1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Dritte Umfrage zur Aufgabe #6-

Dieses Thema im Forum "SGG - Team Rot" wurde erstellt von Annalyse Apfelbaum, 25. November 2009.

  1. Annalyse Apfelbaum

    Annalyse Apfelbaum Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Welche sollen es nun werden?
    Oder nur einer?

    Ihr könnt auch für mehrere Filme abstimmen falls Ihr euch zwischen Zweien nicht entscheiden könnt, ich habe mal Robin Hood dazugenommen, weil auch dort viele Möglichkeiten (was Mitspieler beim Nachspielen einer Szene angeht) liegen.

    Bei Antworten vier und fünf bitte entscheiden..*g*
     
  2. Rebekka Revnik

    Rebekka Revnik Superstar

    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    48
    Au weia. Ich meld mich mal freiwillig als Statist, ansonsten bin ich wohl hier zu nichts zu gebrauchen. Hab ja z.Z. nicht mal Voice. Wir sollten uns aber auf einen Film beschränken, sonst wirds zuviel (ist es ja auch so schon *gg*).
    LG Reb
     
  3. Angie Vita

    Angie Vita Superstar

    Beiträge:
    3.427
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke Anna für die Umfrage, habe mich auch für Robin Hood und Dracula entschieden.

    Gefallen mir beide, ist glaub alles einfacher, wenn wir nur einen Film bearbeiten, so könnten Kostüme für s'Plakat und für die Vorführung genutzt werden - hab ich aber vergessen anzuklicken.

    Habe vor ein paar Wochen auf ner tollen Sim Bilder gemacht, die zu Dracula super passen würde, wobei des Licht etwas mühsam ist für die Bilder, da oft blautöne die Skins anders erscheinen lassen. Aber für Dracula gibts eh unzählige tolle Sims.

    Klasse Aufgabe, freu mich echt drauf. :)
     
  4. Lucky Bekkers

    Lucky Bekkers Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    5.666
    Zustimmungen:
    1.968
    Punkte für Erfolge:
    114
    Habe ich ja schon gesagt im anderen Thread, ich bin für Dracula. Und habe nur den gewählt:)

    Edit:
    Shit Anna ich habe die Umfrage nicht richtig gelesen und nicht gesehen, das ich auch zusätzlich noch: nur einer soll gewinnen und das Thema werden
    anklicken konnte. Jetzt darf ich nicht mehr wählen. Kannst Du dies denn bitte auf Deinem Zettel noch notieren?

    liebguckt*
     
  5. BukTom Bloch

    BukTom Bloch Freund/in des Forums

    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,
    habe leider das alles erst jetzt mitbekommen.
    Habe für einen Film gestimmt und da für Robin Hood.
    Dracula geht mir zu sehr in Richtung Horror - Schwarze Magie - Gewalt ... und: damit assoziiere ich "Bloodline", eine doch recht bedenkliche RP-Gruppe in SL. Und es gibt auch soo viele Gothic - Pentagramm - Dark dies und das, in SL. Ich bin dessen ein wenig müde.
    Ich beschäftige mich durchaus mit verwandten Themen (vergleichende Religionswissenschaft, Philosophie, u.ä.).

    Aber diese ganzen "untoten" Geschichten. Wenn der Umgang damit in SL eher oberflächlich ist - dann ist er eben oberflächlich. Das brauche ich persönlich nicht. Ist er NICHT oberflächlich- sind wir in der Nähe des I.N.S., der Missa sinistra, in der Nähe von A. Crowley ... Und das brauche ich erst recht nicht.

    Aber das wolltet ihr alles gar nicht wissen.
    :)
    Werde mich auf gar keinen Fall entziehen, auch wenn es Dracula wird. Das ist für mich eine Frage der Loyalität.

    Robin Hood ist meinem Herzen natürlich sehr nahe. Und es bietet auch viele Möglichkeiten.
    Ich schreibe und spiele gern- auch Bildgestaltung mache ich gern- vermute da allerdings mal ganz klar, daß mir Andere da vom Können her überlegen sind.

    MfG
    BukTom

    P.S.: Falls jemand der Anwesenden Bloodliner, oder Anhänger irgend einer Dark- group, oder gar I.N.S.- gesonnen ist: ich wollte niemanden verärgern oder beleidigen- es handelt sich um meine rein subjektive Meinung.
     
  6. Lucky Bekkers

    Lucky Bekkers Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    5.666
    Zustimmungen:
    1.968
    Punkte für Erfolge:
    114
    Ich assoziere mit Dracula keinesfalls Deine o.g.. Sachen. Ich hatte sogar eher an "Tanz der Vampire" gedacht lol..
    Denn man könnte so ein Thema auch lustig verarbeiten finde ich.

    Zumindest würde mir da viel mehr einfallen als wenn wenn wir todernste Schiene planen (egal bei welchen Film übrigens)
     
  7. BukTom Bloch

    BukTom Bloch Freund/in des Forums

    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    ja, das kann gut sein. Bin oft zu pedantisch, zu verbissen ...
    Der "tiefernste Grübler" stand mal in der Zeitung.

    Wäre auch für etwas Heiteres- da ist auch das Risiko etwas geringer, daß etwas schief geht, als bei geplant hochspannenden Sachen.

    Wollte, wie gesagt, auch niemanden kränken- habe das eben erst gelesen, mit z.B. Annas Garderobe und so ...

    Mf
    BukTom
     
  8. Annalyse Apfelbaum

    Annalyse Apfelbaum Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also,..die Garderobe habe ich nur, weil es sowas eben viel und oft als Freebies gibt, nicht weil ich als Vamp unterwegs war oder bin.

    Insofern finde ich Luckys Idee sogar echt genial, lasst uns ne´ Geschichte aus einem Paralleluniversum erzählen, die zeitgleich zu der Filmstory passiert und passt, aber in dem Bloodliner versuchen dem echten Dracula,..ja keine Ahnung...also irgendwie sketchtechnisch auf SL gemünzt...Das würde natürlich bei beiden Filmen gehen. Oder widerspricht das Swapps Aufgabenstellung?

    BukTom, zu Deinen Bedenken, ...dafür sind wir ja ein Team und ich finde wir ergänzen uns nach und nach doch immer besser.

    Rebekka..., ich möchte auch keine Filmscene in Voice, aber jeder könnte sich vorher die Textblöcke zurechtlegen und muss sie nur posten. Geht doch, das Drehbuch sagt dir dann auch rechtzeitig auf welchen Poseball du hopsen musst, *kicher*

    Ich fantasiere schon...
     
  9. Lucky Bekkers

    Lucky Bekkers Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    5.666
    Zustimmungen:
    1.968
    Punkte für Erfolge:
    114
    Öähm, von dem was Du oben schreibst, habe ich nichts verstanden (aber ich arbeite dran:)

    Mir würde so ein schuseliger verträumter Dracula gefallen, dem das ein oder andere Mißgeschick passiert.

    Bei Robin Hood könnte ich es mir das genauso lustig vorstellen.
     
  10. Rebekka Revnik

    Rebekka Revnik Superstar

    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    48
    Also wenn die Szenen im Wald spielen - ich kann perkfekt nen Baum imitieren :grin::grin::grin:
     
  11. Annalyse Apfelbaum

    Annalyse Apfelbaum Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Lucky, wir sollen eine Szene schreiben, die den Film selbst nicht verändert, also etwas dazu erfinden, was so zeitgleich hätte passieren können.

    Ach Rebekka, stell Dein Licht nicht immer untern Scheffel...
     
  12. Angie Vita

    Angie Vita Superstar

    Beiträge:
    3.427
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sorry, dass ich mich erst jetzt wieder melde, hab im Moment mehr als zu viel Arbeit am Hals - sollte ich bis Ende Woche jedoch erledigt haben und somit wieder aktiver sein können.

    Anna hat recht mit dem Film nicht verändern. Aber des sollt ja überhaupt kein Problem sein.

    Falls Dracula s'Thema sein wird... müssten wir uns noch auf den Film einigen... es gibt ne ganze Reihe von Original Filmen ab 1958 (mit Christopher Lee, ausser im letzten Teil) sowie jenen von 1992 (Regie: Francis Ford Coppola / Hauptrollen: Gary Oldman und Anthony Hopkins). Sämtliche Filme sind aus dem Roman Dracula von Bram Stoker abgeleitet. Auch bei Robin Hood ist die Liste der Filme enorm, bleibend war jedoch "Robin Hood - König der Diebe" mit Kevin Costner.

    Nach einsetzen meiner letzten beiden aktiven Hirnzellen, erscheint es mir fast einfacher ne Nebenstorry bei Robin Hood auf die Beine zu stellen, da viel mehr markante Filmfiguren darin zu finden sind z.B. der Maure Azeem, Lady Marian, Sheriff von Nottingham, Little John, Bruder Tuck, König Richard Löwenherz etc.

    Dracula gefällt mir genau so gut - habe jedoch praktisch keine oder sehr wenig Erinnerungen an die Filme.

    <- RATLOS ist :-D

    Bei der Bilderbearbeitung kann ich ganz bestimmt helfen, mache ich öfters und macht viel spass.

    LG Angie
     
  13. BukTom Bloch

    BukTom Bloch Freund/in des Forums

    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ... ah ja, gut. Prima.

    Ich schaue mir auch noch mal die Beschreibung des Originalfilmes durch und überlege mir etwas, als Vorschlag.
    Nicht zu lang, nicht zu kurz. Nicht zuviele handelnde Personen.
    Heiter.
    Ob Bloodliner akzeptiert würden ... lustig wäre es auf eine Art- aber zu fern vom Originalfilm -oder? Vielleicht auch nicht ...
    Eine Vampir- Untergruppe. Bis dato unbekannt. Die sich "rein zufällig" selbst so nennt. Oder ganz ähnlich aber nicht gleich.
    Wäre evtl. noch besser. "Blutliners", "Plattliners", "Bloodclimber",
    oder so ..
    Und die belästigen Chef Dracula, wollen eine Vampir- Gewerkschaft gründen.
    Ihr Sprecher "Swappula" nervt Dracula dauernd und droht ihm ein Forum im Vampir-Net zu gründen, in dem alle über ihn herziehen werden.
    Dracula signalisiert schließlich Kompromißbereitschaft und läd Swappula zu einem Umtruk mit Blutkonserven ein- mischt dessen Konserven aber vorher heimlich mit einer Mischung aus RED BULL
    und "Wodka Lindischoff". Unter dem Absingen schmutziger Vampirlieder sinkt Swappula unter den virtuellen Tisch - ist aber am nächsten Morgen umso wütender und organisiert eine Demo gegen Dracula. Damit stört er diesen eben als er eine bezaubernde Schöne beißen will- entnervt gibt Dracula auf, verkündet, dass er nur noch diesen einen (den Hauptfilm) zuende drehen wird und sich dann ins Vampir- Altersheim zurückziehen wird. Letzte Szenen: Dracula mißmutig im Schaukelstuhl im Vampir- Altersheim, Swappula prostet den Zuschauern mit einer Blutkonserve zu. Happy End.

    Oder so.

    MfG
    BukTom

    MfG
    BukTom
     
  14. Angie Vita

    Angie Vita Superstar

    Beiträge:
    3.427
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Welchen Film nehmen wir nun - Dracula? *ggg* sind beide toll :-D
     
  15. Annalyse Apfelbaum

    Annalyse Apfelbaum Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vivi und Lurch haben noch nicht gevotet.
     
  16. Rebekka Revnik

    Rebekka Revnik Superstar

    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    48
    Huhu, also ich versteh echt nicht nichts von der ganzen Sache. Und der Name "Swappsula"- naja ich find das sollten wir lieber lassen. Wenn wir uns dann auf Dracula einigen - hab gestern jemanden getroffen der sich damit total auskennt und auch beratend zur Seite stehen würde (kein Bloodline oder so). Mehr fällt mir im Moment nicht ein.
    LG Reb
     
  17. Annalyse Apfelbaum

    Annalyse Apfelbaum Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also, da unsere anderen Mitglieder den Weg in den Tagen nicht gefunden haben wirds Zeit weiterzumachen.

    Dracula gewann mit einer Stimme Vorsprung,...

    weiter im Hauptthread...