• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Enttäuschung

viola Baxter

Superstar
Ich finde das überhaupt nicht hochtrabend. Ich freue mich doch, wenn mein Gegenüber mich wertschätzt und sich bemüht. Genauso tue ich es doch andersherum auch, ich bemühe mich auch, zeige ihm auch Wertschätzung in dem ich mir gute Formulierungen überlege, um die Bilder in seinem Kopf zu erzeugen.
 

Bina Mayo

Superstar
Frage: können das überhaupt gute RPer sein?

Gesteht Euch doch mal ein, es gibt auf Gor nicht nur gute RPer, und dazu unterscheidet sich die Einschätzung was gutes RP ist auch nochmal.
Gor ist gross, Gor ist vielfältig, und teilweise ist Gor noch nicht mal Gor! Dazu kommt noch, dass RP meiner Ansicht nach auch von der Tagesform abhängig ist... sogar ich habe manchmal meine Glanzstunden, dass mir was kreatives einfällt, aber ich würde vorher nicht drauf wetten. Und meine Rechtschreibung verschlechtert sich mit zunehmender Müdigkeit auch rapide.
 

Felida Raleigh

Superstar
Eigentlich habe ihr ja alle recht! Dafür kriegt auch jeder einen übriggebliebenen Keks von Weihnachten :mrgreen:.

Ich meinte doch nur, dass RP immer was ist, was zwischen den Spielern passiert. Und wenn der eine den anderen so gar nicht versteht, dann ist's besser, ich geh' ins Bett!
 

Done Urriah

Nutzer
........ sagt Ihr euren Mitspielern denn Ingame ,wenn Sie Euch nerven mit Ihrem rechtschrieb klein und Grosgeschreibsle - intrapunktation oder sonstigen Fellern ?
"Klärt " Ihr sie auf ,oder lasst Ihr Sie laufen und weiter Andere "nerven " oder seht Ihr dann bei entsprechender "Stimmungsmache und gutem RP" drüber hinweg ?
Oder tut Ihr am Ende sogar kund ,wenn Euch mal was gut gefallen hat um damit den Leuten so eine ungefähre Vorstellung zu geben wie deren Buchstabensalat ankommt .


/me schaut sich sein geschreibe nochmal an ,sieht recht hübsch verteilte satzzeichen ,sagt sich "werd scho bassn" und klickt auf [Antworten]
 

Felida Raleigh

Superstar
Ja, ich bin so frei und sag das denen, wenn's überhand nimmt. Allerdings per IM und OOC. Aber wirklich wenn es extrem unverständliche Sätze sind.

Und es muss zweifelsfrei jemand sein, der einfach zu nachlässig und zu bequem ist, halbwegs Verständliches von sich zu geben. Wobei die Extremfälle ja wirklich eher selten sind.

Auch wenn's mit dem "/me" drunter und drüber geht, sage ich was. Manche wissen's einfach nicht besser und springen munter von der ersten zur die dritte Person und zurück zur zweiten! Alles schon gelesen..
 

Gerry Brouwer

Freund/in des Forums
Ich denke, ein feedback zu geben, bringt leider meistens nichts. Zumindest wenn man sich nicht lange genug kennt um es einschätzen zu können. Nachteil ist, man versucht es ein, vielleicht auch zwei oder drei mal mit jemandem zu spielen und wenn dann das gleiche Empfinden dabei rauskommt, lasse ich persönlich es lieber.

Die meisten Leute mit denen ich spiele, merken das aber auch so und wenn mir etwas garnicht gefällt, beende ich es, IC aber auch recht deutlich, wenn auch meinem Char angemessen.
 

viola Baxter

Superstar
Naja das kommt darauf an, welches Gefühl ich habe. Wenn ich zb mit andera spiele, sage ich da gar nichts sondern spiele. Wenn ich aber das Gefühl habe, das es eben schnell hingeschludert wird, schreibe ich durchaus mal per IM die Bitte, doch etwas auf das zu achten was man schreibt, damit ich es nicht dreimal lesen muss.

Abhängig von der Reaktion dann entscheide ich mich, ob ich weiter spiele oder das Spiel zügig beende.

Oder tut Ihr am Ende sogar kund ,wenn Euch mal was gut gefallen hat


Das tue ich sogar regelmäßig.
 

Felida Raleigh

Superstar
@Viola: deshalb habe ich ja geschrieben "...es muss zweifelsfrei jemand sein, der einfach zu nachlässig und zu bequem ist...".

Und wenn es mal ein wirklich gutes RP war, dann sag ich es natürlich auch, wie wohl die meisten, die ich bisher auf SL-Gor kennengelernt habe!
 

Nini Johin

Nutzer
Oh Mann! :|
Wie kann man sich eigentlich soooooo lange an einem solchen Thema den Mund fransig reden?

Ich denke jeder der Gor in SL spielt hat eine andere Auffassung und SCHULBILDUNG und nicht jeder hat Deutsch auf Lehramt studiert und ist somit vielleicht der Rechtschreibung, Grammatik und Ausdrucksweise nicht so Herr! Sollen wir die nicht alle einfach aus SL verbannen????:mrgreen:
Nein mal ganz im Ernst...seit doch einfach etwas toleranter...seht doch über das ganze weg, viele machen hier seit Jahren RP und anscheint hat jeder bisher verstanden was sein gegenüber ausdrücken wollte, auch wenn es nicht in perfektem Deutsch geschrieben war!
Also einfach mal alle fünfe grade sein lassen und den Spaß an der Sache finden!
Und den gibt es auf ganz vielen verschiedenen Sims;-)

LG Nini
 

viola Baxter

Superstar
Nur weil etwas schlecht ist, muss es doch nicht so bleiben oder ? Man darf doch Misstände noch kritisieren und versuchen sie zu verbessern, oder ?
 
C

Cuwignaka Castaignede

Guest
Liebe Viola....die Großschreibung schreibt man immer noch mit "ß" und vor allem groß. :mrgreen:

So ein ß gibt es bei mir auf der Tastatur (Schweiz) nicht :-(
Grosses Ü, Ö und Ä auch nur über Caps Lock statt Shift :-(
(benutz ich aber nicht, weil ich danach immer SCHREIE, weil vergesse wieder umzuschalten)

... dann darf ich wohl auch kein RP machen damit, gelle ? *traurig dreinschaut*

Aber Mühe gebe ich mir immer !
 

Felida Raleigh

Superstar
@Nini: hat keiner behauptet, nur Germanisten sollten RP machen! Es geht darum, dass es ungemein hilft, wenn sich diejenigen, bei denen es an der Bequemlichkeit liegt, etwas anstrengen würden.

Und es sind nicht die Rechtschreibfehler, die - besonders in langen Emotes - am meisten Verwirrung stiften, sondern die Tatsache, dass manche es einfach nicht mit der richtigen Person (grammatikalisch) auf die Reihe kriegen. Dann kommt dann so was raus wie:

S...Y... sagt: schaue mir den Thread durch und sie findet auch keine Lösung.

Wenn das dann über Zeilen geht, dann wird das wirklich manchmal unverständlich, und wenn dann zusätzlich die Rechtschreibung und Zeichensetzung mies ist ... kann ich nur sagen: I am not amused!
 

Users who are viewing this thread

Oben Unten