• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Firestorm Major Public Beta 4.7.1.45325

Nicoletta Schnute

Forumsgott/göttin
Es handelt sich um ein sehr großes Update mit sehr vielen Fehlerkorrekturen (Bugfixed), einigen Verbesserungen und neuen Funktionen.
Diese öffentliche BETA-Version wird von unserem Support-Team voll unterstützt.
Es ist nicht notwendig unbedingt auf die Beta ein Update zu machen. Die letzte Release Version wird weiterhin supportet.

Mehr dazu im Firestorm Blog: http://www.firestormviewer.org/
und hier: https://modemworld.wordpress.com/2015/05/04/firestorm-4-7-1-beta-its-here/
Download: http://www.firestormviewer.org/downloads/

Die Firestorm-Version 4.7.1 basiert voll auf die Linden Codebase in der Version 3.7.26, sowie einige Fixes aus 3.7.27 und 3.7.28

Installation
Empfohlen wird vor der Installation die Sicherung aller Einstellungen und anschließend eine "saubere Installation" des Firestorms nach folgender Anleitung:
http://wiki.phoenixviewer.com/fs_clean_reinstall_de
Die Sicherung für alle Einstellungen kann dann in der neuen Version wieder eingespielt werden.

Linux
Linux-Freunde müssen sich leider noch etwas gedulden auf die nächste 64bit Version.
Wie dennoch auch die 32bit Version unter einem 64bit Linux installiert werden kann habe ich im Beispiel Ubuntu und Kubuntu ergänzt:

Ubuntu - http://www.slinfo.de/forum/showthread.php/34025-Firestorm-unter-Ubuntu-Linux-installieren
Kubuntu - www.slinfo.de/forum/showthread.php/34024-Firestorm-unter-Kubuntu-Linux-installieren

----------------

Schreibt über Eure Erfahrungen mit der neuen Publik-Beta Eures Firestorm-Viewers. Schreibt über die neuen Funktionen und Verbesserungen, aber auch evt. Probleme.
 
Zuletzt bearbeitet:

Khufu Greymoon

Superstar
Bis jetzt bin ich mit der Beta recht zufrieden. Alles läd relativ gut wenn auch, zumindest scheint es mir so, alles etwas langsamer am Rezzen ist. Ich brauche jetzt in Shops und auf Shoppingevents doch ne weile bis ich die Vendoren und Angebote sehen kann. Vorher ging es schneller finde ich. Das man keine Unterordner mehr im Outfits Ordner machen kann finde ich sehr schade, da es doch recht praktisch war.
Die Aktuelle Snapshot Version dagegen finde ich absolut genial und möchte sie in der Form jetzt schon nicht mehr missen.
 
Also ich hab leider nach 3 Stunden wieder die alte Version draufgezogen :-/
Die Beta lief bei mir alles andere als gut. Abstürze, Freezes, das Inventar hat unendlich langsam reagiert... nach dem 5. Crash in einer Stunde hab ich das Ding dann wieder gelöscht und die alte Version geladen^^
Ich versuchs nochmal wenns ne Releaseversion ist.
 

Jan Hird

Aktiver Nutzer
Ein Großteil der Anzeigefehler bei Mesh sind weg. LSL Syntax ist endlich wieder aktuell. Keine Probleme bislang.

bis denne
Jan
 

Charlie Namiboo

Superstar
Bei mir läuft die Version wie geschnitten Brot, die Grafik ist wieder um einiges besser, ich crashe nicht mehr beim Fotos machen, das Laden der Fotos im Fotofenster verursacht bei hoher Auflösung keinen black screen mehr, im Großen und Ganzen bin ich mit dem, was ich in dem Viewer nutze, mehr als zufrieden.

Das einzig Negative, was mir bisher aufgefallen ist, ist die Tatsache, dass sich der Viewer unter "Letzte Objekte" meine Einstellungen nicht merkt. Sobald ich dort mal alle Ordner zusammenklappe, sind meine Einstellungen weg - ich lasse mir sonst immer mindestens die letzten 30-60 Tage anzeigen. Das ist dann weg.
 

Shirley Iuga

Forumsgott/göttin
Die aktuelle Beta Version läuft hier wesentlich flotter/besser als die vorige.
Allerdings hab ich mittlerweile einen recht schnellen Rechner (D.h. auch Cache läuft derzeit über eine flotte SSD, schnelle GPU ist auch vorhanden, 8GB schneller RAM etc.) und vor allem eine stabile mind. 25Mbit/5Mbit Anbindung mit niedrigen Latenzen (stabile max. 20ms zu den meisten deutschen/europäischen Servern, stabile max 180ms in die Staaten), die vom Viewer nicht annähernd ausgelastet wird. Auch das Inventory usw. laden ein bisschen schneller.

Ich kann mir aber sehr gut vorstellen, dass gerade bei langsamen Internet-Anbindungen bzw. bei Usern, bei denen die Verbindung oder der PC voll ausgelastet wird, jetzt durch die neuen HTTP-Protokolle (mit pipelining) und durch das neue AIS/Server Side Baking usw. wesentlich mehr Probleme und mehr lag auftreten. Eben weil etwa der UDP-Fallback jetzt weg ist und weil der Viewer nun nicht mehr auf das alte Protokoll umschaltet wenn es per HTTP Probleme gibt.
 
In vielen Fällen ist es nicht mal der download, sondern der Upload, der Probleme macht. Wenn der Upstream unter 500mbit/s ist, dann hakt es sehr. Ich selbst hatte ja bis Ende März nur 200kbit/s upload speed und dann aber 1,9 mbit/s up und seit dem sind die Ladeprobleme weg.
 

Hanson Lexico

Neuer Nutzer
Also ich hab leider nach 3 Stunden wieder die alte Version draufgezogen :-/
Die Beta lief bei mir alles andere als gut. Abstürze, Freezes, das Inventar hat unendlich langsam reagiert... nach dem 5. Crash in einer Stunde hab ich das Ding dann wieder gelöscht und die alte Version geladen^^
Ich versuchs nochmal wenns ne Releaseversion ist.

Dasselbe hier. Also so schnell wie diese Version hatte ich noch keine wieder runter geschmissen. Nur Probleme, die vorher so extrem nicht waren. Im Prinzip nach jedem tp neues reloggen, weil sonst ewig dauert bis sich mal was aufbaut. Wenn es dann mal soweit war, dann war alles schief und verzerrt bzw Teile haben sich überhaupt nicht aufgebaut. Dauernd irgendwie eingefroren usw. Alte , momentan gültige version wieder drauf und es ging wieder, ausser den üblichen täglichen SL Hängern.
 

Georg Rang

Superstar
Die Chatzeile startet jeder beliebige Buchstabe, muss nicht M sein. Allerdings kann man das umstellen in dem man den Haken bei "Tastatureingabe startet Chat" raus nimmt.
 

Shirley Iuga

Forumsgott/göttin
Das lässt sich im Firestorm in den Move & View/Movement Einstellungen regeln.
Wenn man die Chatzeile gleichzeitig noch automatisch versteckt (lässt sich in den Chat-Einstellungen aktivieren) kann man trotzdem das Keyboard nutzen um direkt los zu chatten. Einfach Enter/Return drücken, dann kommt die Chatbar. Nach der Eingabe ist sie wieder weg.
 

Servex Congrejo

Aktiver Nutzer
moin, also in SL funktioniert die Version eigentlich sehr gut, ud die Erkennung von der Hardware ist besser geworden aber...
in OS sieht die Sache anders aus !

Single Regionen in OS werden zwar auch ohne Probleme Dargestellt, aber die neuen VAR-Regionen (Auf die auch SL2 aufsetzen wird, lt. Ebbe) gehn Überhaupt nicht.
Das Speicher Management bei VAR-Regionen über 4096X4096 ließ bei einem 12 GB Rechner den Viewer voll frezzen.
Das Laden von Objekten auf VAR-Regionen findet sogut die Überhaupt nicht statt, anscheinend werden Objekte erst dann geladen von das Land geladen ist, und das VAR-Regionen idR. erst das Land in SIchtweite lädt und den Rest erst wenn man sich dahin bewegt, lies jeden keine Objekte laden.
Auch die FPS stürzte bei VAR-Regionen starkt ab, so hatte ich meist 11-15 FPS während bei der alten Version 52-55 FPS angezeigt wurden.

Mein Fazit ist:
Für SL1 mit Standard Region 256X256 sowie in OS mit 256X256 ist der Viewer gut zu verwenden.
Für VAR-Regionen über 1024X1024 sollte man doch lieber ein anderen Viewer nehmen oder die Alte Version.

best
Servex Congrejo
 

Rebekka Revnik

Superstar
Ich hab den neuen FS mal paar Tage drauf gehabt und kann nur sagen, dass es ne einzige Katastrophe ist. Die Fehler hier alle aufzuzählen würde wohl das Zeichenlimit sprengen. Bin wieder zum alten zurück und alles läuft wie gehabt.
 
Ich hab den neuen FS mal paar Tage drauf gehabt und kann nur sagen, dass es ne einzige Katastrophe ist. Die Fehler hier alle aufzuzählen würde wohl das Zeichenlimit sprengen. Bin wieder zum alten zurück und alles läuft wie gehabt.

Keine Ahnung was du für ein Problem mit dem FS hast. Bei mir rennt der absolut ohne irgendwelche Mucken und die neuen Funktionen sind einfach Klasse. Vielelicht ist er ja nur nicht sauber installiert worden. Ein Clean Install ist eigentlich imemr der richtige Weg
 

Sirena Mureaux

Superstar
Ich habe mit dem neuen FS auch keinerlei Probleme.
Es rezzt alles geringfügig schneller wie früher (allerdings auch abhängig von der SL Tagesform oder der vom Internet).
Einige Meshobjekte zerfallen nicht mehr so schnell wie vorher.
Die Grafik ist in einem Punkt sogar deutlich besser geworden gegenüber der Vorgängerversion.
Bei aktivierten Schatten gingen früher in Umgebungen mit sehr viel Meshobjekten, die auch noch mit Texturen einschließlich Materials belegt sind, die FPS deutlich in den Keller.
Mit dem neuen FS passiert das nicht mehr.
Ich konnte das ganz deutlich bei einem konkreten Beispiel feststellen.
Von Meshworx gibt es einen großen Ballsaal, die "Grand Hall" (wer beim letzten SLInfo Weihnachtsball mit dabei war, kennt diesen Saal).
Dort fielen bei mir die FPS bei aktivierten Schatten selbst im völlig leeren Saal teilweise auf unter 20 ab, während ich bei gleichen Grafikeinstellungen mit dem LL Viewer über 45 FPS hatte.
jetzt komme ich auch mit dem FS auf FPS Werte über 45. :thumbup

Was sich für mich ungünstig verändert hat beim neuen FS ist die Darstellung von Glanz.
Der Glanz wird jetzt viel stärker dargestellt, so daß sogar schon bei Glanzstufe "niedrig" die Oberflächen unter Umständen (Textur und Lichtverhältnisse) fast als Spiegeloberfläche dargestellt werden. :thumbdown
Und durch die jetzt fast ausschließliche Verwendung des HTTP Protokolls für die Datenübermittlung bremst ab und zu mal mein Virenscanner (GData) mit seiner allgemeinen HTTP Überwachung den Ladevorgang etwas aus.
 

Nicoletta Schnute

Forumsgott/göttin
Und durch die jetzt fast ausschließliche Verwendung des HTTP Protokolls für die Datenübermittlung bremst ab und zu mal mein Virenscanner (GData) mit seiner allgemeinen HTTP Überwachung den Ladevorgang etwas aus.

Du kannst den Firestorm in Deinem G-Data Echtzeitscann ausschließen. Ein Scan des Datenstroms von SL ist nicht notwendig.und bremst ggf. aus, geht auf die FPS, oder führt zu Merkwürdigkeiten.
 

Sirena Mureaux

Superstar
Im Echtzeitscan habe ich den FS (sowohl den Programmordner, wie auch die EXE-Datei und auch den Cache Ordner) schon lange ausgeschlossen.
Nur scannt der Virenscanner seit der neuen FS Version ab und zu doch mal etwas beim laden.
Das ist sichtbar dadurch, daß ein kleines Fenster vom Virenscanner erscheint mit dem Hinweis, daß was gescannt wird.
Und zeitgleich verlangsamt sich der Ladevorgang im Viewer etwas.
Große Geschwindigkeitseinbußen sind das dann aber nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten