1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Fema, das mittelalterliches Rollenspiel eröffnet seine Pforten

Dieses Thema im Forum "Rollenspiel Sonstige Welten" wurde erstellt von Felicitas Avedon, 20. März 2011.

  1. Felicitas Avedon

    Felicitas Avedon Nutzer

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Crodak

    Wir haben ausschliesslich Menschen, die aber in "Sonderform" aus der Fantasywelt kommen KÖNNEN.

    Bei uns dürfen auch Vampire, Werwölfe sowie Hexen etc. gerne spielen, leben aber als Mitglieder des Volkes in der Stadt, im nordischen Dorf oder auf der Burg. Ein Werwolf z.B. sollte seinem normalen menschlichen Beruf nachgehen und ausschliesslich bei Vollmond seine Verwandlung durchleben.

    Fema ist eine Mittelalterwelt. Die Fantasy-Elemente sind nur in dem Maße vorhanden, wie es im "Ausleben" von Ammenmärchen, Legenden etc sinnvoll ist. Bezüglich der Gäste: Wenn Fema sich weiter entwickelt hat, wollen wir mit anderen Sims Kontakt aufnehmen und evtl. Freundschaften/ Feindschaften mit anderen Rassen eingehen. Vorerst sollen aber nur Menschen Fema bevölkern.

    Bei Fragen stehen wir Dir gerne weiter zur Verfügung.

    Liebe Grüsse

    Feli
     
  2. Crodak Seymour

    Crodak Seymour Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja ok, ichdachte jetzt auch nicht an übernatürliche Masquerade Wesen sondern an Elfen, oder Zwerge oder so Zeugs ... eben fantasie...

    Hexen hattet ihr irgendwo geschrieben... wie siehts aus mit anderen Zauberern, Schamane, Druide..... Heiler.....
     
  3. Felicitas Avedon

    Felicitas Avedon Nutzer

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Natürlich können die auch mitmachen, aber wie gesagt, sie müssen Ihr KÖNNEN tarnen und unter dem Volk, dem Adel, usw leben. :)
     
  4. Johanna Gaelyth

    Johanna Gaelyth Superstar

    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    58
    So ein Kräuterweib, das auch die Hebamme ist oder ein Feldscher oder der Schmied, der die Zähne zieht, dass müsste doch aber "offen" gespielt werden können, oder?

    Eigentlich ja nicht nur können, sondern müssen, weil die Bewohner sicherlich oft genug medizinische Hilfe brauchen.
     
  5. Crodak Seymour

    Crodak Seymour Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    der zahnarzt, auch Bader genannt, den gabs auch im mittelalter....
     
  6. Felicitas Avedon

    Felicitas Avedon Nutzer

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Natürlich, dürfen die das offen spielen.

    Fema ist eine Rollenspielwelt, die zeitlich im Mittelalter angesiedelt ist. Im Vergleich zu anderen Rollenspielwelten haben wir recht kleine Fantasy-Anteile, die hauptsächlich auf Legenden und altem (Aber-)Glauben basieren. So existieren auch auf Fema wenige Hexen, Werwölfe und Vampire, die sich als Persönlichkeiten des städtischen Lebens unerkannt im Volk bewegen und nur zu bestimmten Zeiten ihr geheimes, zweites Ich ausleben.

    Die meisten Spieler werden aber als "normale" Bewohner der Burg, der Stadt und der kleineren Siedlungen ihren Beruf ausüben, Handel treiben, Feste feiern, Geplänkel und Liebeleien erleben und in Rollenspielen aufregende Abenteuer erleben. Die städtische Gemeinschaft und die anerkannten Umgangsformen waren damals das höchste Gut und Eigenbrötler wurden als Sonderlinge schnell ausgegrenzt, die mit Repressionen und sogar Verfolgung rechnen mussten.
     
  7. Kila Shan

    Kila Shan Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    14.997
    Zustimmungen:
    1.045
    Punkte für Erfolge:
    129
  8. Crodak Seymour

    Crodak Seymour Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    na dann füge fema doch da ein ^^.... scheint ja nen deutsches Rp zu sein ;)
     
  9. Felicitas Avedon

    Felicitas Avedon Nutzer

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da ich es in meinem 1.ten Post nicht ändern kann, hier das korrigierte Bild :p

    [​IMG]
     
  10. Felicitas Avedon

    Felicitas Avedon Nutzer

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wichtig zu Wissen, es sind immer noch einige Berufe frei wie;

    - Fleischer/IN
    - Bäcker/IN
    - Adel
    - Ritter
    - Türmer

    Selbstverständlich brauchen wir auch noch 1-2 Vampire, Werwölfe die sich in die Geschichte einbringen wollen.

    Wir freuen uns auf Euch!

    SLurl: Location-Based Linking in Second Life
     
  11. Felicitas Avedon

    Felicitas Avedon Nutzer

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Fema feiert den Frühling

    Am 16.4.1350 feiert Fema ein fröhliches Fest mit Speis' und Trank, Gauklern, Musik und Vielem mehr.

    Kommet Alle und gebt uns die große Ehre, Euch als unsere Gäste begrüßen zu können. Wer mag, darf sich gerne ausgiebig auf unserer Sim umsehen und die besondere Schönheit der Insel in Augenschein nehmen.

    Beginn: 19 Uhr. Dresscode: Medieval.


    SLurl: Location-Based Linking in Second Life
     
  12. Felicitas Avedon

    Felicitas Avedon Nutzer

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Zur Erinnerung:

    Fema sucht immer noch Mitspieler die unser RP vollkommener machen. (natürlich auch Weibliche!)

    Im Adelsbereich:
    Adelige, Ritter, Wächter, Kerkermeister, Magd, Knecht, Bergwerkarbeiter (Eisen- und Salzschlürfer), Vampire (nach den Legenenden!) etc.

    Im Stadtbereich inklusive Hafen:
    Priester, Shopbesitzer (alles was man im Mittelalter verkaufen kann - IC), Müller, Fischer, Hafenmeister, Bewohner, Bettler, Landstreicher, Bösewicht, Werwolf (nach den Legenden!), Händler, etc.

    Im Nordischen Volk:
    Druiden, Fischer, Bewohner, etc.

    Kommt vorbei, seht Euch die Sim an und wenn Ihr fragen habt, meldet Euch einfach!

    Gruss Feli


    SLurl: Location-Based Linking in Second Life
     
  13. Felicitas Avedon

    Felicitas Avedon Nutzer

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Umbau von Fema - Information

    Mein lieben Femaner, liebe Gäste

    Endlich ist es soweit! Fema's Umbau geht auf den Endspurt zu. Es fehlen hie und da noch ein paar Dekosachen, die Teleporter vom Infohaus sowie die Informationen müssen noch neu eingestellt werden, aber das wichtigste ist, das der meiste Teil, und damit meinen wir 95% des Umbaus endlich geschafft ist.

    Das Orga-Team möchte sich entschuldigen, dass sich der Umbau so in die Länge gezogen hat, doch waren wir alle stark in unser
    RL eingebunden und hatten leider einige Ausfälle zu bekunden. Doch wir sind sicher, dass die Wartezeit sich gelohnt hat! Für die bestehenden Mieter Femas, die beim Umbau Fema treu gewesen sind, wurde die Mietzeit um 2 Wochen gratis verlängert.

    Was gibt es an Veränderungen auf Fema?
    ----------------------------------------------
    1. Die Burg mit der Fürstin Shila von Adelsheim wurde von der Sim verbannt :razz:: Natürlich wird die Fürstin ab und an auf Fema zu sehen sein, doch nicht mehr täglich. Selbstverständlich hat es noch genug Herrenhäuser für den herablassenden Adel. Diese sind nun einfach an einem anderen Ort angesiedelt.

    2. Highländer: Neu gibt es nun auch die Hihgländer bei uns auf Fema. Der OberHigher ist Brain Martinek. Er ist momentan noch im Urlaub, aber ab und zu online. Wenn Fragen sind, bitte sich an ihn wenden oder an Felicitas Avedon.

    3. Vogelfreie: Ja auch an die Diebe, Herumstreiffer usw. haben wir gedacht. Sie haben auch ein Plätzchen irgendwo auf der Sim. Bei Interesse meldet Euch bei Felicitas Avedon.

    4. Wikinger: Das Nordvolk sprich die Wikinger wurden ausgebaut. Hier sind die Ansprechspartner Midgard McKeenan und Roana Carter.

    5. Stadtvolk (da gehört nun auch der Adel dazu) und Hafen: Die Stadt wurde etwas verändert und der Hafen in die unmittelbare Nähe der Stadt umgefrachtet. Hier ist die Ansprechspartnerin Felicitas Avedon.

    6. Vampire sind bei uns in Fema nun auch ansässig. Sie stehen unter der Leitung von Fiona Manimbo. Es sei aber folgendes gesagt: Die Vampire dürfen sich hier auf Fema nicht zur schau stellen, das heisst, sie müssen sich dem Volk unterordnen. Sie sehen zwar blass aus, aber ansonsten unterscheiden sie sich nur durch die Bürger, indem Sie natürlich das Tageslicht meiden. Hierfür wird es noch weitere Information oben im Infohaus geben. Wichtig zu wissen: Es wird nicht "bloodlinemässig gebissen" ansonsten diejenige Person, die ungefragt! gebissen hat, gleich von der Sim verbannt wird.

    Berufe:
    --------
    Aktuell haben wir noch unmengen an freien Berufen/RP Rollen zu verteilen. Seht Euch einfach um und sprecht mit den Ansprechspartnern der jeweiligen Dörfer. Es wird bestimmt für Euch eine Arbeit gefunden werden :smile: Vorausgesetzt Ihr wollt überhaupt Arbeiten! :smile:

    Gruppenbeitritt:
    ------------------
    Der Beitritt einer Gruppe kostet lediglich einmalig 100 Linden! Diese Linden werden bei Austritt oder bei Inaktivität nicht
    zurück erstattet!

    Mietpreise:
    ------------
    Die Mietpreise von Fema sind minim. Ein Prim kostet lediglich 2.50 Linden pro Woche.

    Ansprechspartner:
    ---------------------
    Allgemein hat Fema folgende Ansprechspartner für dies und das: Felicitas Avedon (SimOwnerin), Horny Metaller, Nicolle Maertens,
    Roana Carter und Midgard McKeenan. All diese Personen gehören dem Fema-Orga-Team an.

    Wir freuen uns darauf, Euch bei uns als aktiver Spieler oder als Gast begrüssen zu dürfen.

    Euer Fema Orga Team



    Vorallem Suchen Wir:

    Bürgermeister, n Pfaffen, Stadtwache, Highländer und Nordvölker. Kommt vorbei und besucht uns!

    SLurl: Location-Based Linking in Second Life
     
  14. Stallbursche Geordie

    Stallbursche Geordie Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja....Schade dass mit den Vamps - ansonsten aber wirklich gut gelungen der Umbau. Und voll war es ja auch am Wochenende beim Fest.
    Ich hatte bis zur täglichen IM-Schwemme echt Spass bin dann aber geflüchtet weil ein Spielen mir so nicht möglich war.

    Wenn du mal für irgendwas nen Pfaffen brauchst darfst du gerne mal anklopfen. Ich reise ganz gerne mal :)
     
  15. Felicitas Avedon

    Felicitas Avedon Nutzer

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hey hey Spitte,

    Ja gut wir haben nicht viele Vamps, aber wenn, sind die auch nicht so ausgeprägt wie auf gewissen Sims. Sie müssen sich dem Volk unterordnen und stellen komische Bürger dar, die halt abends nur rausgehen und die Sonne meiden etc.

    Wir wollen keine GODMODE Vamps haben :)

    Auf Dein Angebot kommen wir bestimmt gerne zurück Spitte hehe.
     
  16. Felicitas Avedon

    Felicitas Avedon Nutzer

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  17. Felicitas Avedon

    Felicitas Avedon Nutzer

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Meine Lieben

    Fema hat sich wieder etwas verändert, hier die aktuellen Infos und kommt selber vorbei und macht Euch ein Bild davon:

    Wir möchten Euch mit dieser Information das mittelalterliche Rollenspiel auf Fema etwas näher bringen.

    ALLGEMEINES ÜBER FEMA:
    -----------------------------
    Fema ist eine Rollenspielwelt, die zeitlich im realen Mittelalter (um 1350) in Mitteleuropa angesiedelt ist. Im Vergleich zu anderen Rollenspielwelten haben wir recht geringe Fantasy-Anteile. So existieren zwar auch auf Fema wenige Hexen, Werwölfe und Vampire, die aber grundsätzlich als "normale" Bewohner der Stadt und der kleineren Siedlungen ihren Beruf ausüben, Handel treiben, Feste feiern, Geplänkel und Liebeleien erleben und in Rollenspielen aufregende Abenteuer erleben. Wer vorhat, als übermächtiger Lycaner, feuerballwerfende Kampfhexe oder gar als ganzer Vampirclan nach Fema zu kommen, muss leider enttäuscht werden. Wir haben strenge Regeln, was unsere Fantasy-Mitspieler betrifft und alle diese Rollen müssen vorab mit den Fema-Managern besprochen werden.
    Wir sind eine Menschen-Sim mit menschlichen Mitspielern!!!!!

    Die Fantasy-Rollen sind nur als Abwechslung fürs RP gedacht. Aus diesem Grund sind diese Rollen ebenso wie alle anderen Rollen anzahlsmäßig limitiert. Wenn sich ein Gast oder Bewohner als Vampir, Hexe oder Werwolf „outet“, muss er mit den normalen Reaktionen der Bevölkerung von 1351 rechnen. Es könnte also sein, dass Ihr mit Fackeln und Heugabeln aus der Stadt gejagt werdet. Oder Schlimmeres...Die Fantasy-Rollen sind im Moment alle Besetzt und werden nicht weiter ausgebaut. Wir wollen ein "gesundes" Verhältnis behalten.
    Auch wenn Ihr noch keine Erfahrung im Rollenspiel habt, oder keine Erfahrung im Mittelalter, scheut Euch nicht. Wir helfen Euch gerne dabei, dies zu lernen!

    DIE VERSCHIEDENEN DÖRFER AUF FEMA:
    -------------------------------------------
    Auf Fema gibt es verschidene "Abschnitte", wie auf jeder Mittelalter-Sim. Hier ein paar Ausführungen dazu.

    DIE STADT ist Zentral gelegen und wird von vielen Gästen besucht, da sie direkt am Hafen liegt. Natürlich darf dort keine Taverne fehlen. Die Stadt bietet mindestens einmal die Woche einen Markttag und hat einige Händler, die Ihre Waren in dauernd in den Shops verkaufen und präsentieren. (Korbflächterin, Bäcker, Bauern, etc.) Aber passt auf: Solltet Ihr Waffen am Leib tragen, müsst Ihr damit rechnen, dass Euch die Wachen so lange nerven, bis Ihr entweder von selber die Waffen ablegt oder in den Kerker gesteckt werdet. Und falls ihr dann später aus dem Kerker kommt, könnt Ihr die Verspannungen durch Lady Lisa wegzaubern lassen. Sie ist die beste Bademagd die es überhaupt gibt!
    Offene Stellen: Wachen (Gardisten), Bäcker (Brot und Kuchen), Käser (Käse + Butter), Adelige, Mägde/Knechte, Bergarbeiter (Salz/Erz), evtl. auch Schneider etc. (je nach Absprache)
    Mehr über das Stadtvolk ist unter: Gruppenbeschreibung des Stadtvolkes (Stand 02.2012), zu lesen.

    DAS NORDVOLK ist ein einfaches Volk die ein beschauliches Leben führen, welches aus Fischerei, Jagd und Gemüseanbau besteht. Sie leben nicht nur an der See, nein, sie sind auch unweit vom Wald entfernt.
    (ACHTUNG: Das Norvolk ist kein Wikinger-Dorf mehr!)
    Offene Stellen: Fischer, Suppenverkäuferin (Open-Air-Taverne), Zimmermann, Shopbesitzer (offen was es sein soll - muss aber zum Mittelalter passen), Gemüsebauer, Metbrauer, Bergarbeiter (Salz/Erz), Magd/Knecht, evtl. Fleischer, Schneider etc. (je nach Absprache)

    Mehr über das Nordvolk ist unter: Gruppenbeschreibung des Nordvolkes (Stand 09.2011), zu lesen.

    DIE VOGELFREIEN leben in Zelten auf einer kleinen Anhöhe im Wald. Sie gelangen nur mit einem Seil auf Ihren Schlafplatz und sind meistens Langfinger.
    Offene Stellen: Zigeuner, Diebe, Bettler, Obdachlose ....
    Mehr über die Vogelfreien ist unter: Gruppenbeschreibung der Vogelfreien (Stand 02.2012), zu lesen.

    DAS BERGDORF, welches den Namen ERZBERG trägt, ist wie unschwer erkennbar auf dem Berg angesiedelt, über einer grossen Höle die viel Erz und Salz zu bieten hat. Es sind trinkfeste und streitsame Leute die Ihren Rum und das Bier selber anbrauen und die Schafe hüten.
    Offene Stellen: Hirte, Magd/Knecht, Kornbauer evtl. Fleischer, Schneider etc. (je nach Absprache)
    Mehr über das Bergdorf ist unter: Gruppenbeschreibung des Bergdorfs (Stand 02.2012), zu lesen.

    METER:
    --------
    Um das Rollenspiel etwas lebendiger zu machen, ist bei uns das tragen von dem für Spieler "kostenlosen" NLS ein Muss. Ihr werdet hungrig, krank und müsst Euch dementsprechend gut ernähren. Auch können verschiedene Waren mit diesem Meter produziert werden. (Essen, Trinken, Schmiedesachen etc.)
    Auch haben wir auf Fema ein Kampfmeter namens DCS2, welches nur obligatorisch für die Wachen zu tragen sind. Der Rest der Spieler muss sich dieses Meter nicht zulegen, es sei denn, man würde gerne einmal nicht emotmässig kämpfen. Wichtig zu beachten ist, dass Fema nicht eine Kampfsim ist. Wir legen mehr Wert auf das friedliche Miteinander als auf tägliche Kämpfe. Natürlich darf ein Kampf aber nicht fehlen!

    Habt Ihr Interesse? Dann kommt vorbei und schaut Euch die Sim an und scheut Euch nicht, die Bewohner mit Fragen (per IM wenn Sie OOC sind oder im RP) zu löchern.
    Wir freuen uns auf Euch.

    Eure Femaner!

    SLurl: Location-Based Linking in Second Life

    PS: Selbstverständlich gibt es auch Häuser, die noch zu mieten sind. 1 Prim kostet 2.50 Linden pro Woche. (minimal 50 Linden, maximal 200 - je nach Primkontingent)
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Februar 2012
  18. Felicitas Avedon

    Felicitas Avedon Nutzer

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Einladung zur 1-Jährigen-Geburtstagsfeier auf Fema!

    EinladungGeb1.jpg

    Ihr seid alle herzlich am 24. + 25. Februar eingeladen, mit uns zu feiern. Wir haben für Unterhaltung, Spass, Spiel usw. gesorgt.
    Vergesst das Mittelaltergewand nicht :)

    http://slurl.com/secondlife/Freistaat Fema/28/96/790
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Februar 2012
  19. Felicitas Avedon

    Felicitas Avedon Nutzer

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kann geschlossen werden, da Fema seine Pforten zumacht. Danke denjenigen die uns bespasst haben.

    Eure Feli
     
  20. Stallbursche Geordie

    Stallbursche Geordie Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn das mal keine Überraschung ist? Die üblichen Gründe...???