1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

"Echte Gespräche können nicht ersetzt werden"

Dieses Thema im Forum "Mitglieder-News" wurde erstellt von RSS - Newsfinder, 25. März 2010.

  1. RSS - Newsfinder

    RSS - Newsfinder Freund/in des Forums

    Beiträge:
    657
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Der Hamburger Trendforscher Torsten Rehder von der Firma TrendONE über Kommunikation im Web-2.0-Zeitalter, den Begriff des Freundes und die Gemeinsamkeiten von Twitter und der virtullen Welt Second Life. (...)

    Weiterlesen...
     
  2. Yistin Usher

    Yistin Usher Guest

    Ein wahres Wort....
     
  3. Balthasar Trebuchet

    Balthasar Trebuchet Superstar

    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Jo... *lach* Hat auch was mit Cross Culture Kompetenz zu tun. "Friend" einfach mit "Freund" gleich zu setzen ist ungefähr so zutreffend wie "You" mit "Du" zu ersetzen. Ist leider weit verbreitet, eine Fremdsprache zu benutzen, ohne sie wirklich zu verstehen. Ohne den kulturellen generell und im speziellen situationsbezogenen Kontext ist jede Sprache, überspitzt gesagt, nur Lautmalerei.

    :) Balt