• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Dokumentarfilm "Login 2 Life"

aviva Sparta

Superstar
Montagsabends zeigte ZDF eine Wiederholung vom Dokumentarfilm "Login 2 Life".
Ich habe diesen Film vor ein paar Jahren bereits gesehen. Der Film hatte mich damals bewegt, weil ich finde das er neue Sichtweisen von Second Life öffnet.
Oft sind andere Hintergründe gegeben, als wie z.b Arbeitslosigkeit, die einen dazu bewegen viel Zeit in SL zu verbringen.

Wenn sich jemand den Film ansehen möchte -> ZDFmediathek
 

Leora Jacobus

Forumsgott/göttin
Hatte es mir damals angesehen und sehr gut gefunden. Allerdings erweckt es etwas den Eindruck, in SL hielten sich hauptsächlich Leute auf die im RL krank, behindert und/oder einsam sind.
 

Users who are viewing this thread

Oben Unten