1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Eure ersten Inworld-Bekanntschaften

Dieses Thema im Forum "Umfragen & Votes" wurde erstellt von administrator, 22. Oktober 2009.

  1. administrator

    administrator Administrator (Lurch Swindlehurst) Mitarbeiter

    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    117
    Punkte für Erfolge:
    64
    Für neue Second Life Residents sind die ersten Kontakte extrem wichtig und prägen die Zukunft des eigenen Avatars. Sie entscheiden ob man sich mit Second Life länger auseinander setzt oder nicht. Ohne Ziele und Kontakte fehlt den meisten einfach die Motivation länger in Second Life zu bleiben und viele Testpersonen loggen sich dann bereits nach wenigen Minuten wieder aus. Deshalb bleiben die ersten Kontakte, Bekanntschaften und Freunde besonders gut in Erinnerung.

    Frage: Wo habt ihr eure ersten freundschaftlichen Inworld-Bekanntschaften gemacht? (anonym)

    - über Internet-Foren oder Kontakte ausserhalb von SL
    - in Inworld-Gruppen
    - auf den Starterinseln
    - in Clubs
    - in Shops
    - in Themenwelten (Theme-Parks)
    - auf oder in der Nähe meines privaten Grundstückes
    - an keinem der oben genannte Orte
    - mir egal
     
  2. Brigitt Loening

    Brigitt Loening Superstar

    Beiträge:
    1.639
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    63
    Heute wäre es wohl auf einer der Startinseln gewesen, aber bei meiner Anmeldung gab es die noch nicht so wie heute, und auf ner englischen oder amerikanischen Startinsel konnte ich nie wirklich Freundschaften schließen.

    So ergab sich also ein Club, bei dem sich Deutsche trafen. Den gibt es heute gar nicht mehr.

    Sehr bald bin ich dann aber auf die Amazonen gestoßen, unter anderem durch dieses Forum, und da bin ich heute noch und habe die meisten Freundschaften (ich sag lieber nicht wieviele es inzwischen sind)
     
  3. Balthasar Trebuchet

    Balthasar Trebuchet Superstar

    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Schwer zu sagen... aber eine Freund- und Partnerschaft, die nun schon weit über 2 1/2 Jahre besteht, habe ich in meinen ersten Tagen auf einer Bikersim kennen gelernt. Daher also meine Auswahl "Themensim".

    Alles weitere war aber eine Kombination aus Forum (diesem hier *grins*) und den damit verbundenen Inworld Aktivitäten auf Germania, aus der sich engere Kontakte damals ergaben.

    Ich glaube auch, dass diese Kombination aus thematischem Background, Forenkommunikation und gemeinsamen Inworld Aktivitäten noch am ehesten für eine Art freundschaftlichen Kontakt bürgt.

    Gruß
    Balt
     
  4. Suh Oh

    Suh Oh Freund/in des Forums

    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    216
    Punkte für Erfolge:
    43
    hmmm ... meine Auswahl war .... "An keinem der hier genannten Orte" ....

    Am Ende meiner 3. Woche in SL habe ich meine erste Bekanntschaft gemacht die mit einer Freundschaft geendet hat und diese besteht inzwischen schon über 2 1/2 Jahre und ist seit langer Zeit mehr wie nur Freundschaft .... diese Bekanntschaft hab ich mitten in der Nacht... ich glaub so um 2 Uhr Morgens .... bei der Wohnungsuche gemacht ... er stand einsam und allein an einem See... auf dem Land wo ich mir ein Haus angesehn habe.... was ich mieten wollte und da dachte ich mir den quatsch ich mal an :oops: .... was ja sonst nicht so mein Ding ist *ggg* ....

    und für die anderen Freundschaftlichen Kontakte die sich in den Jahren noch ergeben haben ... könnte ich das ein oder andere auch noch anklicken :smile:

    Liebe Grüße Suh
     
  5. Yistin Usher

    Yistin Usher Guest

    hmm..

    Ich hab mal "Egal" angekreuzt - zum einen könnte ich es nicth mehr agnz genau sagen, ist fast 3 Jahre her, zum anderen sind das mehrere an mehreren verschiedenen Ecken... insofern müsste ich eigentlich nach "Alles oder nichts" Verfahren ankreuzen ;)
     
  6. Lucky Bekkers

    Lucky Bekkers Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    5.666
    Zustimmungen:
    1.968
    Punkte für Erfolge:
    114
    Die allerersten Bekanntschaften habe ich tatsächlich beim Tanzen auf den Dancepads getroffen.
     
  7. Leilani Laval

    Leilani Laval Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Auf, ich glaube es heisst/hieß, Pixel Expo. Von Funaria Moose.
    Bin durch Zufall mal dort gelandet, kam öfters wieder... Und hab ein paar nette Menschen kennengelernt, von denen sich aber mittlerweile keiner mehr in meiner Kontaktliste findet.
    Die nächsten festeren kamen dann auf Live Konzerten zustande :)
     
  8. Fe McCarey

    Fe McCarey Superstar

    Beiträge:
    3.623
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    84
    Hi

    beim mir war es beim campen, damals lohnte sich das ja duchaus noch.

    Wir haben dann in einem lustigen Kleingrüppchen immer zusammen gecampt und dabei fleißig gezockt 8)

    viele Grüße

    Fe
     
  9. Gina Masala

    Gina Masala Guest

    Ganz klar Clubs. Ob nun privat oder geschäftlich. In einem Club hab ich Tonia kennengelernt. In einem Club hab ich meinen wichtigsten Förderer und Freund in SL kennengelernt (wobei ich jetzt eher fördere *g*). In einem (ihrem) Club hab ich Linda kennengelernt, obwohl ich sie vorher schon hier gelesen habe.
    Roya und Ina über ihren Club. An dieser Stelle sei Nici nicht vergessen zu erwähnen :).
    Meine Freunde habe ich also hauptsächlich in Clubs kennengelernt.
     
  10. Doktor Schnyder

    Doktor Schnyder Superstar

    Beiträge:
    3.152
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich bin ja auch noch auf Oriental Island geboren. Da hat man zwar mit viel Glück mal einen Deutschen getroffen, aber als Bekanntschaft würde ich das nicht bezeichnen.
    Nachdem mir dann mal einer erklärt hat wie man die Suche benutzt hab ich einfach mal nach "Deutsch" gesucht und dort habe ich dann die Burgruine auf "Mann" gefunden. Auf der Nachbarsim gab es dann den "Biergarten" Der ganze SIM Verbund trug Namen von alten deutschen Schrifstellern und gehörte Lindenlab.
    Da war es aber auch immer ziemlich langweilig und dann hat mir mal jemand gesagt es gäbe in SL ein Sozialamt. Da dachte ich das ist für mich arme Kirchenmaus genau das richtige.
    Auf diesem Sozialamt, was in Wirklichkeit eines von den Vielen SL Casinos mit Campingstühlen war habe ich mich dann immer viel aufgehalten.
    Dort habe ich auch meine ersten Freundschaften gefunden.
    War halt praktisch... Geld verdienen und dabei chatten. Sowas kannte ich bis zu der Zeit noch nicht.
    Dort war ich bestimmt 3 Monate hintereinander. Dann hab ich meinen ersten Club aufgemacht .. der übrigens immer noch existiert, auch wenn ich nicht mehr der Besitzer bin... yeahh.
     
  11. Nicoldine Schaffner

    Nicoldine Schaffner Superstar

    Beiträge:
    2.321
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Im Strandclub, den man zu dieser Zeit ja fast zu den Community Gateways zählen konnte :p
     
  12. Monalisa Robbiani

    Monalisa Robbiani Superstar

    Beiträge:
    4.357
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Damals gab es noch keine CGs. Ich bin auf Orientation Island geboren (nicht Oriental Island, um Himmels willen), wo ich aber nur ziellos herumgeirrt bin. Sobald ich die Suche entdeckt hatte, war ich auch schon weg. (Was zur Folge hatte, daß ich zwei Monate lang nicht wußte, daß man mit Alt zoomen kann.)

    Ich wollte damals für meinen Ava unbedingt eine Brille haben. So bin ich als erstes in einem Brillengeschäft gelandet, was dann automatisch mein Zuhause wurde. Da ich dort dauernd eingeloggt bin, habe ich mit dem Besitzer Freundschaft geschlossen. Er hat mir dort ein Zimmer eingerichtet und für den verursachten Traffic Geld gegeben. Nach ca. einem Monat kamen wir drauf, daß wir beide Deutsch sprechen. Deutsch war ziemlich selten damals, jedenfalls nicht an jeder Ecke zu hören wie heute.
     
  13. Archon Short

    Archon Short Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    5.195
    Zustimmungen:
    759
    Punkte für Erfolge:
    124
    Meine erste richtige Bekanntschaft ausserhalb meines RL Freundeskreises, der auch in SL mit war, machte ich am Goa Beach von Crimsen Carter. Als RL DJ fing ich dort auch am 2. Tag meines SL Daseins als DJ an und traf dort eine freundliche Belgierin. Mit ihr verbrachte ich mein erstes halbes Jahr in SL und halte bis heute mit ihr Kontakt.
    In SL ist sie inzwischen kaum noch online.
    *lacht bei den Erinnerungen*
    Es war herrlich, da wir beide nicht gut englisch sprachen und uns fast mit Händen uns Füssen verständigten.
    Diese Nekodame habe ich bis heute in mein Herz geschlossen, als einen einfach liebenswerten menschen.
     
  14. Katrin Whitfield

    Katrin Whitfield Nutzer

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Meine allererste Bekanntschaft habe ich auf der Startinsel gemacht. Nachdem ich schon eine Weile planlos herumgelaufen bin, stand er plötzlich vor mir und sagte: "Wenn ich helfen kann - gerne" (ich höre diesen Wortlaut, als ob es gestern gewesen wäre). Dann hat er mich mitgenommen auf seine "Reise", die mittlerweile schon 2 1/2 Jahre dauert und auf der er mir so vieles gezeigt und gelernt hat und bis heute ist er mein Schatz.
     
  15. In slinfo.de

    Hallo

    Ich bin noch nicht lange in SL und leider habe ich noch kein Bild hier, muss ich mal machen, wenn ich Zeit habe, aber SL ist so spannend und die Zeit dort vergeht immer so schnell!

    Ich habe meine Freundinnen hier in slinfo.de gefunden. Sie haben mir geholfen und mir geantwortet und dann haben wir uns in SL getroffen und seither sind wir Freundinnen. Ich habe einfach Glück gehabt, dass ich so tolle Frauen getroffen habe. Ich bin ein Glückspilz!

    Semira
     
  16. Virus Writer

    Virus Writer Nutzer

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Fast 3 Jahre ist das bald her. Ich irrte 2 Wochen durch SL und fand nur Shops oder Typen die mich gleich in ihr SL-Bett schleifen wollten. Dachte mir..das ist aber langweilig.Meldete mich dann bestimmt 2 Monate nicht mehr an.An einem langweiligem RL Abend lockte ich mich mal wieder ein und entdeckte die Suche..Gab mal deutsch ein und landete in einem Gothic Club. War das spannend und endlich die Musik die ich sonst nirgends hörte.
    Dann passierte alles RatzFatz...Ich lernte einen netten Mann kennen,wir verliebten uns,trafen uns auch RL und sind heute noch gut befreundet.
    Den Großteil meiner engeren SL Bekannten hab ich in Clubs kennengelernt.
     
  17. Felida Raleigh

    Felida Raleigh Superstar

    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ja, wie das Schicksal so spielt, eine meiner ersten SL-Bekanntschaften (ich hab' ihn zumindest an meinem ersten Tag gesehen, ob wir auch miteinander gesprochen haben, weiß ich nicht mehr) hat sich zu einem Alptraum entwickelt. Wir waren nach kurzer Zeit auch täglich auf MSN oder Skype, er war beruflich ein paar Monate im Ausland, dann das lange ersehnte RL-Treffen, dann noch ein paar Wochen Kontakt, dann war's rum!

    Ich könnte mir heute noch ein Monogramm in den Bauch beißen wegen meiner Naivität. Aber ich habe auch einen sehr, sehr speziellen Freund getroffen. Hat mir bei der ersten Begegnung gesagt:"Wenn du jemanden zum Reden brauchst, melde dich." Ich dachte damals, was will der bloß! Daraus hat sich eine ganz tiefe, intensive Freundschaft entwickelt, ohne jeglichen "Hintergedanken". Wir sind inzwischen auf unterschiedlichen SIMs, treffen uns aber per IM oder off über MSN. Ohne SL hätte ich diesen wunderbaren Menschen nie kennengelernt!
     
  18. Monalisa Robbiani

    Monalisa Robbiani Superstar

    Beiträge:
    4.357
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Die Vorstellungen zwischen den Benutzern was Kontakte angeht sind halt unterschiedlich. Von Chatten bis Freundschaft, Cybern, one-night stands und traute Ehe bis zum Tod ist da alles drin. In dem Zusammenhang darf ich für mein Jira „werben”: [#SVC-4980] Opt-in matchmaking service - Second Life Issues
    SL braucht ein Kontaktservice, das man freiwillig abonnieren und freischalten muß. Damit jeder weiß woran er ist.
     
  19. Caro Beerbaum

    Caro Beerbaum Nutzer

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen ;-)
    also mein Hauptava hat auch alle wichtigen Kontakte von Anfang an besonders meinen wichtigsten (mit dem bin ich bis heute zusammen), den hab ich aber nicht auf der Startinsel kennen gelernt. Einen meiner "ältesten" Kontake hab ich noch in der FL, der ist mir öfter mal nach dem Einloggen, wenn früher fast jeden Mittwoch Downtime war, auf den Schädel gefallen oder ich ihm lol. Alle meine wichtigen Kontakte (die die geblieben sind) haben sich aber schon ergeben, aber es hat sich alles langsam entwickelt. Ich denke das ist das Geheimnis wenn man mit einigen Leuten lange Freundschaft pflegt, das sich alles entwickeln kann.
     
  20. Griseldis Exonar

    Griseldis Exonar Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.982
    Zustimmungen:
    1.038
    Punkte für Erfolge:
    123
    Also ich oute mich mal:

    Ich hab meinen allerersten Freund im Free Sex Land kennengelernt (aber nich beim Rumpixeln). Er hat mir einfach alles in SL gezeigt, wir haben über Gott und die Welt geredet, Spass gehabt und er hat mich erstmal ausgestattet. Und heute, nach 2 1/2 Jahren sind wir immer noch befreundet.

    Ich hab schon ganz am Anfang mitbekommen, dass SL in weiten Teilen ziemlich leer war - dort war aber immer was los. :oops::oops::oops:

    Meine nächste Kontaktadresse war das legendäre Stahlwerk.. :p