1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Falsche Beschuldigung

Dieses Thema im Forum "Rechtswissenschaft & Gesetze" wurde erstellt von Helena, 17. Mai 2010.

  1. Carla Collazo

    Carla Collazo Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Außerdem beschuldigt sie nicht einmal jemanden, dass er/sie ein Dieb ist.
    Sie beschuldigt die Leute auf ihrer Liste, dass sie unautorisierte/gestohlene Sachen haben.

    Das ist allerdings nicht daselbe.
     
  2. Monalisa Robbiani

    Monalisa Robbiani Superstar

    Beiträge:
    4.357
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    ??? Bitte überleg dir was du machst!

    So einfach ist das nicht.

    Ich kenne deinen Avatarnamen nicht, aber wenn er bekannt genug in SL ist, daß die Menschen damit eine bestimmte Person in Verbindung bringen (dich), dann hat diese Frau NICHT das Recht, dich mit Urheberrechtsverletzungen in Zusammenhang zu bringen. Theoretisch könntest du dagegen klagen.

    Außerdem: Welche Auswirkungen hat dein Avatarname auf dieser Liste konkret auf dich? Wenn es nur ums Prinzip geht, du also keinen Schaden davon hast, kann das dir doch egal sein. Warum also den Account löschen wegen so einem Idioten?
     
  3. Shirley Iuga

    Shirley Iuga Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.507
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    36
    sie nennt das die "Thieves List"... die "Liste mit den Dieben"... das ist schon eindeutig.
     
  4. Sohi Moo

    Sohi Moo Gesperrt

    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    das bezweifle ich. setzt du links zu der website in dein profil, auf plakate, in notecards, dann ist dies genau in dem bereich, in dem linden lab handeln kann und wird.

    um es deuitlicher zu machen: meiner meinung nach besteht kein unterschied darin, ob du per klick auf einen prim eine website aufrufst, oder diese website auf einem prim zb beim betreten der parzelle abspielst
     
  5. Daniel Regenbogen

    Daniel Regenbogen Superstar

    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    48
    Du kannst zweifeln soviel du willst - LL tut *nichts*. Zum Beispiel hat auch Prokofy Neva einen Link zu seinem/ihrem Blog in seinem/ihrem Profil - wurde aber nur in den alten SL-Foren gebannt für Dinge die sie/er *dort* geschrieben hat.
     
  6. Monalisa Robbiani

    Monalisa Robbiani Superstar

    Beiträge:
    4.357
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    P. N. hatte in ihrem Blog geschrieben "ist ein Arschloch", und nach freundlichem Hinweise auf die Rechtslage war das weg. Hust.
     
  7. Daniel Regenbogen

    Daniel Regenbogen Superstar

    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ja, man kann dann notfalls dem Betreiber des Blogsystems auf die Füße steigen und *dort* etwas unternehmen. Nur LL wird halt nicht gegen etwas vorgehen, was auf typepad oder wordpress oder wo auch immer steht :)
     
  8. Helena

    Helena Nutzer

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Silvan, hört sich für mich so an als wäre Darling einer deiner engsten Freunde, andernfalls hättest du hier aufmerksam gelesen würdest du sehen das ich diese Person erst unter Druck gesetzt habe als sie nach mehreren Stunden nicht geantwortet. Desweiteren verbitte ich mir meine Geschichte zu verdrehen bzw. die Wahrheit zu verdrehen, es reicht das diese Tante eh schon gemacht hat.
    Desweiteren, überlass es mir von wem ich mich beraten lasse oder nicht. Du bist es definitiv nicht.
    Und ich möchte nochmal darauf hinweisen, das ich kein Kunde ovn dieser Darling Tante bin und auch niemals sein werde und ich mich nicht zwigen lasse ein Produkt zu kaufen, was ich ja nicht mal im geringsten zu erwerben versucht habe. AUsserdem ist es doch überall das gleiche , man bittet um Hilfe und Rat statt dessen gelächter und Spott.


    Ansonsten geht es nicht um etwas persönliches, es geht um das Prinzip die Art und Weise und einfach um eine Ungerechtigkeit.
    Und ein Mensch mit einem Gerechtigkeitsempfinden, kann sich darüber sehr pickieren.
    Ansonsten schließe ich diesen Thread, weil er zu nichts führt.

    Danke an alle anderen die bemüht waren mit uns das auszudiskutieren und um eine Lösung bemüht waren.

    :-(
     
  9. Monalisa Robbiani

    Monalisa Robbiani Superstar

    Beiträge:
    4.357
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Auch der hat nichts damit zu tun sondern nur P. N. Und die Dame sah offenbar ein, daß es nicht OK war, was sie macht. Finde ich in Ordnung.

    Die TOS von SL beziehen sich nur auf SL. Die RL-Gesetze aber nicht.
     
  10. Helena

    Helena Nutzer

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Oh jee ich sehe gerade ich kann den Thread nicht schließen. Liebe Moderatoren würdet Ihr bitte so nett sein und diesen für mich schließen ?! Danke im voraus und einen schönen Tag.
     
  11. Daniel Regenbogen

    Daniel Regenbogen Superstar

    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    48
    Richtig, wenn diese Person von selbst klein beigibt, alles prima. Wenn nicht, kann man sich dann immer noch an den Blogprovider wenden, sollte es da einen Verstoß gegen *dessen* ToS geben.


    Auf gut Deutsch: Du wolltest nicht richtige Antworten, du wolltest Antworten, die dir gefallen. Da diese nun größtenteils ausbleiben, läufst du beleidigt davon.
     
  12. Helena

    Helena Nutzer

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0

    Boahr kann nicht sein. Das hat doch damit nichts zutun. Der Herr gibt keine Antworten sondern verdreht Fakten. Das ist ein kleiner Unterschied. Ganz ehrlich ich muss mich hier nicht für irgendwas rechtfertigen im Grunde genommen . Und ich gehe wann es mir passt und wann ich es für richtig halte. Und ob ich beleidigt bin oder nicht ist meine Angelegenheit.
    Punkt AUs ENDe.Bitte schliesst diesen THREAD: BITTEEEEEEEEEEEEEEEEEE
     
  13. Sohi Moo

    Sohi Moo Gesperrt

    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    fragen wir doch, um es griffiger zu machen, mal den swapps:

    swapps, was wuerdest du machen, wenn dir jemand sagt, das in deinenm forum ein link eingestellt wurde zu einer website, auf der diverse avatare als diebe bezeichnet werden?

    swapps, was wuerdest du machen wenn ich dich auffordern wuerde hier einen eintrag zu loeschen, in dem mich jemand als dieb bezeichnet. meine aufforderung mit dem netten beisatz, solltest du es nicht innerhalb 24 stunden entfernen, du eine abmahnung in deinem postkasten findest.


    ---

    fuer die beseitigung des link auf die website in sl ist LL dein ansprechpartner, helena, fuer die website mit den beschuldigungen der admin der webiste.
    ob du diese wege gehst oder nicht weil manche meinen alles in der welt hat sowieso keinen sinn..naja..deine sache.
     
  14. Silvan Tobias

    Silvan Tobias Superstar

    Beiträge:
    4.566
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    48
    Tja, Australien ist weit weg, da kann es schon sein, daß jemand mehrere Stunden schläft und trotzdem seinen Ava online hat. Soll vorkommen.
    Und nein, ich bin keiner ihrer Freunde. Wie kommst du auf das schmale Brett?

    Zeig mir mal, wo ich was verdreht habe.


    Du hast doch einen vernünftigen Rat bekommen: nimm dir einen gescheiten Anwalt.


    Achso, es geht nur ums Prinzip. Na dann ist ja gut.


    Komm mal wieder runter.
    Jedem kann mal passieren, daß er überreagiert. Dir scheint das gerade genau in dem Augenblick zu passieren. Schlaf mal drüber.

    Wär auch schön wenn du drüber nachdenken würdest, was du davon halten würdest, wenn dir jemand deinen Broterwerb stiehlt.
    Darling lebt davon in RL.
    Ich finde ihre Herangehensweise nicht optimal, die Veröffentlichung der Avanamen ist Mist.

    Ist dir die Alternative lieber? Sie schreibt einen Abuse Record gegen dich, daß du gestohlene Ware im Inventar hast und dein (und alle anderen und weiteren) Akkounts in Sl incl. aller Güter sind weg.
     
  15. Gelöscht!!
     
  16. schnerg

    schnerg Nutzer

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Disturbance of the Peace, ja

    Das Objekt meldet sogar, daß es nicht funktioniere, weil es gestohlen sein. Also kann es auch nicht benutzt werden.

    Was ist daran lächerlich, wenn man noch so gutwillig ist, die Sache klären zu wollen und dazu die entsprechende Person kontaktiert?

    Ließ mal auf der Webseite nach (http://www.quantumproducts.org/):

    "
    CONTACT

    • Send an IM in-world. Darling never logs out, so they will get to her.
    "

    Da sie stets online ist, kann sie auch innerhalb einer Stunde antworten. Aber nein, es werden einfach Namen auf der Webseite ohne jede Prüfung und sofort veröffentlicht, um Leute als Diebe zu bezichtigen.

    Was soll man machen, wenn da nicht genug Platz gelassen wird in einem einzelnen Report?

    Siehe auch http://wiki.secondlife.com/wiki/Help:When_and_how_to_file_an_Abuse_Report:

    "
    If you need to add more information after submitting a report, please submit a new report.
    "

    Wenn also im ersten Report nicht genug Platz ist, muß halt mehrere senden. Wenn Linden das nicht mag, dann sollen sie mehr Platz lassen.

    Daran ist überhaupt nichts zweifelhaft.

    Tja, wer lesen kann, ist immer im Vorteil ...
     
  17. Helena

    Helena Nutzer

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0

    Also gut, ich gebe zu das mich das hier ein wenig mitnimmt. Es ist eben so, das ich es aus meinem empfinden und meinem Gewissen eben nicht vereinbaren kann, mich als Dieb bezichtigen zu lassen, da ich es definitiv nicht geklaut habe und ich kann es beweisen. Das es ihr broterwerb ist, kann ich nichts dafür. Aber gerade deswegen ist dies doch ein Grund mehr, sich als ernsthafte GEschäftsfrau (wie das komischerweise alle anderen ja auch tun ) auf BUSY zu setzen, was ja auch nicht der Fall war und auch nicht mein PRoblem ist.
    Fällt dir auf das ihre Probleme die sie hat auf mich abgewälzt werden nur weil ich in einem Freebie Shop ein paar Texturen gekauft habe.
    Nichts weiter.

    Du hast recht jetzt bin ich wieder etwas runter. ICh vertrage eben keine Ungerechtigkeiten ist das denn so ungewöhnlich ?!
    Und ganz ehrlich nur weil das Ihr Broterwerb ist heisst es nicht das sie sich alles erlauben darf, ich gebe mein Broterwerb ja auch in SL aus. Dann darf ich mir sicherlich auch einiges rausnehmen.
    Ich werde jetzt nichts mehr sagen, weil diese Darling wohl ihr Ziel erreicht hat und ich nun wohl noch mit Steinen beschmissen werde.
     
  18. Swapps Swenson

    Swapps Swenson Gründer

    Beiträge:
    8.738
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Zwei Antworten:

    Rechtlich:
    Ich seh das als Foren-Verantwortlicher ganz entspannt. Da nicht gegen die SLinfo-Forenregeln verstossen wurde. Ich kann schelcht für die Inhalte auf den verlinkten Webseiten haftbar gemacht werden, zumindest solange es sich nicht um extreme Inhalte handelt: Bombenbauanleitung, Kinderpornografie etc.

    Persönlich & Moralisch:
    Hängt vom Inhalt und von meiner Tagesstimmung ab. Ich bin auch nur ein Mensch mit Vorurteilen und Idealen. Im Grunde muss es aber schon sehr starker Tobak sein, dass ich mich entscheide einen Link zu entfernen. Ausschlaggebend ist wohl auch wie ich einschätze was der Poster selbst davon hat wenn er den Link bei uns postet. Will er nur informieren oder verfolgt er einen Eigennutz. Letzteres ist für mich ein gutes Argument den Link zu entfernen.

    Nachtrag:
    Meine Antwort oben bezieht sich natürlich nur auf Inhalte die auf einer externen Seite stehen und auf die von Slinfo nur verlinkt wird.

    Wäre der Vorwurf des Diebstahls auf SLinfo namentlich gepostet worden, dann würde ich selbstverständlich den Post/Inhalt zensieren (Namen unkenntlich machen) oder ganz löschen wenn ich nicht mehr ausschliessen kann, dass ich Gefahr laufe wegen "Rufschädigung" in die Haftung genommen zu werden.
     
  19. schnerg

    schnerg Nutzer

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sie kann schlafen, wann sie will, wen interessiert das? Nur dann kann sie auch das automatische Auflisten von Avatarnamen abschalten, während sie schläft, um die inzwischen gemeldeten dann zu prüfen.

    Keiner ihrer Freunde? Du schreibst aber so, als wärest Du einer --- oder gar sie selber.

    Das ist kein praktikabler Rat --- oder zahlst Du die Anwälte?

    Wie kommt es wohl, daß der Gesetzgeber in Deutschland für sowas Gefängnisstrafe bis zu zwei Jahren vorsieht? Hat er da überreagiert?

    Oder bist Du ein Freund von Darling Brody, der absichtlich versucht, deren kriminelles Verhalten herunterzuspielen?

    Das ist ihr Problem, nicht meins. Und ich habe auch nichts gestohlen.

    Ach? Dann macht Linden etwa plötzlich was?? Und ohne daß jemand beweisen muß, daß wirklich was gestohlen wurde?

    Wäre interessant, dann könnte man ja Darling Brody versuchen, ein Objekt zu geben und dann behaupten, es wäre gestohlen. Gute Idee ...
     
  20. eighthdwarf Checchinato

    eighthdwarf Checchinato Superstar

    Beiträge:
    4.761
    Zustimmungen:
    448
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ich sehe das eher als versuchte Erpressung an. Sorry.