1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Diskussionen, Anregungen, Fragen, Lob, Kritik ....

Dieses Thema im Forum "SLinfo - LL-Übersetzungen" wurde erstellt von Wolwaner Jervil, 12. November 2007.

  1. Sopi Piek

    Sopi Piek Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Huch, da hab ich diesen Thread doch eher durch puren Zufall "gefunden" - hieß der nicht früher irgendwie anders?

    @Phillie: Bin leider erst wieder seit kurzem wieder hier bei SLinfo.de - ich hatte zwar zwischendrin immer wieder mal (eher unregelmäßig) vorbei geschaut, aber da waren dann schon immer alle Texte übersetzt. War neben des üblichen RL [libary:2b605da468]Abkürzung für [Real Life] - das [Reale Leben][/libary:2b605da468] Zeitmangels halt - wenn überhaupt am PC - viel in SL [libary:2b605da468]Abkürzung für [Second Life][/libary:2b605da468] eingeloggt zum Bauen und Tuts lesen.

    Dummerweise sind die letzten Tage ja nun wirklich ganz schön viele neuen Blog Einträge dazugekommen - ich will versuchen neben den neueren Beiträgen auch einige von den "Altlasten" zu übersetzen.

    @Swapps: Ich sehe mich in Sachen Übersetzungen als Freiwillige und somit "unbezahlt" - Viewpunkte, die mir (zu welchem Anteil auch immer) zustehen sollten, möchte ich daher der Gemeinschaft von SLinfo.de zugute kommen lassen. Die Idee mit dem SLinfo Sandbox Banner finde ich auch nicht schlecht, das ist doch wirklich was Sinnvolles.

    Das mit der News-Liste ist mir auch sofort aufgefallen, als ich eben nach längerer Abwesenheit mal wieder mit den Übersetzungen angefangen habe. Überhaupt hat sich sehr viel seither geändert - mir fehlt derzeit irgendwie die Orientierung. Ich bitte zu entschuldigen, wenn ich z.B. in dem anderen Thread (wg. Profilbilder) mich mit meiner Kritik irgendwie im Ton vergriffen haben sollte oder es sonstwie übertrieben habe. Ich begrüße in der Regel neue Dinge da, wo sie Sinn machen und das Leben/Arbeiten erleichtern - ich arbeite noch daran, bei den Neuerungen auf SLinfo.de den Sinn und Nutzen zu erkennen... ;-)

    Aber zurück zu den News-Listen... Ich gehe mal davon aus, dass man da keine eigene für den Blog von Linden [libary:2b605da468]Synonym für [LindenLab]. Wird im Zusammenhang mit der [Währung] [Lindendollar] oder auch als [Nachname] [Linden] für [Administratoren] in [SecondLife][/libary:2b605da468] Lab machen kann? Zum Beispiel dort, wo die Umfragen jetzt sind - d.h. ich meine darüber. Na gut, ich gebe zu ich hatte schonmal bessere Ideen. :roll:

    Hm... oder so eine Art Laufleiste (News-Ticker) am oberen Rand, wo die Titel der zuletzt übersetzten LLBlogs vorbei laufen? Das würde wenigstens nicht so viel Platz wegnehmen wie eine mehrzeilige Liste. Und die Laufgeschwindigkeit müsste ja nicht gleich so hoch sein, dass es vor den Augen zu flimmern anfängt...

    Auf SLinfo.de scheint es überhaupt immer mehr Platzprobleme zu geben - oder täusche ich mich da? Habt ihr schonmal in Erwägung gezogen auf Drop-Down Menüs zurückzugreifen :?:

    Gut, ist hier vielleicht auch das falsche Unterforum, aber ich sag's trotzdem...
    Die obere graue Leiste nimmt so viel Platz weg und bringt meiner Meinung nach garnichts. Wenn ich auf "Mein Profil" klicke kriege ich auch nichts Anderes zu sehen, als wenn ich links auf mein Profilbild klicke - Sinn würde für mich das obere Menü nur dann machen, wenn ich da mit Hilfe eines Drop-Down Menüs gleich auf mein Profil, mein Postfach, meine Bilder und sonst alles zugreifen könnte, was links unten bei "Benutzer" auch angeboten wird - dort nervt es mich nämlich jedesmal, wenn ich etwas brauche, weil ich dort erst hinscrollen muss. Ich HASSE diese ewige Rumscrollerei. :evil:

    Das Übersetzen, bzw. Erstellen einer neuen Übersetzung wäre auch um ein Vielfaches leichter, wenn dem nicht soviel Geklicke und Gescrolle vorangestellt wäre. Es dauert bis ich auf die Seite komme auf der alle LLBlog Übersetzungen sind, es dauert bis ich auf die Seite komme auf der ich einen neuen LLBlog Eintrag erstellen kann und es dauert bis ich die Seite rausgesucht habe, in der ich das Bereitstellen der Beiträge den anderen Übersetzern mitteilen kann. Meist habe ich mehrere Fenster auf einmal geöffnet, damit ich mir diese Klick&Scroll-Orgie erspare, aber das wird halt gerne auch etwas unübersichtlich, wenn auch noch andere Fenster und Programme geöffnet sind.

    Aber abgesehen davon habe ich keine Probleme... *g*
     
  2. Swapps Swenson

    Swapps Swenson Gründer

    Beiträge:
    8.738
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Für euch zur Info und Diskussion:


    Das soll bitte das Übersetzungteam entscheiden, da diese sich ja die Mühe machen auch diese zu übersetzen. Ich will denen ungern die englischen News vor die Nase knallen.. wofür übersetzen die das dann ?

    Ich kopiere diesen Post aus dem internen Mod-Forum als Frage auch mal ins PG-Board der LL-Übersetzer.
     
  3. Swapps Swenson

    Swapps Swenson Gründer

    Beiträge:
    8.738
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wenn ich es richtig verstanden habe enthält der LL-Blog bereits alle Meldungen aus dem Status-Feed. Für Leute die NUR am Feed interessiert sind wurde der Statusfeed von LL eingerichtet.

    Die Frage die sich stellt ist:


    Bleiben wir wie bisher beim Übersetzen der LL-Blogs, welche die Stausmeldungen ja immer auch beinhalten?

    oder

    Übersetzen wir nur noch die Status-Meldungen?

    oder

    Übernehmen wir zusätzlich auch den engl. Status-RssFeed im News-Bereich "Letzte Nachrichten" ?
     
  4. Igel Hawks

    Igel Hawks Superstar

    Beiträge:
    1.201
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich versuche das heute Abend noch mit Jean zu klären. Meine erste Info geht dahin, dasss die Statusseiten ein Schnellschuss von Katt waren, ohne sich Gedanken um die anderen Spprachen zu machen. Die Statusmeldungen werden künftig NICHT mehr im Blog stehen. Das Blog soll nur noch Artikel zu anderen Themen enthalten.
    Sobald ich eine Info habe, was da weiter geplant ist, gebe ich Laut.
    Evtl. wird die Statusseite auch von LL multlingual bereitgestellt, dann können wir uns auf die Blogeinträge beschränken.

    Igel
     
  5. Igel Hawks

    Igel Hawks Superstar

    Beiträge:
    1.201
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Also so wie es aussieht,werden wir einen Weg finden müssen....
    Nach der überragenden Beiteiligung zu schliessen muss ich sagen, dass wir hier auf SLinfo froh sein können, wenn wir künftig die Statusberichte übersetzt anbieten können. @Swapps: Wäre vielleicht ein Poll für die Startseite:
    "Welche Übersetzungen sollen von der Community SLinfo.de künftig angeboten werden?":
    - Nur Die Berichte zum Gridstatus
    - Nur die Blogeinträge
    - Beides
    - Gar nichts mehr, ich lese die Übersetzungen woanders oder brauche sie nicht

    Sorry, ich bin persönlich nicht mehr dazu in der Lage, alles wie bisher zu machen.

    Igel
     
  6. Stephen Howitt

    Stephen Howitt Moderator / amtierender Fussballgott Mitarbeiter

    Beiträge:
    1.248
    Zustimmungen:
    116
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ich kann da inhaltlich schwer viel beitragen, meine Beteiligung bei den Übersetzungen ist mit "sporadisch" noch geschönt dargestellt.

    Wenn eine Umfrage gemacht wird, ist das Ergebnis m.E. klar. Alle wollen es übersetzt haben, weil viele englisch nicht gut verstehen. Um die Übersetzungen zu machen, finden sich effektiv 2 bis 3, an denen alles hängen bleibt.

    Ich persönlich habe auch andere Schwerpunkte, als regelmäßig auf Blog-Einträge zu warten und sie zu übersetzen, mache das aber, wenn ich Zeit habe und insbesondere bei brisantem Inhalt gerne.

    Wäre nicht eine Schwerpunktsetzung möglich?
    Muß wirklich jeder neue RC mit allen Bugfixes übersetzt werden?
     
  7. Igel Hawks

    Igel Hawks Superstar

    Beiträge:
    1.201
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Guter Punkt Stephen, genau darum geht es mir. Ich bin wirklich heilfroh um jeden, der mithilft (und wenn es nur ein Artikel im Jahr ist). Die letzten Wochen kam es eben immer wieder vor, dass ich inworld angeschrieben wurde, was uns einfällt, den einen oder anderen Artikel gar nicht zu übersetzen oder nur teilweise.
    Ich mache die Übersetzungen gerne, aber will mir dadurch weder mein RL noch mein SL bestimmen lassen. Wenn ich Zeit und Lust habe, gerne mal mehr, aber zeitweise eben auch mal weniger. Den Vorschlag zur Themenbeschränkung finde ich gut. Ich hoffe auf weitere konstruktive Meinungsäusserungen...

    Igel
     
  8. Swapps Swenson

    Swapps Swenson Gründer

    Beiträge:
    8.738
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Auch von meiner Seite mal eine Info dazu:

    1. Ich habe eine News dazu verfasst, welche hoffentlich mehr Unterstützung für eure Arbeit mit sich bringt:
    http://www.slinfo.de/index.php?option=com_content&task=view&id=1711&Itemid=43

    2. Es sind 10 Leute in der Projektgruppe. Ist es möglich das diese vielleicht nur auf Anweisungen warten oder nicht wissen was sie genau tun sollen? Falls das so ist müssten wir uns vielleicht nur mal Gedanken machen wie wir den Ablauf besser organisieren. Wer soll wann etwas machen? Brauchen wir eine Todo-Liste für die man sich anmelden kann. Muss eine ToDo-Liste prominenter plaziert sein? Sollen ToDos an die Mitglieder automatisch versendet werden? Sagt mir was ihr braucht und ich schaue ob ich da was machen kann.

    Ich denke von alleine tut sich da nichts, da muss schon einer Struktur reinbringen.
     
  9. Igel Hawks

    Igel Hawks Superstar

    Beiträge:
    1.201
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Danke für die News. Ich hoffe, sie aktiviert einige zum Mitmachen, dann wird es für alle einfacher.
    Es sind zwar 10 Leute im Projekt, aber manche sind im Moment einfach zu beschäftigt (was ich verstehen kann). Manche übersetzen auch nur auf Anfrage.
    Wäre es eigentlich möglich, allen Projektmembern die Berechtigung dazu zu geben, alle Blogübersetzungen zu bearbeiten? Bisher ist das ja nach meinen Informationen nur den Projektleitern erlaubt. Wenn jedes Projektmitglied das könnte, wäre die Hemmschwelle, einen "bereitgestellten" Artikel in Angriff zu nehmen, wesentlich geringer.
    Ich hoffe auch, dass sich einige Vorschläge zur Organistaion ergeben. Ich bin in diesem Zusammenhang "zu jeder Schandtat bereit".
    Die Anleitung zum Erstellen von Übersetzungen überarbeite ich auch noch gleich, um die neue Statusseite zu berücksichtigen.

    Igel
     
  10. Sopi Piek

    Sopi Piek Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich war mal wieder ca. 1,5 Wochen abwesend, weil's bei mir in der Arbeit super stressig (und ich total k.o.) war und ich an den Abenden und am Wochenende einfach nicht die Muse für Übersetzungen hatte - sorry, habe das hier daher auch eben erst gelesen.

    Die Entwicklung mit LLBlog, Grid-Status, Feed etc. habe ich nicht mitgekriegt - muss mir die Beiträge noch durchlesen, bzw. die Links ansehen. Die Blogs in den letzten Wochen habe ich eher automatisch übersetzt - manche Beiträge habe ich mir selbst garnicht richtig durchgelesen.

    Teilweise ist da ja echt die Hölle los und die Nachrichten purzeln nur so herein - da die Übersicht zu behalten (da Artikel auch teilweise verschoben werden) ist nicht leicht und es ist schon vorgekommen, dass Igel und ich zeitgleich an den gleichen Artikeln gearbeitet haben.

    Ich habe mich schon oft gefragt, wie es wohl aussehen würde, wenn wirklich alle registrierten Übersetzer auch wirklich Artikel einstellen/bereitstellen/übersetzen würden. Womöglich alle auf einmal. :shock:

    Das Problem ist doch, dass wir nie wissen wann wieder ein neuer Blog reinkommt - ich habe es schon an Wochenenden oder Abenden erlebt, an denen ich den Blog wirklich im Auge behalten hatte (d.h. alle 15-30 Minuten einen Blick auf die Blog-Seite), dass der Artikel nicht zeitgleich eingestellt wurde. Oder - zb. bei Blogs zum Grid-Status/Wartungsarbeiten etc. - ein Blog wurde aktualisiert, während ich noch mit der Übersetzung des originalen Blogs beschäftigt war.

    Es ist einfach nicht möglich immer und jederzeit alle Beiträge von LL zeitnah und vollständig zu übersetzen. Ich habe mich auch schon gefragt, was es bringt Artikel wie "Tipp der Woche" oder den "Knowledge Base Artikel der Woche" zu übersetzen, wenn diese hauptsächlich auf Videoblogs oder Artikel in der Knowledgebase verweisen, die garantiert in englischer Sprache sind.

    Eine Umfrage auf SLinfo.de wäre sicher angebracht. Vorstellen könnte ich mir auch - das könnte man ggf. in der Umfrage mit einfließen lassen - Übersetzungen von LLBlog Beiträgen auf Anfrage zu übersetzen. Wie Stephen schon sagte, ist vielleicht nicht für alle Leute ein übersetzter RC Blog wichtig, in dem die Bugfixes aufgelistet sind. Gleiches gilt eventuell auch für die Havok 4 Beiträge etc.

    Wie gesagt, ich habe das mit dem Statusfeed bisher nicht beachtet. Aber das ist doch genau das, was wichtig ist - dass jeder (auch die, die kein Englisch verstehen) weiß, wie es gerade bei SL [libary:511826d2dd]Abkürzung für [Second Life][/libary:511826d2dd] aussieht. Statusmeldungen halte ich also für wichtig, weiter zu übersetzen - und andere Meldungen aus dem Blog könnten entweder auf Wunsch von Mitgliedern dieser Community oder aus Spaß an der Freude von uns übersetzt werden.

    Alles geht wohl nicht und da verstehe ich auch, wenn Igel auch nicht mehr kann. Es geht sehr viel Zeit bei den Übersetzungen drauf, gerade dann, wenn man nebenher immer wieder den LLBlog im Auge behalten will/muss - manchmal bleibt da nichtmal die Zeit für SL [libary:511826d2dd]Abkürzung für [Second Life][/libary:511826d2dd] selbst. Und das RL [libary:511826d2dd]Abkürzung für [Real Life] - das [Reale Leben][/libary:511826d2dd] gibt es ja auch noch. :roll:

    Klar, ich verbringe viel Zeit vor dem PC - das ist bei Igel sicher auch so - aber es gibt eben auch noch andere Dinge zu tun und Übersetzungen lassen sich nicht einfach so nebenher machen. Das ist nicht so, als hätte man nur einfach zwei, drei Chatfenster gleichzeitig geöffnet....

    Beschwerden von unzufriedenen "Kunden" lasse ich hier überhaupt nicht gelten! Wenn ich da Igels Beitrag lese - "Die letzten Wochen kam es eben immer wieder vor, dass ich inworld angeschrieben wurde, was uns einfällt, den einen oder anderen Artikel gar nicht zu übersetzen oder nur teilweise." - dann sträuben sich mir die Haare. Im Übrigen finde ich auch Bewertungen von übersetzten Beiträgen mit einem Punkt so unnötig wie Schlittschuhe in der Wüste - wer den Inhalt des Artikels nicht mag, soll sich bei Linden [libary:511826d2dd]Synonym für [LindenLab]. Wird im Zusammenhang mit der [Währung] [Lindendollar] oder auch als [Nachname] [Linden] für [Administratoren] in [SecondLife][/libary:511826d2dd] Lab beschweren und wem die Übersetzung nicht gefällt, der soll's besser machen oder sich eben nur die englische Version durchlesen :!:

    Ich denke wir alle übersetzen sehr gerne - sonst würden wir das auch nicht tun - aber es darf nicht in Stress ausarten. Den habe ich, und andere sicher auch, schon am Arbeitsplatz. Zur Zeit arbeite ich z.B. für zwei Leute an meinem Arbeitsplatz - geistig und körperlich. Da bin ich zum Feierabend hin fertig und will einfach nur noch entspannen.

    Was mich anbelangt, so habe ich gemerkt, dass ich einfach nicht immer und jederzeit an den Blogs arbeiten kann, zumindest nicht jeden Tag, jede Woche. Es klappt aber ganz gut, wenn es nur über einen kurzen Zeitraum ist. Daher möchte ich hier einen weiteren Vorschlag vorbringen:

    Wie wäre es, wenn wir versuchen so eine Art "Dienstplan" aufzustellen, bzw. anzubieten. Wer Zeit hat, könnte sich z.B. für bestimmte Tage unter der Woche oder für das Wochenende melden, um sich in dieser Zeit um die LLBlog (oder ggf. die Statusfeed) Übersetzungen zu kümmern - und die anderen könnten helfen, wenn sie wollen, müssen aber nicht ständig ein Auge auf neue Beiträge werfen :?:

    Vielleicht trauen sich manche der angemeldeten Übersetzungs-Helfer nicht selbst LLBlog Beiträge einzustellen - wenn das der Grund sein sollte, hätte ich kein Problem damit mich vermehrt darum zu kümmern, dass die Beiträge bereitgestellt werden, damit andere sie übersetzen (das ginge auch, wenn ich weniger Zeit habe). Bisher habe ich es vermieden viele Beiträge bereitzustellen, wenn ich wusste, dass ich garnicht dazukomme sie zu übersetzen.

    Oups, sorry, ich sehe gerade, dass ich zu spät dran bin.... muss in die Arbeit (schon seit 5 Minuten).... :oops: :oops: :oops:
     
  11. Sopi Piek

    Sopi Piek Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also das Einbinden von YouTube Videos ist ja echt ein Graus - vielleicht bin ich aber auch einfach nur zu blöd dazu - jedenfalls kriege ich das schon seit einiger Zeit einfach nicht mehr hin, nichtmal mit Igels Anleitung zum Einbinden von YouTube Videos. :roll:

    Komischerweise werden von den Videos in diesem LLBlog:
    http://blog.secondlife.com/2008/05/07/video-tutorials-list-simplified-and-20-video-quick-tips/

    nur die ersten drei Videofenster in dem von mir übersetzten Artikel angezeigt:
    http://www.slinfo.de/index.php?option=com_content&task=view&id=1723&Itemid=73

    Dabei habe ich garnichts gemacht, ich meine, ich habe nichts anders gemacht als sonst - den Artikel habe ich durch copy&paste in das Editierfenster bei SLinfo.de kopiert. Und wie gesagt, die ersten drei Videos werden angezeigt, aber bei den anderen sind nur "tote Links" vorhanden.

    Ich sehe zwischen den ersten drei Videolinks und den anderen ("gefühlten") 100 Videolinks in diesem Artikel absolut keinen Unterschied. Warum funktionieren also nicht alle?

    Seit zwei Tagen versuche ich schon diesen sch§/(&!<+?'#* Artikel fertig zu kriegen und das mit den Videos klappt einfach nicht.

    Was zum Kuckuck mache ich denn hier falsch?

    Früher ging das immer so problemlos und jetzt brauche ich zum Einfügen von Videos länger als für das Übersetzen selbst, bzw. schaffe es garnicht.

    Eigentlich wüsste ich schon was Besseres mit meiner Zeit anzufangen... :evil:

    Wüste Beschimpfungen und nicht jugendfreies Fluchen erspare ich euch an dieser Stelle, aber ihr könnt euch diesen Tag knallig rot im Kalender notieren: "Sopi ist sauer wie Limette!"

    /me grummelt und klickt auf "Absenden"
     
  12. Swapps Swenson

    Swapps Swenson Gründer

    Beiträge:
    8.738
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
  13. Sveta Takaaki

    Sveta Takaaki Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo Swapps,

    ich weis jetzt natürlich nicht wie die anderen darüber denken. Ich für meinen Teil habe bei Quellennachweis kein Problem mit einer Verwendung von meinen Texten.
    Nur so ganz ohne Nennung des Erstellers, bzw. Der Quelle (SLInfo) finde ich es nicht richtig. Und auch ich hole mir auf meiner betriebenen Websites und meinem Forum die Erlaubnis, vor Nennung, so wie es sich gehört.

    Ich werde das Forum beobachten und abwarten.

    lg
    Sveta

    EDIT: Generell verwende ich für meine Texte das folgende Lizenzmodell:

    [​IMG]
    http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/2.0/at/
     
  14. Swapps Swenson

    Swapps Swenson Gründer

    Beiträge:
    8.738
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Riesen Respekt für deine Übersetzungsarbeit der letzten Wochen ... du machst das hier im Alleingang und dazu noch unglaublich zeitnah.

    Meine Bitte:

    Übernimm dich nicht und lasse ruhig mal einige unwichtigere Übersetzungen aus. Es macht keinen Sinn wenn du nach ein paar Wochen ausgepowert aufgibst.

    Eure Projektgruppe ist ein wichtiger Bestandteil für Slinfo und ich würde gerne sehen das auch ihr auf der Slinfo-Party gebührenden Respekt für eure Arbeit bekommt. Wenn ich "ihr" sage meine ich natürlich auch alle die im Team helfen und bisher geholfen haben. Braucht ihr für die Party irgendwas ?

    LG Swapps
     
  15. Sveta Takaaki

    Sveta Takaaki Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo Swapps,

    danke nochmal :)
    ich versuch es zeitnah hinzubekommen, bin aber nur sporadisch am PC, teilweise kann ich auch unter Tags, je nach Arbeitsaufkommen.

    Ja, ich denk daran mich nicht zu übernehmen! Momentan muss ich mich eh auch um meine Sims kümmern.

    Ich hab leider keine Ahnung inwieweit Igel für die Party "bereit" ist! Ich hoffe Igel kann Dir hier noch antworten.

    lg
    Sveta :)
     
  16. Igel Hawks

    Igel Hawks Superstar

    Beiträge:
    1.201
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,

    @Sveta: Klasse, was Du alles übersetzt. Meistens bist Du schneller als ich schauen kann :D. Vielen Dank dafür.

    @Swapps: Meine Meinung kennst Du: Go for it!

    Zur Party: Da die Übersetzergruppe offen gesagt nur aus Sveta und mir als aktiven Mitgliedern besteht, habe ich keine Möglichkeit, etwas auf die Beine zu stellen. Ich habe vor, auf der Party zu sein und den Leuten so viele Infos wie möglich zu unserer "Projektgruppe" zu geben.

    Igel
    (Die sich wieder ins Bett verzieht)
     
  17. Igel Hawks

    Igel Hawks Superstar

    Beiträge:
    1.201
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Nur als Info an dieser Stelle:
    1. Die inworld Gruppe "Slinfo Translators" wird heute Abend aufgelöst werden. Es ist nicht notwendig, sich einen wertvollen Gruppenslot mit einer unnützen Gruppe zu blockieren.
    2. Den "Eröffnungspost" in unseren "Sammelthread zur Koordination...." werde ich in Angriff nehmen und überarbeiten.

    Igel
     
  18. Igel Hawks

    Igel Hawks Superstar

    Beiträge:
    1.201
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Weitere Info an dieser Stelle:
    Da von den ca. 10 Postings, die ich "bereitgestellt" habe, kein einziges von einem Communitymitglied übersetzt wurde, gehe ich davon aus, dass der Bedarf an deutschsprachigen Übersetzungen anderweitig gedeckt wurde. Da ich noch bis mindestens Ende Februar in einem Projekt in meinem RL Job stecke und jeden Tag nicht unter 13 Stunden aus dem Büro komme, werde ich die Übersetzerei bis März einstellen.
    Wenn jemand Lust hat, das bis dahin zu übernehmen, kann Er (oder Sie) sich gerne bei mir PN oder ingame melden.

    Igel
     
  19. Kila Shan

    Kila Shan Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    14.940
    Zustimmungen:
    1.016
    Punkte für Erfolge:
    129
    *Mal wieder hochhol*

    Gibt es denn noch irgendwie Übersetzungen von den LL-News?

    Ich finde es sehr schade, wenn die gute alte Tradition hier im Forum nicht fortgesetzt wird. Ich denke, viele haben Probleme mit der englischen Sprache, oder verstehen zwar einfache Texte, aber nicht die komplizierten Texte, die LL oft rausbringt, wo es dann auf jede Kleinigkeit ankommt, um es richtig zu verstehen.

    Gibt es keine Freiwilligen mehr, die das machen wollen/können, oder wo dran liegt es sonst?