1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Diskussion: Neues System Zukunfts System von Second Life?!

Dieses Thema im Forum "Entwickler-Forum" wurde erstellt von Vogelfrei1986, 29. Mai 2012.

  1. Lennard Gufler

    Lennard Gufler Nutzer

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So seh ich das auch wenn der Kunde das Update selbst durchführt bekommt er mit da ja so ein Update sich nicht alleine durchführen kann.

    Und natürlich kann immer was schiefgehen aber sofern man das mitbekommt kann der Kunde sich ja dann an den Ersteller wenden.
    Was natürlich vorrausetzt das man den Kunden einen mindest an Support bietet.

    Zu den Thema Sicherheit kann ich nur sagen wenn ich als Ersteller ein Update Prim für ein Produkt anbiete ist das schon sicher bzw
    sicherer gehts kaum noch.

    Denn dieses ist ja auch auf das jeweilige Produkt zugeschnitten und nicht an jedem X-beliebigen Prim ausführbar !!

    LG Lennard