1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Es war einmal ..... / Ende Ghetto

Dieses Thema im Forum "Apfelland Estates" wurde erstellt von Gau Hax, 27. Februar 2009.

  1. Gau Hax

    Gau Hax Nutzer

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ... so oder ähnlich fangen alle guten geschichten an.

    Am heutigen Tag, leider schon vor der zeit, is das Ghetto abgeschaltet worden.
    Wer es bis heute kurz nach 17 Uhr nicht geschaft hat, muss sich damit abfinden, das er sich das Ghetto nur von in form von Bildern anschauen kann.

    Ich bedanke mich bei allen die mit mir das Ghetto am Laufen hielten, oder sich gar beim Bau beteidigt haben.

    Alle drei Videos könnt ihr euch hier anschauen


    Das Ghetto

    Bis dann...

    alle weiter eine wunderschöne zeit im SL
     
  2. Kajal Singh

    Kajal Singh Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich kann mich da nur beim Team von Vamp und Ghetto bedanken. es war ein schöner Ort und schöne Erinnerungen hängen mit dran. Danke vor allem an CrusHER Miles und JaneDarker Mills für ihr unermüdliches schaffen dort.

    So ist also nach Wintertraum eine weitere Atraktion aus Apfelland weg. Auch wenn SL stehts Veränderungen und Neuerungen bedeutet so ist es trotzdem traurig was aus Apfelland mittlerweile geworden ist. Schade.

    Namaste
    Kajal Singh
     
  3. Timo Hird

    Timo Hird Nutzer

    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Auch für mich ist das traurig, da ich dort meinen ersten Shop betrieb. Im Ghetto hat sozusagen meine SL-Karriere begonnen. Schade, da ich auch in letzter Zeit immer wieder mal im Ghetto rumgeschlendert bin, versunken in Erinnerungen wie und wo alles für mich begann.
     
  4. Geoffrey Miles

    Geoffrey Miles Nutzer

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Aua Aua Aua

    Mensch Arik werde mal Wach was machst du da für ein Schiit willst du das AL jetzt versenken ? Denke dran das war mal dein Traum das Apfelland. Ich hätte von dir eigentlich mehr erwartet als Geschäftsmann. Wenn ich was zu sagen hätte wäre ich nach Cosfeld gefahren um dir was an die Löffel zu geben. Man Man Ich wünsche trotz alle dem Vamp Berlin alles gute und ein guten Restart. :)
     
  5. Arik McAlpine

    Arik McAlpine Nutzer

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nicht wir schließen Ghetto sondern Gau Hax

    Hi Geoffrey,
    Du verstehst da leider wohl etwas falsch, wir haben im August 2008 das Ghetto an Gau Hax zum Selbstkostenpreis übergeben.

    Siehe hier:
    http://community.apfelland-online.de/index.php/forums/viewthread/143/

    Leider ist seitdem jedoch der Dollar so stark angestiegen, dass Gau die Kosten nicht mehr tragen kann und daher das Ghetto aufgibt. Gau Hax ist wie soviele ein Mieter des Apfellandes und wenn er sich entschließt eine SIM aufzugeben ist das sein gutes Recht. Monatlich entstehen im Apfelland neue SIMs oder es werden welche aufgegeben. Das hat doch nix mehr "Was machst Du da zu tun". In sofern verstehe ich Deinen Kommentar nicht.

    Es ist einfach das Ende eines normalen Mietverhältnisses und neue kommen, wie z.B. gerade die brandneue SIM "Apfelland Leipzig".

    Im Übrigen muß ich Dir in sofern rechtgeben das wir leider mit Apfelland Ghetto eine sehr feine SIM verlieren an der ich persönlich auch sehr gehangen habe. Aber so ist Second Life nun mal, es verändert sich täglich und das manchmal auch sehr schnell.