• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Firestorm 32bit vs 32bit Havok vs 64bit

Sarah Lunardi

Freund/in des Forums
Bevor ich auf deinen Text eingehe, was meinst du mit "Warum man den Cache nicht löschen sollte?"

Der Cache ist nur ein lokaler Zwischenspeicher für Katalogdaten (wie dem Inventar) und Assets (wie z.B. Texturen)
von dem die Daten schneller geladen werden können, wenn sie bereits einmal gespeichert wurden.
Ihn zu löschen bedeutet nur das diese Daten noch einmal neu angefordert werden müssen, was aller höchst
die Asset-Server etwas belastet und je nach Bandbreite etwas dauert.

Es ist wahr ist, das man den Cache nicht täglich zurücksetzen sollte.

Aber wenn ein Cache-typisches Problem auftritt und es sich über Cache löschen lösen lässt, dann sollte man das tun.

Hab auch keine Ahnung was Du unter prefekten Cachelüge verstehst.
Ich habe keine alten typischen Cache probleme und die meisten anderen auch nicht. Und wenn Du unter Asset Verwaltung den
Inventarcache meinst, dann sollteste es auch konkret sagen. Auch dabei wird der Cache nicht gelöscht.
Unter "Der perfekte Cache" verstehe ich die Weisheit diesen nicht zu löschen und als Fehlerquelle auszuschließen.
Besonders als Lüge hervorgehoben, da dieser gern in den Support-Gruppen (vor allem Firestorm English) genannt wird.

Ich glaube dir, das du keine Probleme mit dem Cache hast und auch das du vielleicht noch keine anderen begegnet bist.

Dennoch das Problem existiert immer noch, ich lerne fast wöchentlich Personen über Gruppen kennen die über Probleme
klagen die auf den Cache zurück zu führen sind. Warum löst das löschen des Caches ihr und mein Problem?

Eine konkrete Antwort konnte mir bisher noch keiner geben und ich hab schon so viele Profis dazu befragt
(war beim Enten Problem, Link siehe oben, richtig verzweifelt und hab mich von einem Firestorm-Fachmann gewendet).

Es wurde und wird immer noch nur geraten woran es liegen könnte. Auf ein Ergebnis kam bisher her aber noch keiner.

Man kann von daher kein Problem ausschließen, nur weil es einem nicht betrifft.

Ansonsten: Unter Asset-Verwaltung (vielleicht wirklich nicht das richtige Wort) verstehe ich die Cache-Verwaltung des Viewers selbst.

Verunsichert werden die Leute eigentlich nur von Leuten denen die notwendigen Kenntnisse
fehlen und Mist erzählen, weil sie nichtmals wissen weshalb man den Cache eigentlich nicht löschen sollte.
Das hast du falsch formuliert, es heißt:

Verunsichert werden die Leute eigentlich nur von Personen denen die notwendigen Erfahrung fehlt und Mist erzählen
und meinen von sich auf alle anderen schließen zu können, weil sie bisher das Glück haben nicht von den gleichen Problemen
betroffen zu sein.

Woran das liegen mag, versuche ich noch immer herauszufinden, denn...
  • warum hat die Masse nicht das selbe Problem? (zu wenig Unterwegs, zu kleiner/großer Cache?)
  • warum treffe ich öfter aber auf Menschen die die selben Probleme haben? (liegt es vielleicht an bestimmte Software/Hardware Kombinationen?)
  • warum sind im deutschen SLInfo-Forum so viele so verdammt unfreundlich?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dieses "bloss den Cache nicht löschen" ist in meinen Augen absoluter Unsinn..

Es geht nicht ddarum den Cache bloss nicht zu löschen. Und tägliches Cache löschen passiert auch nicht mehr und weniger das geladene Sachen neu geladen werden müssen. Neunmalklug kann jeder Sixx. Und Du gehörst auch nicht zu den Leuten die täglich im FS Chat jammern dass ihr Sl laggt, alles nur sehr langsam lädt,der FS doof ist und das alles mit nem schwachen Rechner.

Eigentlich sollte man im FS C aht garnichts mehr sagen und nur auf die Linkseiten des Viewers verweisen.
 

Sixx McMahon

Superstar
Angel es geht darum das "strikt" gesagt wird, man soll den Cache nicht löschen.
Und zwar bei fast allem und jedem Problem. Es wird so dargestellt, das Cache löschen
schädlich ist.. und es erfolgt keine vernünftige Erklärung dazu. Wenn ich von
Problemem mit dem FS höre, lese ich nur, nicht Cache löschen, aber ich lese nie das
mal erläutert wird, was der Cache denn überhaupt ist.. Um nichts anderes gehts.. Das
hat nichts mit Neunmalklug zu tun.. Da werden einfach nur halbe Informationen weiter
gegeben und es entsteht ein völlig falsches Verständnis was der Cache überhaupt ist.
Darum geht es mir..
 

aviva Sparta

Superstar
Angel es geht darum das "strikt" gesagt wird, man soll den Cache nicht löschen.

Nun muß ich doch etwas dazu sagen.
Also ich kenne es nicht, das strikt gesagt wird, das man den Texture Cache nicht löschen soll - sondern NUR bei Cache Problemen.
Aber manche löschen den Texture Cache wenn z.b keine L$ ankommen, wenn die FL nicht ladet, wenn... - also bei Problemen die nichts im geringsten mit dem Cache zu tun haben.
Es ist einfach in den Köpfen der Leute, wegen jedem Wehchen den Cache zu löschen und dies ist eben kontraproduktiv, insbesondere in der Prime Time.
 

Sixx McMahon

Superstar
Richtig Aviva..
Aber das liegt meiner Meinung nach daran, das nicht richtig erläutert wird, was denn
der Cache überhaupt ist oder wie der funktioniert. Ich denke die wenigsten wissen das
es sich um einen simplen Zwischenspeicher handelt und nicht mehr und nicht weniger
ist. Ich hab gerade zu Angel schon gesagt, es gibt nirgendswo eine gans simple und
einfach Beschreibung dazu.. Man hört im Grunde nur "lösch Cache" oder "lösch den
bloss" nicht.. Der ganze Hintergrund fehlt, das es einem eigentlich einleuchten müsste
warum das löschen in gewissen Fällen keine Sinn macht..
Das der Support sowas nicht alle Nase lang jedem erklären kann, ist natürlich auch
klar..
 

Sarah Lunardi

Freund/in des Forums
Nun muß ich doch etwas dazu sagen.
Also ich kenne es nicht, das strikt gesagt wird, das man den Texture Cache nicht löschen soll - sondern NUR bei Cache Problemen.
Aber manche löschen den Texture Cache wenn z.b keine L$ ankommen, wenn die FL nicht ladet, wenn... - also bei Problemen die nichts im geringsten mit dem Cache zu tun haben.
Es ist einfach in den Köpfen der Leute, wegen jedem Wehchen den Cache zu löschen und dies ist eben kontraproduktiv, insbesondere in der Prime Time.
Ja stimmt, auch erinnert mich das irgendwie an die alten Windows-Versionen. *grint*

Wer keine Ahnung hat wie man ein Problem angeht um es zu lösen -> Macht es platt.
Hat man die Ahnung aber keine Zeit oder Lust um es zu lösen -> Macht es platt.​

Ich glaub es liegt in dem Fall wirklich ein Problem in der Kommunikation vor, dessen Ursprung nur schwer auszumachen ist.
So ist dann sicher auch der Mythos das der "Cache nie geleert werden müsste" mit der Zeit entstanden.
 

Sixx McMahon

Superstar
Viel schlimmer ist ja, das dieses "mach Windows neu" selten von einem selbst kam,
sondern von den sogenannten "Profis" nach außen gegeben wird. Da geht mir jedes
mal die Hutschnurr hoch..
 
Mal ehrlich, mit Mythen beschäftige ich mich schon lange nicht mehr.
Wer keine Probleme hat, der schafft sich welche.
Und eines ist doch klar: es gibt gibt für jede Lösung ein Problem ;)
Hey und zur Not kann man ja immer noch mit Halbwissen glänzen.
 

aviva Sparta

Superstar
Aber das liegt meiner Meinung nach daran, das nicht richtig erläutert wird, was denn
der Cache überhaupt ist

Ich finde die FS Wiki oft sehr hilfreich. Da findet man viele Themenpunkte - ebenso wird der Cache erklärt. Allerdings auf English (die deutsche Seite ist etwas durcheinander und vorallem veraltet):
http://wiki.phoenixviewer.com/cache

Zusatz:
Ich denke, das viele das einfach nicht interessiert. Ich merke es ja selbst oft inworld, wie die Öhrchen zugemacht werden und keine Antwort mehr kommt, hauptsache das Problem ist gelöst.
 

Sarah Lunardi

Freund/in des Forums
@aviva Sparta : Ja, aber leider nur sehr oberflächlich. Mich würde eher interessieren wie er im Detail arbeitet. Indexes, Hashes, Datum, warum erkennt er korrupte Daten nicht, wie geht er genau vor, das würde mich sehr interessieren, damit man auch nachvollziehen kann, wie kam es nun zu der Sache mit der Ente. *zwinkert*

Viel schlimmer ist ja, das dieses "mach Windows neu" selten von einem selbst kam,
sondern von den sogenannten "Profis" nach außen gegeben wird. Da geht mir jedes
mal die Hutschnurr hoch..
Ist doch nachvollziehbar. Wenn du ein Problem in einem System ermitteln sollst das du nicht kennst, nicht weißt was mit angestellt wurde, dann kostet es Zeit Fehlerquellen auszuschließen, von daher verstehe ich wenn die Profis sagen: "Mach platt.", statt sich mehrere Stunden mit der Problembehandlung zu beschäftigen.

So was ähnliches kenne ich auch hier aus SL. Wer fragt nach deiner Hilfe, du beginnst zu helfen und weist an was sie prüfen und dir dann weitergeben sollen.
Sie sind zu ungeduldig und brechen nach paar Minuten ab, setzen alles zurück und wissen beim nächsten mal noch immer keine Lösung, außer zurücksetzen. (sei es ein neues Objekt rezzen, den Mesh-Körper/Kopf neu ausliefern oder der Viewer)

Ich mag sowas überhaupt nicht, aber so ist die Welt nun mal.
 

Tanja Byron

Superstar
Ich verkneif mir jetzt mal alles was ich nun gerne tippern würde, da es keinen Sinn macht.

Nur soviel, im FS Support Chat muss man wissen, wem man Glauben schenken darf und wer nur dumm daher quasselt, das ist hier im Forum nicht anders.

Angelika und Aviva wissen was ich meine.

Klar, es ist für Hilfesuchende nicht möglich, wenn sie selber nicht ein wenig Ahnung haben, die Wissenden von den Unwissenden zu unterscheiden.
In dem Fall sollte man halt einfach nur machen was ein Mod sagt. Ganz einfach und an der FETTEN SCHRIFT zu erkennen.

LG
Tanja
 

Daemonika Nightfire

Forumsgott/göttin
Meine Erfahrung mit dem Viewer-Cache.

Ich berichte nur ueber meine persoenlichen erfahrungen welche keine allgemeingueltigkeit besitzen.
Meinen Cache leere ich so gut wie nie, da bin ich einfach zu faul fuer und habe keine Lust ewig auf mein Inventar zu warten, welches mittlerweile die 120000 Items uebersteigt.
Dennoch kommt es hin und wieder vor, das ich meinen Cache leeren muss, worin ich allerding gar kein Problem sehe, schliesslich muss der Cache auch bei einer kompletten neuinstalation komplett geladen werden. Das einzige was in dem Moment darunter leidet ist der traffik zum Asset-Server und wenn das 1000de User gleichzeitig machen, kann es schon mal dauern.

Zur Zeit ist mein Second Life Cache mit 61000 Dateien 7.56GB gross und ich habe aktuell keine Probleme, Sollte es aber mal vorkommen, das im Cache auf grund von PacketVerlust Dateien kaput gehen, weil sie evtl. nicht vollstaendig geladen wurden, vielleicht weil ich gerade beschissene bandbreite hatte oder die Lindens wieder mal mit ihrem Arsch aufm W-LAN-Kabel sitzen (Maintenance), dann loesche ich einfach den Cache, wenn se damit fertig sind und gut ist.

LG
Dae

Ahhhh Kacke, falsches Fenster... kann das bitte jemand nach
Firestorm 32bit vs 32bit Havok vs 64bit Verschieben? danke
 
Zuletzt bearbeitet:

Tanja Byron

Superstar
Angel es geht darum das "strikt" gesagt wird, man soll den Cache nicht löschen.
Und zwar bei fast allem und jedem Problem. Es wird so dargestellt, das Cache löschen
schädlich ist.. und es erfolgt keine vernünftige Erklärung dazu. Wenn ich von
Problemem mit dem FS höre, lese ich nur, nicht Cache löschen, aber ich lese nie das
mal erläutert wird, was der Cache denn überhaupt ist.. Um nichts anderes gehts.. Das
hat nichts mit Neunmalklug zu tun.. Da werden einfach nur halbe Informationen weiter
gegeben und es entsteht ein völlig falsches Verständnis was der Cache überhaupt ist.
Darum geht es mir..

Ich helfe da auch im Supportchat mit und Rate sehr wohl auch mal zum leeren des Caches...aber nur dann, wenn es auch ein Cacheproblem ist...zb. eine kaputte Textur oder wirklich nichts anderes hilft, nicht angezeigtes Inventar wieder sichtbar zu machen, wozu es nämlich eine gesonderte Anleitung gibt, da ein Viewer-Bug.

Und leert bitte niemals den Inventarcache, wenn LL gerade an den Servern fummelt, sonst kann es nämlich zu echten Verlusten kommen. Der erste Blick bei Problemen in SL, sollte der Blick in den Gridstatus sein.

Fummelt LL, Füsse still halten und abwarten bis die fertig sind, meist sind dann auch die Probleme wieder weg.

Allerdings helfe ich da auch immer weniger und weniger mit, da andere es ja immer besser wissen und man sich mehr mit Leuten die falsche Ratschläge geben konfrontiert sieht, als man zum Helfen kommt.

Leider!
 
Zuletzt bearbeitet:

Leora Jacobus

Forumsgott/göttin
Êtwas anderes @Leora Jacobus:
Da du ja gerne old school magst. Kannst du auch den Phönix Modus probieren. Diesen kannst du am Startbildschirm recht unten einstellen. Dann dürfte die Umstellung für dich nicht zu groß sein

Toller Tip! So "oldschool" gefätt es mir besser!

Da gibt es noch "Viewer5" "Hybrid" "Latency" und "Text" - was ist das denn?? - Viewer5 klingt wie der alte LL- oder?
 

aviva Sparta

Superstar
Toller Tip! So "oldschool" gefätt es mir besser!

Da gibt es noch "Viewer5" "Hybrid" "Latency" und "Text" - was ist das denn?? - Viewer5 klingt wie der alte LL- oder?

Text ist wie der Name schon sagt, der Textviewer vom Firestorm. Schwarzer Hintergrund und das Chatfenster. Man kann da aber auch die Huds bedienen.
Die anderen habe ich nie ausprobiert.
 

Leora Jacobus

Forumsgott/göttin
Jetzt ist es nicht mehr aufgetaucht ... war wohl nix ernstes.

Aber noch eine Frage: Wie kann man Animationen up- und downloaden?
 

Leora Jacobus

Forumsgott/göttin
Und wenn man sie selbst erstellt hat? oder sie fullperm ist?

Wie erstellt man denn eine Animation? inworld? oder geht das extern?
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten