind unsere Manieren nun auch wieder nicht. Der Begriff "Gutes Benehmen" oder "Gute Manieren" ist sehr, sehr durch lokale Sozialisierung geprägt - schon etwas, das in Hamburg als Benehmen gilt, muss in Passau noch lange nicht durchgehen.

    Einigt man sich auf den kleinsten gemeinsamen Nenner? Dann haben alle das gleiche Haus mit gleichen Möbeln, es gibt 3 Standardavatare (Zu Weihnachten gibts ne "Santa-Sonderversion, sofern andere Religionen keinen Einspruch erheben) usw.. Das ist dann nicht mehr mein SL.

    Das Stichwort heisst hier - wie so oft - Toleranz.

    Teens im normalen Grid... das ist unter diesen Gesichtspunkten ein schwieriges, aber auch ein interessantes Kapitel. Es ist nämlich auch eine Chance, langfristig zu mehr Toleranz zu erziehen.

    Eine komplette Trennung von PG/Mature halte ich für nicht machbar - dann sind 95% aller Häuser in SL Mature. Es haben zwar bekanntlich immer nur die anderen in SL Sex, dafür finden sich aber erstaunlich oft MLP-Betten in den Häusern. Sperrt man Kids dann aus? Zum einen werden die meisten ohnehin wissen, was im Schlafzimmer abgeht, zum anderen dürfte das hartnäckige Fragen und Neugier wecken, denen sich Eltern dann meist nur ungern stellen.

    Da bliebe dann wirklich nur der Weg, das komplett zu verbieten - den wirtschaftlichen Ast wird Linden sich wohl nicht so ohne weiteres absägen.

    Yis
     
  19. Shirley Iuga

    Shirley Iuga Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.507
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    36
    Im Zweifel die, die Gott LL für angemessen hält, und der ist ein US-Bürger aus Kalifornien.

    SL unterliegt jedenfalls direkt der Gesetzgebung in San Francisco, CA. Einfach, weil da der Betreiber sitzt, der an diese Gesetze gebunden ist. Auch wenn die einzelnen User möglicherweise noch anderen Gesetzgebungen unterliegen.

    Und ich denke, dass eine strikte Trennung Mature/PG schon machbar ist.
    "PG" heißt ja nicht "absolut Gewaltfrei" und auch nicht "es darf nicht mal geküsst werden." und sowas.
    Verboten sind lediglich explizite Gewaltdarstellungen, Sexuelle Inhalte und Nacktheit. (wir sind in SL in den Staaten... nich vergessen...) Aber PG muss nicht absolut Kleinkindertauglich sein.

    PG bedeutet im US-amerikanischen Kontext (vor allem bei Filmen und Spielen) normal, dass eine Begleitung durch Erwachsene zwar empfohlen wird oder dass die sich zumindest mal die Inhalte vorher ansehen. Ansonsten sind die Inhalte so ab etwa 10 bis 12 Jahre geeignet, wenn PG drauf steht.

    Ausserdem muss man mindestens 13 Jahre alt sein, um ins Teen Grid zu dürfen. Der typische Sesamstraßen- und Teletubbiegucker darf eh nich rein in SL. Da muss man hierzulande schon die Grundschule hinter sich gebracht haben, und wenn man nicht sitzen geblieben ist, dann sollte man in der 7. bis 8. Klasse sein oder so.
    "Jurassic Park" oder "Harry Potter"- sowas ist alles noch PG...

    Die ganze Hysterie ist ein bisschen überzogen IMHO...genauso wie die Vorstellung, dass man in PG Regionen überhaupt nix darf, und dass deswegen ja gar nichts PG werden kann, weil sonst keiner mehr in SL was machen könnte...
     
  20. eighthdwarf Checchinato

    eighthdwarf Checchinato Superstar

    Beiträge:
    4.761
    Zustimmungen:
    449
    Punkte für Erfolge:
    93
    Außerdem: Die PG- Sims haben ja net umsonst die Altersfreigabe PG (und nicht G, was für alle Altersgruppen frei wäre).

    gemäß Wikipedia: (Ich habe das Wort "[der] Film" mit "[die] Sim" ersetzt, damit es zu SL passt :roll: )
    Die Unterteilung in PG und Mature hat schon Sinn und selbst PG-Filme sind nicht wirklich ab 10, 12 Jahre geeignet, sondern eher so Teenager-entsprechend, finde ich.


    Allerdings muss ich einigen von euch schon Recht geben, ich hab selbst bereits mindestens ein halbes Dutzend AR geschrieben weil Minderjährige sich auf Mature-Sims aufgehalten haben (das krasseste war eine 13jährige, die zu dem Zeitpunkt laut eigener Angabe in SL seit einem Monat Escort gemacht hatte und angeblich vorher in Ageplay-Chats aktiv war).
    Wenn ich Kinder hätte, auf Mature-Sims dürften die sich net erwischen lassen.


    Und was das Verhalten mancher auf PG-Sims angeht... nun ja, manche Leute wissen scheinbar echt nicht, was wo angebracht bzw nicht angebracht ist.

    Nur ein Beispiel: Was ich teilweise auf der Welcome Area erlebe, wo ich oft bin... Wenn ich zum Beispiel sehe, dass ein Newbie mit Anis spielt, die er auf Mature-sims aufgeschnappt hat, und dann plötzlich im Nadu (eine Sklaven-Pose) sitzt - eine kurze Info über das was er da hat bzw tut, reicht und er steckt die Ani wieder weg oder probiert das auf einer Mature-Sim weiter aus... -- aber wenn Ältere das gleiche am selben Ort machen, Leute die eigentlich wissen sollten, was der Unterschied zwischen einer Mature- und einer PG- Sim ist, die wissen, was ein Collar ist, und was Nadu bedeutet, dann finde ich das mehr als unangebracht (und bei manchen von denen reicht nicht die Bitte, das sein zu lassen, und auf ne Mature Sim auszuweichen: im Gegenteil, es kommt als Antwort ich soll ihnen doch ihren Spaß lassen)