• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Einst glaubte ich, als ich noch unschuldig war

Mascha Petrova

Freund/in des Forums
@Viktoria Lannock
Das Miesverständnis ist geklärt. V.L. weiss nun, das ich nicht Kim bin.

@Andera
Wie schreib ich das, ohne das ich hier eine Verwarnung bekomme?

Andera ....

Nein, ich lass es lieber.

Und über diese Texte lasse ich mich nun nicht aus, weil ich da ganz anderer Meinung bin. - Und die würde hier einige gar nicht gefallen.

Schönen Abend,

und ....
 

andera Shermer

Superstar
@ Macha
ganz einfach indem du niemanden Beleidigst, nicht Trollst und auch nicht Provozierst oder durch die Blume durch beleidigst, einfach indem du deine Meinung möglichst sachlich darlegt.

und wenn du anderer Meinung bist als ich das ist auch OK

wenn du aber deine Meinung nicht vertreten kannst ohne zu Prollen zu Beleidigen oder zu Trollen nun dann ist das was du gerade geschrieben hast vielleicht das beste.
 

Felida Raleigh

Superstar
Ich liebe Bertolt Brecht!!! Schon immer! Und ich spiele gerne Gor...

Übrigens auch noch was OT: Heute abend bei Beckmanns kommt Milva (Andera: du kennst sicher ihre Interpretation der Brecht/Weillschen Songs!) und äußert sich zum Thema Berlusconi, sie will anscheinend Italien verlassen, weil ihr der gehörig auf den Geist geht... Mutter Courage halt!

Und zum Thema goreanische und irdische Männer: sorry, wo sind die?
/me zieht ganz schnell den Kopf zwischen die Schultern und sucht bis auf weitere ihr Glück in der Flucht
 
Tal, Grüsse und Hallo,

dieser Thread zeigt mal wieder, wie unfähig einige wenige User sind, sich in einem Forum zu verhalten (zumindest, was ich unter Verhalten mir so vorstelle).

1.) anderas Text: Schöner Text, habe ich zwar nicht verstanden, vorallem nicht den Zusammenhang zu Gor. Auf Gor braucht es keine verwegenen Männer mit schmutzigen Kragen. WIR sind MÄNNER..

2.) Aussenwahrnung diese Gor Forums: Ja, es muss einen schlimmen Eindruck machen. Allerdings sicher nicht für die, die nicht mitlesen. Daher kaum ein Agument. Und ehrlich...welchen nicht Goreaner interssiert dieses Unterforum? Voyeure, Mitlächler?...Ich lese doch auch keine Seeratten oder Büroschlunzen-Threads mit, weils mich nicht interessiert.

3.) Legasthenie: Wir sind ein Text-Chat, auch wenn mit grafischen Anteilen. Aber unsere Kommunikationsform ist schriftlich. Ich verstehe recht gut, dass im Play Rechtschreibfehler sind, fast schon sein müssen. Es fehlt einfach die Zeit grossartig nachzulesen. Aber in einem Forum..Legasthenie, Faulheit, warum auch immer...Zeit genug zum Nachlesen und Korregieren hat jeder!

be well,
Lurch, dessen Tasta gerade spinnt
 

Danziel Lane

Superstar
dieser Thread zeigt mal wieder, wie unfähig einige wenige User sind, sich in einem Forum zu verhalten (zumindest, was ich unter Verhalten mir so vorstelle).
Siehst du, Lurch, genau das meine ich:

In Gruppen gehen Kommunikationsstörungen vor. Wer sich off topic verhält, ist nicht immer der Schlimme, sondern oft der, der den Mut hat, eine Störung anzusprechen, um eine gestresste Situation zu mäßigen.

Eskalieren dagegen passiert, wenn man innerhalb so einer Diskussion die anderen eines persönlichen Mankos bezichtigt (bei dir: Unfähigkeit) und sich dann auch noch selbst zum Maß der Dinge macht ("was ich unter Verhalten mir so vorstelle")

Verhalten wird von allen anders wahrgenommen. Einige sehen hier den Fokus auf der Spannung Brecht vs. Norman, die anderen sehen den Fokus des Threads in der Außendarstellung bzw. dem Umgang miteinander.

Beides wichtige Themen, beide entwickelt aus dem Ausgangspost, daher beide on topic und diskussionsfördernd.

... wenn man denn auf persönliche Angriffe und Verurteilungen verzichtet.

Dazu wollte ich anregen: verzichtet auf den persönlichen Kampf im Forum, denn es tut nicht Not, anderen Unfähigkeit zu unterstellen.

Andere haben einfach nur den Fokus des Threads an anderer Stelle gesehen.

2.) Aussenwahrnung diese Gor Forums: Ja, es muss einen schlimmen Eindruck machen. Allerdings sicher nicht für die, die nicht mitlesen. Daher kaum ein Agument. Und ehrlich...welchen nicht Goreaner interssiert dieses Unterforum? Voyeure, Mitlächler?...Ich lese doch auch keine Seeratten oder Büroschlunzen-Threads mit, weils mich nicht interessiert.

Doch, es gibt Leute, die sich dafür interessieren, ob Gor für sie interessant wäre, und die lesen oft erst in Foren.

Es ist wie im Malediven-Forum: wenn man zulässt, dass Trolle das Forum zerstören, dann werden die das tun. Viele werden sich zurückziehen oder gar nicht anfangen zu posten, wenn die User des Forums klar machen, dass sie den Trollen nichts Positives entgegenzusetzen haben.

Es sind nämlich nicht die Moderatoren, die Trolle verjagen könnten, es sind die User. Wer sagt: mir ist egal, wie das von außen aussieht, ich will nur mein Ding posten, der gibt einem Troll das gleiche Recht, oder lässt sich von dem eskalieren.
Es gibt Alternativen zum Malediven-Forum und auch zu diesem: Foren, in denen die User interessiert sind, wie das von außen aussieht, die sich verantwortlich für das Forum fühlen, und in denen auch ein Neuer oder einer, der leicht off topic gerät wohl fühlen kann.

Das wäre meine Aussage dazu: Leute, dies ist EUER Forum. Wenn ich höre, dass recht wenig Interesse besteht, die Sache Gor gut und interessant und motivierend darzustellen, dass die Außenwahrnehmung viele nicht interessiert ... dann kommen auch Trolle, die das ausnutzen.
 

Felida Raleigh

Superstar
/me nickt mal freundlich und zustimmend zu Lurch rüber...

...aber gerade bei Anderas Beiträgen habe ich mir inzwischen angewöhnt, über evtl. orthographische Fehler drüberweg zu lesen, weil der Inhalt diese Mühe wert ist.

Es ist natürlich etwas mühsam manchmal ... was soll's, wenn es sich lohnt??

Einfache Tippfehler: passieren jedem, garantiert, davor ist keiner gefeit

Aussenwahrnehmung: interessiert mich eigentlich nicht. OK, ich bin noch neu, aber wurde zumindest nicht "abgeschreckt"

"Wir sind Männer?" /me sieht sich mal schnell um: "wer? und vor allem wo??" lol
 

Jan Burt

Aktiver Nutzer
OT ...

ein Legastheniker kann seine "Fehler" noch so oft begucken, er wird sie nicht finden ..
liegt in der Natur der Sache ... einfach mal die Ursachen für Legasthenie durchlesen ... dann wird einem vieles klarer ... das ganze hat nämlich nichts mit mangelnder Bildung oder nicht vorhandem Lernwillen zu tun .. Es ist eine Krankheit .. Punkt ..

und ob eine gängige Rechtsschreibhilfe diese Fehler zum Vorteil "korrigieren" wird, das möchte ich mal bezweifeln ..

Danke und Gruß der Pasha

als Tipp... wem die Beiträge zu anstrengend zum Lesen sind, der lässt es halt bleiben
mach ich mit 90% der Beiträge hier und die haben weit weniger Fehler ;)

OT Ende
 

Kila Shan

Moderatorin
Teammitglied
als Tipp... wem die Beiträge zu anstrengend zum Lesen sind, der lässt es halt bleiben
mach ich mit 90% der Beiträge hier und die haben weit weniger Fehler ;)

lol, dann brauchen sich manche auch nicht zu wundern, wenn ihre Beiträge nicht beachtet werden. Sie werden einfach nicht beachtet, wenn es alle so halten.
 

Jan Burt

Aktiver Nutzer
naja .. wir sind ja alles mündige Bürger ..

aber wenn ich mich entscheide einen Beitrag zu lesen, dann gibt es hinterher genau eine Person bei der ich mich dafür beschweren kann .. nämlich bei mir selbst ;)

beruht ja alles auf Freiwilligkeit hier
 

Arno Panacek

Superstar
2.) Aussenwahrnung diese Gor Forums: Ja, es muss einen schlimmen Eindruck machen. Allerdings sicher nicht für die, die nicht mitlesen. Daher kaum ein Agument. Und ehrlich...welchen nicht Goreaner interssiert dieses Unterforum? Voyeure, Mitlächler?...Ich lese doch auch keine Seeratten oder Büroschlunzen-Threads mit, weils mich nicht interessiert.
Schöööönes Eigentor! Das, Lurch, ist keine das Negativempfinden verharmlosende Argumentation, sondern das ist eine Ursache dafür!

Hier lesen einige mit, obwohl sie Nicht-Goreaner sind. Und eben weil einige Goreanern genau das denken, was du oben geschrieben hast, erwecken sie gewollt oder ungewollt die Eindrücke, die Danziel beschrieb.

Zu sagen: Der Außeneindruck ist nicht relevant, denn die Guten lesen hier eh nicht mit und die, die es tun, können ja nur "Voyeure", "Mitlächler" und ...und .. und ... sein - das ist schon heftig. :?
 

Annalyse Apfelbaum

Aktiver Nutzer
Ich mag auch die Dreigroschenoper. Den Vergleich fand ich prima und konnte ihn auch ohne Erläuterung und trotz Schreibfehlern (das man da überhaupt drüber diskutiert *augenverdreh*) gleich schön nachvollziehen. *lächelt mal zu Andera*


OT
Ich bin kein Gor-Spieler aber es interessiert mich, etwas davon kennen zu lernen.

Ich sehe das Forum mit allen Beiträgen wie einen grossen Marktplatz.

Da wird gefachsimpelt, alte Streitigkeiten werden ausgetragen, weil sich die User hier eben auch irgendwie mit ihren ingame Charakteren identifizieren, aber auch Freundschaften entstehen.

Akikos Thread heute war zum Beispiel toll. Darum lese ich hier mit.
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten