• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Einheitsbrei (rigged Mesh)

eighthdwarf Checchinato

Forumsgott/göttin
Aaalso.. Ich hab jetzt mal wieder Kleidung aus Mesh probiert. Rigged Mesh, um genau zu sein.

Alles gut und schön, passt einigermaßen (manche Oberteile sogar ohne Alpha) - auch wenn bei einigen Sitzposen lange Röcke und weite Hosen am besten nicht von nahem betrachtet werden sollten: Das sieht dann dermaßen zerknittert und verformt aus, dass ich schon wieder bereut hab, die L$ dafür ausgegeben zu haben.
 

Marryan Daines

Freund/in des Forums
Beug dich doch mal in nem Prim-Rock nach vorn ... oder setz dich hin... oder lauf einfach mal. Das Teil wird dir so oder so im Bein stecken. Mal davon abgesehen, dass vor allem Flexi-Röcke aussehen, als hätte man jemandem Reißwolf-Papier an den Allerwertesten getackert.
 

Walt Faulds

Freund/in des Forums
Auch die Posen darin müssen für einen Shape gebaut werden. Der Builder nimmt natürlich seinen eigenen Shape. Als Käufer mit einem "normalen" Shape kann man nur beten, dass der Builder nicht zu groß oder zu klein ist und ist enttäuscht, wenn man eben klein oder sehr groß ist.

Im Grunde genommen müssten alle Vehicles - wie Mesh-Klamotten auch - für mehrere Avatar-Größen gebaut werden, aber das ist wegen des Aufwands (auch an Zeit) einfach nicht in einen angemessenen Preis umzurechnen.

Nein, das ist nicht nötig - ich habe jede Menge Autos, Boote und Motorräder wo jede Sitzposition eingestellt werden kann - andere kaufe ich schon lange nicht mehr. Bei den meisten Motorrädern wird auch eine Resize Funktion mitgeliefert.

Und Tig Spijkers hat sowieso die beste Lösung - ihre Flugzeuge und Schiffe sind mod.

Da gab's grad für ihren Mesh MD-500 eine nette Magnum "Island Hoppers" Textur.

09_13_18.jpg


Ich hab mir schon überlegt ob ich nicht alle anderen Flugzeughersteller boykottieren sollte wie ich's schon lange bei den idiotischen drehenden Prims, den "Windmühlenpropellern" mache. :)
 
Beug dich doch mal in nem Prim-Rock nach vorn ... oder setz dich hin... oder lauf einfach mal. Das Teil wird dir so oder so im Bein stecken. Mal davon abgesehen, dass vor allem Flexi-Röcke aussehen, als hätte man jemandem Reißwolf-Papier an den Allerwertesten getackert.

Lol Reißwolfpapier :D

Aber stimmt. Röcke sind EH immer eine Problemzone, egal in welcher Form. Primröcke gibts nur ganz ganz wenige die wirklich gut sind. Und Meshes... ach das ist doch auch nicht das wahre. Die sitzen besser aber wenn man sitzt oder bückt oder wasauchimmer, sieht man gleich das die Beine unsichtbar sind, das doch auch mist, damit fühl ich mich auch nicht wohl. Ich WILL einen Hintern unterm Rock haben! :D
 

kitten Mills

Superstar
Lol Reißwolfpapier :D

Aber stimmt. Röcke sind EH immer eine Problemzone, egal in welcher Form. Primröcke gibts nur ganz ganz wenige die wirklich gut sind. Und Meshes... ach das ist doch auch nicht das wahre. Die sitzen besser aber wenn man sitzt oder bückt oder wasauchimmer, sieht man gleich das die Beine unsichtbar sind, das doch auch mist, damit fühl ich mich auch nicht wohl. Ich WILL einen Hintern unterm Rock haben! :D

Das liegt nicht am mesh sondern an schlechten Alphas und die kann man in der Regel ändern, oder man verzichtet auf Alpha und trägt Unterwäsche in der gleichen Farbe, was allerdings nur bei uni-Farben leicht selbst zu machen ist.
Ich mach auch immer erst einen Sitztest ^^
 
L

Leelee Belargio

Guest
Hallo,
ich würde nie sagen das Mesh jetzt das absolute super Ding ist und kaufe ab sofort nur noch Mesh sachen. Es gibt viele Dinge die besser sind in Mesh. z.B. Röcke .. ich würde nie mehr in einem Prim Rock rum laufen auch wenn es echt gute gibt sind die für mein Empfinden immer noch nicht so toll wie Mesh Röcke. Oder denkt an die neuen Möglichkeiten mit Kleidern und Oberteilen. Aber es gibt auch einige Sachen wo ich jetzt meiner Meinung nach kein Mesh braucht ...z.B. Mesh Leggings?! Das macht für mich keinen Sinn .. Hosen ansich gibts in Mesh und Non Mesh super tolle und ich werde weiterhin beides tragen.

Letztendlich muss jeder selbst wissen was er tut. Bei Mesh ist zu beachten bitte IMMER Demos vorher testen und nicht danach meckern.
Bei Non Mesh Items sollte man sich die Sachen und Bewertungen anschauen denn die größten griffe ins Klo habe ich, mit Non Mesh sachen gehabt .. bis jetzt.

Ich wünsch euch einen schönen Dienstag :)
Leelee
 
Vorab möchte ich nochmal sagen, dass ich wirklich nicht beurteilen kann wie teuer und zeitintensiv dass erstellen von Meshsachen ist. Nur eins ist auch klar, wenn es mir zu teuer oder zu zeitintensiv wäre würde ich es lassen. Ein Alpha zu erstellen, insbesondere wenn man die Meshsachen dazu macht ist aber normalerweise kein Problem. Ich habe mich da selber ohne irgendwelche Vorkenntnisse mal daran gemacht nach der Beschreibung von Fredi und auch wenn die ersten Versuche nicht so toll waren sehe ich da kein Problem drin.

Deshalb verstehe ich es umso weniger, dass es so viele Alphas gibt die eigentlich grottenschlecht sind. Manchmal denke ich dass schaut sich überhaupt niemand an. Da wird vielelciht einfach fertig eingekauft und wiederverkauft ohne sich es mal genau anzusehen. Und zwar nicht nur auf einem Posestand, sondern auch mal beim gehen oder stehen mit AO. Aber ich habe auch keine Lust hier Geld auszugeben um mich dann daran zu machen laufend Alphas zu erstellen damit es besser passt.

Was mich aber bei der ganzen Thematik irritiert, das es Shops gibt...eher kleine Shops...die es nicht nur fertig bringen schöne passende Sachen zu verkaufen, sondern auch für kleines Geld.

Beispiel 1: 99 Linden Meshkleid einschl. Mesh Boots:

Schwarzes Kleid mit Boots.jpg

oder


Beispiel 2: Lange Bluse die man auch als Kleid tragen kann, leider noch ohne Foto für 199 Linden. Bei der Bluse werden !!!!insgesamt 16 Alphalayer dabei gepackt. 8 curvey in 4 verschiedenen Längen jeweils mit oder ohne sichtbaren Füßen und 8 Standard auch in 4 verschiedenen Längen jeweils mit oder ohne sichtbaren Füßen. Obendrein sind alle Alphas Mod. Der einzige Nachteil, die Bluse gibt es nur in den Grössen S,M und L. Wobei mir S auch passt.

oder

Beispiel 3: 275 Linden (Foto ist nicht so gut), die Alphas passen gut und das Kleid hat einen Hud mit mehr wie 16 verschiedene Texturen.

Minikleid-Hud.jpg

Schönen Tag noch :)
 
Warum irritiert dich das? Das ist doch erfreulich! :)

Lano es irritiert mich deshalb weil gerade hier in dem Thread immer soviel davon gesprochen wurde wie zeitintensiv und wie teuer es ist.

Ich wollte damit auch nicht klarmachen das ich nur auf Schnäppchensuche bin. Ich zahle auch gerne gutes Geld für gute Sachen, wobei ich bei solchen Angeboten natürlich auch nicht Nein sagen kann :)
 

Daemonika Nightfire

Forumsgott/göttin
Unabhaengig vom Mesh bevorzuge ich auch oftmals Newcomer, die haben meistens frische Ideen und ausfuehrlichen Support, was einige alt eingesessene Megastores spuerbar vermissen lassen, indem sie dich nach 2 Zeilen Schriftwechsel abwuergen, weil sie ach so wenig Zeit haben.

LG
Dae
 

Lano Ling

Superstar
Die Preisgestaltung ist natürlich immer die Sache des jeweiligen Designers. Manche Menschen müssen von dem in SL verdienten Geld leben und andere betreiben ihre Läden in SL nur aus Freude an der Kreativität.

Es ist doch schön, wenn es Designer in SL gibt, die Zeit und Mühe aufwenden, um SL ein wenig schöner und bunter zu machen. Wenn einige davon nur wenig Geld zum Ausgleich für ihre Arbeit verlangen, um so besser.

Wer nicht glaubt, dass das Erstellen von Dingen in SL zeitaufwendig ist, kann es ja vielleicht selbst versuchen. Das meine ich gar nicht ironisch oder böse, denn das macht wirklich Spaß und man kann die Arbeit anderer in SL dann viel besser schätzen und beurteilen. Man muss ja nicht gleich einen Shop aufmachen, aber wenn man wirklich individuell aussehen will, ist die selbstgemachte Frisur doch nicht zu übertreffen.

Die Newcomer mit ihren frischen Ideen schätze ich in SL auch immer sehr.
 

Khufu Greymoon

Superstar
Selberbauen macht eh viel mehr Spaß ich bastel gelegentlich auch rum, mal Klamotten (eigenbedarf), mal Häuser oder Möbel.
Seit Mesh hab ich angefangen mit Google Sketchup runzuspielen, und ich muss sagen das das irre Spaß macht :D
 
Man muss es nur wollen. Und nicht gleich aufgeben, wenn es mal nicht sofort funktioniert. Und selbst wenn es nur dazu gut ist, zu merken, wie aufwendig etwas ist, hats ja schon ein Ziel erreicht: Man weiss dann nämlich, wie lange sowas dauert und hat hoffentlich gelernt, dass vieles nicht mal "so eben ist". Ich hatte eben mal wieder so ein typisches Beispiel eines Newbies, der meinte, son' Haus bauen geht in 5 minuten. Er ist nach 15 Minuten "erste Schritte" im Bauen dann doch lieber auf die nächste Party gegangen ;)
 
L

Leelee Belargio

Guest
Hi,

anmerken möchte ich auch noch. Das große Mode Häuser in SL genauso wie in RL ihre Kollektion
schon lange vorher planen müssen und alles selbst bauen (Meshen, Sculpten, Texturen selbst erstellen etc.)
Dafür zahlt man dann natürlich auch. Und das ist ja nur ein kleiner Teil vom ganzen ... dann kommt ja noch
Marketing, Kundenservice und vieles mehr dazu...

Ich finde das rechtfertigt definitiv einen höheren Preis, den ich auch gern zahle.
Aber wie ich immer sage celebrating the difference ... also freue ich mich über
jeden Designer der Spass an seiner Sache hat egal ob günstige oder höhere Preisklasse.

Schönen Abend
Leelee
 
A

Amadeus Hammerer

Guest
lach, für mein erstes haus hab ich fast ne woche bebraucht xD

Ja, das kenne ich. Die ersten Häuser brauchten ewig, dann hatte man den Bogen raus, da ging das fix, dann kommt die Detailphase, jetzt mit Mesh baue ich tagelang an Ideen rum, verwerf die wieder und wenn alles fertig ist, hab ich meistens ne bessere Idee und mach ganz was anderes. Ich glaube aus dem Grund verschwindet bei einem meiner Grundstücke das Baustellenschild schon gar nicht mehr.
 

Lano Ling

Superstar
Auch die kleinen Shops machen doch oft alles selbst, ich denke nicht, dass der Preis der Produkte eine Frage der Größe des Ladens ist. Es gibt ja auch sehr große, namhafte Läden, bei denen alles recht preiswert ist, aufwändige Meshprodukte inklusive.
 

Walt Faulds

Freund/in des Forums
Auch die kleinen Shops machen doch oft alles selbst, ich denke nicht, dass der Preis der Produkte eine Frage der Größe des Ladens ist. Es gibt ja auch sehr große, namhafte Läden, bei denen alles recht preiswert ist, aufwändige Meshprodukte inklusive.

Für mich sind Preise eher unwichtig wenn mir etwas gefällt, deshalb war Sey z.B. einer meiner Lieblingsläden. Seit Mesh passt mir dort leider nichts mehr, aber ich spare eine Menge Geld.
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten